Semikolon – stylische Schreibwaren

LeneBlog, Design, Marken79 Kommentare

Wunderschöne Schreibwarenprodukte findest du bei Semikolon: die hochwertigen Produkte in zeitlosen Farben und puristischem Design verschönern jedes Homeoffice und eignen sich perfekt als einzigartiges Geschenk.

Semikolon gehört zum Hamburger Familienunternehmen LEUCHTTURM. Gründer Günther Dezlhofer fertigte in seinem Atelier am Starnberger See 1988 die erste Kollektion von Blankobüchern und Schachteln mit unifarbenem Buchleinenbezug in schnörkelosem Design an – die Geburtsstunde des Unternehmens Semikolon. Mittlerweile ist das Familienunternehmen eine feste Größe im Papier- und Schreibwarenhandel.

Die Papeterieprodukte von Semikolon sind moderne Klassiker. Hier findest du Fotoalben, Notizbücher, Schachteln, Mappen und Hefte in purem, schnörkellosem Design in zeitlosen Farben. Das Fotoheftchen im Hochformat mit Umschlag aus Fotokarton und Titelfenster. Auf 10 Blatt cremefarbenem büttengeprägtem Papier haben bis zu 20 Fotos im Format 10 x 15 cm Platz. Mit farblich passendem Verschlussbändchen.

Halte deine Erinnerungen stylisch fest

Mit dem Fotoheftchen aus deiner TrendBox im Mai kannst du deine Erinnerungen individuell festhalten. Dabei eignet es sich als perfektes Geschenk. Gefüllt mit deinen schönsten Fotos, machst du deinen Liebsten eine einzigartige Freude.

Der moderne Klassiker

Die Grundidee von Semikolon besteht darin, eine Serie von stylischen Schreibwarenprodukten in vielen modernen Farben zu kreieren. Das typische Design und das Farbsystem wird stetig weiterentwickelt. Aber noch heute werden die Produkte genauso gefertigt wie früher: In Buchleinen gebunden und nach alter Buchbindertradition gefertigt.

Weitere stylische Design-Produkte kannst du in deiner nächsten TrendBox entdecken! 

Produkte

  • Notitzbücher & Hefte
  • Fotoalbem
  • Boxen

Impressionen

  • semikolon
  • semikolon
  • semikolon
  • semikolon

Trend-Faktoren

fair
innovativ
erfahre mehr

Erfahre mehr über Semikolon


Trends muss man teilen...

79 Kommentare bei “Semikolon – stylische Schreibwaren”

  1. Männe

    Mir haben die Sachen aus den Boxen gefallen; das Notizbuch, die Mappe und das Fotoheftchen. Klar die Farben sind nicht so knallig wie auf den Fotos. Aber mir gefallen die Farben orange, gelb und rot sehr gut. Über den Gutschein habe ich mich auch sehr gefreut und werde mir nun noch was in der Farbe „Lime“ bestellen.

  2. Leelo

    Es war nichts von Semikolon in der aktuellen Box, das find ich gut ^^ Wär dann auch zuuu häufig gewesen…
    So farbenfroh sehen die Farben meines Erachtens in echt nicht aus. Die Produktbilder haben mich selber ziemlich in die Irre geleitet… Ich find sie da nämlich auch eher knalliger und intensiver als sie es wirklich sind.

  3. Leelo

    Ja, aber wenn man das mit allen Kartons machen würde die man so bekommt für alle möglichen Bestellungen hat man irgendwann nicht mehr genug Allerlei zum Aufbewahren für die Boxen weil es dann zuviele sind! ^^
    Wenn, dann würde ich nur besonders schöne und stabile Boxen nehmen von Geschenkboxen. Zum Beispiel die schöne Geschenkbox mit dem Einhorn Logo von Spavivent :)

  4. RayVale
    RayVale

    ich finde so Aufbewahrungsbox kann man aus fast jedem Karton machen. Wenn man irgendwas im Internet Bestellt, kommt es auch in Kartons unterschiedlichsten Größen und Formen. Einfach mit Geschenkpapier, Bildern oder sonst was aufhübschen und da hast du deine Box für Allerlei :)

  5. Melly

    Ich liebe sowohl das Notizbuch, als auch die Mappe. leider hatte ich mir kurz zuvor eine Mappe für die Uni gekauft und habe jetzt sinnloserweise zwei. aber preislich finde ich das gar nicht so dramatisch, weil ich die Qualität und die „natürliche“ Aufmachung wirklich großartig finde.

  6. Kerstin
    Kerstin

    Klingt irgendwie so, als ob vielleicht sogar in der Februarbox nochmal was von Semikolon drin ist, wenn jetzt der Blog reaktiviert wurde *??* Ich fande das Heft aus der Dezemberbox jetzt nicht so stylish, aber mittlerweile habe ich es in Gebrauch. Jedoch mag ich es lieber, wenn der Einband ein wenig fester ist, so knickt das alles so leicht, das ist dann schade für ein doch recht teures Notizbuch. Ich wäre auf jeden Fall auch mehr für knalligere Farben, das orange war okay, aber ich mag auch grasgrün und pink, so wie es auf dem Foto zu sehen ist :-)

  7. Männe

    Ich denke nicht, dass schon bald wieder was von Semikolon in einer Box ist, dafür gibt es ja jetzt einen 20% Gutschein. Also höchste Zeit um nochmals die Homepage zu durchstöbern…

    1. Pat

      Der Artikel wurde am 13.02. „reaktiviert“, oben steht immer noch: Weitere …Produkte kannst du in deiner nächsten TrendBox entdecken. Vielleicht doch noch mal etwas von Semikolon :-)

  8. kimpoldi
    kimpoldi

    Dank Danke- Box habe ich jetzt auch das Foto- Produkt (Fotoheftchen) von Semikolon. Dieses Mal in Rot. Ich finde es ganz ok zum Weiterschenken. Bin also zufrieden damit, passt nicht viel rein, aber ich denke für eine kleine Highlight Fotosammmlung zu einem Thema paat es wirklich sehr gut.

  9. Pat

    Jetzt habe ich zu dem orangen Notizbuch noch die orange Mappe, beides nicht meine Lieblingsfarbe, aber so passt es zusammen :-) Freut mich. Hoffentlich bald noch mehr von Semikolon.

  10. KATE
    KATE

    Wunderschönes und hochwertiges Sortiment!!!!! So ein kleines Leporello möchte ich unbedingt haben, lässt sich immer gut mit Schnappschüssen gestalten und verschenken ( oder selbst immer wieder ansehen?)
    Aber auch das Notizbuch h und die Ordnungsmappe aus den zwei letzten Boxen sind gerne in Gebrauch.

    1. Steena

      Ich finde das Sortiment auch toll, und das Design gefällt mir einfach. Wirkt hochwertig. Ich finde auch, dass immer mal wieder ein Produkt der Marke in den Boxen sein darf. Außerdem habe ich bisher nur zwei Farben (violett und orange) abgegriffen, da geht noch mehr. :)

  11. MelliG
    MelliG

    Nein, ich denke jetzt haben alle ihre Box!
    Ich finde es einfach nur gemein andere um die Überraschung zu bringen! Das ist nicht fair und man hat doch keine Nachteile, wenn man die unliebsamen Artikel einer Box nicht sofort nach dem Auspacken verschachert…

  12. Leelo

    Hm ein Dilemma also…
    Nein aber ich bin ja gar nicht auf FB, deswegen frag ich ja hier!
    Denkt ihr wirklich dass es jetzt immer noch Leute gibt die ihre Januar Box nicht haben? Ich hätte gedacht dass ich die Letzte bin und sonst hat auch niemand mehr gepostet dass noch eine unterwegs wär…
    Und bald gibt es ja auch schon wieder die neue Box…
    Mag eine von euch eventuell tauschen, falls jemand die blaue Variante hat?

  13. Männe

    Ich bin da voll bei Euch. Die Box ist ja eigentlich ein Überraschungsgeschenk an sich selbst und wenn dann Bilder via FB verbreitet werden, ist das schade. Ich bin jetzt übrigens auch bei der Tauschgruppe und seit dem bekomme ich immer Mails wenn jemand etwas neues postet. D.h. natürlich auch, dass ich sobald die Boxen versandt sind, die ersten Posts sehe, mit „Bilder“, ausser ich ändere die Einstellungen, aber dann bekomme ich auch anderes nicht mehr mit und ich bin im allgemeinen nicht so oft auf FB. Ich hoffe ich kann diese dann einfach ignorieren :-).

  14. Pat

    Da hast du Recht. Zum Glück hatte irgendjemand „gewarnt“, sodass ich den Inhalt vorher nicht gesehen habe. Nur eine Person hat nach deiner freundlichen Bitte die Bilder nicht direkt sichtbar eingestellt.

  15. MelliG
    MelliG

    Jap, die Gruppe heißt TrendEntdecker.
    Aber Achtung: Die Inhalte der Box werden dort sehr früh verscherbelt. Wer seine Box etwas später bekommt, sollte dort nicht nachsehen, bevor er seine Box hat…die Damen sind da auch sehr uneinsichtig und lassen sich nicht überzeugen, ein paar Tage zu warten.

  16. Leelo

    Hat jemand das Januar Produkt von Semikolon in blau erhalten und würde es evtl. gegen rot eintauschen wollen? Ich würde mein rotes nämlich sehr gern abgeben! Bitte melden!

  17. kimpoldi
    kimpoldi

    Ich finde es super, dass weder ein praktisches Semikolon Produkt enthalten war—- diesmal auch nicht in meiner Farbe, aber ich habe jetzt schon alle möglichen Steuer- Zettel reingeworfen und dank Farbe (rot) finde ich sie auch sicherlich wieder :))))

  18. Leelo

    Wirklich? Irgendwie verstehe ich das jetzt aber nicht so richtig wie du das meinst… Wenn Produkte nicht gut ankommen, wieso sollte dann mehr davon in unterschiedlichen Boxen verteilt sein?
    Sorry falls ich jetzt grad auf der Leitung steh…

    An sich hab ich auch nichts dagegen wenn Firmen mehrmals in verschiedenen Boxen vertreten sind, wenn es sich nicht um das gleiche Produkt handelt. Naja, zugegeben, es gibt schon Dinge die ich so gern noch mal gehabt hätte, einfach weil ich bei der Box nicht dabei war wo es das gab…
    Für die anderen ist das natürlich wahrscheinlich nicht so toll weil sie es ja dann doppelt hätten..

  19. Leelo

    Schon wieder Semikolon? Hintereinander weg? Etwas seltsam..
    Oje, hoffentlich ist es nicht schon wieder so ne „Retro Farbe“
    Sagt’s nicht! ^^
    Bin mal gespannt was für eine Farbe ich drin haben werde…

    1. MelliG
      MelliG

      Das ist nicht die einzige Firma von der „schon wieder“ ein Produkt enthalten ist. Ich finde es nicht schlimm, sind ja nicht die gleichen…
      Bei Semikolon habe ich aber schon das Gefühl, dass es sich hier um eine Serie handelte, die durch die Farbgebung nicht so gut ankam und deshalb nun in den Boxen verteilt wird…

      1. Steena

        Bei dieser Marke bin ich sogar sehr dankbar, dass bereits mehrere Produkte in den Boxen waren. Ich finde, dass das geschmackvolle Produkte sind. Außerdem mag ich generell Papeterie. Auch andere Marken waren schon häufig vertreten – z.B. CMD, Pukka – kann ich gut mit leben, das sind gute Produkte!

      2. Sonja_Sun

        Ich finde es auch nicht schlimm, wenn bestimmte Firmen immer wieder mal vorkommen. Gibt ja genügend unterschiedliche Produkte, deswegen stört mich das nicht. Solange es sich nicht irgendwann doppelt oder so.
        Ob das bei Semikolon jetzt wirklich so ist, dass es nicht so gut ankam, kann ich ehrlich gesagt nicht einschätzen. Ich meine auf deren Seite kann man die Artikel doch auch noch kaufen.

  20. yaya

    Das Produkt in der Januar Box von Semikolon ist auch ganz gut. Ist zwar (wieder nicht) meine Farbe, aber es erfüllt seinen Zweck. Und darum geht es ja :)

  21. Pat

    Ich mag blau sehr gerne (die Farbe hatte ich aber nicht), ansonsten finde ich die Farben in dem Beispiel-Bild auch viel schöner. Trotzdem freue ich mich sehr über das Notizbuch und es ist schon rege ich Gebrauch, sowas kann ich immer gebrauchen.

  22. Leelo

    Im Retro-Look waren glaub ich alle versendeten Notizbücher. Ich versteh nur nicht, warum wir nicht Produkte von dem Beispiel-Bild hier bei dem Beitrag bekommen haben, da sind die Farben doch vieeeel schöner?!!! Naja, vielleicht bei der nächsten Box…

  23. GastIris

    Sieht süß und liebevoll gestaltet aus! Ich finde das wirklich schön. In einem schönen Notizbuch zu schreiben macht gleich ganz viel mehr aus und man hat auch viel mehr Lust, was reinzuschreiben :) Für mich ist das auf jeden Fall „trendy“ :) Liebe Grüße von Iris von Kinder-DIY-Trends

  24. Kerstin
    Kerstin

    Ab und an ein Poster finde ich auch nicht schlecht, aber ich glaube, dass ich die tatsächlich eher verschenken würde. So praktische Sachen, wie Pat es erwähnte, finde ich auch besser. Zum Beispiel fände ich tatsächlich auch mal ein Bastelset nicht schlecht, da tut man quasi noch was für seine Deko :-D Und was mich persönlich auch mal sehr interessieren würde, wäre ein Bullet Journal mit Tipps und evtl Zubehör.

    1. MelliG
      MelliG

      Ein Bastelset muss nicht schon wieder sein, finde ich. Jedenfalls nicht gleich wieder in der nächsten Box…das Material beim letzten Mal war so wenig…
      An einem Bullet Journal wäre ich aber auch interessiert!

    2. PS

      Wie stellst du dir das mit dem Bullet Journal vor, Kerstin? Also welches Zubehör? Ich finde, dass manche Menschen wirklich tolle gestalten, aber es ist halt sehr aufwendig. Eigentlich kann man dafür jedes leere Notizbuch hernehmen, also auch das aus der Dezember-Box. Bestimmte vorgefertigte Seiten dazu fände ich sehr hilfreich.

  25. MelliG
    MelliG

    Das sehe ich auch so Yaya! Ich finde die Poster auch nicht so schlecht!
    Ich würde mich aber auch mal über ein paar hübsche Aufkleber freuen!

    1. PS

      Da stimme ich dir zu, Pat. Bin eher für Artikel, die man verwenden bzw. verbrauchen kann, und weniger für welche, die bloßen Deko-Zweck erfüllen, wie Poster.

      Und auch mit Kerstin stimme ich überein. Ein fester Einband sowie karierte Seiten wären super gewesen.

      1. Sonja_Sun

        Das geht mir auch so. Finde es auch immer schwer mit den Postern was anzufangen. Passt ja auch nicht immer und vielleicht will man es auch gar nicht aufhängen.

        Über Artikel die man verwenden kann würde ich mich auch mehr freuen. Das Notizheft fand ich sehr süß von der Idee. Auch wenn mit kariert lieber gewesen wäre für den alltäglichen Gebrauch.
        Aber mal abwarten, was in den nächsten Boxen so ist :)

    2. yaya

      ab und an mal ein Poster finde ich persönlich nicht verkehrt, dann kann man öfter mal was neues betrachten ;) wenn man die vorangegangenen Pster auswechselt

  26. Kerstin
    Kerstin

    Ich finde das Heft eigentlich ziemlich gut, aber für den Preis hätte ich mir einen festeren Einband gewünscht und ich mag generell eigentlich auch lieber karierte Hefte, bei blanko schreibt man immer schief :-D

  27. kimpoldi
    kimpoldi

    Also heute hatte ich endlich die Rückmeldung von meinem kleinen Bruder, dass er es rege nutzt … also ein 100% Volltreffer – hätte es wie gesagt auch gerne selbst behalten … finde das Pocket Heft Format eigentlich sehr stimmig… wenn auch ich 10 Euro dafür als übertrieben erachte —

  28. YvoSchm

    Das Notizbuch finde ich wirklich sehr schön. Für mich hätte es aber durchaus auch liniert oder kariert sein dürfen.
    Klar ist es blanco für noch mehr zu nutzen, zum Beispiel für Skizzen/Zeichnungen, da ich allerdings nicht zeichne, wären Linien noch praktischer.

  29. kimpoldi
    kimpoldi

    Habe mich jetzt mal auf der Seite genauer umgeschaut… die Kuvertordner finde ich super, sowas kann ich auch immer gebrauchen und würde zu Tipp 4 der aktuellen sneek peak passen.
    Die normalen Ordner finde ich mit knapp 18 Euro aber preislich stark überzogen. Die angebotenen Boxen mag ich… habe aber auch schon zu viele davon ;) und mir sind viele Farben zu schrill…

  30. Männe

    Was die Farben angeht, sind wohl alle etwas gedeckt gehalten; soll ja einen „Antiken-Flair“ haben ;-). Das ist natürlich Geschmackssache… ich finde das Notizbuch schlicht und schön… und ich bin mit meiner Farbe sehr zufrieden.

    Den Preis finde ich etwas hoch und was Linien betrifft, kann ich auch mal gut ein Notizbuch ohne gebrauchen, da kann ich auch mal was rein skizzieren. Aber ansonsten bin ich doch eher für Linien.

  31. Leelo

    Also wenn alle Farben des Notizbuches so gehalten waren wie das eher „dreckige“ Gelb das ich hatte, dann sind alle Farben nicht so schön. Man kann ja jede Farbe „verschandeln“ ^^
    Aber Lila hätte ich vielleicht auch besser gefunden, ich mag die Farbe total gern und lieber als Gelb. Es sei denn es gibt ne Kombi aus beiden, das wär dann auch wieder cool – ich steh voll auf Konträrfarben! ^^

  32. Steena

    Das fotoalbum gab es schon mal vor kurzem in einer Box. Lustigerweise habe ich sowohl Fotoalbum als auch Notizbuch in violett (leider nicht meine Farbe) geliefert bekommen. Vielleicht gibt es nochmal ein Produkt von Semikolon in einer anderen Farbe, die Produkte selber finde ich nämlich sehr hochwertig und schön

    1. kimpoldi
      kimpoldi

      Meien Farbe ist ja violett ;) Aber ich war auch mit dem roten Notitzbuch sehr zufrieden- gelb (hatten ja auch einige) hätte mich jetzt eher gestört. Dennoch bin ich mit diesem Produkt echt sehr zufrieden…

  33. MelliG
    MelliG

    Ich hätte in der Dezemberbox so gerne ein kleines Fotoalbum gehabt. Da hätte man gut die Schnappschüsse aus dem alten Jahr festhalten können….naja…vielleicht beim nächsten mal…

    1. Sonja_Sun

      Ich kann dir bei beidem nur zustimmen. 10€ fand ich auch sehr überteuert. Und über Lineatur hätte ich mich auch sehr gefreut.
      Ich weiß zwar nicht, welche Fotoalbum genau damals in der Box war, hätte es aber auch lieber in der Box gehabt. Gefüllt mit ein paar Bildern wäre es auch ein schönes Weihnachtsgeschenk gewesen.

  34. MelliG
    MelliG

    Ich hätte auch für diesen Preis eine andere Bindung erwartet…oder wenigstens Register oder Liniatur…irgendetwas! Aber nicht ein paar weiße Blätter….

  35. kimpoldi
    kimpoldi

    Mir hat das Notizheft aus der Dezemberbox wohl als eine der Wenigen wirklich richtig gut gefallen. Ich hatte es in Rot und ich habe es an meinen Bruder weitergegeben. Hätte es aber auch gerne selbst genutzt, für meinen Bruder war es aber die ideale W´geschnkergänzung. 10 Euro für ein Notizheft finde ich allerdings auch etwas happig; da müsste es dann schon ein richtiges Notizbuch sein.

  36. MelliG
    MelliG

    Ich war auch enttäuscht! Es gibt so viele schöne Produkte im Sortiment….
    Und dann der Preis: 10€ für ein Notizheft?!
    Leute, kommt schon! Das ist doch ein Witz!

    1. Leelo

      Das sehe ich genauso! Die anderen Produkte sind doch alle hübsch vom Design, warum haben wir dieses unattraktive Notizbuch bekommen (für 10€ noch nichmal ordentlich (ring)gebunden!) ?
      Es gibt ja wie gesagt Retrostyle Sachen (allgemein) die gut aussehen aber bei dem Notizbuch hat das ja gar nicht geklappt bei der Designentwicklung!

  37. Leelo

    Also ich fand das Notizbuch von semikolon jetzt in der Dezemberbox aber nicht so hübsch… Lag an dem „Retro-Look“ falls es einer gewesen sein soll. Ich fand es sah einfach altbacken aus. Zumal es auch in einem eher „dreckigem“ Gelb gehalten war. Da gibt es doch wirklich schönere Designs, auch im Vintage Look.

    1. Sonja_Sun

      Ging mir genauso. War auch nicht mein Fall. Da gibt es Designs die würden mir besser gefallen.
      Hätte auch gerne ein Heft mit Linien als blanko gehabt. Muss beruflich recht viel notieren und das fällt mir mit Linien leichter ;)
      Mal schauen, welche Verwendung ich hierfür noch finde.

  38. MelliG
    MelliG

    WOW, das sind ja wirklich schöne Schreibwaren und vor allem vom Stil her für jeden etwas dabei.
    Ich hatte die Box mit dem Fotoheft nicht und fand das Bild für den Artikel farblich gesehen eine Vollkatastrophe.
    Aber die Produkte sind so vielseitig und das Heftchen mit dem Bindeband sehr süß.

  39. PS

    Ich fand das kleine Fotoalbum von semikolon, das ich in meiner Geschenkbox hatte, echt süß. Eigentlich ein perfektes Geschenk, aber vielleicht behalte ich es auch für mich selbst. Es ist so handlich, dass man es auch ‚mal mit ins Krankenhaus oder an den Arbeitsplatz mitnehmen kann. So hat man seine Liebsten immer bei sich. :-)

  40. Sherlockinchen
    Jennifer Arend

    Das Fotoalbum ist nicht nur die perfekte Geschenkidee, sondern auch mal die ideale Gelefenheit, um die schönsten Handyfotos aus dem Alltag festzuhalten, die sonst viel zu schnell untergehen, wo jetzt jeder, überall, alles mit dem Smartphone knipst.

    1. kimpoldi
      kimpoldi

      Wie ich sehe, gab es schon einmal ein Produkt von semikolon in der Box. Über ein Fotoalbum freue ich mich auch immer. Bei uns gibt es leider viel zu wenige Aktuelle. ist ja leider ein bisschen „out“ geworden, dank der digitalen Fotografie. Ich mag meine Fotos aber immer noch gerne „in Händen halten“.

  41. floriaemilia
    Gastfloriaemilia

    Ich liebe Semikolon. Ich habe einige Notizbücher. Das Fotoheftchen ist großartig, um ganz besondere Momente festzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.