Grüne Gutscheine Nachhaltiger Konsum

Grüne Gutscheine – So kannst du Geld sparen und dabei den Regenwald retten

in Magazin, Trends & Tipps von Trang10 Kommentare

Konsum hat in den allermeisten Fällen negative Auswirkungen auf die Umwelt. Das liegt unter anderem daran, dass für jedes Produkt Ressourcen gebraucht werden und wenn es noch so nachhaltig ist. Daher lohnt es sich, neben den Inhaltsstoffen und (Verpackungs-) Materialien auch einen Blick auf die sozialen Projekte zu werfen, die eine Firma mit ihren Einnahmen unterstützt. Aufforstungsprojekte zum Beispiel gleichen einen Teil des Ressourcenverbrauchs wieder aus. Denn die Bäume, die dadurch gepflanzt werden, spielen eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel. Natürlich gibt es vielzählige Möglichkeiten, sich für eine grünere Welt zu engagieren. Das Rabattportal Grüne Gutscheine unterstützt mit seinen Einnahmen den Schutz des Regenwaldes.

Der Natur etwas zurückgeben

COUPONS4U wollte der Natur ebenfalls etwas zurückgeben und mehr Menschen dazu animieren, Geld an gemeinnützige Organisationen zu spenden und umweltschonender einzukaufen. Im August letzten Jahres riefen sie zu diesem Zweck ein neues Rabattportal ins Leben. Mit Grüne Gutscheine setzt das Unternehmen ihre nachhaltige Linie fort, die von Bio-Kaffee, über den Öko-Strom im Büroalltag bis hin zu Aktionen wie „Think Green“ reichte. 

Geld sparen und dabei gleichzeitig den Regenwald retten

Doch was hat ein Rabattportal mit nachhaltigem Konsum zu tun? Grüne Gutscheine erhält für jeden über einen Rabattgutschein vermittelten Einkauf eines/r Nutzer*in in einem Onlineshop eine Vermittlungsprovision von den jeweiligen Betreiber*innen. 30 Prozent dieser Provision spendet das Unternehmen an ein Regenwaldschutzprojekt der Naturschutzorganisation OroVerde. Somit kannst du Dank des Portals mit deinem Einkauf nicht nur Geld sparen, sondern auch gleichzeitig den Regenwald retten – ein wahr gewordener Wunschtraum, wenn du uns fragst.

Nachhaltig Online shoppen

Auf der Seite sollen vor allem Öko-Shops in den Fokus rücken und als nachhaltige Alternativen auftreten. Teilweise erteilt das Portal sogar Ratschläge, wie du deinen Einkauf in einem bestimmten Shop besonders umweltfreundlich gestalten kannst. Dazu gehört natürlich auch, dass du möglichst nur Dinge kaufst, die du auch wirklich brauchst. Der durchschnittliche Spendenwert bei Grüne Gutscheine liegt bei acht Euro pro Einkauf. Ein Blick lohnt sich – für dich und für die Umwelt!

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Katrin

    So ganz habe ich jetzt noch nicht verstanden was hier passiert.
    ich werde mir die Seite mal genauer anschauen, vielleicht ist es grad einfach einfach zu spät für mich

  2. Es gibt ja schon unzählige Rabattportale, bei einigen konnte man den Betrag spenden. Neu ist das auf dem Portal nachhaltige Unternehmen im Fokus stehen. An eine schöne Idee, finde es allerdings den Ansatz von Trendraider besser, dass die Nutzer abstimmen können für welches soziale Projekt gespendet werden soll.

  3. Ich kannte dieses Unternehmen mit dem grünen Rabattportal bisher auch noch nicht.
    Danke ans TR-Team, dass ihr uns diese Webseite vorgestellt habt!

  4. Tolle Idee, gleich mal ausprobieren. Die Auswahl an Anbieter bzw. Onlineshopd ist ja schon mal nicht schlecht…

    1. Super Tipp. Das wird natürlich ausprobiert. Wir sind immer offen für Innovative Trends.

  5. Ich hab mir die Seite angesehen und hab in der Kategorie „Bio & Fair & Öko Produkte“ gestöbert. Es sind einige bekannte Marken dabei: Lavera, Biozoyg, Waschbär etc. :)

  6. Hm, wirklich interessantes Konzept, das COUPONS4U/ das Rabattportal Grüne Gutscheine sich da hat einfallen lassen… Hat schon jemand persönliche Erfahrungen damit?

Schreibe einen Kommentar