Ricola Schweizer Kräuterbonbons in der nachhaltigen LyfestyleBox von TrendRaider entdecken

Ricola – wohltuende Kräuterspezialitäten mit Tradition

in Food, Marken von Viola33 Kommentare

Alles begann im Jahr 1930, als der Bäcker und Konditormeister Emil Richterich das Confiseriegeschäft Richterich & Compagnie gründete. Von Beginn an waren Bonbonspezialitäten, insbesondere Hustenbonbons, ein wichtiger Bestandteil des Angebotes. 1940 erfindet Emil Richterich den Original Schweizer Kräuterzucker und die Marke Ricola war geboren. Seine Rezeptur mit 13 wohltuenden Schweizer Alpenkräutern ist bis heute nahezu unverändert und bildet die Basis für alle Ricola Kräuterbonbons. Dieser einzigartige Geschmack macht Ricola zu einem Synonym für wohltuende Kräuterbonbons aus der Schweiz.

Natürlicher Anbau, Tradition und Premiumqualität – Das Erfolgsgeheimnis von Ricola

Ricola setzt seit über 75 Jahren konsequent auf natürlichen Anbau und verzichtet dabei auf jegliche Chemie. Die 13 wertvollen Schweizer Alpenkräuter – das Herz eines jeden Ricola Produktes – wachsen in der klaren und reinen Luft der Schweizer Berge. Die Kräuter gedeihen auf Anbauflächen im Wallis, im Emmental, im Puschlav, am Jurasüdfuss und in der Zentralschweiz. Aus den einzigartigen Böden der Schweizer Berge stammt die Kraft, die in den Bonbons steckt. Diese Liebe zum Detail und das Bekenntnis zur traditionellen Handwerkskunst machen jeden Schritt der Herstellung einzigartig. Die Schweizer Marke hat es geschafft, die Naturverbundenheit und die hohe Qualität ihrer Produkte zu bewahren. Alle Produktionsschritte finden in der Schweiz statt und unterstreichen die Authentizität von Ricola.

Ein Genuss für alle Sinne: Ricola als tägliche Auszeit

Ricola Bonbons sind eine tägliche kleine und natürliche Auszeit. Egal ob zu Hause, im Büro, auf Reisen oder bei Outdoor-Aktivitäten, die leckeren Kräuterkompositionen bieten einen langanhaltenden, erfrischenden Geschmack. Eine Vielfalt von Geschmacksrichtungen, gepaart mit der wohltuenden Frische der Kräuter, machen Ricola zu einem unverwechselbaren Genuss. In jedem Beruf, jeder Lebenssituation, ob jung oder alt – Ricola Bonbons bieten dir ein wohltuendes und erfrischendes Geschmackserlebnis mit natürlichen Schweizer Alpenkräutern! Die zuckerfreien Sorten sind natürlich gesüßt mit Steviolglycosiden aus der Stevia-Pflanze und schonen daher deine Zähne.

So erobert der Ricola Kräuterzucker die Welt

Ricola hat eine faszinierende Reise hinter sich. Alles begann mit der Herstellung von Ricola Kräuterzucker und führte darauf hin zu weltweiter Bekanntheit von Ricola als innovativer Produzent von Kräuterbonbons. Inzwischen umfasst das Sortiment über 60 verschiedene Kräuterspezialitäten in mehr als 30 Geschmacksrichtungen. Diese sind in mehr als 45 Ländern in Europa, Asien und Amerika erhältlich. Den wohltuenden Bonbons ist eines gemeinsam: Die verwendeten Kräuter werden von über 100 ausgewählten Bauern im Schweizer Berggebiet nach naturgemäßen Grundsätzen angebaut. Direkt im Anschluss werden sie schonend weiterverarbeitet, um die wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten. Bei Ricola ist die Grundlage aller Unternehmensentscheidungen der kompromisslose Qualitätsanspruch, den die Firma auf alle Unternehmensbereiche anwendet. So ist hier der geschäftliche Erfolg kein Selbstzweck, sondern dient vielmehr dazu, Verantwortung gegenüber Mitarbeitenden, der Gesellschaft und der Umwelt zu übernehmen.

Na, bist du neugierig geworden und möchstest den wundervoll erfrischenden Geschmack der Ricola Kräuterbonbons ausprobieren? Prima! Mit unserer VeganBox und unserer OfficeBox kommst du ganz schnell in den Genuss. Bei uns kannst du drei tolle Sorten probieren: Himbeere Melisse oder Zitronenmelisse in der OfficeBox und Original Kräuter in der VeganBox.

Himbeere Melisse

Entdecke die neue Ricola Sorte für erfrischende Sommer-Momente! Im zuckerfreien Himbeere Melisse-Kräuterbonbon kombiniert Ricola die original 13 Schweizer Alpenkräuter mit der fruchtigen Süße von reifen Himbeeren und der aromatischen Frische der Melisse. Ein wohltuendes und erfrischendes Geschmackserlebnis mit natürlichen Schweizer Alpenkräutern!

Zitronenmelisse

Zuerst schmeckt man den erfrischenden Zitrusgeschmack der Melisse, dann entfalten sich nach und nach die Aromen der 13 Alpenkräuter. Die angenehm duftende Zitronenmelisse stammt ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeergebiet und wird wegen ihrer beruhigenden Wirkung seit Jahrhunderten geschätzt. Im zuckerfreien Zitronenmelisse-Bonbon kombiniert Ricola echte Zitronenmelisse mit dem Besten aus 13 Schweizer Alpenkräutern und einer Extraportion Vitamin C zu einem erfrischend-zitronigem Geschmackserlebnis.

Original Kräuter

Der Schweizer Hustenbonbon Original Kräuter mit seinem nahezu unveränderten Originalrezept kombiniert die 13 Schweizer Alpenkräuter Spitzwegerich, Eibisch, Pfefferminze, Thymian, Salbei, Frauenmantel, Holunderblüten, Schlüsselblume, Schafgarbe, Bibernelle, Ehrenpreis, Malve und Andorn in einer streng geheimen Rezeptur und enthält dabei auch wohltuend frisches natürliches Menthol aus Minzölen.

Ab sofort entdeckst du diese Sorten in unserer OfficeBox sowie der VeganBox.

Produkte

  • Kräuterbonbons mit und ohne Zucker
  • Teespezialitäten auf Kräuterbasis

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Ricola

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

    1. Bine

      Wir hatten auch keine Ricola Bonbons in der Box…. vielleicht hat Trendraider die Produkte ausgetauscht……. soll ja auch vorkommen…

  1. Ich finde die recht lecker, allerdings ist es gar nicht so lange her, dass die schonmal in der Box waren. Habe noch welche übrig. Aber im Moment scheinen sich ja einige Produkte zu wiederholen.

  2. Bine

    Dass wäre ja toll…. kann man bei dem Wetter gut gebrauchen, und dann könnte ich wieder welche für den Herbst bunkern… habe auch schon mal nachgekauft, doch hat leider nicht jeder Himbeer…

  3. Super lecker und passt für mich aktuell in der Heuschnupfenzeit auch super, da habe ich immer mal wieder auch Halsschmerzen und da schaffen die Bonbons gute Linderung.

    1. sunshine

      Ich habe die Zuckersucht bereits erfolgreich hinter mir gelassen und beglücke mein Umfeld wieder mit den leckeren Schweizer Ricola-Kräuter-Bonbons …

      1. Bei uns gibt es die Sorte beim Drogeriemarkt DM im Bonbonregal.

  4. Die Klassiker von Ricola kennen und lieben wir. Die Geschmacksrichtung Himbeere kennen wir noch nicht und freuen uns darauf, diese Geschmacksrichtung zu probieren.

  5. Die Kräuterbonbons von Ricola kaufen wir oft, immer lecker. Die Variante Himbeere kannte ich bisher nicht. Zuckerfrei und ein toller Geschmack. Klasse!

  6. Oggy

    Lelcker, lecker und wohltuend im Hals. Diese Bononbons konsumieren wir schon seit Jahren.
    Wir empfehlen sie weiter in allen Sorten.

Schreibe einen Kommentar