Verival

Verival – Gesundes Frühstück für Genießer

in Food, Marken von Trang18 Kommentare

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages Zumindest wenn es nach Verival geht. Denn die Ernährungswissenschaft ist sich heute bezüglich der tatsächlichen Rolle der ersten Mahlzeit für unsere Gesundheit weniger einig. Fest steht: Die Mitarbeiter*innen der Tiroler Biomanufaktur Verival lieben es, zu frühstücken. Diese Leidenschaft verbindet sie und ist gleichzeitig ihr Antrieb für die Kreation ausgetüftelter Rezepturen mit sorgfältig ausgewählten Zutaten. Porridge, Müsli und Crunchy sollen mit Optik, Geschmack und Duft gleich drei deiner Sinne ansprechen und überzeugen.

In Valitudo Veritas

Der Markenname Verival ist eine Zusammensetzung aus den lateinischen Wörtern „Veritas“ für Wahrheit und „Valitudo“ für Wohlbefinden. Er soll die Authentizität sowie die Absichten des Unternehmens ausrücken. Letzteres besteht darin, mit den liebevoll konzipierten Frühstücks-Produkten für das Wohlbefinden jedes und jeder einzelnen zu sorgen. 

Gut zu Mensch, Tier und Umwelt

Dabei achtet Verival sowohl auf einen respektvollen Umgang mit Mensch und Tier als auch mit der Umwelt. Das Unternehmen arbeitet überwiegend mit kleinen Bio Landwirtschaften und -Betrieben zusammen. So kann nicht nur die Herkunft der Zutaten besser nachvollzogen werden, der persönliche Kontakt schafft darüberhinaus ein vertrautes Arbeitsverhältnis und eine angenehme Atmosphäre. Die örtliche Nähe zu den Biohöfen führt zu kürzeren Strecken für die Logistik und spart CO2 ein. Vom Anbau bis zur Auslieferung sind alle Schritte dokumentiert und transparent einsehbar. Besonders hervorzuheben ist der Verzicht auf Palmöl. Damit setzt Verival ein Zeichen gegen die Zerstörung des Regenwaldes. Auch die Förderung von Diversität und Frauen in Führungspositionen ist für Verival ein wichtiges Anliegen, was sich in der Frauenquote von über 70 Prozent im Management widerspiegelt.

Verivals Engagement für die Bienen

Durch die Förderung der Bio-Landschaft und dem damit verbundenen Verzicht auf chemisch synthetische Pflanzenschutzmittel leistet Verival bereits einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Bienenkultur. Seit 2018 unterstützten sie zusätzlich das Projekt 2028 der Initiative Hektar Nektar, die das Ziel verfolgen, innerhalb von zehn Jahren die Bienenpopulation um zehn Prozent zu steigern. Während Privatpersonen Bienenpat*innen werden können, finanzieren Unternehmen das Imkerei-Equipment und die Imker*innen wiederum betreuen die Bienenvölker und sorgen für das Wohlergehen der fleißigen Tierchen. 

Produkte

  • Porridge
  • Müsli
  • Crunchy

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Verival

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Anatolia

    Ich liebe die Produkte von Verival und esse sie auch wirklich oft zum Frühstück.

  2. Ich habe erst gestern Müsli bzw Porridge dieser Firma nachgekauft. SEHR LECKER. ich mag sowas richtig gerne
    Könnt ihr immer wieder in die Box geben

  3. Chrissy

    Granola hatte ich in der letzten Box…es war seeehr lecker!! Kaufe ich auf jeden Fall nach. :)

  4. Klingt gut. Besonders deren Engagement bezüglich mensch, Tier und Natur. Ich hab mir die Food Box bestellt. Vielleicht ist da ja was von denen dabei 😊. Wenn nicht muss ich mir das so mal kaufen und ausprobieren. Scheint ja allen hier gut zu schmecken.

    1. Chessy

      Liebe Anna Lisa, ich drücke dir die Daumen, dass etwas davon in deiner Food Box ist😊

  5. Ich esse Verival schon eine Zeit lang und finde es super – nicht nur die Müslis sondern auch die Porridges sind echt gut..

  6. M&M

    Müsli und porig ist echt Standard bei mir zum Frühstück :) das geht immer . Da sag ich nur lecker schmecker :)

  7. Spoonybaby

    Über das Müsli habe ich mich sehr gefreut, werde es nächste Woche probieren und wenn es schmeckt und ich es hier irgendwo finde wird es definitiv nachgekauft.

    1. M&M

      Ich habe leider nicht das Müsli aber ich überlege es mir mal Donut kaufen weil es echt lecker ausschaut :)

      1. Spoonybaby

        So ,heute probiert und für sehr lecker befunden :-)))

  8. Mary Oh

    Über dieses Müsli hab ich mich auch sehr gefreut. Komisch nur dass ich es vorher im Biomarkt übersehen habe. Uns schmeckts, auch gemischt mit anderen Müsli, sehr gut und wird definitiv nachgelauft. Ein Müsli was lecker und fair zu Mensch und Natur ist 🤝

    1. M&M

      Ich habe leider nicht das Müsli aber gut zu wissen das es das im bio Markt zu kaufen gibt :) da kann man es so mal teTdn

    2. M&M

      gut zu wissen das es das im bio Markt zu kaufen gibt :) da kann man es so mal teTdn

    3. Im Bio Supermarkt habe ich es bisher noch nicht gesehen, aber die Manni Oliven habe ich auch übersehen, bis ich sie hier in der Box hatte 🙃 Werde definitiv nochmal Ausschau halten!

  9. In der Juli Box war das vegane Cacao-Sour Cherry Granola enthalten was mich unglaublich freut. Irgendwie ist Schoko-Kirsche meine Lieblingssorte bei Müsli und Granola, da es mich immer an Schwarzwälder Kirschtorte erinnert (aber doch deutliche gesünder ist).
    Wenn man die Sorte dann noch von einem Unternehmen kaufen kann, das nachhaltig ist und sich auch noch für Bienen einsetzt freut es einen gleich doppelt :)

    1. @JellyBee:
      Ich wollte hier schon fragen, welche Sorte denn in der Box war.
      Dem bist du mir dann zuvor gekommen 😉
      Die Kombi Schoko & Kirsch hatte ich bisher noch nicht probiert.

      Danke für die Info!

    2. Mary Oh

      Stimmt, Schwarzwälder Kirsche kommt es sehr nah. Schwarzwälder ist eine meiner Lieblingstorten. Deswegen wahrscheinlich auch die Liebe dafür.

      1. Chessy

        Lecker, ich liebe Schwarzwälder Kirschtorte, da verstehe ich dich gut Mary

Schreibe einen Kommentar