Studio Jux

Studio Jux – Lifestyle Marke mit ethisch wertvoller Mode

in Fashion, Marken von Jana17 Kommentare

Ein möglichst kleiner ökologischer Fußabdruck und trotzdem im Ausland produzieren, um dort Frauen die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu geben? Das klingt im ersten Moment unmöglich. Die Gründerin von Studio JUX hat jedoch genau das geschafft. Wunderschöne, einzigartige und bunte Mode, die mithilfe zahlreicher sozialer Projekte das Leben der Frauen in Nepal deutlich verbessert. Studio JUX ist eine echte Alternative zu Fast Fashion.

Schön gestaltete Mode mit ethisch wertvollem Hintergrund

Jitske Lundgren, den Gründerin von Studio JUX, traf auf einer Reise auf dem indischen Kontinent einen Mann, der ihr Leben veränderte und dank dem heutzutage das Studio Jux existiert. Die Haut des Mannes war von Kopf bis Fuß lila gefärbt, da er jeden Tag von morgens bis spät in die Nacht für seinen Lebensunterhalt Kleidungsstücke färben musste. Diese Ausbeutung wollte Jitske Lundgren 2008 nicht weiter hinnehmen und arbeitet seitdem an ihrem Traum. Schön gestaltete Mode, die es Frauen in Nepal ein eigenständiges und unabhängiges Leben zu führen, während die Kleidungsstücke einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck haben. Nach der Hochzeit verbleiben die meisten nepalesischen Frauen im Hause ihrer Schwiegereltern und pflege diesen bis zu ihrem Ableben. Ein eigener Beruf und eine damit verbundene Einkommensquelle ist in den meisten nepalesischen Familien für Frauen nicht vorgesehen. Mit dem Women-Empowerment-Project wirkt Studio Jux dieser Abhängigkeit von Frauen in Nepal entgegen und gibt ihnen eine sichere und unabhängige Zukunft.

Ökologische Materialien treffen auf zeitgenössisches Design

Zwei Drittel der Produktion von Studio JUX finden ausschließlich in Nepal statt. Nepal gehört zu den ärmsten Ländern der Welt und wurde von Studio JUX bewusst ausgewählt, um als Produktionsstätte zu profitieren. Durch leistungsunabhängige Löhne, bezahlten Urlaub und schonende Arbeitszeiten trägt die Marke aktiv zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen in Nepal bei. Mitarbeiter sichern durch ihren Job zusätzlich nicht nur sich, sondern ihre gesamte Familie ab. Das Thema Nachhaltigkeit spiegelt sich allerdings nicht nur in den Arbeitsbedingungen wider. Durch recycelte Materialien, den Verzicht auf Schadstoffe und die Verwendung von ökologisch wertvollen Farben, schont die Produktion von Studio JUX Kleidungsstücken die Umwelt. Heraus kommen wunderschön gestaltete, hochwertige Kleidungsstücke, die eine zeitlose Eleganz widerspiegeln. 

Schuldfreies Einkaufen genießen

Ein Einkaufsvergnügen zu schaffen, welches den Menschen trotzdem völlig frei von moralischer Schuld lässt, ist eines der Ziele der Gründerin von Studio JUX. Durch Produkte wie die Mud Jeans, bei der aus alten, bereits existierenden Jeanshosen neue Jeanshosen hergestellt werden, ist der Traum von schuldlosem Einkaufen zum Greifen nahe. Wissend, dass Studio JUX sogar für einen sicheren Nachhauseweg seiner Mitarbeiter sagt, tut der Kauf der nachhaltig produzierten Jeanshosen auf allen Ebenen Gutes. 

Produkte

• Damenbekleidung
• Herrenbekleidung
• Kinderbekleidung
• Schmuck
• Taschen
• Accessoires 
• Pflegeprodukte

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Studio Jux

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Studio jux hat bereits im Dezember bekannt gegeben, dass sie schließen. Seitdem ist Sale und auf der Homepage steht, dass sie nur noch innerhalb der Niederlande verschicken. Schade!

  2. Das Armband aus der Dezember-Box war ganz niedlich. Bezüglich der Haltbarkeit, die ja auch ein Aspekt von Nachhaltigkeit ist, mache ich mir allerdings etwas Sorgen, da der Faden relativ dünn scheint. Aber mal schauen. Die Unternehmensgrundsätze klingen auf jeden Fall vielversprechend.

  3. Die Spannung steigt, bin gespannt und freu mich drauf… einen Link hab ich trotz neuer Brille nicht gefunden… ;-)

  4. Schlafbäckchen

    Der Laden im Foto sieht auf jeden Fall sehr einladend aus und die Beschreibung ist top. Wenn auch das Material noch stimmt, ist es definitiv eine Shoppingtour wert.

  5. kimpoldi

    Klingt interessant. Aber hatten wir davon schon mal etwas in den Boxen? Bei dem neuen Markenspoiler taucht es ja nicht auf…?

      1. Judith

        Hallo Kiri,

        Ja, dass Armband in der Dezember Box war von Studio Jux. Ich finde es echt süß gemacht. Da ich immer Armkettchen oder ähnliches trage passt es für mich perfekt, mann kann es auch prima kombinieren. :-)

      2. Ja, kombinieren kann man sie in der Tat sehr gut, da sie so filigran und dezent sind.

  6. Mir haben die Armbänder gefallen. Es sieht schick aus wenn man mehrere mit einmal trägt.

    1. Oh ja, das kann ich mir auch gut vorstellen. Zum Nachkaufen sind mir persönlich die Bändchen allerdings zu teuer.

    1. AuthorTeam

      Hallo Christina,
      klick doch mal auf das Bildschirm-Icon unter “Erfahre mehr über Studio JUX” :)

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

  7. Ich bin gespannt… Lass mich gerne davon überzeugen… Das nötige Kleingeld muss natürlich auch vorhanden sein.

Schreibe einen Kommentar