Unboxing Natural Power

Natural Power – Unboxing Januar

in Aktuelle TrendBox, Unboxing von Jana83 Kommentare

Jetzt deine neue TrendBox sichern

Wir starten mit neuer Energie in das neue Jahr und schenken dir mit der Natural Power Box die Kraft der Natur! Von natürlichen Materialien bis hin zu kleinen und großen Kraftpaketen darfst du dich im Januar über eine bunte Mischung an nachhaltigen Lifestyle-Produkten freuen. Nun möchten wir zusammen mit dir deine erste Box in diesem neuen TrendBox-Jahr Revue passieren lassen und natürlich wissen, welches dein neues Lieblingsprodukt ist. Viel Spaß bei unserem Unboxing der Natural Power Box!

Turnbeutel mit Natur-Motiv

Von: TrendRaider | Preis: 25,00 Euro

Die Natur selbst zeigt uns jeden Tag ihre überwältigende Kraft in allen Facetten. Um dir auf Schritt und Tritt eben jene Power mit auf den Weg zu geben, haben wir für dich diesen vor Kraft und natürlicher Schönheit strotzenden Rucksack für deinen Trip durch die Natur kreiert. Aus recycelter Baumwolle und mit deinem neuen Krafttier versehen trägst du damit jeden Tag ein großes Stück Natur auf deinem Rücken.

Bio-Reinigungsmaske

Von: Luvos | Preis: 1,69 Euro

Deine Haut hat nur das Beste verdient – und das kommt mitten aus der Natur. Die Heilerde-Pioniere von LUVOS steuern dir für die Natural Power Box eine starke Bio-Maske bei, die mit naturreinem Löss, Aprikosenkernöl und Edelsalbeiextrakt deine Haut porentief reinigt und glättet. Da haben Hautverunreinigungen keine Chance mehr!

Reichhaltige Feuchtikeitscreme oder Peeling Serum mit Hyaluron

Von: Mádara Cosmetics oder Solyplus | Preis: 32,90/34,99 Euro

Die Wirkstoffe aus nordischen Kräutern und Wurzeln verleiht den hochwertigen Produkten von MÀDARA ihre Kraft. Die lettische Naturkosmetikmarke setzt auch bei deiner neuen Feuchtigkeitscreme auf echte Pflanzenpower – wie etwa auf Cica – auch Wassernabel ider Tigerpflanze genannt. Diese wirkt entzündungshemmend, hautberuhigend und antioxidativ und sorgt in Verbindung mit Hyaluronsäre, Sheabutter und Bisabolol für einen richtigen Pflege-Boost. Deine perfekte Hautpflege für die kalten Tage!

ODER

Künstliche Inhaltsstoffe sind ein No-Go für die Umwelt – daher hat sich die Kosmetikmarke SOLYPLUS bei der Herstellung ihrer Produkte der Verwendung von rein natürlichen Zutaten verschrieben. Das Hyalu-Pearls Peeling Serum besteht aus nur fünf Inhaltsstoffen und kann vielfältig angewendet werden: Das Serum versorgt deine Haut mit essentiellen Fettsäuren, mit Vitaminen und Antioxidantien und spendet langanhaltend Feuchtigkeit. So sieht Natural Power aus!

Festes Deo oder feste Deo-Creme

Von: Greendoor Naturkosmetik oder We love the planet | Preis: 7,70/9,95 Euro

Quadratisch, praktisch, kraftvoll. Das feste Puder-Deo von GREENDOOR NATURKOSMETIK ist ein kleines Powerpaket, dass deine Deo-Gewohnheiten auf den Kopf stellen wird. Ohne zu schmelzen oder zu schmieren kannst du deinen neuen grünen Retter einfach nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftragen und bist danach den ganzen Tag einsatzbereit. Das Puder-Deo ist selbstverständlich ohne Aluminium und lässt dadurch deine Haut natürlich atmen.

ODER

Wir geben es zu: Wir lieben einfach WE LOVE THE PLANET! Und dir wird es nach dem Auftragen der Deo Creme der innovativen Naturkosmetikmarke ebenfalls so gehen. Deine neue Power-Creme besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen und verwöhnt dich entweder als Luscious Lime mit Limonen-, Mandarinen- und Bergamotteöl oder als Sweet Serenity mit Sonnenblumen- und Johanniskrautöl. Für 24 Stunden pure Frische!

Lipbalm oder Orangen-Limetten-Seife

Von: bee natural oder Savon du midi | Preis: 2,99/2,50 Euro

Die wohl süßesten kleinen Kraftpakete der Natur sind maßgeblich an der Produktion deines neuen, natürlichen Lipbalms beteiligt. Wertvolles und hochwertiges Bienenwachs bildet die Grundlage für die Lippenpflege von BEE NATURAL, die deinen Lippen gerade in den kalten Wintertagen die nötige Pflege verleiht. Das Acai-Aroma verleiht deinen Lippen einen besonders fruchtigen Kick.

ODER

Was gibt es Natürlicheres und Kraftvolleres als eine Seife, die dich mit natürlichen Inhaltsstoffen pflegt und verwöhnt? Ein solches Exemplar findest du Dank SAVON DU MIDI in deiner Natural Power Box. Die feine Seife aus Frankreich mit Orangen-, Limetten- und Rosmarinöl ist natürlich vegan, bio-zertifiziert und der Umwelt zuliebe plastikfrei verpackt.

Kichererbsen-Snack

Von: Nutripur | Preis: 1,95 Euro

In diesen kleinen Snacks von NUTRIPUR steckt richtig Power! Die proteinreichen Kircherbsen geben dir von Natur aus zahlreiche wertvolle Makro- und Mirkonährstoffe mit und stellen in doppelt gerösteter Form einen köstlichen und energiereichen Snack dar.Du findest in deiner Natural Power Box entweder die Sorte Natur, Salzig oder Scharf. En 100% Natur – 100% Geschmack!

Aromatisiertes Wasser mit Vitaminen

Von: Vitamin Well | Preis: 1,79 Euro

In deiner Natural Power Box präsentieren wir dir deinen neuen Durstlöscher in der Not: Das aromatisierte Vitaminwasser von VITAMIN WELL. Je nach Sorte versorgt dich dein neues Power-Getränk mit Vitamin B6, B12, C, D, E, Folsäure, Magnesium, Zink, Niacin oder Selen. Perfekt für deinen energiereichen Start ins neue Jahr – ob nun effektiv beim Sport oder als Genuss zwischendurch.

Koffein-Riegel

Von: koawach | Preis: 1,99 Euro

Was wäre deine Natural Power Box ohne einen ebenbürtigen Power-Riegel? Unsere Freunde von KOAWACH haben sich mal wieder selbst übertroffen und ihre ganze Kakao- und Guarana-Kraft in ihre neuen Koffein-Schokoriegel gesteckt. Die kleinen, aber feinen Powerpakete sind natürlich vegan und ganz natürlich mit Kokosblütenzucker gesüßt. Der Clou: In einem Riegel steckt so viel Koffein wie in einem Espresso! Wir wünschen dir eine aufregende Fahrt!

Mehrfruchtsaft

Von: Rotbäckchen | Preis: 0,99 Euro

Dass es bei Geschmack und gesunden Zutaten nicht auf die Größe ankommt, beweist uns ROTBÄCKCHEN immer wieder aufs Neue. Der Morgenstark-Saft aus deiner Natural Power Box schenkt dir die nötige Energie für den Tag Dank wertvollen Vitaminen – darunter Vitmain B12 für einen gesunden Stoffwechsel und weniger Müdigkeitserscheinungen. Die Aromen von Birne, Apfel, Orange, Passionsfrucht und Ananas sorgen darüber hinaus für gute Laune.

Amaranth- oder Chia-Kekse

Von: Werz Preis: 1,09 Euro

Wenn du eine kleine, süße Stärkung für zwischendruch brauchst, kommen die kleinen Leckerbissen von WERZ wie gerufen. Die Amaranth Kakao Taler sind natürlich mit Honig bzw- Reissirup gesüßt und Dank Kakao und Amaranth oder Chia eine wahre Gaumenfreude. Die Kekse sind darüber hinaus eifrei, glutenfrei und selbstverständlich zu 100 Prozent bio!

Magazin

Von: Oekom Verlag | Preis: 5,90 Euro

Um noch weiter in deinen neuen “Natural Power”-Lebensstil einzutauchen, kann die ein oder andere Inspiration hilfreich sein. Das Bio Magazin vom OEKOM VERLAG steckt voller kreativer und gesunder Rezepte und gibt dir zahlreiche Tipps für einen ausgeglichenen Alltag mit auf den Weg. Deine kleine Leselektüre eignet sich zudem hervorragend als kleine Auszeit und zum Kraft-Tanken!

Allzweckreiniger-Set

Von: Blaue Helden | Preis: 2,95 Euro

Gerade einmal 5 Gramm leicht ist der Power-Tab, der zusammen mit ein wenig Wasser zu einem ergiebigen Reiniger für deine ganze Wohnung wird. BLAUE HELDEN will die Putzmittel-Welt revolutionieren und zeigt dir mit dem Allzweckreiniger-Set, dass es nicht viel braucht, um Großes zu bewirken. Dein Set für die nächste energiegeladene Putz-Orgie besteht aus einer wiederbefüllbaren Flasche und einem Reinigungstab, den du vielseitig im Haushalt einsetzen kannst. Putzmittel ohne Chemie und ohne Ressourcenverschwendung für eine grünere Zukunft!

Saatgut Küchenkräuter

Von: Lehmann Natur | Preis: 1,79 Euro

Mit diesem kleinen Tütchen hast du die Kraft der Natur selbst in der Hand. LEHMANN NATUR setzt sich für eine nachhaltige, ökologische Landschaftwortschaft ein und hat sich der Produktion hochwertiger Bio-Saaten verschrieben, die nun auch ihren Weg in deine Natural Power Box gefunden haben. Erfreue dich beim Säen und Ziehen deines Saatguts und freue dich auf puren, intensiven Geschmack deiner eigenen Küchenkräuter.

Du möchtest dein Unboxing-Erlebnis im Januar am liebsten noch einmal wiederholen? Dann wirf einen Blick auf unser Video auf Youtube oder sei bei unserem Live-Unboxing am 27.01. auf Instagram dabei.

Du bist vollkommen in die nordische Lebensphilosophie eingetaucht und hast neue Lieblingsprodukte gefunden? Wir freuen uns über dein Feedback zu deiner Natural Power Box.

Im Februar wird es gemütlich! Genieße mit uns dein Cozy Weekend und lass dich von den Seelenschmeichlern deiner FebruarBox verwöhnen.

Jetzt deine neue TrendBox sichern

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Das Serum und die Chia-Kokos-Taler hatte ich in einer Themenbox. Die Januar TrendBox selbst hatte ich nicht.
    Das Serum ist mir etwas suspekt, da ich keine Ahnung habe, was ich damit so wirklich anfangen soll/kann. Werde es wohl verschenken.
    Über die Chia-Kokos-Taler habe ich mich gefreut. Kokos geht immer.

    Finde die Box insgesamt sehr gelungen (Januar-Box). Schade, dass ich damals noch kein Abo hatte.

  2. Das Deo von We love the planet finde ich toll und die Saaten auch. Aber über den Rest hätte ich mich nicht wirklich gefreut. Ein Turnbeutel?!?

  3. Mir haben vor Allem der Lippenbalsam und die Getränke gefallen, sowie die Reinigerflasche mit Putzmitteltab.

  4. Diese Box war mein Highlight zum Jahresstart. Vielseitig, nachhaltig, lecker und interessant. Ich liebe es immer etwas neues kennen zu lernen. Der Beutel war toll, er begleitet mich nun überall hin. Und das Vitamingetränk war soo lecker, das musste ich mir erstmal nachkaufen. Vielen Dank, dass man durch eure Box immer wieder etwas neues ausprobieren kann.

  5. Gast

    Bitte nicht immer wieder Haargummis in die Boxen :-( Es gibt auch Frauen mit Kurzhaarschnitten und generell ist das sehr klischeehaft. Und diese Kichererbsen waren wirklich ungenießbar. Ansonsten eine schöne Box. LG

    1. Zacki

      Mit dem Haargummi kann ich auch nicht allzuviel anfangen. Beiden Kichererbsen war ich nach all den Kommentaren sehr skeptisch, dann hatte ich auch noch die pure Variante, also theoretisch null Geschmack, aber zu meiner großen Überraschung finde ich sie extrem lecker. Wirklich ich bin total begeistert und sehr dankbar, dass sie in der Box waren, denn wahrscheinlich hätte ich sie mir nicht gekauft

    2. kimpoldi

      Welches Haargummi? Also du hast recht, in letzter Zeit waren zu oft Scrunchies mit dabei; aber in dieser hier doch nicht…

  6. Belli

    Für diese Box war ich leider zu spät dran :( Das Säckchen hätte ich sehr gerne bekommen. Na, vielleicht es wieder einmal dabei ;)

    1. Zacki

      Meinst du den „Turnbeutel“? Könnte ich dir verkaufen. Wir können uns bestimmt einigen.

      1. Die Januarbox hat mich nicht komplett überzeugt, aber es kann ja auch nicht immer für jeden genau das richtige sein

  7. Die Januarbox war jetzt nicht so meine Lieblingsbox gewesen. Irgendwie hat mir ein Highlight gefehlt. Das Design von Beutel gefällt mir persönlich nicht. Beim Reiniger finde ich es schade, dass es wieder ein Allzweckreiniger war. Da wäre mir ein Glasreiniger lieber gewesen.
    Die Foodprodukte fand ich aber gut. :)
    Bin schon auf die Box im Februar gespannt.

    1. Bettina ♡

      Mit dem Reiniger geht mir das auch so. Dachte, man könne damit auch Fenster putzen. Fehlanzeige. Alles total verschmiert. 🙈😄

      1. Schlafbäckchen

        Oh nein, wie ärgerlich. Dabei ist Fensterputzen eh so eine doofe Angelegenheit.

  8. die Box hat mich diesen Monat wieder mal voll gekriegt. Tolle Produkte und bei keinem dachte ich mir: Och nö

    1. Ich fand die Januar Box einfach mega ♡ das Vitamingetränk habe ich mir auch gleich nachbestellt. Ich liebe Rotbäckchensäfte und der Beutel war auch toll. (Hatte den Dunklen). Der Amarant Snack war nur leider so gar nicht meins, aber sonst war die Box durchweg toll. Ich bin gespannt, was im Februar auf mich wartet.

  9. WS*

    Coole Box! Meine Tochter liebt den Turnbeutel und läuft damit den ganzen Tag durch die Wohnung 😄

  10. Ich war im großen und ganzen mit de Box zufrieden. Deocreme ist leider nicht mein Fall. Ich freue mich aber auf die nächste Box.
    Der Koawach Riegel hat mir sehr gut gefallen und generell sind die Dinge sehr nützlich.

  11. Meine Highlights waren definitiv die Madara Creme, Luvos Maske, das Vitamin Wasser und der Koawach Riegel.
    Die anderen Sachen fand ich auch sehr gut.
    Bloß bitte kein Deo mehr, ich hab jetzt so viel festes Deo, das kann man so schnell gar nicht aufbrauchen 😅😅

  12. magipet

    Mhm….. wenn ich das unboxing hier lese, kommt es mir so vor, als wenn was gefehlt hätte in meiner Box… 🤔
    Ich fand sie diesmal auch nicht gut.

  13. sani

    Hi tolles Unboxing
    auf Insta🤗 👍
    Volle lustig und Unterhaltsam ihr zwei😎😎 !! Supi gemacht!!
    Man erfährt auch so Interessantes rund um die Produkte.
    Trotz das ich die Box nicht hatte.
    Die Pflanzensamen werden ich mir auch mal anschauen und die Hyralerontr. im Handel
    und sie mir evtl dann kaufen.👍
    Ach ja kleiner Tipp noch Jana:
    Bei den Bachblüten ist es so das man mindestens 1-2Woche täglich 2-3Tropfen einnimmt,
    damit sich ein Begel im Blut aufbaut und bei den Crab Apple Tr. das Selbwertgefühl langsam wachsen kann.
    Da sie ja sehr sanft sind die Ihnhaltstoffe der Blütenessenz braucht s etwas Zeit.
    Die Einhahme über das Tropfen in den Mund ist direkter und etwas schneller im Blut als mit der Wasser Einnahme.
    Spielt aber eher bei Notfällen oder Akutsituationen einer Rolle bsp. wie bei den Resscure Tropfen.
    Da ist die Mund Einnahme von Vorteil. (Dann auch 2 oder 3 mal am Tag wenn es ein Schock oder Trauer Zustand ist.)

    1. Author

      Liebe Sani,
      vielen Dank für dein positives Feedback! Schön, dass dir das Live Unboxing gefallen hat und wir euch einen Mehrwert bieten können.
      Danke auch für die tollen Tipps zu den Bachblüten! Super interessant :)

      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich!

      Dein TrendRaider-Team

      1. Jana und Janka waren natürlich unschlagbar 👍
        Und zum Thema Bachblütenessenz….Selbstwertgefühl bekommt man nicht von heute auf morgen, schon garnicht von 2 Tropfen, auch nicht über Wochen. Da muss man schon was für tun. Da mangelt es bei Jana aber nicht ☺
        Aber wer es braucht, kann es nehmen. Für Kinder gibt es auch welche ohne Alkohol.

      2. Zacki

        Janka war wieder dabei? Oh wie schön, die hab ich vermisst!! Francis ist auch nett, Jankas Art mag ich nur total.

      3. Nein Zacki, hast nüscht verpasst, Janka war nicht dabei.

  14. Judith

    Ich fand diese Box rundum gelungen und einfach toll! Alle Produkte sind bereits in Verwendung .
    Mein absoluter Favorit war der Turnbeutel welchen ich vom Design und auch von der Qualität einfach schön finde. ich freue mich auch das ich den dunklen bekommen habe. Diese Box hat mir gezeigt das es genau die richtige Entscheidung war das Jahresabo abzuschließen :-). Macht weiter so liebes Trend-Raider Team!

  15. Bettina ♡

    Dieses mal war die Box leider überhaupt nicht meins. Muss ich ehrlich gestehen.

    Das Design des Beutels gefällt mir überhaupt nicht. Generell kann ich mit einem Turnbeutel nicht so viel anfangen. Da hätte ich mich mehr über ein paar Obst/Gemüse Beutel gefreut.

    Das feste Deo und der Lippenbalsam sind ganz gut.

    Bei dem Kichererbsensnack habe ich leider die salzige Variante erwischt. Natur hätte mir wahrscheinlich besser geschmeckt. Wobei… “Doppelt geröstet” bedeutet offenbar “Stellenweise verbrannt” ;-)

    Der Riegel und die Amarantthaler haben absolut nicht meinen Geschmack getroffen. Konnte beides bei bestem Willen nicht aufessen.

    Das Vitaminwasser fand ich klasse.

    Rotbäckchen geht immer. :-)

    Von dem Reiniger bin ich mehr als enttäuscht. Habe mich so gefreut, dass er nicht stinkt und dann schmiert er aber leider total. Mega schade. Was macht man jetzt? Wohl kaum in den Abfluss gießen?! :-(

    Die Idee mit den Samen finde ich auch klasse. Ich hatte nur das Pech, Dill zu erwischt, welchen ich nicht mag. Aber das ist niemandes Schuld. :-)

  16. Ich fand die Box okay, aber irgendwie hab ich mir mehr bzw. etwas anderes erhofft. Das Goody finde ich komisch, ich benutze diese Tropfen aber das Buch finde ich total grässlich. Den Beutel hätte ich wenn dann gern in Blau gehabt, in Grau finde ich die Farbkombi ehrlich gesagt furchtbar. Aber in der WG kann der bestimmt mal zum Einkaufen genutzt werden.

    Ich finde alternative Reiniger generell eigentlich total toll, aber den von blaue Helden kenne ich leider schon und die Idee ist zwar gut, aber die Wirkung ein ziemlicher Flop. Ich hätte mich total über den Lipbalm gefreut, ich weiß gar nicht was ich mit so viel Seife immer anfangen soll.

    Die Snacks und die Getränke finde ich supi, über das Deo und die Creme von Madara habe ich mich sehr gefreut und die Samen werde ich mit Sicherheit auch benutzen. Die Zeitschrift interessiert mich auf den ersten Blick nicht so, aber ich gebe ihr mal eine Chance.
    Nächsten Monat kommt die für mein Abo erstmal letzte Box und danach setze ich aus und verbrauche erstmal alle Produkte die ich erhalten habe. Vielleicht tut so eine Pause ja ganz gut. :)

    1. kimpoldi

      “… ich weiß gar nicht was ich mit so viel Seife immer anfangen soll.” Ja, hier ebenso. Ich wasche meine Hände bestimmt 5x am Tag zu Hause, die Mitbewohner auch, aber wir packen es NICHT!!! Niemals!!!! Bitte erst mal keine Seife mehr, egal ob am Stück oder flüssig… und ich habe auch echt schon verschenkt und hoble sie klein für WC, Wäsche etcpp…

      1. Dem kann ich nur zustimmen! Gefühlt habe ich genug Seife bis an mein Lebensende.

  17. Meine erste Box 😍 ich bin begeistert und ich finde es toll, dass man ein soziales Projekt wählen kann 😊

    Turnbeutel
    Diesen hätte ich mir wahrscheinlich nicht für diesen Preis gekauft, aber hochwertiges Material und mir gefällt, dass dieser aus recycelter Baumwolle hergestellt wurde.

    Luvos Bio Reinigungsmaske
    Diese habe ich sofort verwendet, angenehm, sehr dezenter Geruch, werde ich bestimmt nachkaufen.

    Mádara SOS+ Creme
    Zieht schnell ein, obwohl ich eine eher fettige, feuchtigkeitsarme, Haut habe, vertrage ich die Creme sehr gut.

    Greendor Deo
    Die Anwendung ist ein wenig ungewohnt, da ich bis jetzt nur Creme Des verwendet habe, angenehmer Dezenter Duft, interessant wird es wie es im Sommer wirkt.

    nee natural Lippenbalsam
    Angenehmer dezenter Duft, pflegt gut.

    Vitamin Well Wasser
    Angenehmer natürlicher Geschmack, leider habe ich keine Internetseite gefunden wo man bestellen kann.

    Nutripur Kichererbsen Snack
    Ich hatte das Gefühl Mehl zu essen, leider nicht mein Geschmack.

    koawach Koffein Riegel
    Gut im Geschmack, aber dieselbe Wirkung wie Espresso hatte es bei mir nicht und ich würde zum Frühstück auch keine Schokolade essen, am Nachmittag trinke ich eher selten Kaffee.

    Rotbäckchen Mehrfruchtsaft
    Schmeckt sehr gut.

    Wert Amaranth Kekse
    Ein wenig trocken, aber man schmeckt den Honig, recht gut.

    Biomagazin
    Sehr interessant und informativ.

    Blaue Helden Allzweckreiniger Set
    Sehr gute Idee, aber ein dezenter Duft wäre nicht schlecht.

    Lehmann Natur Schnittlauch
    Perfekt, ich liebe Schnittlauch

    Goodies für 12 Monats Abonnenten
    Bach Original Blüten Crab Apple
    Hatte ich noch nie, kann ich im Moment gut gebrauchen.

    Groh Tagebuch
    Sehr schönes Design, so richtig frühlingshaft.

  18. Schlafbäckchen

    Dies war meine erste Box und ich war ziemlich zufrieden damit und hatte auch immer bei den Produkten Glück, wo es Alternativen gab, dass die für mich bessere Alternative drin war.
    Beim Beutel hatte ich erst gestutzt, da ich gerade erst ganz viele Beutel aussortiert habe zum Weitergeben, der Schrank quoll über davon. Aber der Beutel ist echt schön und vielleicht benutze ich ihn ja doch öfter, ansonsten kann ich ihn gut verschenken.
    Den Lippenbalm kenne ich schon, mag den aber super gerne. Die Seife dagegen hätte ich schade gefunden, da ich ganz viel selbst gemachte Seife habe.
    Das Getränk fand ich interessant, war geschmacklich aber nicht so meins.
    Dann hatte ich das Serum und habe mich riesig gefreut. Madara als Alternative liebe ich sehr als Marke, aber auch Cremes habe ich gerade noch genug und das Serum kann ich direkt nutzen, wenn mein aktuelles leer ist.

    Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt auf die nächste Box.

    1. Hallo! Das Vitaminwasser gibt es beim großen A :) da hab ich es mir auch bestellt, weil ich es auch so lecker fand!

      1. Bettina ♡

        Beim großen A der mit I aufhört?
        Bei Nord oder Süd? Die sind ja oft sehr unterschiedlich im Sortiment.
        Danke für den Tipp.

    2. Schlafbäckchen

      Den Koawach Riegel habe ich mittlerweile auch ausprobiert, der ist wirklich genial. Nur die Bachblüten stehen noch immer rum, ich kann damit einfach nichts anfangen und kenne auch niemanden, der sich darüber freuen würde.

  19. Jano

    Die Box hat mir gut gefallen.
    Nur mit der Saat konnte ich nicht viel anfangen und von Deocremes bin ich auch gar kein Fan, ist aber eher so eine persönliche Sache.
    Der Beutel hat mir vom Aussehen her mega gefallen und wirkt sehr hochwertig. Wird gerne benutzt.
    Die Gesichtsmaske, na ja. War ok.
    Das Peeling Serum ist mal was neues und gefällt mir richtig gut. Ich mag das es nicht parfümiert ist. Die Snacks waren alle super und da hab ich mich sehr drüber gefreut. Die Seife riecht sehr angenehm und liegt jetzt in meinem Schrank bei meinen Klamotten. Die Getränke kannte ich schon und mag ich nicht besonders. 😅 Wurde an meine Wg verschenkt XD
    Der Allzweckreiniger kam richtig gut an. So was können wir immer gebrauchen. Die Zeitung fand ich nicht spektakulär, aber gut.
    Alles in allem also eine Box die ich ganz schönfand. Ich bin auf den Februar gespannt. :)

  20. Mir gefiel die Box ganz gut, aber es gab definitiv schon bessere.
    Die Amaranth-Kekse schmeckten fürchterlich, richtig gammelig.
    Getränke in Plastikflaschen kaufe ich nie, muss aber dennoch sagen, dass ich es geschmacklich sehr gut fand.
    Richtig toll fand ich die Bio-Saaten und die Deocreme. Den Saft mochte ich auch. Der Beutel ist ok, kann ich schon gebrauchen, aber der Preis ist meiner Meinung nach nicht angemessen.
    Lippenbalsam habe ich Ummengen von, daher nichts für mich, grundsätzlich aber ok. Ich würde mir mehr regionale Produkte wünschen bzw. Produkte kleiner Unternehmen.
    Die Februarbox spricht mich an und ich lasse das Abo solange erstmal noch bestehen.

  21. N.Pathhood

    Mir gefällt die Januar-Box soweit ganz gut, es gibt für mich nichts zu beanstanden.
    Lediglich den Jutebeutelrucksack habe ich weiterverkauft, weil ich sowas nicht trage. Den Saatbeutel muss ich wohl noch ein bisschen aufheben, bis ich damit etwas anfangen kann bzw. bis es Frühling wird. Über die ganzen Foodsachen habe ich mich sehr gefreut und bereits auch alles aufgegessen. Die Beauty- und Reinigungsartikel fand ich auch sehr ansprechend (bis auf die Gesichtsmaske, ich habe bereits einfach zu viele davon). Die Zeitung war sehr interessant. Mein absoluter Boxliebling waren die Kichererbsen und die Gesichtscreme.

  22. Also ich muss sagen, dass ich die Box ziemlich gut fand. Ich habe ehrlicherweise nur bestellt, weil es eine Gratisbox dazu gab. Die letzten Boxen haben mir nicht so sonderlich gefallen. Aber diese schon. Ich kann fast alles gebrauchen. Die Snacks und Getränke fand ich toll zum Probieren. War nicht alles mein Fall, besonders Rotbäckchen nervt mich, da ich diese Säfte überhaupt nicht mag. Aber da geht es ja euch oftmals anders. Die Zeitschrift und Gesichtspflege ist nicht meins, werden aber einfach verschenkt.
    Ich kann den Unmut von einigen nur bedingt verstehen. Bitte schließt doch kein Jahresabo ab, wenn ihr keinen Spaß an den Boxen habt. Ich bestelle immer nur gewählte Boxen. Meist habe ich da auch ganz gut Glück. Ich finde den Überraschungsmoment toll und schaue mir die Bilder meist auch gar nicht so genau vorher an. Es ist jedoch schwer, immer allen gerecht zu werden: Nachhaltigkeit, innovative Produkte, Abwechslung und dann auch noch die Geschmäcker zu treffen. Leute, da muss man zaubern können. Also bleibt doch bitte fair. Das Team gibt sicherlich sein bestes. Auf viele weitere tolle Boxen 👍🏻😊🍀

  23. antegri

    Ich finde die Box wirklich gelungen…. bin noch am durchprobiert aber bisher echt zufrieden….

  24. Carina

    Meine allererste Trendraider Box und ich bin richtig zufrieden.
    -Der Turnbeutel kommt mit zu Waldspaziergängen.
    -Maske wurde sofort ausprobiert und hat mir gut gefallen.
    -Das Serum ist mehr wie ein Öl welches sehr komisch riecht auf der Haut.Für trockene Haut sicher gut aber leider nicht für mich.
    -Die Deocreme kannte ich schon,mag ich sehr und wirkt auch gut.
    -BeeNatural Lippen Balsam ist mein Highlight, ich kannte es bisher nicht und liebe es ! Wird nachgekauft!
    -KicherSnack scharf… wie lecker sind die bitte? Wird nachgekauft!
    -Vitamin Well Defense hat mir super geschmeckt … aber leider in einer Plastikflasche:(
    -Koawach kannte ich zwar,habe es aber nie probiert. Schmeckt gut aber habe ihn mir aufgeteilt da ich etwas Respekt vor zuviel Koffein habe. Ist aber okay.
    -Rotbäckchen kann nie Falsch sein!
    -Amaranth Kakao Taler….. ohne Zucker…. Super!!!!
    -Bio Magazin … nach Ewigkeiten mal wieder eine Zeitschrift geblättert.. Erinnerung an alte Zeiten … wie toll!
    -blaue Helden …. Nachhaltig saubermachen, wird nachgekauft,möchte den Rest des Sortiments auch kennenlernen.
    -Bio Saaten….. als Hobbygärterin mit Garten freut mich sowas natürlich immer!
    -Bachblüten finde ich auch toll,hatte ich mal ein magisches tolles Erlebnis mit . Damit muss man sich beschäftigen und in sich gehen.
    -Tagebuch…. Mag ich:)
    Viele tolle Momente mit dieser Box und ich freue mich sehr auf die nächste und viele weitere mit meinem Jahresabo!!!
    Vielen Dank:))

  25. Hab nach längerer Zeit mal wieder eine Box geordert. Nachhaltigkeit fehlte mir in dieser Box gänzlich. Ich war hell entsetzt über die einzeln verpackten Portionen der Nahrungsergänzungsmittel. Dann zum xten Mal Rotbäckchensaft in kleiner Flasche und ein Wellnessdrink,den keiner benötigt.
    Bei gesunder Ernährung kann man sich solche Produkte komplett sparen.

    1. Hobbit

      wie wahr👍👍das empfinde ich ebenfalls so. gerade in der box die mit nachhaltigkeit wirbt, sollten vor allem diese kleinen mini packs nicht da drin sein

    2. Schlafbäckchen

      Das Nahrungsergänzungsmittel ist für mich generell auch ein No Go, unabhängig von der Box.
      Das Konzept von diesem Unternehmen finde ich sehr fragwürdig. Anhand eines Fragebogens werden mir Vitamine empfohlen, auch wenn ich die vielleicht gar nicht benötige, und dann kommen die für jeden Tag einzeln verpackt!?! Sind die Leute jetzt nicht mal mehr fähig, sich ihre Vitamine, sofern sie die denn wirklich brauchen, aus einer Großpackung zu nehmen für jeden Tag? Muss das alles einzeln verpackt sein? Und wer bezahlt für sowas Geld?

  26. Tina

    Da mich die Dezember Box nicht überzeugt hat, habe ich mich um so mehr über die Januar Box gefreut. Ich kann alles gebrauchen und musste nichts weiter geben. Das einzige wo ich sagen muss das man sich das schenken kann, sind die Zeitschriften.

  27. kimpoldi

    Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden, da ich mit den meisten Dingen etwas anfangen kann.
    Allerdings muss ich den Stimmenrecht geben, die sagen: War alles schon einmal da!
    Unterm Strich also langweilig: Beutel, Seife, Deo, Lippenpflege, Maske etcpp. sind leider wenig einfallsreich….

    1. Oggy

      Die Box fand ich ganz gut aber jetzt nicht herausragend. Ich kann alles gebrauchen. Diese kleinen Kekse fand ich geschmacklich gruselig. Das Motiv auf dem Beutel/Rucksack finde ich sehr hübsch nur die größe ist eher was für Kinder. Zum Glück teile ich mir die Box mit meiner Tochter (12) so bleibt nichts liegen.😊

      1. Gast

        Oh ja, die Kekse waren sehr trocken und bröselig. Ich hatte die mit Chia. Ok zum Probieren, aber nichts zum Nachkaufen. Da bleibe ich dann lieber bei den Koawachriegeln. Der war echt klasse! Auch von den Kichererbsen war ich überrascht. Sehr vielseitig einsetzbar. Zum Snacken oder in den Salat echt empfehlenwert. Ich hatte hier die Naturvariante bekommen.

      2. Schlafbäckchen

        Die Kekse sind wirklich nichts, das ich nachkaufen würde und ich war ehrlich gesagt froh, dass es nur eine kleine Packung war…

  28. Das ist die erste Box, bei der ich nach einem halben Jahr ausgesetzt habe, und ich habe nicht das Gefühl, etwas verpasst zu haben. Den Turnbeutel brauche ich nicht, Gesichtskosmetik gab es mehr als genug, Deocreme von Greendoor nutze ich sowieso schon. Bitte achtet auf mehr Abwechslung und Nachhaltigkeit bei der Produktauswahl! Der Gedanke einer nachhaltigen Abobox funktioniert doch nur, wenn die Produktqualität stimmt und ich mich am tatsächlichen Bedarf orientiere statt sinnlosen Überkonsum zu verursachen.

    1. Also die Box war ganz OK, kann nicht alles brauchen und halte absolut nichts vom Goody, was soll ich damit?
      Den Turnbeutel finde ich großartig! Auch der Snack sowie die Koawach Schoki und die Kekse ohne Zucker, toll! Reiniger ist so lala, reinigt mir nicht gut genug.

    2. Schlafbäckchen

      Ich glaube, man wird nach einiger Zeit auch “müde”, wenn man regelmäßig eine Box bekommt. Vieles wiederholt sich zwangsläufig und staut sich dann auch im Schrank.

  29. Hobbit

    ein der vielen turnbeutel … und das mit 25 euro völlig überteuert … echt jetzt?
    ein der vielen kleinen mini säfte …
    ein der vielen papier magazine …
    ein reiniger, den es mittlerweile in handelsüblichen drogerien gibt …
    echt jetzt?
    ein … ach ich spar mir die aufzählung.

    nachhaltigkeit ist jedenfalls anders.

    ich hatte eigentlich überlegt, nochmal wieder zu bestellen … hab ja auch fein ne mail bekommen mit nem angebot für ne gratis premiumbox, wenn ich wieder bestelle, weil ich ich ja so lang nicht bestellt hätte.

    wenn ich mir so die letzten monatsboxen ansehe und dabei noch im hinterkopf habe, welche gratis premiumbox ich da bekommen hatte (👎) … ähm also nee, da musd erstmal wieder was sinnvolles in der box sein und dabei vor allem mehr nachhaltigkeit (die letzten monate hat nachhaltigkeit stark verschlechtert, da denk ich an hunderte mini fläschchen, papierzeitungen (stichwort e-paper) und irgendwelche stoffbeutel, scrunchies oder stirnbänder, die man alle mehr oder weniger im schrank hortet. dazu unmengen von seifen und cremes.

    nein, nachhaltigkeit und abwechslung gibts momentan in den boxen nicht mehr.(mag sein für die neukunden, für die es noch neu und interessant ist, aber das wird sich wohl schon ganz schnell ändern, wenn der boxen inhalt weiterhin so bleibt).

    also sorry, ich bin froh, das ich wiederholt nicht bestellt habe.

    1. Hallo Hobbit 🙋‍♀️
      Nachhaltig ist es wirklich nicht wenn sich alles hortet. Im Februar ist meine letzte Box und ich glaube es ist dann auch gut.
      Mittlerweile kann ich einen Shop für Seifen usw. Aufmachen.
      Abwarten und…..ne keinen Tee trinken 😉
      Viele Grüße und ein gesundes neues Jahr, Hobbit 🤗

      1. Diese Box hat mir von allen 6, die ich bisher bestellt habe, am wenigsten gefallen. Vor allem, dass schon wieder ein Gesichtspflegeprodukt dabei war. Sowas ist viel kritischer, als wenn man z.B. nur eine Handcreme reinpackt. Naja, am Ende ist mir das aber dennoch lieber als Nahrungsergänzungsmittel! Sowas gehört für mich wirklich nicht in eine Trendbox. Vitaminwässerchen u Pillen bitte nicht mehr. Das hat mich dieses mal sehr gestört.
        Und für alle, die die scharfen u salzigen Kichererbsen hatten: ihr Glücklichen. Ich hatte die Variante Natur. Schmeckt wie harte Mehlkügelchen :(

      2. Hobbit

        huhu emma🙋🏻‍♀️ ich sehe es genauso wie du. mittlerweile empfinde ich das fast konsumhorten in der box. wenn dann noch die nachhaltigkeit fehlt, hat man eine teure box voller dinge, die man nicht braucht oder aber dafür viel zu viel bezshlt.

        ich finde, es wäre besser, wenn in der box weniger produkte drin wären (von den 10-12 produkten werden doch eh im schrank liegen oder verscherbelt (wenn ich so seh wie billig so welche produkte abgegeben werden). ein jammer …

        ich meine, in den anfangsjahren 2017/18 da waren auch weniger produkte drin.

        wie auch immer.

        ich freu mich immer, emma, dich hier wiederzusehen 🤗🥰❤ und natürlich auch ein frohes neues jahr für dich wünsch ich dir.

        ich hoffe, das du einen guten start im nächsten monat hast.

        bis bald einmal wieder 🤗🥰❤🙋🏻‍♀️

      3. 2018 hatte ich auch meine ersten Boxen. Da waren so Sachen, wie Holzpostkarte, Porzellansticker, Schmuck aus Holz,, etwas zu basteln aus Kork, alles so kleine Schätze, von kleineren Startups, liebevoll verpackt.
        Mittlerweile ist man auf Masse aus, diese Kapazitäten haben die kleinen Startups garnicht.
        Warenwert 100 Euro, brauch ich nicht jeden Monat, wovon das Meiste unnötig ist. Mit der Masse schwindet auch die Qualität, vertauschte Sachen, Sachen fehlen, keine Antwort vom Kundenservice usw.
        Mal schaun wie es weiter geht.
        Ich freu mich auch, wenn du dich mal wieder meldest.
        Bis dann Hobbit 🤗

      4. Schlafbäckchen

        Ich hatte vor zwei Jahre mal ein Abo einer anderen Box und war nach einem halben Jahr auch bedient, der Schrank quoll über mit Duschbad und Schminke. Das habe ich jetzt langsam aufgebraucht (und verschenkt) und mich dann für die TrendRaider entschieden. Mal sehen, ob der Schrank bald wieder zugestopft ist, dann wird halt wieder eine Pause gemacht.

    2. Leider, leider sprichst du mir aus der Seele. Diese Kritik lese und schreibe ich hier nicht zum ersten Mal und ich würde mir wünschen, dass sie ankommt und die Produktauswahl sich endlich verbessert.

    3. Gast

      Von dem Vitaminwässerchen wurde mir übel. Außerdem habe ich es nur getrunken, weil es halt dabei war.
      Ich kaufe schon seit Jahren keine Getränke mehr in Kunststoffflaschen, auch Joghurts etc. wandern bei mir nur im Glas in den Einkaufskorb.

  30. Mein absolutes Highlight war die Mádara Creme. Mádara geht bei mir immer und da habe ich auch gerade wieder im Factory Sale zugeschlagen.
    Die Blaue Helden Flasche war leider kaputt, aber ich hoffe, dass ich bald Rückmeldung vom Support erhalte.
    Die Lebensmittel waren super, nur das Koawach hat uns nicht vom Hocker gerissen. Aber die Idee ist nett.
    Deo und Kräuter waren auch toll und sind immer zu gebrauchen.
    Was mit sauer aufgestoßen ist, war das Vitamin-Wasser und die Werbung für die täglich abgepackten Nahrungsergänzungsmittel. Bei den Produkten kann ich keinen Nachhaltigkeitsgedanken entdecken und hat meiner Meinung nach in so einer Box nichts zu suchen.

  31. Den Beutel finde ich schön, gut geeignet beim Kraftanken in der Natur, hat man die Hände frei.
    Wegzehrung dafür hat man auch gleich in der Box dabei.
    Von Blaue Helden bin ich begeistert, stabile Flasche, reinigt gut, wird nachgekauft.
    Das Serum wartet auf seinen Einsatz. Generell brauch ich nicht jeden Monat Kosmetik. Deo….schon wieder, brauch doch niemand, in so kurzen Abständen.
    Seife……wandert in den Wäscheschrank, zum Beduften.
    Fazit… geht so, gab schon Schlimmeres.
    Abwechslung ist das Zauberwort, sonst geht wirklich der Zauber der Boxen verloren.

    1. kimpoldi

      Ja, du sagst es- bitte wieder mehr Abwechslung. Dann nehme ich auch gern mal ein Produkt in Kauf, welches ich selbst nicht nutzen kann- aber einfach mal wieder bitte besonders ausgefallen, neu, anders,…

  32. Ich kann die Box noch garnicht beurteilen, weil bei mir die Hälfte fehlt.
    Sie war beschädigt und wurde von DHL nach verpackt. Ich warte nun seit Sonntag auf Antwort von Trendraider, bin gespannt 👍🏻

    1. Nach einer Woche kann man schonmal nachfragen. Trendraider kann man auch telefonisch erreichen.

      1. Ja, ich will mal noch bis Montag warten, dann hacke ich nochmal bewusst nach :) danke dir…

      2. Helena

        Ich würde an deiner Stelle lieber nachhaken statt hacken;)

      3. Da ist Schadenfreude glaube ich nicht angebracht.
        Viel Glück Anna, damit du bald deine fehlenden Produkte erhältst.

      4. Hehe Janhagel Helena :)

        Danke Emma, ich werd mich heute mal kümmern.

      5. Autokorrektur, maaaaaaannnn…

        Es sollte heißen, jaaahhaaa Helena :)

      6. Helena

        Schön, dass du es mit Humor nimmst, AnnaKlee, so war mein Kommentar auch gemeint. Nicht als Ausdruck von Schadenfreude wie mir da Emma attestiert hat.

      7. attestiert..
        Helena, Niemals 😌
        ………………….

    2. Ärgerlich das die Box beschädigt mit halben Inhalt angekommen ist, so ist es aber auch ärgerlich das man so lang auf eine Antwort warten muss. Ich würde auch morgen mal dort anrufen, vllt ist es untergegangen.

    3. Author

      Hallo liebe Anna,
      vielen Dank für deine Nachricht. Bitte verzeih dir späte Rückmeldung seitens unseres Kundenservices – unsere lieben Kolleg:innen sind derzeit stark unterbesetzt. So oder so werden wir uns aber natürlich um dein Anliegen kümmern. Bitte hab etwas Geduld.

      Danke dir und liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

      1. Danke liebe Jana,
        ich habe gestern telefoniert und der arme Mann am Telefon sagte schon, dass er alleine ist und versucht alles abzuarbeiten.
        Alles gut, ich warte nun geduldig 👏🏻

      2. Author

        Unser Kollege ist wie ein Fels in der Brandung 💪

        Danke dir für deine Geduld und liebe Grüße!
        Dein TrendRaider-Team

      3. Sooo kleines Update:
        Mir wurde letzten Mittwoch gesagt, dass ich die Januarbox nochmal neu bekomme. Ich warte leider immernoch…
        Februarbox kommt ja auch schon bald.
        Ich hoffe, es sind bald wieder alle fit und es geht voran :)
        Also weiter warten 👏🏻

  33. Den Turnbeutel gefällt ich gut, aber für jemanden der breite Schultern hat sitzt er viel zu eng am Körper…
    Das Magazin ist wirklich das aller erste womit ich auch etwas anfangen konnte, über all die anderen hat sich immer ne Kollegin gefreut.
    Den KicherSnack haben wir noch nicht probiert, haben die scharfe Variante 🙈

  34. Die erste box nach meiner Kündigung und ich muss sagen ich habe mich richtig entschieden. Alle Produkte, die mich interessieren, habe ich noch zur Genüge vorrätig nach mehr als 2 Jahren Abo. Ich habe auch tolle Marken kennengelernt, die ich gezielt kaufen werde, ohne Plastik und bedenkliche Inhaltsstoffe. Jetzt will ich zurück zu weniger Konsum.

    1. Ich habe jetzt noch mal die Februar Box bestellt da es eine Box dazu gibt.
      Die Produkte wiederholen sich immer wieder oder sind ähnlich oder von der gleichen Marke. Viele Produkte gibt es auch schon ne Weile auf dem Markt.
      Ich hätte lieber weniger Produkte, dafür aber “nutzbarer” Produkte. Kosmetik finde ich immer schwierig da ich nicht so viel unterschiedliche Produkte Nutzen möchte und meine Pflegeroutine habe. Das kann man gar nicht aufbrauchen. Und es ist eben Alles durcheinander an Marken.Gar nicht aufeinander abgestimmt.

      Was soll man mit sovielen Taschen/Beuteln?Oder Schmuckstücken?

      Tshirts/Socken finde ich gut.
      Haushaltsmittel mag ich auch, was man im Haushalt Nutzen kann, zum Reinigen/Putzen/Deko.

      Ich schaue immer mal wieder rein, aber mach erstmal wieder eine Pause.

      1. Jennifer, dein Feedback kann ich nur unterschreiben – und hoffen, dass es ankommt!

Schreibe einen Kommentar