amba Seifenmanufaktur – liebevoll traditionell hergestellte Seife

LindaBlog, Marken, Wellness12 Kommentare

Wer schon einmal in Südfrankreich über einen Wochenmarkt spaziert ist, kennt die betörenden Gerüche der dort handgefertigten Seifen. Doch zum Glück muss man gar nicht so weit reisen, um diesen erschnuppern zu können. Mit der amba Seifenmanufaktur kannst du dir echte handgemachte Seifen und mehr für dein Südfrankreich-Feeling nach Hause holen.

Am Anfang steht eine Liebesgeschichte

Die Gründer der amba Seifenmanufaktur lernten sich Anfang der 2000er Jahre auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin kennen. Sie hatte dort einen Stand zusammen mit einer Freundin, auf dem sie ihre handgemachten Seifen anbot. Er verkaufte ein paar Stände weiter Meditations-, Reise- und viele andere Kissen. Im darauffolgenden Sommer trafen sich die beiden wieder, auf dem Markt am Winterfeldtplatz und entschlossen sich kurz darauf, gemeinsam ihrer Vision von gut riechenden Seifen zu folgen. Seit 2002 gibt es nun die amba Seifenmanufaktur und das Sortiment hat sich um Einiges erweitert …

Nicht einfach nur Seife

Mittlerweile bietet die amba Seifenmanufaktur und Naturparfümerie nicht mehr nur Seifen an, sondern auch Badesalze, Honigbäder, Saunaaufgüsse, Rasierwässer, Parfums, Airsprays, Raumdüfte und vieles mehr. Die Produkte sind allesamt nach eigenen Rezepten von Hand hergestellt und enthalten hauptsächlich aus biologischem Anbau stammende Rohstoffe. Bis auf wenige Ausnahmen sind die meisten der in der amba Seifenmanufaktur hergestellten Produkte vegan und der Duft kommt von den zu 100% naturreinen ätherischen Ölen.

Düfte, die bezaubern

Durch die naturreinen ätherischen Öle verströmen die seit 2011 im Sortiment aufgenommenen Parfums eine ganz besondere Magie: die Magie der Erinnerung. Sie erinnern dich an früher, an Kindheit, an Sommer – an alles, was gut ist. Aus der Aromatherapie weiß man, dass ätherische Öle Entspannung sowohl für Geist als auch für Körper bedeuten. Hinter der amba Seifenmanufaktur steht ein ganzheitliches Wohlfühlkonzept – denn nicht umsonst heißt amba im Sanskrit: das Universelle. 

In deiner MaiBox konntest du einen von drei Parfum Roll ons von der amba Seifenmanufaktur finden. Wie gefällt dir der Duft der naturreinen ätherischen Öle?

Produkte

  • Handseifen
  • Badesalze
  • Honigbäder
  • Naturpafums
  • Airsprays
  • Saunaaufgüsse
  • Rasierwasser

Impressionen

  • amba
  • amba
  • amba
  • amba

Trend-Faktoren

fair
organic
handmade
regional
erfahre mehr
 

Erfahre mehr über amba Seifenmanufaktur


 

Trends muss man teilen...

12 Kommentare bei “amba Seifenmanufaktur – liebevoll traditionell hergestellte Seife”

  1. Hoffile

    Mein Partner hat das Rasierwasser versucht und man mag es kaum glauben. Er ist begeistert. Er hat es sogar vertragen. (:

  2. In meiner Box war „Relax“ dabei. Absolut mein Fall! Sogar mein 4. jähriger Sohn ist Fan davon. Und wenn er ganz besonders lieb war, darf er auch gerne etwas duften, ohne das Mama ein schlechtes Gewissen haben muss.. vorher noch nie was von der Marke gehört, aber absolut begeistert!! :)

  3. Hoffile

    Ich hatte auch relax aber der Geruch war nicht mein Fall aber ich konnte jemanden anderes eine große Freude machen. An sich finde ich es aber eine super Idee!!!

  4. In meiner Box war „honeymoon“ und der ist leider so gar nicht mein Fall. Die Idee finde ich jedoch ganz nett, passt gut in die Handtasche.

  5. Tpol

    Mir gefällt mein Duft „Courage“ super gut. (Er erinnert mich ein wenig an „Aimee de Mars“ Mythique Iris- und ich mag den Duft unglaublich gern.) Die Marke war auch neu für mich. Eine tolle Entdeckung! Es ist wirklich schön, hin und wieder auch einen Duft in der Box zu haben.

  6. UnboxButterfly

    Mir gefällt der Duft leider gar nicht. Er ist mir zu schwer. Ich mag lieber frische und fruchtige Düfte, gerade jetzt, wo es wieder wärmer wird.

  7. Mir gefällt der Duft sehr gut. Es ist komplett anders als die Düfte die ich sonst benutze, hat aber etwas interessantes und entspannendes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.