Die Kiefer und ihre natürlichen Kräfte

in Magazin von Viola51 Kommentare

Beim Spaziergang durch den heimischen Wald fallen die großen geraden Nadelbäume auf. Jedoch ist die Kiefer mehr als nur schön anzuschauen, denn in ihr steckt die pure Kraft der Natur.

Ein ganz besonderer Baum

Schon früh erkannte man, dass die Nadeln und das Harz der Kiefer eine starke Wirkung auf den Menschen haben. In der Volksheilkunde wurde das Harz aus den Knospen gewonnen und dieses sogenannte Terpentinöl bei äußerlichen Hautverletzungen oder zur Inhalation bei Erkrankungen der Atemwege angewandt. Später wurde das Kiefernnadelöl zur Herstellung von ätherischen Ölbädern und Salben verwendet. Hierfür nutzte man stets Rinde, Harz und Nadeln des kraftvollen Baums und entdeckte die vielfältigen Eigenschaften seines Kernholzes erst viel später.

Späte Entdeckung

Die heilende Wirkung der Inhaltsstoffe im Kernholz der Kiefer wurde erst Ende des letzten Jahrhunderts entdeckt und genutzt. Über Hunderte von Generationen haben sich dort Kräfte gebildet, die den Baum widerstandsfähig machen und gesund halten.

Ein Symbol der Langlebigkeit, Ausdauer und Wiederauferstehung

Die in Kalifornien beheimateten langlebigen Kiefern namens “Bristlecone Pines”, können mit einer Höe von 3300 Metern über 4.000 Jahre alt werden! Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass die Kiefer ein Symbol fpr Langlebigkeit, Ausdauer und Wiederauferstehung darstellt. Das liegt unter anderem daran, dass das Holz der Kiefer sehr Harzig ist und somit einen hervorragenden Schutz vor Krankheiten darstellt. Diese pflanzlichen Abwehrkräfte machen sich sogar Ameisen zunutze, indem sie sich mit kleinen Harzbröckchen gegen Bakterien wappnen und damit ihre Überlebensrate um ein Vielfaches erhöhen. Auch Singvögel und Bienen nutzen diese Kraft und dichten ihre Nester mit der Harzmasse ab. Hier können wir uns wohl noch so einiges abschauen!

Naturkosmetik mit den Kräften der Kiefer

Auch wenn die positiven Auswirkungen von Holz und dessen Inhaltsstoffen auf den Menschen schon vor Jahrhunderten geschätzt und genutzt wurden, erleben solche natürlichen Wirkstoffe erst seit kurzem eine Renaissance. Die Naturkosmetikreihe von PinusVital pflegt und schützt die Haut mit dem Extrakt des Kierferkernholzes nachhaltig und bringt selbst irritierte Haut wieder ins Gleichgewicht.

Hast du das PinusVital Shampoo oder Duschgel aus deiner OktoberBox schon ausprobiert? 

 

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Ich bin froh, dass ich das Shampoo erwischt habe, da ich Duschgel eher weniger benötige. Das Shampoo ist angenehm und sehr gut verträglich.

  2. Ich liebe Kiefernduft (oder allgemein Nadelholzduft) und habe mich sehr gefreut über’s Shampoo und es passt jetzt auch optimal zum Winter. Meine Kopfhaut hat es auch gut vertragen – genau wegen solcher Produkte liebe ich euch. :)

  3. Ich habe das Shampoo und bin immer mehr begeistert. Meine Haut ist sehr empfindlich und ich reagiere auf vieles, aber das Shampoo verträgt sich super mit meiner Haut und den Haaren. Der Geruch ist absolut himmlisch für mein Empfinden

  4. misshuraa

    Ich hatte das Duschgel und lieeeeeebe es. Es riecht als würde man mitten im Wald oder in einem frisch gebauten Holzhaus stehen- sehr frisch, herzig und ziemlich herb, so dass es auch für Männer gut nutzbar ist. Ich habe glücklicherweise recht unempfindliche Haut, deswegen kann ich zu der Pflegewirkung leider nichts sagen.

  5. Also bis jetzt gefällt mir das Shampoo recht gut und der Duft ist echt klasse!?
    Das Duschgel interessiert mich auch. Vielleicht werde ich es mal testen.
    Bin gespannt, was die “Tester/innen” hier darüber berichten werden!

  6. Bei mir fetter das Haar nun nicht schneller nach, aber eben auch nicht weniger schnell. Wenn es rein um den Duft geht. Den fand ich ja von Anfang an super. Ich hatte ohnehin erst einmal alles durchprobiert, bevor ich das Feedback gegeben hatte. Aus diesem Grund habe ich auch das Feedback für die November-Box noch nicht abgegeben. Da habe ich nämlich noch nicht alles ausprobiert. Ich hoffe nur, ich schaffe das noch, bevor die Dezember-Box kommt und ich mein Feedback dazu nicht mehr abgeben kann…

    1. MelliG Gast

      YvoSchm ist es also tatsächlich so, dass die Feedbackmöglichkeit für die vorherige Box erlischt, wenn die neue Box da ist?! Das finde ich, ehrlich gesagt, richtig doof! Man kann zum Beispiel auch zum Bienenbaum nach einer Woche noch nicht viel sagen…

  7. SandraaE

    Ich glaube, man kann den ganzen Monat das Feedback abgeben, allerdings nur 1 Mal und auch nur für die aktuell verfügbare Box. Nachträglich ändern kann man den Feedbackbogen nicht

    1. Ja, so sehe ich das auch. Mein Bogen ist auch schon ausgefüllt, wenn meine Meinung steht,ändert sie sich auch in 2 Wochen nicht…

    2. Da hast du wohl recht. Deshalb warte ich eben auch noch mit dem Ausfüllen, bis ich alles ‘mal benutzt habe. Was z.B. Lebensmittel, Kleidung oder Dekosachen betrifft, würde meine erste Meinung sicher auch bestehen bleiben, aber wenn man ‘ne Creme erst toll findet und man nach einer Woche ‘nen Ausschlag bekommt, wäre es schon sinnvoll, das nochmal irgendwo loszuwerden.

    3. Ja man kann es nur einmal abgeben. Danach ist der Feedbackbogen weg.
      Ich probiere das meiste bevor ich meine Meinung abgebe.
      Hat denn schon wer die Trinkschokolade probiert? Mir hat die mal überhaupt nicht geschmeckt. Irgendwie total bitter.

      1. Ja, recht bitter, aber wenn man Heiße Schokolade mit purem Kakao anmacht, schmecht das ähnlich. Da geb ich dann immer Zucker dazu.

  8. MelliG Gast

    Wie lange kann man den mit den Feedbackbögen warten? Meine Meinung hat sich ja nun mit der Zeit doch sehr geändert….
    Kann man unbegrenzt Feedback für eine bestimmte Box abgeben oder ist mit dem Erscheinen einer neuen Box auch die Möglichkeit des Feedbacks für die vorherige weg?
    Also generell ist ja nur 1x Feedback pro Box möglich…aber wie lange kann man damit warten?
    Ist ja nicht hilfreich, wenn man ein “falsches” Feedback gibt.

    1. Also bei mir wird nur der Bogen für die November-Box angezeigt. Den hab ich jedoch noch nicht ausgefüllt, da ich warten will, bis ich alles getestet habe.
      Vielleicht fragst du einfach ‘mal bei Trendraider nach?

      1. MelliG Gast

        Das ist es ja gerade PS, man kann nicht wählen für welche Box man Feedback gibt.
        Ich frage mal nach und hoffe, die Antwort ist diesmal etwas präziser.

      2. das ist mir auch schon aufgefallen und ich finde ich etwas merkwürdig designed – vielleicht kommt ja irgendwann eine Weiterentwicklung der Webseite…

  9. MelliG Gast

    Mein Bruder war nur übers Wochenende bei mir, ich werde aber Bericht erstatten, wie sich der Zustand seiner Haare ändert.

  10. SandraaE

    Ich bin nach wie vor begeistert von dem Shampoo und werde es weiterhin benutzen. Meine Haare fetten auch, kann aber keine Verschlimmerung seit der Nutzung feststellen.

  11. Wie im anderen Thread erwähnt, benutzt meine Mama das “Aktivierende Körpergel” von Pinus Vital nach starker körperlicher Anstrengung und ist sehr zufrieden. Ich selbst hatte die Box mit Duschgel/Shampoo leider nicht, finde es aber interessant, dass die Meinungen zuerst sehr positiv ausfielen und nun doch einige recht ernüchtert von den Produkten sind.

    1. kimpoldi

      Das verwundert mich auch stark… also ich bin wirkich sher zufrieden mit dem Shampoo. Bei mir ist es eher so, dass ich ein neues Shampoo “nicht vertrage” und meine Haare zu Berge stehen (wobei dies beim Umstieg auf NK kaum noch der Fall war). War hier auch nicht so, kam gleich gut an, aber wie gesagt in Kombi mit einer Spülung, die ich bei meinen langen Haaren einfach immer in die Längen geben muss…

      1. Ja eine Spülung verwende ich auch immer bei meinen langen Haaren.

  12. kimpoldi

    zum Glück hatte ich das tolel Shampoo, Duschgel ist zwar auch interessant, aber da haben wir einen sehr geringen Verbrauch;)

    1. Ich hab zwar keinen geringen Verbrauch, aber aus anderen Boxen schon einen Vorrat. Obwohl mich das Duschgel schon interessieren würde :)

  13. MelliG Gast

    Ich bin auch richtig enttäuscht Sonja_Sun, gerade weil ich auch so geschwärmt habe von dem Produkt.

    1. Ja ich hab mich auch sehr gefreut, dass es in meiner Box war. Es wird mich aber wohl nicht mehr so lange begleiten. Vielleicht probiere ich mal das Duschgel.

  14. Über diesen “Superlative” im Artikel oben musste ich doch etwas schmunzeln: Die Kiefern namens “Bristlecone Pines” können MIT einer Höhe von 3300 Metern über 4000 Jahre alt werden.
    Gemeint war wohl eher IN einer Höhe von bis zu 3300 Metern.
    ?Lustig…

  15. MelliG Gast

    Ich möchte ungern auf diesen tollen Geruch verzichten. Wie wirkt es denn? Ich habe sehr sehr trockene Haut, die im Winter sehr unangenehm ist.

  16. floriaemilia Gast

    Ich habe das Duschgel und finde es wirklich sehr angenehm. Sieht man auch daran, dass es fast alle ist.

    1. Das klingt ja toll. Würdest du es weiterempfehlen? Auch bei sensibler Haut bzw. eher trockener Haut?

      1. MelliG Gast

        Das interessiert mich auch sehr. Gerade im Winter ist es schwierig ein passendes Duschgel zu finden.

      2. Ja geht mir leider auch so. Gerade im Winter sind meine Beine immer sehr trocken.

  17. MelliG Gast

    Ich finde auch, dass es sehr gut riecht. Habe mein Shampoo trotzdem meinem Bruder überlassen. Der hat so trockene Haare, dass es ihm besser hilft.

    1. Mein Mann hat teilweise auch trockene Kopfhaut. Hat es sich denn bei deinem Bruder verbessert?

  18. MelliG Gast

    Mich würde brennend interessieren, wie das Duschgel sich so macht. Gibt es da Erfahrungen?

  19. MelliG Gast

    Ich war am Anfang auch sehr begeistert, aber mittlerweile fetten meine Haare schneller nach als zuvor.
    Vielleicht habe ich zu trockenes Haar, dass es notwendig ist, dass sie schneller fetten…denn es steht ja auf dem Shampoo: regulierend.

    1. Hmm das klingt ja jetzt nicht so toll. Konnte bei mir auch keine Besserung merken. Bin gerade unsicher ob ich es weiter verwenden will. Will nicht das es wieder schlimmer wird :-S

  20. kimpoldi

    Mag mein Shampoo sehr, der natürliche Duft gefällt und obwohl ich eher trockenes Haar habe, kommt es gut an; nutze im Anschluss alllerdings immer meine NK Spülung.

  21. Ich mag den Geruch von Kiefer persönlich sehr gerne. Gerade jetzt zu Weihnachten passt der Duft sehr gut :)

  22. Ich nutze das Shampoo aktuell regelmäßig. Es riecht sehr gut und ist unaufdringlich. Leider hilft es nicht so gut gehen meine relativ schnell nachfetten Haare wie mein “normales” Bio-Shampoo, so dass ich auf eher Dauer dabei bleiben werde.

    1. Ich benutze auch das Shampoo. Hilft gegen meine fettigen Haare auch nur durchschnittlich. Werde auch bei meinem alten Shampoo bleiben.
      Den Geruch finde ich auch sehr gut :)

Schreibe einen Kommentar