Sparen oder Spenden zum Green Friday – Du hast die Wahl

in Aktuelle TrendBox von Jana18 Kommentare

An einem der verkaufsstärksten Tage des Jahres lassen wir dir die Wahl und fragen dich, wie nachhaltig du wirklich bist. Möchtest du bei unserem Green Friday Angebot lieber bares Geld sparen und nachhaltige Produkte entdecken oder die Aktion lieber dazu nutzen, für das Pflanzen eines Baumes zu spenden? Beides ist möglich an unserem Green Friday. Wofür entscheidest du dich: Sparen oder Spenden?

Nachhaltigkeit und Konsum – Passt das zusammen?

Alle Jahre wieder kurz vor der stürmischen Weihnachtssaison geht es im Einzelhandel am so genannten Black Friday richtig rund. Die Anbieter leisten sich eine wahre Preisschlacht und das Konsumverhalten der bombardierten Käuferinnen und Käufer schnellt in die Höhe. Die Frage, die sich uns als nachhaltiges Unternehmen in den vergangenen Wochen gestellt hat, ist natürlich: Wollen wir das unterstützen?

Auf der einen Seite wollen wir uns natürlich nicht in die Rabattschlacht unzähliger Marken einreihen und so den Konsum der Verbraucher*innen in die Höhe treiben. Auf der anderen Seite stellen wir mit unseren Boxen natürlich nachhaltige Marken und Produkte vor, die das eigene Konsumverhalten langfristig positiv beeinflussen sollen. Nach langem Grübeln haben wir uns dafür entschieden, uns nicht zu entscheiden – und stattdessen dir die Wahl zu lassen.

Du entscheidest: Sparen oder Spenden am Green Friday

Die beste Entscheidung ist immer noch die, die man selber treffen kann. Daher kannst du dir am Green Friday Wochenende aussuchen, ob du beim Kauf deiner TrendBox lieber 20 Prozent sparen oder lieber einen Baum pflanzen lassen willst. Für beide Varianten stellen wir dir einen Gutschein-Code zur Verfügung, den du bis Sonntag einlösen kannst. Danach nimmt das normale TrendRaider-Treiben seinen Lauf.

Und so funktioniert es:

Wenn du dem Rabatt einfach nicht widerstehen kannst und im Dezember schöne, nachhaltige Produkte kennenlernen möchtest, löse dafür unseren Code “SPAREN” im Warenkorb ein. Wenn du die Aktion dafür nutzen möchtest, zusammen mit unseren Freunden von PrimaKlima einen Baum zu pflanzen, gib den Code “SPENDEN” beim Kauf deiner TrendBox ein.

Jetzt hast du die Wahl:

Jetzt 20% sparen

ODER

Jetzt Baum pflanzen

Übrigens: Die Aktion werten wir nach dem Green Friday Wochenende natürlich aus und präsentieren euch das Ergebnis dann am Montag. Wir sind schon sehr gespannt, wofür du dich entscheidest!

Ergebnis: Bei unserer Green Friday Aktion wurde zu 96 % der “Sparen”-Gutschein eingelöst.

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Gibt es schon eine Auswertung der Aktion? Haben mehr gespendet oder den Rabatt genutzt? Oder hält es sich vielleicht die Waage?

      1. Danke für die Rückmeldung Emma. Hätte es sonst nicht mitbekommen, da ich kein Instagram habe und dachte die Auswertung wird auch hier im Blog bekannt gegeben.

  2. Ich denke, die Dezember-Box wird erst mal meine letzte sein. Dann werde ich die Boxen eine Weile beobachten – und vielleicht ist die Qualität ja so überzeugend, dass ich im nächsten Jahr so eine Aktion tatsächlich nutze, sollte es eine geben.

    1. Stargazer

      Ja, das habe ich mir auch gedacht. Wenn man dann wieder ins Abo einsteigen möchte, muss man bestimmt nicht lange auf eine weitere Aktion warten.

  3. Also für das dreimonatige Abo klappt der Code nicht. Ich wollte ihn gerade für ein Geschenkabo anwenden. Schade.

  4. Für mich stand fest, dass ich kein Jahresabo abschließe, da mich die Qualität der Boxen überhaupt nicht überzeugt hat. Bedenkliche Inhaltsstoffe in mindestens einem Produkt pro Box, eine Menge Dinge, für die ich keine Verwendung habe, keinen Bedarf, und die auch keine Berechtigung für mich darstellten. Jetzt habe ich durchgerechnet, dass die Box pro Monat mit Jahresabo als Einmalzahlung nur noch um die 22 Euro kostet – und ernsthaft überlegt, ob ich für diesen Preis die Qualitätsmängel und unnötigen Produkte in Kauf nehmen könnte. Das widerspricht doch in jeder Hinsicht dem Grundgedanken nachhaltigen Konsums!

    1. kimpoldi

      Interessant… wie kommst du auf 22 Euro? Durch diese Aktion? Aber dies würde ja nur die1. Box betreffen?

  5. Rabatt ist natürlich gut, Baum Pflanzen auch… freue mich jetzt erstmal auf den Adventskalender, hoffe auf viele schöne Überraschungen- ist ja nicht einfach kein Unboxing anzuschauen, aber ich habe es bisher geschafft ;)

  6. Die Aktion erschließt sich mir nicht.
    Ich würde mir wünschen, dass es mehr Augenmerk auf den Inhalt der Box gibt, da bezahle ich auch gerne den vollen Preis. Hier geht es nur darum, mehr Boxen zu verkaufen. Unterstützen würde ich, dass man eine Auswahl hat, eine Zeitschrift in der Box oder einen Baum pflanzen.

    1. Da muss ich dir leider zustimmen. Ich finde es bedauerlich, dass TrendRaider seinem Image immer weniger gerecht zu werden scheint. Dabei hat die Idee wirklich tolles Potenzial. Hoffentlich sind das nur “Wachstumsschmerzen”.

    2. AuthorTeam

      Hallo ihr beiden,
      Danke für euer Feedback!
      Natürlich muss die Priorität allen voran auf den Inhalt der Boxen liegen. Unser soziales Engagement und natürlich auch die Möglichkeit für alle, in diesen verrückten Zeiten hochwertige und schöne nachhaltige Überraschungen und Geschenke zu erhalten, gehören gleichfalls zu unserer Identität.
      Wir haben viele Ideen für solche und ähnliche Aktionen, von denen wir natürlich herausfinden möchten, welche am besten bei euch ankommen. Dabei freuen wir uns natürlich immer über euer Feedback!

      Liebe Grüße
      Euer TrendRaider-Team

    3. Cindy

      Also das finde ich mal eine top Idee! Das mit Zeitschrift oder Baum Pflanzen! Ich muss ehrlich sagen, die Zeitschriften werden bei uns total verschmäht…

  7. Coole Aktion. Das macht tatsächlich meinen kleinen Ärger über die Novemberbox weg und ich habe das Jahresabo verlängert mit Rabatt. Danke dafür🤩😘

Schreibe einen Kommentar