SOLVID – 100% Wirkung ohne Nebenwirkungen

Anna SBlog, Marken, Wellness13 Kommentare

Es ist Sommer und es ist heiß. Da fühlen sich aber nicht nur echte Sommerkinder pudelwohl, sondern auch jede Menge Keime und Bakterien. Igitt! Damit sich die lästigen Begleiter nicht wie die Kiddies im Plantschbecken auf Tastatur, Handflächen und Co. tummeln, ist ein Desinfektionspay jetzt ein super Partner im Haushalt und auf Reisen. Unsere Freunde von SOLVID haben da garantiert, das passende Helferlein für dich und das auch noch absolut umweltfreundlich. 

Keimfrei ohne Chemie

Mal ehrlich: Geht es um Desinfektion, denkt man schon immer ein bisschen an die dicke Chemiekeule. Das muss aber nicht sein. SOLVID verzichtet auf gesundheitsschädliche Stoffe wie Alkohol, Lösungsmittel oder Aldehyde. Keimen und Bakterien rückt man hier mittels Oxidation zu Leibe. Sämtliche Produkte werden im speziell entwickelten ECALIT Verfahren aus reinen Kochsalzlösungen durch elektrochemische Aktivierung hergestellt. Da es lediglich aus den Bausteinen Wasser und Salz produziert wird, ist SOLVID nicht gesundheitsgefährdend und kann nicht überdosiert werden. Zudem kommt es ohne reizende Stoffe aus und ist damit besonders haut-, augen-, und schleimhautverträglich. Trotzdem beseitigt es zuverlässig 99,99% der Keime und Bakterien. 

Vegan und nachhaltig

Auch in Sachen Tierversuche sind unsere Freunde von SOLVID echte Vorbilder. Sämtliche Produkte sind 100% tierversuchsfrei und vegan. Mit einer weiteren Produktreihe mit dem Namen ANOXIL hat man sogar eine Serie speziell für unsere flauschigen Freunde entwickelt. Zudem entwickelt das natürliche Gemisch aus Wasser und Salz keine umweltschädlichen Nebenprodukte und ist somit auch vollständig biologisch abbaubar und umweltfreundlich. 

In unser JuniBox findest du das Desinfektionsspray  für die Hand-, Haut- und Flächendesinfektion in der praktischen Handtaschengröße – der ideale Begleiter für deinen Trip durch den Urban Jungle.

Produkte

  • Desinfektionsspray
  • Desinfektionskonzentrat
  • Allzweckreiniger

Impressionen

  • SOLVID
  • SOLVID
  • SOLVID
  • SOLVID

Trend-Faktoren

fair
innovativ
organic
erfahre mehr
 

Erfahre mehr über SOLVID


Trends muss man teilen...

13 Kommentare bei “SOLVID – 100% Wirkung ohne Nebenwirkungen”

  1. Ich habe es mit ins Büro genommen aber bisher noch nicht benutzt, da ich zur Zeit noch ein Desinfektionsmittel dort stehen habe was ich zunächst zu Ende benutzen möchte.

  2. Mmmhh… ich habe immer noch die recht gut gefüllte Flasche Handdesinfektionsspray mit Lavendelduft von Dr. Bronner’s.

    So oft benötige ich ein solches Produkt einfach nicht.

  3. Hoffile

    Mein Partner hat es jetzt auch getestet und er hat auch Neurodermitis und er war erstaunt und sagte: schatz, ist das nur Wasser? 😅
    Mal schauen was Junior sagt.
    Also ich teste das auch mal jetzt im privaten.

  4. kimpoldi

    So, ich habe jetzt noch mal genauer nachgelesen. Also die Erklärung ist nicht ausführlich genug, aber wenn ich sehe, dass die Wirksamkeit gegen „Gippeviren, Salmonellen, Herpes, H1N1, H5N1, E. coli, Pilze u.v.a.“ bestätigt ist, reicht mir das für den Hausgebrauch. Der Hersteller stellt wohl auch ein (anderes) Produkt für KH her. Also das wird wirklich ein Nachkauf- Produkt werden; kann es sogar direkt mit enzündeter Haut in Berührung bringen.

  5. gerade getestet, es beisst nich vom Geruch her und an einer offenen Stelle hat es auch nicht so fies gebrannt wie die herkömmlichen verdächtigen. Die Haut fühlt sich auch nicht unangenehm trocken an. Scheint endlich mal eine verträgliche Alternative zu sein.

  6. Hoffile

    Ich desinfiziere meine Hände täglich unzählige male auf Arbeit und ja es brennt wie Feuer kurz wenn man eine kleine offene Stelle hat zm die in Krankenhäuser etc verwendet werden. Es ist eine Chemie“keule“ aber es gibt auch vieren/Bakterien die eine solche „keule“ nur abtöten kann.

    Versucht hab ich dieses Produkt noch nicht. Aber ich frag mich das gleiche wie jeder hier.

    Mal sehen wer mehr in Erfahrung bringen kann.

      1. Hoffile

        Das tut mir leid das du so ein Pech mit deiner Haut hast!!! Es gibt aber einige die nach einer gewissen Zeit sogar auf die Handschuh reagieren. Man steckt nicht drine.
        Bis jetzt habe ich Glück was das alles angeht.

  7. kimpoldi

    Ein wirklich tolles Produkt. Brennt auch nicht an meinen Händen (Neurodermitis).
    Aber eure kritischen Fragen nach der Wirkung interessieren mich auch…

  8. Mich würde interessieren, wie das funktionieren soll, mittels Oxidation den Bakterien, Viren, Schimmelpilzen zu Leibe zu rücken! Leider kann ich dazu keine Infos auf Solvis finden. Kann mir das gerade auch nicht vorstellen, dass Kochsalzlsg solch eine Wirkung hat.

    1. Das Problem habe ich auch. Ich kenne das Prinzip zwar von der Trinkwasseraufbereitung, aber da tritt der Effekt meines Wissens nur solange ein, wie das Wasser damit behandelt wird. Kämen danach wieder Bakterien ins Trinkwasser, würden die amders wie zB mit Chlor nicht mehr abgetötet werden. Wie man diesen Effekt in einem Spray speichern sollte, ist für mich nicht nachvollziehbar…

      1. Außerdem wird auf der Website ja auch beschrieben, dass es auch in wunden nicht brennt. Jeder der mal mit einer Wunde im Meer baden war, weiß vermutlich, dass Salzwasser höllisch brennt. Eine genaue Zusammensetzung der Stoffe fände ich also auch sehr interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.