Nur.fit – Natürliches Superfood für dein Wohlbefinden

in Food, Marken, Top-Marke von Tanja4 Kommentare

Für ein gutes Wohlbefinden ist genügend Bewegung und eine gesunde sowie ausgewogene Ernährung sehr wichtig. Der Verzehr von Obst, Gemüse und Nüssen ist dabei essentiell, um wichtige Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralien aufnehmen zu können. Neben gesunden Lebensmitteln kannst du deinem Körper aber auch mithilfe von Supplements wichtige Nährstoffe zuführen und deine gesunde Lebensweise unterstützen. Das Unternehmen Nur.fit bietet genau solche wertvollen Superfoods und Nahrungsergänzungsmittel an.

Nur.fit – Geschichte, Mission und Nachhaltigkeit

Ihre Mission ist dein Wohlbefinden – Mit den wertvollen Superfood-Produkten möchte die Marke Nur.fit dir bei deiner Gesundheit helfen. Doch warum auf Chlorella, Goji-Beeren und Maca zurückgreifen? Superfoods unterstützen viele deiner wichtigen Körperfunktionen: Sie beugen Müdigkeit vor, stärken das Immunsystem, sind gut für die Blutgerinnung sowie für das Nervensystem und tragen zur normalen Muskelfunktion bei.

Schon damals hat sich der Gründer von Nur.fit während seines Studiums mit gesunder Ernährung beschäftigt. Da er auch ein großer Fan von Smoothies ist, wird bei Nur.fit ebenso besonders Wert auf ergänzende Pulver und Inhaltsstoffe gelegt, die man schnell und einfach in die tägliche Ernährung einfließen lassen kann. 

Das Unternehmen gibt es bereits seit dem Jahr 2012. Da dem Team die Umwelt und somit Nachhaltigkeit am Herzen liegt, achtet Nur.fit auf kurze Lieferwege und eine nachhaltige Logistik und Verpackung. Die Superfoods der Marke stammen allesamt aus ökologischem Anbau. Um die Vitamine und Mineralien in den Lebensmitteln zu garantieren, werden die Rohstoffe schonend verarbeitet.

Das Superfood-Sortiment

In dem umfangreichen Sortiment von Nur.fit befinden sich neben dem Kokosblütenzucker, Kakao-Pulver und Kurkuma-Pulver auch hochwertige Supplements wie Spirulina-Pulver, Grünkohl-Pulver, Gerstengras-Tabs und viele weitere grüne Power-Produkte. Sie zielen alle darauf ab, deine Ernährung so gesund und ausgewogen wie möglich zu gestalten. Mit den Produkten erhältst du beste Qualität zu fairen Preisen – 100% natürliche Zutaten, die das bekannte Bio-Siegel enthalten. Die Nur.fit-Produkte sind nicht nur sehr lecker, sondern auch einfach in ihrer Handhabung: Man kann sie zum Kochen verwenden oder sie als Power-Kick in Smoothies, Dips oder Müslis geben. Anregungen für leckere Rezepte findest du direkt auf der Seite des nachhaltigen Unternehmens.

Produkte

  • Bio Kokosblütenzucker
  • Bio Kakao
  • Bio Kurkuma-Pulver
  • Bio Gojibeeren
  • Bio Grünkohl-Pulver
  • Bio Spirulina-Tabs

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Nur.fit

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Kokosblütenzucker habe ich noch nie probiert. Das wird eine Premiere für mich werden😋

    Da lediglich 100 Gramm in der Packung sind, muss ich mir gut überlegen wofür ich den Zucker verwende…

    1. Mary Oh

      Für selbstgemachte Raffaello ist er perfekt. Früher konnte ich gar nicht genug von den sündhaft leckeren Kugeln bekommen, jetzt sind sie ganz schnell gemacht :)

      1. Chessy

        Ja, das ist fein, wenn du sie jetzt selbst machst. Muss ich auch mal probieren 👍

  2. Tpol

    Der Kokosblütenzucker aus der März-Box war einfach nur unglaublich! Der erste Kokosblütenzucker, bei dem ich die karamellige Note rausgeschmeckt und „rausgerochen“ habe: ich habe damit meinen Marmorkuchen gebacken – und es war der leckerste Marmorkuchen, den ich je gebacken habe. Dank dem Zucker! Ich finde es erstaunlich, wieviel vom Gesamtgeschmack der Geschmack des Zuckers im Kuchen ausgemacht hat. Kein anderer Kokosblütenzucker, den ich bis jetzt probiert habe, hatte so ein tolles „Karamell-Aroma“. Die Marke war eine tolle Entdeckung. Riesendank dafür!

Schreibe einen Kommentar