newkee die Kosmetikmarke von Manuel Neue und Angelique Kerber in der nachhaltigen LifestyleBox von TrendRaider

newkee | Care Essentials: Die Hautpflege von Manuel Neuer und Angelique Kerber

in Marken, Wellness von Viola28 Kommentare

Die Welt des Hautpflegeprodukts hat Zuwachs bekommen, und zwar von prominenten Gesichtern: Manuel Neuer und Angelique Kerber, zwei internationale Spitzensportler, haben gemeinsam die Marke newkee ins Leben gerufen. Hier erfährst, du was die beiden Sportler dazu bewegt hat, Hautpflege zu entwickeln und was die Philosophie hinter der Marke ist.

Die Entstehung von newkee

Der Name newkee steht für einen neuen Schlüssel zur Hautpflege ohne Kompromisse. Manuel Neuer erläutert: “Mit newkee erschließen wir eine neue Welt der Pflegeprodukte und ein neues Kapitel.” Die Produkte sind darauf ausgelegt, Haut- und Haarpflege zu vereinfachen und gleichzeitig auf das Wesentliche zu fokussieren. Dabei setzen sie auf ausgewählte, aufeinander abgestimmte Inhaltsstoffe und verzichten bewusst auf Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe, Silikone, Parabene und Mikroplastik.

Produkte für Aktive, aber nicht nur

Die Produkte von newkee sind nicht nur für junge, aktive Menschen gedacht. Manuel Neuer betont: “Die Haut hat in jedem Alter einen Anspruch auf Pflege.” Daher sind die Produkte für Menschen jeden Alters geeignet, die Wert auf hochwertige Pflege legen und auf unnötige Zusatzstoffe verzichten möchten. Die Produkte setzen auf moderne Sonnenschutzfilter mit Lichtschutzfaktor 50+ und natürliche, vegane Inhaltsstoffe mit maximaler Verträglichkeit.

Die Gründerstory von newkee

Manuel Neuer und Angelique Kerber, zwei Spitzensportler mit einem klaren Ziel vor Augen, haben newkee aus der Notwendigkeit heraus gegründet, Produkte zu entwickeln, denen sie zu 100% vertrauen können. Die Idee entstand aus ihren gemeinsamen Gesprächen über die Herausforderungen der Hautpflege und der Unzufriedenheit mit den verfügbaren Produkten. Die Entwicklung der Brand war ein langer Prozess, bei dem sie intensiv involviert waren. Manuel Neuer und Angelique Kerber wollten sicherstellen, dass die Produkte ihren Anforderungen entsprechen und sich positiv auf die Haut auswirken. Die Verpackung von newkee spiegelt den Essential-Charakter der Produkte wider und betont die Einfachheit und Natürlichkeit. Sie ist bewusst clean gehalten, um den Essential-Charakter der Produkte zu unterstreichen. Manuel Neuer sieht newkee weniger als Beauty-Marke, sondern eher als cleane Pflegemarke, die sich besonders für aktive Personen mit beanspruchter Haut eignet. Die Produkte bieten einen umfassenden Schutz vor Sonnenbrand, Hautalterung und Sonnenallergien.

Sonnenpflege mit newkee

Die Sonnenschutzprodukte der Marke enthalten organische Filter und ein gut kombiniertes UV-A-/UV-B-Breitbandfilter-System. Dies gewährleistet einen umfassenden Schutz vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne, einschließlich Hautkrebs und vorzeitiger Hautalterung. Mit newkee | Care Essentials haben Manuel Neuer und Angelique Kerber eine innovative Pflegeserie geschaffen, die auf Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Essenzialität setzt. Die Produkte sind für Menschen jeden Alters geeignet, die Wert auf hochwertige Haut- und Haarpflege legen und der Haut nur das Beste gönnen möchten. Zudem sparen die Produkte bis zu 40% Platik beim Verpackungsmaterial ein, indem sie dünnere Verpackungen als bei Kosmetik üblich werwendet.

So lieben wir nachhaltige Pflege!

Produkte

  • Haarpflege
  • Sonnenschutz
  • Gesichtspflege
  • Body-care

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über newkee

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Es wäre schön, wenn von newkee nochmal etwas in die Box käme, da uns die beiden Produkte gut gefallen haben. Eine Sonnencreme für das Gesicht oder den Körper mit Lichtschutzfaktor 50+ wäre klasse.

  2. die bodylotion fande ich ok, aber die Spülung war zwar vom Effekt toll aber wurde voll schnell schimmelig ? und das trotz des Alkoholgehalts, den man sogar raus gerochen hat

  3. Die Bodylotion ist sehr gut. Lässt sich gut verteilen und ist vor allem parfumfrei. Wenn ich einen Duft möchte, gabe ichveinfach einen Tropfen ätherisches Öl dazu.

  4. Coco

    So wie das lese scheinen doch noch mehr Produkte der Firma auf dem Markt zu sein .Also lasse ich mich weiter überraschen. Ich stimme Andrea zu Sonnenschutz ist auch bei meiner Gesichtspflegecreme ein muss.

  5. sunshine

    Die Packungsgröße finde ich für eine Körperlotion doch etwas klein (150ml)… 200ml sollten es schon sein, weil sie sich doch sehr schnell verbraucht auf Grund der großen Fläche.

  6. Bine

    Die Bodylotion habe ich auch schon probiert, weil ich neugierig war und sie gefällt mir. Ich muss allerdings noch nicht auf die Inhaltsstoffe geschaut, da hat mir die Zeit gefehlt…

  7. Coco

    Ich kannte die Marke auch nicht. Ich habe die Körperlotion getestet und begeistert. Sie lässt sich gut auftragen und verteilen, zieht schnell ein und ist geruchsneutral. So kann unsere Tochter sie auch gut anwenden.

  8. sunshine

    Die “Newkee-Körperlotion” aus der Novemberbox enthält wertvolle Sheabutter, läßt sich sehr gut auftragen, ist sehr schön hautpflegend. Gut für die Day and Night Morgen-/Abendroutine…

  9. Wir finden den Conditioner super. Er hat die Haare sehr gut gepflegt, ohne das die Haare danach schmierig oder so waren. Wir finden es auch super, dass er parfumfrei ist.

  10. Bine

    Ich kenne die Firma auch nicht. Ich finde die Inhaltsstoffe für die Haarpflege nicht gerade passend und sehr schade das Trendraider darauf nicht achtet. Gerade weil in der letzten Zeit hier im Blog immer wieder geschrieben wird, dass diese Stoffe unerwünscht sind. Also in Zukunft bitte besser machen…
    Und ich hätte mir auch ein größeres Puzzle gewünscht…

  11. Die Marke wirkt auf mich sympathisch. Ich finde es gut, dass es keine endlose Produktpalette gibt, sondern nur ein paar wesentliche Pflegebasics.

  12. In der Oktober Box ist ein Conditioner, an zweiter Stelle der Zutaten ist Alkohol, was ja bekanntlich austrocknet, dann Glycerin, für die Feuchtigkeit. Ich mag kein Glycerin in der Haarpflege. Tja…und dann noch Copolymer….kann ich darauf verzichten.
    Wie schon geschrieben, über ein größeres Puzzle hätte ich mich mehr gefreut.

      1. kimpoldi

        Ich glaube wir alle hätten uns ein größeres Puzzle gewünscht. Das Motiv finde ich nach längerem Überdeneken gar nicht schlecht- passt halt super zum Thema.

      1. sunshine

        Ja, viel Chemie, wenig Natürlichesund viel Marketing. Mal sehen, was die Haare dazu sagen …

  13. Hört sich gut an. Sonnenschutz ist mir sehr wichtig. Möglichst hoch. Ohne Duft ist auch perfekt. Ich mag es nicht, wenn eine Gesichtscreme intensiv riecht.

Schreibe einen Kommentar