Nutripur Natürliche Snacks

Nutripur – Natürliche Snacks mit vollem Fruchtaroma

in Food, Marken von Trang9 Kommentare

Auf der Arbeit oder auch Zuhause überkommt uns manchmal dieses unbändige Verlangen nach etwas Süßem, einem kleinen Snack, der oft im Nachhinein für ein schlechtes Gewissen sorgt. Der Grund dafür sind die vielen ungesunden Zusatzstoffe und reichlich Zucker. Nutripur hat sich zum Ziel gesetzt, natürliche Leckereien zum Snacken und Frühstücken zu kreieren damit wir unsere Gelüste auf gesunde Art und Weise stillen können.

Nutripur – Natürliche Snacks und Frühstückskreationen

Die Marke Nutripur steht seit fünf Jahren für natürliche Snacks und Frühstückskreationen. Natürlich im Sinne von: Die Produkte enthalten keine überflüssigen Konservierungsstoffe, Farbstoffe und übermäßig viel Zucker. Denn das schlägt auf Dauer nicht nur auf unsere Gesundheit, sondern auch auf den Geschmackssinn. Mit ihren Produkten möchten sie eine Gegenbewegung ins Rollen bringen und verwenden für ihre Frucht-Snacks, veganen Gummibärchen, Smoothie Bowls und leckere Toppings nur die besten Zutaten.

Geschmackvolles Obst als Basis

Für die gefriergetrockneten Früchte bedient sich Nutripur ganz einfach qualitativ hochwertigem Obst, das in seiner ursprünglichen Form bereits so geschmackvoll ist, dass keinerlei weitere Zusätze vonnöten sind. Auch die Trockenfrüchte der Marke kommen unbehandelt und gänzlich ohne Zusatzstoffe aus. Für Smoothies und Shakes werden die Zutaten gemahlen, sind aber ansonsten ebenfalls im naturbelassenen Zustand.

Genuss ganz ohne Schnickschnack

Von wegen gesunde Lebensmittel seien langweilig, eintönig und schmecken nach nichts! Dank der schonenden Verarbeitung der Produkte von Nutripur bleibt das volle Fruchtaroma erhalten. Somit kann die Marke auf jeglichen Schnickschnack verzichten und sich auf die wenigen, einfachen Zutaten konzentrieren, die den ganzen Geschmack ihrer köstlichen Fruchtbomben ausmachen. Eine gesunde Ernährung soll aber nicht nur dazu dienen, dich mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Im besten fall sollte sie auch bunt sein, Spaß machen und einfach gut schmecken.

Nachschub, bitte!

Die Fruchtsofties Gummibärchen von Nutripur aus der FebruarBox waren einfach köstlich – zumindest, wenn du uns fragst. Wie haben sie dir geschmeckt? Und hast du bereits Ausschau nach Nachschub gehalten? Wenn du glück hast findest du die kleinen Leckereien bei einem EDEKA, REWE, Globus oder Bio Company bei dir um die Ecke.

Produkte

  • Gefriergetrocknete Früchte
  • Fruchtmischungen
  • Bio-Früchte
  • Superfood

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Nutripur

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Also die Snacks mit Bananen Geschmack haben mir gar nicht geschmeckt, aber meine beiden kleinen
    fanden sie lecker und es ist eine gute Altermative zu anderen Süßigkeiten.

  2. Wie so oft bei den Snacks in den TR-Boxen ist auch hier eine Sache zu beanstanden:
    Das Missverhältnis zwischen Verpackungsgröße (und Material) und eigentlicher Produktmenge.
    Salopp gesagt: wenig Inhalt – viel Verpackung

  3. Spirit-Jess

    Die Snacks waren wirklich lecker. Ich hofe ich kann die Snacks bald im Biolaen finden. Bestellen möchte ich die Snacks nicht extra.

  4. Die FruchtSofties mit Crispies sind für mich eine neue, spannende Geschmackserfahrung gewesen.
    Das war mal was anderes…

    1. Meins sind die nicht, sehen aus wie Katzenleckerlie 🤭
      Ich esse dann doch lieber frisches Obst, bald geht ja die Saison für einheimische Beeren und Früchte los.

      1. Passender Vergleich 😅 Ich fand die Snacks aber (überraschend) gut. Nachkaufen würde ich sie aber nicht, da mag ich frisches Obst auch lieber.

  5. kimpoldi

    Gefriergetrocknete Erdbeeren/Himbeeren sind aus meiner Sicht tatsächlich ein besonderes Geschmackserlebnis. Auf andere getrocknete Früchte verzichte ich gern- schmecken mir einfach nicht

  6. Mmmh, die Snacks aus der Februar Box waren köstlich. Hab erst gestern eine Bestellung gemacht um den Trendrabatt noch zu bekommen. Bin schon gespannt auf die anderen Produkte!

    1. Fand die auch gut nur muss ich sagen, dass ich da jetzt nicht unmengen von essen kann.

Schreibe einen Kommentar