“Natural Power” – Unser neues Thema im April

in Aktuelle TrendBox, Magazin von Lene37 Kommentare

Jetzt Deine TrendBox bestellen

Unsere Natur steckt voller Power-Stoffe, die uns nicht nur schöner, sondern auch vitaler und gesünder machen. Egal ob hochwertige Naturkosmetik, Designstücke aus Naturstoffen oder naturbelassene Lebensmittel: Wir vereinen die Kraft der Natur im April in deiner TrendBox “Natural Power”. Lass dich inspirieren von den neusten und schönsten Trends in Sachen natural lifestyle!

Die Power der Natur hilft dir auch in Beauty-Sachen. Wir verraten dir 5-Beauty-Tricks mit bewährten Hausmitteln, die du garantiert in deiner Küche findest:

1. Honig

Eine Creme aus Honig und Quark hilft bei rissigen, trockenen Lippen und macht sie wieder weich und geschmeidig. Einfach je ein TL vermengen und zehn Minuten auf den Lippen einwirken lassen.

2. Olivenöl

Das Olivenöl ist reich an Antioxidantien und Vitamin E und wirkt entzündungshemmend. Für ein natürliches Gesichtspeeling einfach ein paar Tropfen Olivenöl mit einem EL Zucker mischen und das Gesicht sanft peelen. Danach mit warmem Wasser abspülen.

3. Kokosöl

Kokosöl wird schon lange in der Naturkosmetik eingesetzt und eignet sich perfekt für eine DIY Bodybutter. Dafür mischst du einfach 100g Kokosöl, 50g Kakaobutter und 50g Mandelöl und füllst es in eine verschließbare Dose.

4. Mandeln

in selbstgemachtes Mandelpeeling lässt deine Haut wieder strahlen. Auch perfekt als Körperpeeling: 2 EL Naturjoghurt mit 2 EL geriebenen Mandeln und 1 TL Honig vermengen und auf den Körper auftragen. Einige Minuten einmassieren und abwaschen. Die Milchsäure im Joghurt reinigt tiefenwirksam. Das ölhaltige Nussmehl sorgt für den Peeling-Effekt und versorgt die Haut mit hochwertigem Öl.

5. Avocado

Mit einer Avocadomaske bringst du deine Haare wieder zum Strahlen. Eine halbe Frucht vermengt mit etwas Zitronensaft und Olivenöl ergibt die perfekte Haarmaske. Einfach 30 Minuten einwirken lassen für glänzendes, weiches Haar. Aber: Avocado sollte auf Grund ihres fragwürdigen ökologischen Fußabdrucks nur sparsam verwendet werden. Achte außerdem auf das Bio-Siegel auf der gesunden Frucht.

Was wünschst du dir in deiner Natural Power Box? Verrate es uns in den Kommentaren!

Jetzt Deine TrendBox bestellen

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Gast

    Bitte kein Power-Armband oder Kette, da habe ich – wie andere bei der Kosmetik – meine eigene Vorstellung, aber bei Tee bin ich vorne mit dabei. Tee gibt es bei uns täglich und davon können wir nicht genug haben. Ein Tischläufer wäre auch sehr schön.

  2. misshuraa

    Nellis Idee (Power-Armband oder Kette) gefällt mir sehr, das würde super zum Thema passen und wäre echt etwas besonderes! Die meisten freuen sich ja nicht so sehr über Tee, ich wäre aber seeehr glücklich wenn es wieder einen Grün- oder Kräutertee gäbe :)

  3. Also im Bereich Fashion würde ich mir auch etwas mehr Abwechslung wünschen. Im Sommer gab es ja ein Hamamtuch in der Box. Das war echt mal was anderes und hat mir gut gefallen! Zwar gibt es bei mir kein Hamam und Saunagängerin bin ich nun ebenfalls nicht, aber das Tuch habe ich jetzt kurzerhand als Schal zweckentfremdet.?

  4. Gast

    Hallo Männe, ich kann dich sehr gut verstehen, aber Wünsche dürfen wir nennen und die Geschmäcker sind verschieden. Finde die Boxen so klasse, dass ich die beiden Beauty Boxen bestellt habe und jetzt die Kosmetiktasche und das Gesichtspeeling in dreifacher Ausfertigung besitze. Beim Peeling ist es nicht das Problem, nur bei der Kosmetiktasche, davon kann ich nicht genug bekommen, aber schöner wäre, wenn sie verschieben Motive hätten. Werde bei Gelegenheit erneut die Beauty Box bestellen, denn sie sind preislich unschlagbar.

    1. Hallo AR, ja da hast Du recht und wünschen ist ja was schönes :-). Ich würde die Box ja auch nicht bestellen, wenn ich Überraschungen nicht lieben würde und ich das Risiko was zu bekommen, was mir nicht gefallen könnte nicht eingehen möchte. Bis jetzt habe ich es noch nicht bereut und jede Box hat mir sehr gefallen. Einiges habe ich auch verschenkt und konnte damit jemanden eine Freude bereiten.

  5. Ich würde mich auch mal über eine Rolle Papier mit dem Design von den Umschlägen oder den Flyers (z.B. Beauty-Trends) freuen. Ich finde dieses Sujet passt sehr gut zum Frühling.

  6. Klar ist das “alte” Hasen schon einige Taschen in den Boxen hatten und “neue” eben noch nicht. Aber man sollte die “alten” ja auch nicht vergraulen, weil zu schnell etwas wiederholt wird und die “neuen” brauchen halt etwas Geduld bis es z.B. wieder Taschen in einer Box hat. Das ganze sollte ja längerfristig ausgelegt sein. Ich bin mir aber sicher dass das TR Team das “Kind” schon schaukelt :-).

  7. Gast

    Gewürze waren in den letzten Boxen, aber davon kann man nie genug haben, jedoch zu speziell sollten sie nicht sein. Für eine Guacamole benötige ich keines. Von Stoffbeuteln und Taschen kann ich nicht genug bekommen und von euch habe ich noch keine.

  8. Die Ideen sind ja bereits vielfältig… Auftanken im Frühling…
    Frische kick morgens unter der Dusche, etwas für zwischendurch, wenn man mal einen Durchhänger hat.
    Wie Yaya hatte ich noch nie etwas aus Guarana oder ein feines Gewürz um Guacamole zu machen wäre auch etwas für mich.
    Stoffbeutel und -Taschen habe ich aber auch mehr als genug.

  9. Zum Thema Natural Power würde ich mir ein sogenanntes Sonnenglas (Solarlampe)?? in der April-Box wünschen. Ich finde, dieses Produkt passt super dazu.

  10. Da ich noch nie etwas mit Guarana probiert habe, wäre das auch etwas, was ich mir in der Box zu dem Thema gut vorstellen könnte :)

  11. Über eine besondere Sorte Bio-Kaffee würde ich mich auch freuen, genauso wie über einen Früchtetee oder eine Früchtetee-Mischung mit verschiedenen Sorten.

    1. Also Kaffee würde ich auch mal toll finden. Kann mich nicht erinnern schon mal Kaffee in der Box gehabt zu haben.
      Tee allerdings würde ich nicht schon wieder brauchen. Der Tee-Schrank quillt schon langsam über :)

    2. kimpoldi

      Kaffee wäre echt mal was “Neues” … vor ca 2/3Jahren waren ja diese Kapseln drin, die fand ich doof, weil keine passende Maschien dazu ;) , aber ansonst … Kaffeebohnen oder Pulver… : Ja, super!!!

  12. Ich würde mich auch über Honig freuen.Bitte bloss keine Stoffbeutel!Wenn unbedingt, dann bitte peppig, bunt, groß, nicht das Standardmass.Was mich zu meinem eigentlichen Anliegen auch bringt.Trends aus dem Bereich Fashion….da ist aus meiner Sicht echt noch viel Luft nach oben.Unglaublich freuen würde es mich,z.B. einmal was von Jan`n June Hamburg zu sehen. Minimalistische Nachhaltige Mode ( frühlingshafter Schal oder Tuch..?)ohne den “braven Ökotouch”(sorry)…die Socken aus der vorletzten Box gingen so garnicht….begeistert bin ich auch von Bleed Clothing; z.B. Bademode aus alten Fischernetzen und Müll aus dem Meer; daraus fertigt das Unternehmen aus Oberfranken die Faser “Econyl”…..
    Ein schönes Tuch fürs erste Picknick im Freien….
    Ein Büchlein Uppcycling Ideen Balkon und Garten…

    1. Im Bezug auf das Thema Fashion muss ich dir recht geben – da sind die Produkte aus meiner Sicht auch ausbaufähig, wobei ich es auch als schwer erachte, da einen Partner zu finden, der was richtig hochwertiges in die Boxen packt – außerdem sind Geschmäacker ja auch durchaus verschieden (ich kann bspw. von hübschen Stoffbeuteln nie genug haben). Das was du über Fashion geschrieben hast, gilt bei mir im Bereich Design, manchmal sind echt hübsche Produkte dabei, aber ich hätte gerne mal etwas Praktisches im hübschen Design (z.B. für die Küche).

      1. kimpoldi

        Ja, Fashion wäre ausbaufähig. Ich habe dank TR bereits 3 Stofftaschen/Beutel (und wie gesagt Jute statt Plastik Taschen waren auch davor schon Bestandteil meines HH). Die Socken hätte ich gar nicht schlecht gefunden, sowas braucht man immer, hatte die Mütze und trage keine… Das Shirt trage ich im Sport ganz gerne (ohne TR Logo würde ich es vielleicht auch so tragen) – Würde mich im Fashion Bereich tatsächlich mal wiedre über Schmuck freuen (das Armband war/ist so schön), aber auch echte Bio-BW Socken oder ein freundliches Top/Shirt/Bluse würden mich sehr erfreuen.

  13. Gast

    Natural Power (Putzmittel) wird auch beim Frühjahrsputz benötigt, denn die Fenster sollen strahlen und das Haus wird auf links gedreht. Die Terrasse, Tisch und Stühle werden gesäubert, um alles genießen zu können.

    1. Ella

      Ja Hilfsmittel für den Frühjahrsputz könnte ich auch gut gebrauchen.Bald werden Tische und Stühle für den Garten fit gemacht und ein tolles Reinigungsmittel oder Putztuch wäre klasse.

  14. Sierra

    Ich hätte sehr gerne ein extrem erfrischendes Duschgel. Außerdem eine Gewürzmischung, um den morgendlichen Kaffee aufzupeppen. Alles gegen die Frühjahrsmüdigkeit…

  15. Gast

    Nach einer kleinen Kaffeepause melde ich mich noch einmal. Kann mir eine feurige Sauce vorstellen und eine bedruckten Umwelttsche, z. B.: We like natural power oder Natural power is beautiful. Außerdem eine kleine batteriebetriebene Box mit Bewegungsmelder, wenn man daran vorbei kommt, hört man Vogelgezwitscher, mehr Natural Power geht nicht:-)

    1. Eine bedruckte Umwelttasche fände ich auch schön :-) Die kann man zum Einkaufen oder auch so immer gebrauchen. Vielleicht auch noch ein schönes Heft aus Recyclingpapier. Reinigungsmittel und Kosmetik aus natürlichen Wirkstoffen.

      1. kimpoldi

        Ernsthaft? Schon wieder eine Tasche … also ich habe jetzt schon drei Beutel aus der TR Box- die sind praktisch- ja. aber die reichen auch … mal davon abgesehen, dass ich davor auch schon bestimmt 10 Jute statt Plastik, Beutel etcpps. mein Eigen nennen durfte.

      2. an Kimpoldi: Ja, ernsthaft :-) Ich meine auch eine Tasche zum Einkaufen, nicht die kleinen Täschchen für Kosmetika oder so.

  16. Ich hätte gern etwas gegen Frühjahrsmüdigkeit. Guarana, Cola oder mal Kaugummi für Frische zwischendurch. Zitronenverbena Bodylotion, Duschgel oder Peeling evtl von Zartgefühl oder ponyhütchen oder so wären auch klasse, was frisches halt.

  17. Das neue Thema klingt auf jeden Fall sehr interessant. Ich würde mich über eine Lippenpflege mit Honig oder Kokosöl freuen. Oder vielleicht auch eine Bodylotion.
    Ich hoffe jedoch auch, dass es nicht zu sehr in die Richtung Superfood gehen wird. Davon hab ich schon genug :)

    1. @sonja_sun: da bin ich so bei dir, was Superfoodpulver angeht, ich hoffe, das ist nicht in der Box. Ich kann damit nix anfangen und ich habe noch zwei Dosen aus den letzten Boxen bei mir rumstehen. Bedauerlicherweise will die auch wirklich niemand aus meinem Umfeld haben und in der Fb-Gruppe bin ich die leider auch nicht losgeworden.

    2. Superfoodpulver habe ich auch noch genug. Ich benutze es, aber es haben sich so viele angesammelt. Viele davon schmecken zwar, aber so schnell bekomme ich es nicht auf.

  18. das neue Thema klingt verdächtig nach Superfood und Energy-drink ;) aber wünschen würde ich mir, genau wie Steena, einen Honig

    1. Auf jeden Fall nix aus dem Bereich “Superfood”– bitte, bitte!! Das ist auch so gar nicht meins.

      Zu eurem Vorschlag würde ja auch der sehr hochwertige ” Manuka-Honig” passen. Der würde mich mal interessieren…

      1. Manuka-Honig würde mich auch sehr interessieren.
        Ist natürlich zwar teuer, aber muss ja nicht gleich ein riesiges Glas sein.
        Aber so zum Probieren, wäre das echt mal toll :)

  19. Gast

    Natural Power hört sich gut an. Vorstellen kann ich mir Mandeln, sie sind gesund und geben Power. Ein Duschgel um mit Power in den Tag zu starten, danach ein leckeres Müsli und dazu einen Kaffee im Pott oder Koffer to Go Becher. Grillanzünder aus Kokos (Power für das Feuer). Gewürze. Eine Kerze für die Terrasse.

  20. kimpoldi

    Die letzte Box habe ich ja leider verpasst… Natural klingt super- auch das Vogelzierpen im Hintergrund gefällt sehr gut… mal schauen …

  21. Ella

    Ich würde mir für die April-Box ein schönes Power-Armband oder eine Kette aus Holz oder echten Steinen wünschen.Nüsse, Brainpower.Ein Wald -oder Bäumeposter(gerne grösser als DIN a 4).Küchenkräuter oder Gewürze für ein leckeres energiegeladenes selbstgekochtes Gericht.Kaffee wäre auch cool, als Krafttank für den Morgen.

  22. Ich finde das neue Boxenthema “Natural Power” auch schön und bin schon gespannt, welche spannenden Sachen ihren Platz in der Box finden werden.

  23. Schönes Thema, auch wenn eigentlich jede der Trendraiderboxen doch eher natural ist. Ich hätte gerne eines der hier erwähnten Produkte in der Box – am liebsten ein hochwertiges Biokokosöl, aber ein schöner Honig wäre auch mal was.

    1. Ja, das Thema klingt gut, würde aber wohl auf einige Trendboxen passen, auch zum Teil auf die aktuelle.
      Bin sehr gespannt, welche Produkte Trendraider aussucht, denn prinzipiell passt zu dem Thema ja fast alles. Ich freu mich jedenfalls und bin sehr gespannt :-)

Schreibe einen Kommentar