Bindewerk – Hochwertige Notizhefte im Retro-Design

AlissaBlog, Design, Marken11 Kommentare

Die Buchbinderei Bindewerk steht für eine hochwertige, eigene Verarbeitung verschiedenster Papeteriewaren. Hier ist für jeden etwas dabei: ob schlicht und klassisch oder verspielte Flower Power!

Flexible Bindung

1996 begann alles mit einer kleinen Handbuchbinderei in München. Seitdem ist das Unternehmen umgezogen und hat seine Produktionsstätte vergrößert. Es konzentriert sich nun hauptsächlich auf die Entwicklung und Produktion seiner eigenen Kollektionen. Bindewerk legt großen Wert auf den regionalen Bezug von Rohstoffen und die eigene Produktion, um möglichst flexibel auf die Wünsche seiner Kunden eingehen zu können. Die verschiedenen Produkte sind inzwischen weltweit in 21 Ländern erhältlich.

Eine Binderei für alles

Bindewerk verkauft alles, was man in der Papeterie braucht: Von Notizheften über Tagebücher bis hin zu Geschenkpapier. Man merkt, wie sehr das Unternehmen expandiert ist – angefangen mit nur einer Handbuchbinderei, finden sich hier nun alle möglichen Utensilien. Dabei achtet das Team natürlich auf die höchste Qualität, Originalität und Exklusivität. Diese Werte sind über die Jahre unverändert geblieben und bis heute in jedem einzelnen handgefertigten Produkt von Bindewerk zu erkennen.

Schlichte und verspielte Kollektionen

Die Schreibwaren sollen vor allem mit originellen Mustern und außergewöhnlichem Design überzeugen. Da ist für jeden etwas dabei. Auf der einen Seite gibt es die schlichten, eleganten Artikel, die in einfarbigem Druck gehalten sind. Sie beeindrucken mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und edlem Material. So gibt es zum Beispiel auch echte Lederetuis und Ähnliches. Auf der anderen Seite führt Bindewerk aber auch eine Kollektion von verspielteren Designs. So werden die niedlichen Sticker und Notizbücher von retroartigen Verzierungen geschmückt.

In der FebruarBox zum Thema „Stay Balanced“ konntest du ein süßes Notizheft von Bindewerk entdecken. Wie findest du es?

Produkte

  • Notizhefte
  • Kalender
  • Fotoalben
  • Buchhüllen
  • Ordner
  • Boxen
  • Geschenkpapier
  • Federmäppchen

Impressionen

  • Bindewerk
  • Bindewerk
  • Bindewerk
  • Bindewerk

Trend-Faktoren

fair
 
regional

handmade

erfahre mehr

Erfahre mehr über Bindewerk





 

Trends muss man teilen...

11 Kommentare bei “Bindewerk – Hochwertige Notizhefte im Retro-Design”

  1. Hobbit

    Den Stil der 60iger mag ich vom Muster. Jedoch nutze ich schon lange keine Notizhefte mehr. Vieles läuft digital … und das is auch gut so.

  2. Notitz Hefte und Bücher gehen immer. Wenn sie dann noch aus tollem Papier sind und ein gutes Design haben, dann ist das Perfekt.

  3. Das Notizbuch ist bei mir genau an richtiger Stelle – für das nächste Projekt, die nächste Reise……..

    Auf der Seite habe ich ganz tolle Sachen entdeckt, ich liebe gut gebundene Bücher und Notizbücher. Die Leporellos sind auch ganz tolle Geschenkideen.

  4. kimpoldi

    Ich finde diese Papeterie Sachen als schön bs wunderschön. Ein weiteres notitzbuch hätte ich allerdings nicht gebraucht… aber die haben wirklich tolle Sachen im Sortiment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.