No Cosmetics – Schön sein, auch ungeschminkt

in Marken, Wellness von Tanja26 Kommentare

Mit den Produkten von No Cosmetics bekommst du eine makellose Haut – auch ohne Make-Up und anderen Schnickschnack! Ziel der nachhaltigen Marke ist, sich natürlich und ungeschminkt zeigen zu können. Denn No Cosmetics ist von der natürlichen Schönheit jeder Frau überzeugt.

Wirksame und verträgliche Produkte

Die Produkte von No Cosmetics sind nach der CleanCare Cosmetics Philosophie entwickelt worden. Wichtig ist also, dass die Produkte rein und natürlich sind: Der Clean Care Cosmetics (CCC)-Grundsatz vereint das Beste aus der Philosophie der Naturkosmetik mit der zuverlässigen Produktsicherheit « synthetischer » Kosmetik: Schonende Konservierung, die besten Wirkstoffe aus der Natur, die dem Hautstress entgegenwirken, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut regulieren und die Haut pflegen und beruhigen + hochwertige, synthetisch hergestellte Inhaltsstoffe, die nachweislich hautverträglich, nachhaltig und abbaubar sind. Die Produkte von No Cosmetics kommen ganz ohne Mineralöle, Silikone, Parabene oder PEG aus und erzielen außergewöhnliche Ergebnisse, egal ob man sie einzelnd oder zusammen verwendet.

Für alle geeignet 

Die Produkte von No Cosmetics sind für alle Hauttypen geeignet. Besonders für empfindliche und sensible Haut eignen sich die natürlichen Kosmetikprodukte, die du sowohl bei Tag als auch Nacht benutzen kannst. No Cosmetics setzt nämlich auf eine einfache, verständliche Anwendung, weshalb eine Creme für die normalen Bedürfnisse der Haut ausreicht. Ein weiterer Plus-Punkt der jungen Marke: Sämtliche Produkte sind vegan und frei von Tierversuchen hergestellt. Deswegen wird No Cosmetics auch nicht auf dem chinesischen Markt angeboten, solange dort Tierversuche zur Einführung kosmetischer Produkte gesetzlich vorgeschrieben sind. 

Nachhaltiges Engagement von No Cosmetics

Die Produkte von No Cosmetics werden nur so viel wie nötig und so leicht recyclebar wie möglich verpackt, um der sinnlosen Müllproduktion entgegenzuwirken. Sämtliche Inhaltsstoffe der Produkte bestehen den Test bei Codecheck, Hautschutzengel und SkinDeep und werden nur verwendet, wenn der Inhaltsstoff gut verträglich und bedenkenlos einsatzbar ist. Die tollen, nachhaltigen Produkte der Marke No Cosmetics werden in Deutschland exklusiv im dm-drogerie Markt angeboten.

Produkte

  • Feuchtigkeitscremes
  • Beauty Oil
  • Augencreme
  • Gesichtsspray

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über No Cosmetics

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. 24jc

    Habe es bisher noch ausprobiert, aber laut den Kommentaren scheint es ein tolles Produkt zu sein! Bin sehr gespannt :)

  2. Fand schon damals die Creme so toll, dass ich sie mir bereits nachgekauft habe. Das Serum hat mich auch schon überzeugt. Mit der Marke kann man bei mir einfach nichts falsch machen.

  3. Spirit-Jess

    Eine sehr interessante Marke. Das Rebalance-Serum gefällt mir gut. Da ich ungern schminke, könnte ich mich bei der Marke genauer umschauen.

  4. Ich freue mich schon drauf das Rebalance-Serum, mit seinen interessanten Inhaltsstoffen, zu testen.
    Allerdings muss es noch ein bisschen warten, denn zur Zeit benutze ich noch das basische Intensiv-Serum Hyal4 aus der Oktober-Box letzten Jahres.

  5. Idee und Umsetzung gefällt mir gut. Wäre toll, wenn es einen Gedichtssonnenschutz geben würde.

  6. Ich hatte die Augencreme in der Box, sie lässt sich sehr gut auftragen und erfrischt sehr gut. Ich würde gerne noch weitere Produkte der Marke testen.

  7. Das Rebalance-Serum benutze ich gerade und finde es super. Das wird auf jeden Fall nachgekauft.

  8. Ich habe die Augen Cream und das Re-Balance Serum und ich finde beide Produkte sehr gut. Des Weiteren finde ich die Verpackung sehr ansprechend und sehr hochwertig. Ich finde es toll zu lesen, wofür eine Firma steht.

  9. Spoonybaby

    Habe die Creme auch gerade im Gebrauch, könnte aber etwas reichhaltiger sein. Für meine Haut nicht ausreichend, aber da haben wir ja jetzt das tolle Serum von Five, das wird darunter aufgetragen.

  10. Hoffile

    Diese Marke gibt es auch bei anderem Geschäften und hatte sie schon probiert und ich finde sie total toll.

  11. Kathi

    Die Gesichtscreme habe ih bisher noch nucht getestet weil ich nich eine andere im Gebrauch habe. Allerdings habeich mir im DM die Limette Handcreme gekauft und bin begeistert.

  12. Die „No make up“-Gesichtscreme muss bei mir noch etwas auf ihren Einsatz warten. Momentan benutze ich noch die „Totes Meer“-Creme aus einer früheren Box.

    1. Ich werde die Gesichtscreme auch erst ausprobieren, wenn meine aktuelle aufgebraucht ist. Zig gleichzeitig möchte ich nicht in Gebrauch haben. Ich bin schon gespannt, wie die Creme von No make up wirkt.

  13. Oh hört sich so an , als wäre sie auch nichts für mich , meine Haut trocknet auch sehr schnell aus

  14. Leonie

    Ich habe die Creme für eine Woche ausprobiert und muss sagen dass sie mein Gesicht eher austrocknet. Ich habe eine eher trocken Mischhaut und muss sagen dass die Creme nach einer halben Stunde mein Gesicht komplett austrocknet hat. Am Anfang fühlt sie sich schön an, sie riecht auch frisch und lässt sich angenehm auftragen aber für Mischhaut oder eher trocken Haut ist die Creme eher nicht geeignet.

    1. kimpoldi

      ok, das ist sehr schade, aber kannst du sonst was zum Produkt sagen? Also über den Effekt? Wirkt die Haut damit auch ohne Makeup „feiner“, „frischer“, „gleichmäßiger“? Grüße und dankeschön für Aufklärung vorab…

  15. Klene123

    ich bin sowieso kein großer MakeUp Fan und habe mich deshalb sehr über das Produkt gefreut :)

  16. Bin auch sehr gespannt auf die Creme , hoffentlich ist sie etwas reichhaltiger , habe ne sehr trockenen Haut

  17. Kathi

    Diese Creme werde ich definitv testen sobald meine aktuelle Gesichtscreme leer ist.
    Ich finde es einfach toll dass sich durch die Boxen ständig die Möglichkeit bietet neue Produkte auszuprobieren

  18. Hobbit

    Da ich dekorative Kosmetik überhaupt nicht nutze, kommt mir diese Creme sehr gelegen und es könnte für mich eine richtig gute Alternative werden. Da ich hier gelesen habe, dass es die Creme auch im dm nachzukaufen gibt, wäre sogar die Wiederbeschaffung hier auf dem Land wirklich einfach. Ich hab die Creme jetzt ein paar mal benutzt und bin sehr zufrieden damit. Da kommt bei mir doch glatt das Bedürfnis auf, nach anderen NO Produkten zu stöbern.

  19. Die Creme ist toll – aber leider nicht für meine Haut -nach 2 Stunden war sie schon wieder an den sensiblen Stellen trocken und schuppig – liegt aber an meiner Haut und bestimmt nicht am Produkt.

    1. kimpoldi

      Das ist sehr schade – ich profitiere ja davon… dankeschön vorab. Freue mich sehr drauf. Hast du es mal mit puren Ölen (abends) versucht? Und „ölige“ Produkte zur Reinigung. Das Moa war ja mal in der Box, das war so super… Reinigung und super reichhaltig- fast ohne Glanz, wenn man es mit wirklich warmeem Wasser abgewaschen hat.

  20. Hatte schon im DM damit geliebäugelt! Bin total froh, dass ich jetzt auch so die Möglichkeit habe, zu testen :)

    1. Hobbit

      @Myst, kannst du sagen, ob es die dauerhaft im dm gibt? Ich habe mal bei uns im dm geschaut und da gabs die (grade?) nicht. Dann habe ich auf die Homepage von NO makeup geguckt unter „unsere Partner“, es gibt leider keine weiteren Partner. NO makeup vertreibt die Produkte nur bei dm.
      Jetzt hoffe ich, dass unserer dm einfach nur ne kleine Versorgungslücke hatte und ich die Creme dann auch bei uns bekomme.

  21. kimpoldi

    Ein tolles, spannendes Produkt. Ich umschleiche die Produkte dieses Herstellers im dm Markt schon seit Wochen :)

Schreibe einen Kommentar