Auszeit Box – Unboxing Mai

LindaBlog, Das war drin49 Kommentare

Wir haben dir mit unserer Auszeit Box im Mai tolle, nachhaltige und innovative Produkte nach Hause geschickt, die deine Auszeit im Mai besonders entspannt gemacht haben. Mit diesen Produkten aus Fashion, Food, Wellness und Design kannst du dich entspannt zurück legen und deine persönliche Auszeit so richtig genießen.

Fashion

Kette

Von: Timi of Sweden | Preis: 17,95 Euro 

Die Kette von Timi of Sweden kommt mit einem wunderschönen Anhänger in Form eines Mandalas in deine Box. Wie sie dir beim Entspannen helfen kann? Bei Stress nimmst du sie einfach in deine Hand , atmest einmal tief durch und besinnst dich auf die wichtigen Dinge.

Wellness

Detox Gesichtsseife 

Von: emuna Naturkosmetik | Preis: 8,95 Euro 

Auszeit für die Haut? Kein Problem! Mit der Detox-Seife von emuna mit medizinischer Kohle reinigst du deine Haut gründlich von Schmutz, Öl und Bakterien und kannst sie wieder aufatmen lassen. Pflegende Öle aus Avocado, Oliven und Rizinus spenden deiner Haut Feuchtigkeit und lassen sie wieder strahlen. Mit dem Code emuna@trendraider bekommst du im Onlineshop von emuna 20% Rabatt auf deine gesamte Bestellung. Der Code ist bis zum 6. Dezember gültig.

Wellness

Anti Pollution Fluid 

Von: Sebamed | Preis: 9,99 Euro

Das Anti- Pollution Fluid von Sebamed ist ein echter Alleskönner und eine Wohltat für deine gestresste Haut. Bei regelmäßiger Anwendung hilft es deiner Haut, sich gegen schädliche Einflüsse von außen zu stärken. Mit LSV 20 schützt es deine Haut vor vorzeitiger Hautalterung durch Sonneneinstrahlung und Hyaluronsäre hilt bei der Bindung von Feuchtigkeit.

Wellness

Nagellack

Von: Avril Beauté | Preis: 3,00 Euro

Der Naggellack von Avril Beauté bringt nicht nur Farbe in deine MaiBox. Er besteht zudem zu 74% aus natürlichen Inhaltsstoffen und kommt dabei ganz ohne Phtalate oder Formaldehyd aus. Außerdem hält er lange, hat ein schönes glänzendes Finish und ist selbstverständlich vegan.

Wellness

Parfum Roll-on

Von: Amba Seifemanufaktur | Preis: 18 Euro

Gut duftende ätherische Öle sind schon seit jeher Teil der Aromatherapie. Jetzt kannst du sie auch unterwegs genießen! Mit dem Parfum Roll-on aus der Amba Seifenmanufaktur hast du entspannende Düfte immer zur Hand. Einen von drei Düften konntest du in deiner MaiBox finden.

Food
Happy Crunch Müsli

Von: Davert | Preis: 3,49 Euro 

Das Happy Crunch Müsli ist der perfekte Partner für einen entspannten Morgen. Denn es ist schnell mit Joghurt, Milch oder einer pflanzlichen Milchalternative zubereitet und schmeckt einfach köstlich. Das Müsli gibt es in vier verschiedenen Sorten. So lässt sich deine Auszeit doch am besten genießen.

Food

Monkey Mousse oder Moringa Pulver oder Moringa Kapseln

Von: Karma Foods | Preis: ab 6,90 Euro

Das Monkey Mousse (mit Zimt oder ohne) eignet sich nicht nur als Aufstrich auf Brot, sondern auch auf Eierkuchen, als Zutat zum Backen oder als köstlicher Bindestoff bei selbstgemachten Proteinballs. es besteht nur aus zwei Zutaten: Kokosblüten-Zucker und Kokosöl. Beides natürlich aus fairem Anbau. In der Auszeit ist Schlemmen nämlich in jedem Fall erlaubt.

Alternativ zum Monkey Mousse

Die Kapseln oder das Pulver aus der Rinde des Moringabaumes versorgen dich mit wertvollen Proteinen, Mineralstoffen und Antioxidanzien. Die Rinde des Moringa-Baumes ist ein richtiges Superfood und macht dich in deiner Auszeit wieder fit für den stressigen Alltag.

Food

Kokosdrink

Von: Dr. Antonio Martins | Preis: 1,89 Euro

Mit dem Kokoswasser von Dr. Antonio Martins kannst du dir ausgewachsenes Urlaubsfeeling für eine kleine Auszeit gönnen. Der Drink ist die ideale Erfrischung für Zwischendurch und bringt deinen Mineralstoffhaushalt wieder in Balance.

Design

Tschentücherbox

Von: Smooth Panda | Preis: 3,99 Euro

Die nachhaltig aus Bambus hergestellten Hygiene-Papierprodukte von Smooth Panda stehen den Frischfaser-Produkten, die lleider aktuell noch den Markt dominieren, in nichts nach. Sie sind weich und komfortabel zur Haut – und das Beste: Es musste dafür kein Baum gefällt werden. Verpackt werden die Produkte in Recyclingpapier und da der Bambus als Ressource schnell nachwächst, kannst du dir mit gutem Gewissen das Näschen putzen.
 

Design

Porzellan-Sticker

Von: Nuukk | Preis: 8,90 Euro

Mit den Porzellan Stickern kannst du in deiner Freizeit dein altes Geschirr so richtig aufpeppen. Nuukk ist ein Berliner Unternehmen, das seine Designs mit Liebe selbst entwirft und die Produkte nachhaltig und in Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen produziert. Mit den Porzellan-Stickern geben sie dir eine schöne Design-Idee an die Hand, wie du aus deinem alten Geschirr wunderschöne Unikate machen kannst.

Design

Graspapier-Postkarten

Von: Matabooks | Preis: 4 Euro

Nutze deine Auszeit, um mal wieder eine Karte an die Familie oder liebe Freunde zu schicken! In deiner Box haben wir dir zwei liebevoll gestaltete Postkarten von Matabooks beigelegt. Das Besondere daran? Sie sind aus Graspapier handgefertigt, was wesentlich nachhaltiger ist als normales Papier. Außerdem geht ein Teil des Verkaufserlöses von Matabook-Produkten an soziale Projekte.

Design

Flow

Von: Living at Home | Preis: 7,50 Euro

Bist Du im Flow? Mit dem Flow-Magazin ist das gar keine Frage mehr! Das liebevoll gestaltete Magazin bringt dich bei deiner Auszeit auf frische Gedanken rund um die Themen Reisen, DIY und kreative Heimgestaltung – perfekt für die aktive Gestaltung deiner Auszeit, wenn einfach nur Abschalten nicht so dein Ding sein sollte.

Unikat

Rezeptkarten

Von: Lowcarbrezepte.org | Preis: 4,90 Euro

Die Rezeptkarten von lowcarbrezepte.org sind exklusiv nur in unserer Box für dich dabei. Nimm dir die Muße zum Kochen und genieße nicht nur wieder etwas Selbstgemachtes, sondern auch etwas Gesundes, das dir ein gutes Gefühl gibt. Auch nach deiner Auszeit hast du auf lowcarbrezepte.org ganze Ernährungspläne, die dir easy eine gesunde Ernährung im Arbeitsalltag ermöglichen.

Was waren deine absoluten Lieblingsprodukte aus unserer „Auszeit“ Box im April? Wir freuen uns immer über dein Feedback in den Kommentaren.

Nach der MaiBox kannst du dich jetzt auch schon auf eine tolle TrendBox im Juni zum Thema „Urban Jungle“ freuen! Bestelle sie jetzt in unserem Shop und erhalte mit dem Code urbanjungle5 einen Rabatt von 5 Euro !



Trends muss man teilen...

49 Kommentare bei “Auszeit Box – Unboxing Mai”

  1. Hobbit

    Macht eigentlich wer von euch noch bei diesem Foto Wettbewerb mit, der jeden Monat auf dem Flyer ausgeschrieben ist? Und hat da wer schon mal Antwort zu bekommen?

  2. Ich bin zufrieden mit dem Box, nur mit der Kohlenseife kann ich nichts machen. Bereits im Januar Box war eine Seife mit Aktivkohle drinnen, also wäre schön, eine andere Seife reinzupacken. Für mein trockenes Gesicht ist eine Kohlenseife nicht geeignet, und als Handseife färben diese Sorte Seifen alles schwarz im Badezimmer. Schade, denn ich benutze im Allgemein nur feste Seifen, und hätte gerne was von den beiden Marken ausprobiert.

  3. Hoffile

    Die Kette … ich trage kein schmuck. Trotzdem fand ich Verwendung für Sie und konnte jemand eine Freude machen.
    Die Detox Gesichtsseife … Sie riecht für mich angenehm und ich benutz Sie gerne und mein Gesicht ist danach weich und nicht ausgetrocknet.
    Die Fluid find ich einfach nur Super und kann ich nur weiter empfehlen.
    Der Nagellack ist weiter gewandert da mir die Farbe nicht gefällt.
    Roll Parfum ist auch weiter gewandert denn mir ist dieser Geruch einfach zuviel. Aber dafür konnt ich erneut wieder jemand eine keine Freude machen daher alles gut …
    Das Müsli hielt 2 Tage dazu muss man nichts weiter sagen. LECKER!! :D
    Das Mousse ich dachte erst das es nicht schmeckt da es komisch aussah aber nein,es schmeckt MIR wirklich gut!
    Kokosdrink ist abolut nicht mein Geschmack aber ich fande jemand der den rest trinkt um ihm hat es geschmeckt. :D
    Taschentücherbox ist man was neues und durch die Box können auch neue Unternehmen mehr Reichweite erreichen und das ist SUPER!! Die box hat mein Sohn mit in der Schule und tut nun immer Taschentücher rein. Er meinte es sparrt Platz im Ranzen. :D
    Die Sticker haben bei mir auch Verwendung gefunden aber nicht auf Porzellan sondern auch unserem Blumentopf. Man muss nur einfallsreich sein. :P
    Postkarten sind total schön und ich Gehör noch zu den Leuten die mal Postkarten verschicken.
    Die Zeitung war Interessant aber kaufen werde ich Sie mir nicht. Ich habe Sie weitergeben zum Lesen.

    Ich fand die Box gut.

  4. Hobbit

    Für mich war die Box leider gar nix, von 13 Produkten kann ich 8 nicht verwenden bzw. gebrauchen und das zum großen Teil, weil ich die für mich nicht passende Version in der Box hatte. Sehr ärgerlich, da ich die Produkte sonst liebend gern probiert hätte. Z.B. das Müsli habe ich in der Erdnuss Version, aber ich bin allergisch gegen Erdnüsse und so ist es für mich verboten. Wenn ich dann sehe, dass noch 2 andere Müslis in den Boxen waren, die erdnussfrei sind, dann ärgert es mich noch mehr, ausgerechnet die Version in die Box gepackt zu kriegen, die man nicht essen darf.
    Gleiches gilt für Nagellack, Kette, Parfum Rollon und Porzellansticker, wo ich auch die Versionen in der Box hatte, die absolut nicht zu meinem Typ passen und die ich nicht nutze. Der Nagellack in einer anderen Farbe wäre klasse gewesen, die Kette in silber ebenso, der Parfum Rollon in meiner Duftvariante stinkt einfach nur. Ich bin sehr enttäuscht, so viele Produkte in der Box zu haben, wo einfach die Version nicht passte. Sehr schade, dass man da nicht mit ein paar Profilfragen ein bischen mehr drauf eingeht.
    Gefreut haben mich die Goodies für Jahresabonennten, danke dafür.
    Über das Kokoswasser lass ich mich jetzt nicht aus. In letzter Zeit häufen sich nicht nur Kokoswasser und Kokos Ape Snacks in den TR Boxen, sondern auch in vielen anderen Boxen. Bei der Schwemme hat man irgendwann keine Lust mehr auf Kokos.
    Die detox Seife finde ich ganz interessant und die Monkey Mousse will ich auch demnächst probieren.
    Ich hoffe, dass die nächsten Boxen zumindest mir wieder mehr zusagen.

    1. Da geht es mir leider ähnlich. Das Monkey Mousse hatte ich leider auch nicht, nur das Pulver. Mich frustriert es dann auch, wenn ich sehe, es gab Variationen die ich liebend gerne gehabt hätte. Dabei habe ich meistens Pech, außer einmal bei dem Portemonnaie, das Design war ok.

    2. Lene
      Team

      Hallo Hobbit, schade, dass dir einige Produkte in der Box nicht zugesagt haben. Schau doch mal in unserer Facebook-Gruppe „TrendEntdecker“ vorbei, hier kannst du Sorten / Farben / Variationen mit anderen tauschen ;) Viel Spaß und liebe Grüße Lene von TrendRaider

      1. Hobbit

        Hallo Lene,
        vielen lieben Dank für den Tipp, aber wie du sicher weisst, geht das leider nicht (siehe unseren messenger Verlauf, ich komm nicht in die Gruppe).

        Zugesagt haben mir die Produkte im Grunde genommen schon und ich fand sie auch interessant, aber gerade bei food Produkten habe ich leider immer wieder das Pech, die Variante zu bekommen, die nicht nussfrei ist. Trotzdem sind die Produkte klasse, keine Frage. Verschenken tue ich auch schon genug, aber ich habe ja in erster Linie die Box für mich bestellt und wenn ich jedes Mal über die Hälfte der Box verschenke, finde ich, ist der eigentliche Zweck für mich verloren gegangen.

  5. Hoffile

    @Mondieu

    Nicht gleich weg werfen man kann die Sachen auch Tauschen oder Verschenken.
    Bei FB gibt es eine Gruppe da viele von ihr sind und da kann man Tauschen oder verkaufen je nachdem.
    Weg werfen muss aber nicht sein.
    Sonst kannst du auch gewisse Sachen spenden …. alles besser als entsorgen!

  6. Am besten fand ich die Extra-Datteln. Richtig lecker! Die Farbe des Nagellacks find ich super für Sommerfüße und die Rezepte haben mich inspiriert. Ansonsten gefielen mir sie letzten Boxen besser. Aber das macht nichts, ich freue mich schon auf die nächste!

  7. @MelAnie:
    Danke für deine Anregung bezüglich der Porzellan-Sticker! Die Idee mit den Blumentöpfen ist gut und dies werde ich vermutlich eher in Betracht ziehen als normales Geschirr damit zu verzieren (welches danach dann leider immer von Hand gespült werden muss und nicht mehr in die Spülmaschine soll).

  8. Gast

    ich sehe auch nicht den Zusammenhang der Produkte mit dem Thema, aber mir ist as auch relativ egal. Ich verstehe nicht warum sich hier immer die Leute aufregen wegen fehlenden Themenbezug oder Nachhaltigkeit. Ich habe die Box dreimal abonniert weil ich Produkte im Wert von 100€ nur für 29€ Einkaufen kann. Was mir nicht gefällt verkaufe ich dann wieder oder werfe es weg

  9. kimpoldi

    Ich habe mich dieses Mal nur so richtig arg über die Kette gefreut hatte sie zum Glück in Gold und trage sie täglich.

  10. Diese Box war meine erste und ich wusste nicht, was ich erwarten soll. So war ich sehr gespannt. Es ist schwer zu sagen, welche Produkte in meine Favoriten Liste kommt. Ich mochte die Karten sehr. Die haben genau meinen Geschmack getroffen. Bei den Datteln war ich sehr vorsichtig, aber letztendlich schmeckten sie mir. Das Kokoswasser war nicht mein Fall. Und die Kette hätte mir in Silber mehr zugesagt, nur um einiges zu nennen. Im großen und ganzen hat mir die Box gefallen, und ich bin sehr gespannt, was die nächste bereit hält.

  11. Tpol

    Meine Highlights sind das Müsli und das Parfum. Bei Schmuck finde ich, dass es eine eher schwierige Angelegenheit ist, da jeder einen anderen Geschmack hat. Ich würde auch niemandem Schmuck schenken, ohne den Geschmack derjenigen Person zu kennen, da solche Geschenke meistens nach hinten los gehen. Ich persönlich z.B. trage weder Ketten noch Ringe als Schmuck (nur den Ehering, den aber nicht als Schmuck, sondern wegen seiner Bedeutung). Ab und an Ohrringe.

  12. Meine 1. Box und ich bin schwer beeindruckt über die Vielfalt der tollen Produkte. Werde ich definitiv empfehlen. So viele unterschiedliche Bereiche werden abgedeckt durch interessante produkttrends. Weiter so! :) Danke sehr :)) ist wie Weihnachten für mich die Box auszupacken

  13. Oh ich habe hier einen Themenwunsch von Steffi weiter unten gesehen „frei von Plastik“, ich glaube das fänd ich auch zur Abwechslung sehr cool, man muss ja kein Zero Waste Leben anstreben, aber eine weniger-Waste-Box wäre absolut cool.

    In dieser Box verstehe ich das Moringapulver ehrlich gesagt nicht. Eine Kapsel enthält ungefähr genau so viele Nährstoffe wie eine Nuss, warum soll ich das dann in homöopathischen Dosen einnehmen? Außerdem riecht es einfach nach vertrocknetem Gras. Bin mir wirklich nicht sicher, was ich jetzt damit machen soll. Austrinken wahrscheinlich.
    Das Davert Müli ist sicher lecker (das mit Erdnussmus), ich mochte die cremige Konsistenz, nachdem man ein Weilchen drauf rumgekaut hat. Aber die Brocken waren so groß, dass ich es als Snack und nicht als Müsli gegessen habe.

  14. Dies war meine Geburtstagsbox..
    Leider war meine Kette Golden in Silber hätt ich sie lieber getragen aber das ist ja Geschmackssache.
    Ich mag Naturkosmetik nur seba med ist laut codecheck nicht wirklich gut von den Inhaltsstoffe…das finde ich schade..Vllt kann da ja mal darauf geachtet werden.
    Ansonsten freu ich mich jedes mal auf die Box und war auch diesmal erfreut
    Ist immer etwas dabei….

  15. Gleich mal vorweg…die Kette von Timi ist mein Lieblingsstück aus der Box 😊
    Auf die Gesichtsseife bin ich schon gespannt. Ich hoffe, das ich sie nehmen kann, da meine Haut eigentlich trocken ist.
    Das Parfum mag ich gerne.
    Davert Müsli schmeckt sehr lecker.
    Was etwas schade war….Ich hätte viel lieber den Aufstrich gehabt, als das Moringa Pulver. Mit dem kann ich nicht so viel anfangen. Da wäre die vegane Box für mich die bessere gewesen 😊 (Ich hab klassisch gewählt, da ich Vegetarierin bin)
    Und die Creme von sebamed hab ich gleich weiter verschenkt. Ich verwende nur Naturkosmetik.
    Ansonsten alles top.
    Freue mich auf die nächste Box!

  16. MelAnie

    Bei dieser Box hat mich am meisten die Zeitschrift angesprochen, obwohl ich eher weniger Zeit finde, um sie zu lesen. Die Artikel sind toll und die Goodies für mich persönlich jetzt nix, aber kann man schön verschenken :)

    Die Keramiksticker sind jetzt eher nicht so meins, aber ich bin sicher, dass die noch irgendwo anders Anwendung finden werden (Blumentöpfe freuen sich auch).

    Eine Postkarte und die Kette hat eine gute Freundin von mir zum Geburtstag geschenkt bekommen :) Die Taschentuchbox finde ich ganz niedlich und kompakt. Ist super, wenn man weggeht und keine riesige Packung mitnehmen will.

    Das Müsli schmeckt super lecker, danke dafür :)

    Mit dem Nahrungszusatz von Karma Foods kann ich persönlich aktuell noch nichts anfangen, aber auch da habe ich schon jemanden im Auge, der sich sicher dafür begeistern kann.

    Cocos-Wasser ist generell nicht so meins, da ich den Geschmack so gar nicht mag, aber es muss ja auch mal was dabei sein, was einem nicht gefällt ^^

    Die Rezept-Karten werde ich definitiv mal ausprobieren, wenn ich wieder einen Kochabend veranstalte. Sah auf den ersten Blick auf jeden Fall nicht schlecht aus ;)

  17. Ich hatte bezüglich des Themas nicht so viele Erwartungen, da ich die Dinge der Auszeit-Box im letzten Jahr auch nicht mit dem Thema zusammen bringen konnte. Dadurch wurde ich absolut nicht enttäuscht. Mir hat die Box sehr gut gefallen. Ich liebe Datteln und finde die Taschentücherdose sehr gut. Die Seife habe ich schon verschenkt. Ich finde die Postkarten und die Kette wunderschön. Die einzigen Produkte mit denen ich nichts anfangen kann, sind das Kokoswasser und die Rezeptkarten.

  18. Mmmh…schwer zu sagen, welches Produkt mir am besten gefällt. Es war für mich jetzt nichts dabei, was so großartig heraussticht. Bis auf ein paar Ausnahmen hat mir diese Box schon wieder eher zugesagt als die vorherige.

  19. ginax89

    Ich hab mir die Postkarten mit Magneten an den Kühlschrank gehängt, was sehr hübsch aussieht. Die Taschentücher und Porzelansticker brauch ich zwar selbst nicht, finde sie aber nett zum Verschenken.

  20. Für mich war die letzte Box leider nix. Freue mich aber dennoch auf die nächste (:
    Ich hab bei den ganzen Produkten überwiegend das Gefühl gehabt, dass diese nicht zum Thema passen. Die Kette war toll, ist aber schon recht kurz. Die Taschentücher und das Parfüm war der Knaller, der Rest wird verschenkt.
    Achso.. die Rezeptkarten in eine vegane Box zu packen? Hab ich nicht wirklich verstanden.

    Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden.

    1. Linda

      Liebe Kayleighsusan,
      es tut mir leid, dass du mit der Box nicht ganz zufrieden warst. Hoffentlich können wir mit der nächsten Box wieder überzeugen.

      Herzliche Grüße
      Linda

  21. Sofort getestet wurde das Schokomüsli! Es sah so appetitlich aus! Ja stimmt, es ist sehr süß, aber da ich meist sauren Joghurt und Obst dazu habe, ist die Süße dann perfekt.
    Das Parfüm müsste ich auch sofort testen. Mit Patchouli erinnert es an meine frühe Jugendzeit. Gute Handtaschengröße!
    Sehr gefreut haben mich Kette und die Flow. Mit der Farbe des Nagellackes hatte ich auch Glück: Grün für die Füße mag ich!
    Ja überhaupt war diesmal kein Produkt zum Weiterverschenken dabei, ich konnte Alles brauchen!
    Aber man sieht hier ja, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind!!
    Mich stört die Meckerei an den Themen hier!!! Ich finde es witzig, daß die Kiste einem Thema zugeordnet ist… manchmal braucht man halt Fantasie!!!

  22. Ich finde das meiste toll. So einen Duft wie im Roller hätte ich normal nie gekauft, aber zuhause benutze ich ihn gerne und dufte wie ein Räucherstäbchen 😊 Die Kette trage ich schon, die Kapseln schluck ich auch und hab schon das Gefühl mit allem gut entspannen zu können. Die Zeitschrift ist schön, ich hab sie schon durch und weiter verschenkt. Der Nagellack ist blau, das ist nicht so meins und Kokoswasser finde ich nicht lecker. Ich freu mich schon auf das Müsli, Seife und Creme sind erstmal im Vorrat, weil ich aktuell noch anderes benutze. Die Porzellansticker sind eine lustige Idee, aber ich habe kein altes Porzellan. Die Graskarten sind interessant , vielleicht verschicke ich mal eine. Die Taschentücherbox ist niedlich und schön für unterwegs und ein Gericht von den Karten habe ich schon nach gemacht, andere werden folgen. Alles in allem hat die Box mal wieder total Spaß gemacht 😊🤗👍

  23. Gast

    Ich habe die Box dies Mal von meinem Schatz geschenkt bekommen (auf meinen Wunsch hin) und habe mich sehr gefreut. Der Nagellack hat eine sehr schöne Farbe! Das Gesichtsserum kam wie gerufen und die Kohleseife wurde auch gleich ausgepackt und für gut befunden.
    Die Taschentücher finde ich irgendwie nicht so nachhaltig, wenn für ein paar Tücher eine Metallverpackung produziert wird.
    Die Kette gefällt mir gut.

  24. In dieser Box gab es tatsächlich mal ein paar Produkte, die mich wirklich begeistert haben, das ist die erste gute Box in diesem Jahr! Das Müsli mit den Erdnüssen ist einfach der Hammer! Die Kette ist echt süß und der Parfumroller ist genau meins! Die Idee mit den Taschentüchern einfach nur grandios! Nur bitte bitte kein Kokoswasser mehr!!! Wer will sowas trinken? Und für die Zukunft wünsche ich mir mal das Thema ‚frei von Kunststoff’…

  25. Ich fand die Mai Box sehr schön. Bei dem Müsli ist mir zu viel Zucker drin! Die Moringa Kapseln sind sehr interessant! Das Parfüm finde ich sehr gut. Die Seife find ich super. Mir gefällt die Box super!

  26. Ich fande die Box auch ganz okay. Am besten finde ich die seife, die ist schon ordentlich in Gebrauch, und die Kette, die ist wirklich schön!
    Das parfüm fande ich so lala, der Duft ist leider nicht ganz so meins, ich komm mir vor wie ein Räucherstäbchen, aber so als Duft zum Entspannen passt er schon ziemlich gut. Werde ihn also eher als raumduft, nicht als parfüm benutzen :)
    Das Müsli ist super lecker! Das kokoswasser habe ich noch nicht probiert, bin da nicht so der Fan von. Werde es aber zum kochen oder backen bestimmt verwenden können :)
    Ich hatte die kapseln in der Box und bin gespannt, werde sie regelmäßig nehmen und auf ein Ergebnis hoffen, jedoch riechen sie etwa so wie meine Henna Farbe zum Haare färben, also etwas gewöhnungsbedürftig. Aber einfach Augen zu und durch :D
    Das mit den Rezeptkarten wurde ja schon angesprochen. In der veganen Box hätte ich mir auch vegane Rezepte gewünscht.
    Die Porzellansticker finde ich eine super Idee und werde demnächst mal mein altes Geschirr vom Dachboden holen und etwas aufhübschen :)
    Die Motive der Postkarten finde ich um ehrlich zu sein schrecklich, die Idee ist jedoch genial! :)
    Den Nagellack werde ich bei Zeiten mal ausprobieren und hoffen dass dieser mal länger als einen Tag hält :D
    Die Gesichtscreme habe ich weiter gegeben, da ich aus den letzten Boxen noch so viele übrig habe. Was ich sehr schade finde, es gibt so viele andre Dinge die zum Thema beauty passen, festes Deo, zahnpasta kapseln etc.. Warum immer eine Gesichtscreme? Ich würde sie so gerne ausprobieren, auch das Serum aus der letzten Box, aber leider habe ich nur ein Gesicht :(
    Die Taschentücher sind eine super Idee, finde ich wirklich klasse!
    Und auch das Magazin finde ich wieder total interessant!
    Danke für diese schöne Box, ich freu mich auf die nächste! :)
    Weiter so!

  27. Leider hatte ich die Moringa Kapseln in meiner Box und ich verstehe den Bezug zum Thema nicht – ist das eine Auszeit von gesunder Ernährung?

    1. Linda

      Liebe Yaya,
      Die Moringakapseln enthalten Pulver aus der Rinde des Moringa Baumes. Das ist sehr nährstoffreich und wird daher z. B. bei Nährstoffmängeln verabreicht. Es bietet eine sehr gesunde Ergänzung zur alltäglichen Ernährung, damit der Nährstoffhaushalt komplett abgedeckt werden kann. Der Gedanke dahinter war die Regeneration des Körpers in der Auszeit.
      Herzlichst
      Linda

  28. Ich fande die Box ganz ok. Am besten fande ich das müsli und das Parfum. Was ich aber leider nicht gut finde ,ist das in der Veganen Box Rezeptkarten dabei waren,die aber nicht vegan sind .schade ,da hätte ich mir eine Alternative gewünscht.

    1. Linda

      Liebe Johanna,
      das tut uns leid, dass dir die Rezeptkarten nicht zugesagt haben. Ich halte das Feedback für sinnvoll und gebe es gerne weiter.
      Herzliche Grüße
      Linda

  29. Spoonybaby

    Von den bisherigen Boxen hat mir diese leider am wenigsten gefallen. Die Kette ist ganz niedlich, das Müsli und das Monkeymousse sond super, mit den Rezeptkarten kann ich als Veganer so gar nix anfangen, auch Nagellack und Sebamed ist nix für mich. Die Zeitschrift ist ganz okay, die Seife werde ich auch nutzen.
    Ganz furchtbar fand ich den Parfumroller :-(((
    Ist aber schon eingetauscht
    Man kann halt nicht immer den Geschmack der Mehrheot treffen aber es ist immer wieder interessant was da so drin ist.

  30. Vielleicht hätte ich mich mehr begeistern können, wenn ich statt der Hände-Porzellan-Sticker andere Motive gehabt hätte, denn die Idee der Sticker ist eigentlich toll.

    Kokosprodukte gab es irgendwie schon zu Hauf in den letzten Boxen (auch bei anderen Boxen). Ich nutze Kokoswasser dann immer nur zum Reiskochen, da ich es pur ganz schlimm finde.

    Bei den Graspapier-Postkarten dachte ich zuerst, es seien normale Flyer, da sie so gar nicht hochwertig rüberkommen. Ich werde sie höchstens als Lesezeichen verwenden, aber nicht verschicken.

    Mein Highlight-Produkt: das Davert-Müsli :-)

  31. Leider war das eine Box, mit der ich im Vergleich zu den Vormonaten /-jahren am wenigsten anfangen konnte. Aber so ist das nun ‚mal. Man kann nicht immer alle Geschmäcker treffen.

    1. Da bin ich ganz deiner Meinung! Auch fand ich das Thema nicht so richtig getroffen, das hääte auch „Allerelei im Mai“ lauten können ;)

  32. Mir gefällt die Mai Box sehr gut, die Kette hatte ich sofort angezogen und auch den Parfum Roll-on wollte ich sofort testen. Beim ersten hin und her Rollen hatte ich nichts gerochen, deshalb habe ich mehrmals drüber gerollt mit dem Ergebnis, dass ich mich wie ein Duftbäumchen gefühlt habe 😅 den Duft finde ich aber gut 😉

  33. UnboxButterfly

    Ich finde dies war eine sehr gelungene Box 😁 und es hat Spaß gemacht sie auszupacken.
    Das Crunchy Müsli ist sehr lecker und die Bambus-Taschentücher finde ich sehr innovativ. Auch die Postkarten gefallen mir sehr gut und der Cocos-Drink hat mich positiv überrascht.
    Leider ist mir die Kette zu kurz und darum kann ich sie nicht tragen, abervich finde sie sehr hübsch. Das Pafum Roll-on ist leider nicht mein Duft. Da hätte ich mir eine frischere Duftnote lieber gewünscht.
    Macht weiter so, ich freue mich schon sehr auf die nächste Box.

  34. ginax89

    Mir hat die Box relativ gut gefallen. Von dem Kettchen bin ich total begeistert. Und das Crunchy Müsli ist echt lecker.

  35. Mir gefällt die Box sehr gut! Nur mit dem Nagellack kann ich nichts anfangen, aber den verschenke ich weiter.

    Das Parfum habe ich gestern bereits benutzt. Der Duft ist, verglichen mit meinen sonstigen Parfums, ganz was anderes, aber irgendwas hat es. Das wede ich also weiterhin verwenden :)

    Die Postkarten sind wirklich wunderschön und riechen sehr gut. ;)
    Die kann ich gut fürs Postcrossing verwenden.

    In der Zeitschrift habe ich auch schon ein wenig geblättert und bin bei vielen interessanten Artikeln hängen geblieben. Ich lese ja eigentlich überhaupt keine Zeitschriften mehr, aber ab und an macht das richtig Spaß. Vor allem wenn es Zeitschriften sind, die ich nicht kenne.

    Hat schon jemand den Gutscheincode für den MealPlanner ausprobiert? Ich habe das gestern gemacht und habe nun laut E-Mail einen 7 Tage Testzugang. Aber auf dem Gutschein stehen doch 30 Tage drauf oder bin ich blind und sehe das Kleingedruckte nicht? :D

    Den Rest muss ich erst mal fleißig testen. :)

      1. Viele Dank für Antwort :)
        Ich habe zuvor bereits den Support von lowcarbrezepte.org angeschrieben und die Angelegenheit hat sich geklärt. Die hatten die Texte in den Bestätigungsmails noch nicht angepasst. Habe also den Zugang für 30 Tage erhalten :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.