Weihnachtsmarkt vegan

Umweltschutz im Advent: 10 nachhaltige Weihnachtsmärkte 2021

in Magazin von Jana6 Kommentare

Für viele Menschen sind die alljährlichen Weihnachtsmärkte das absolute Highlight im Advent. Bei teils kühlen Temperaturen stoßen sie mit würzigen Heißgetränken an oder gönnen sich einen Crêpe. In den kleinen Buden liegt eine bunte Vielfalt an Produkten aus. Die drei häufigsten Konsumartikel auf Weihnachtsmärkten sind Essen, Getränke und Süßigkeiten. Dicht gefolgt werden sie von Dekoartikeln und Geschenken zum frohen Fest. Wer im restlichen Jahr auf Umweltschutz besteht, sollte auch in der Vorweihnachtszeit ein Augenmerk darauf haben. Deshalb lohnt sich der Besuch nachhaltiger Weihnachtsmärkte umso mehr. Wir stellen dir 10 zauberhafte Jahresendmärkte vor, die ein gutes Gewissen verursachen.

Ökologischer Weihnachtsmarkt Hamburg

In Hamburg Barnbeck wird jedes Jahr ein besonderes Weihnachtsmarkt-Juwel aus dem Boden gestampft. Der ökologische Weihnachtsmarkt im Museum der Arbeit ist ein Anziehungspunkt für Familien genauso wie bewusst konsumierende Paare und Singles. Der Umweltschutzgedanke wird großgeschrieben. Das ist direkt an den Produkten ersichtlich. In feinster Handarbeit wurden die angebotenen Souvenirs und Geschenkartikel erstellt. Die Speisen und Getränke stammen ebenfalls alle aus biologischer Erzeugung. Diese hohe Qualität der Produkte auf dem ökologischen Weihnachtsmarkt in Hamburg kannst du nicht nur sehen, sondern auch schmecken und fühlen. 

Termin der Veranstaltung: 26.11.2021 (entfällt leider)

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Wiesendamm 3, 22305 Hamburg

Eintrittspreise: Tagesticket Erwachsene 5,- Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sind frei

Umwelt- und Weihnachtsmarkt, Berlin

Über 80 Aussteller versammeln sich auf dem Umwelt- und Weihnachtsmarkt in Berlin. Die Atmosphäre ist einzigartig. Das verdankt die Veranstaltung einem bunten Mix aus Trend-Designern und bodenständigen Kunsthandwerkern. Sie bieten seit über 20 Jahren Waren von ausgesuchter Qualität und aus biologischer Produktion an. Der Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße wurde bereits 1996 mit dem 1. Preis des Umweltwettbewerbs ausgezeichnet. Während die Erwachsenen stöbern oder sich die Leckereien schmecken lassen, bekommen die Kleinen ganz große Augen. Streift doch der Weihnachtsmann zwischen den Verkaufsständen umher. Mit etwas Glück darf ein kleines Geschenk aus seinem Sack gezogen werden.  

Termin der Veranstaltung: Jeden Samstag und Sonntag ab 27.11. bis 19.12.2021, samstags 12 – 20 Uhr, sonntags 11 – 19 Uhr 

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Sophienstraße, neben Hackesche Höfe

Eintrittspreise: gratis

Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz, Berlin

Jeden Adventssonntag findet ebenfalls in der Bundeshauptstadt ein echter Öko-Adventsmarkt statt. Entlang des Kollwitzplatzes lohnt ein gemütlicher Bummel vorbei an den rund 50 Verkaufsbuden. Vielleicht wirst du fündig und kannst ein paar nachhaltige Weihnachtsgeschenke für deine Liebsten besorgen. Nach der Shoppingrunde knurrt möglicherweise der Bauch. Die feilgebotenen Köstlichkeiten wie Waffeln, Crêpes und Punsch schmecken nicht nur lecker, sie sind auch alle ökologisch hergestellt. Außerdem werden verschiedene Mitmachaktionen für Alt und Jung veranstaltet. Die Nachmittage und Abende vergehen auf diesem Öko-Adventsmarkt wie im Flug. 

Termin der Veranstaltung: Jeden Sonntag zwischen 28.11. bis 19.12., jeweils ab 12 bis 19 Uhr

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Wörtherstraße, Berlin

Eintrittspreise: gratis 

Fairer Weihnachtsmarkt, Dresden

Der Faire Weihnachtsmarkt in Dresden bietet nicht nur jede Menge Winterzauber, sondern auch etwas für unser Gehirn. Anschauliche Aufklärungstafeln führen die Besucher an das Thema Nachhaltigkeit heran. Du kannst deinen ökologischen Fußabdruck messen lassen, wenn du Lust dazu hast. Die Mitarbeiter geben dir außerdem gerne Tipps an die Hand, wo du noch nachhaltiger leben kannst. Ein erster Schritt ist es, die diesjährigen Weihnachtskarten online zu verschicken. Moderne Apps machen es möglich. 

Rund 50 Aussteller sind auf dem fairen Weihnachtsmarkt zugegen. Die kleinen und großen Gäste amüsieren sich beim Basteln oder bei anderen Events. Live-Musik sorgt für Stimmung. Bei den Jüngsten ist die Märchenstunde mit dem Weihnachtsmann besonders gefragt.

Termin der Veranstaltung: 2022 

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Dreikönigskirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Eintrittspreise: Erwachsene 1,50 Euro, Kinder bis 12 Jahre gratis

Adventsbasar von Mampf, Düsseldorfer

Das Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation ist die Bühne für den veganen Weihnachtsmarkt in Düsseldorf. Im Zakk bauen unterschiedlichste Aussteller ihre Buden auf. In dem gemütlichen Ambiente erhalten die Besucher wertvolle Informationen von Umwelt- und verschiedenen Tierschutzorganisationen. Live-Musik und DJs untermalen die Gespräche. Wird es den Kleinen zu turbulent, dann können Sie sich zurückziehen. Ein separater Raum zum Spielen und Malen steht bereit. Beliebt sind auch die Upcycling-Workshops, bei denen du aus Abfällen wunderbare Kunstwerke kreieren kannst. Zwischendurch locken die veganen Leckereien.  

Termin der Veranstaltung: entfällt 2021

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Eintrittspreise: Erwachsene 3 Euro, Kinder bis 12 Jahren gratis

Weihnachtsmarkt am Dom, Köln

Der große und weithin bekannte Weihnachtsmarkt setzt sich schon seit 11 Jahren für das Thema Nachhaltigkeit ein. Die über 130 Verkäufer bieten Speisen und Getränke aus biologischer Landwirtschaft. Es wird Wert auf regionale und saisonale Waren gelegt. Zudem steht Fairness bei dem dargebotenen Kunsthandwerk im Mittelpunkt. Falls du dich tierleidfrei ernährst, hast du auf dem Kölner Weihnachtsmarkt am Dom sogar die Option, dir einen Punsch zu bestellen. Denn hier findest du eine vegane Variante. Die Veranstaltung wird auch von Vereinen und NGOs gerne als Bühne genutzt. Besucher erfahren interessante Details über deren Wohltätigkeitsarbeit und Umweltschutzmaßnahmen. 

Termin der Veranstaltung: 22.11. bis 23.12.2021

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Vor dem Kölner Dom

Eintrittspreise: gratis

Veganer Weihnachtsmarkt, Heidelberg

Die Organisation Animal Rights Watch (ARIWA) organisiert in Heidelberg einen eigenen kleinen Weihnachtsmarkt. Dort steht das Wohl von Menschen und Tieren ganz hoch im Kurs. Deshalb werden bei dieser Veranstaltung nur Speisen, Getränke und Waren angeboten, die nicht tierischen Ursprungs sind. Selbstverständlich wird auch auf Biozertifizierung und fairen Handel ein Fokus gelegt. An der Aktion sind verschiedene NGOs und Vereine beteiligt, die gerne hilfreiche Tipps zum Thema Nachhaltigkeit und vegane Lebensweise geben. Trotz des ernsten Hintergrunds, nämlich dem Kampf für Tierrechte, gelingt es ARIWA dennoch, weihnachtliche Stimmung und ein positives Ambiente zu erschaffen. 

Termin der Veranstaltung: 11.12.2021, 10:00 bis 17:00 Uhr

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Friedrich-Ebert-Platz, Heidelberg

Eintrittspreise: gratis

Veganer Weihnachtsmarkt, Leipzig

Auch in Leipzig begeistert ein kleiner veganer Weihnachtsmarkt die umweltbewussten Besucher. Er wird im Innenhof der Kunst- und Gewerbegenossenschaft Feinkost eG aufgestellt. Im Angebot der Händler befinden sich nicht nur hochwertige, vegane Lebensmittel, sondern auch handgemachte Waren. Es lohnt sich zu stöbern, um vielleicht noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu finden. 

Termin der Veranstaltung: Jeden Samstag und Sonntag zwischen 27.11. und 19.12.2021. Öffnungszeiten sind samstags zwischen 11 und 20 Uhr sowie sonntags zwischen 11 und 19 Uhr. 

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Karl-Liebknecht-Straße 36

Eintrittspreise: gratis

Tollwood Winterfestival, München

Dieses Jahr steht das Tollwood-Weihnachstfestival unter dem Motto “Aufwind!” und widmet sich vor allem den erneuerbaren Energien. Ein eigener Energie-Pavillon steht bereit. Zudem wird ein Windrad-Modell präsentiert. Auf dem großen Gelände im Herzen der bayerischen Hauptstadt werden viele weitere Festzelte aufgebaut. Einige von ihnen widmen sich den kulinarischen Genüssen, andere dem Kunsthandwerk oder der Unterhaltung. Die Veranstaltung ist seit Jahrzehnten ein absoluter Besuchermagnet Münchens zur Weihnachtszeit. Dort treffen sich Menschen jeden Alters, aus unterschiedlichsten Kulturen und mit verschiedensten Interessen. Das Wintertollwood ist eine harmonische, spannende und kunterbunte Veranstaltung, die sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen schreibt. 

Termin der Veranstaltung: 24.11. bis 23.12.2021

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Theresienwiese, München

Eintrittspreise: gratis

Budapest, Ungarn

Nicht nur in Deutschland gibt es zauberhafte Weihnachtsmärkte, bei denen der Umweltschutz eine große Rolle spielt. Auch viele EU-Länder sind mit im Boot, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit geht. Ein märchenhafter Weihnachtsmarkt findet im 5. Distrikt der ungarischen Hauptstadt Budapest statt. Während die Donau-Metropole das ganze Jahr über eine Reise wert ist, verwandelt sie sich zur Vorweihnachtszeit in eine fantastische Märchenwelt. Der nachhaltige Weihnachtsmarkt vor der St.-Stephans-Basilika eröffnet voraussichtlich am 22.11. seine Pforten. Kunsthandwerk wird genauso angeboten wie zucker-, glutenfreie und vegane Spezialitäten. Auf der kleinen Eislaufbahn üben Schlittschuhläufer ihre Pirouetten. Ein abwechslungsreiches Programm aus Konzerten und Shows sorgt für Unterhaltung. Bei der Veranstaltung wird auf Müllvermeidung und –trennung ein besonderer Fokus gelegt. 

Termin der Veranstaltung: 22.11. – 01.01.2021 10 bis 20 Uhr

Hier findest du den Weihnachtsmarkt: Szent István tér 1, 1051 Budapest

Eintrittspreise: gratis

Nicht nur bei dem Besuch des Weihnachtsmarktes kannst du auf unseren Planeten achten. Gestalte doch direkt das komplette frohe Fest unter diesem Gedanken. Anregungen für ein nachhaltiges Weihnachtsfest gibt es zur Genüge. 

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Mensch, schade, dass ich den Beitrag jetzt erst finde. Na, vielleicht fürs nächste Jahr 😊

  2. Die Weihnachtsmärkte klingen alle interessant. In der Region, wo ich lebe gibt es dieses Jahr aufgrund der Situation keinen Weihnachtsmarkt.

    1. Bei uns ist auch alles ausgefallen. Da brauche ich mich ja gar nicht zu ärgern, dass ich die Tipps erst jetzt gelesen habe 😁

Schreibe einen Kommentar