Unsere sozialen Projekte – Das haben wir mit dir geschafft!

in Magazin, Soziale Projekte by Jana12 Kommentare

Mit der TrendBox kannst du nicht nur nachhaltige Produkte für einen bewussteren Lebensstil kennenlernen, sondern seit Neuestem auch soziale Projekte unterstützen! Wir haben zwar gerade erst begonnen, dennoch wollen wir dir die ersten Ergebnisse deiner Spende nicht vorenthalten.

Den Anfang nahm alles mit der DezemberBox: Seither kannst du dir bei jeder Bestellung eines von fünf sozialen Projekten aussuchen, die du unterstützen möchtest. Wir nehmen einen Teil des Erlöses deiner TrendBox und lassen es der Organisation zukommen, die du ausgewählt hast. Dabei kommen keine weitere Kosten auf dich zu – die herkömmliche Bestellung deiner TrendBox reicht vollkommen aus. Falls du dich zwischen den fünf sozialen Projekten nicht entscheiden kannst, können wir dich beruhigen: Denn du darfst jeden Monat ein anderes Projekt unterstützen – oder eben bei deinem Favoriten bleiben.

Hier sind nun die Ergebnisse deiner Spendenwahl, welche wir mit Abschluss jeder Box aktualisieren:

Fair & Social

TERRE DES FEMMES ist eine Organisation, die sich für die Gleichberechtigung, Selbstbestimmung und Freiheit von Mädchen- und Frauenrechte einsetzt. Mit deiner Unterstützung ist es TERRE DES FEMMES nun möglich, 52 Projekttage zur Sensibilisierung und Aufklärung für die Themen Gleichberechtigung, Kinderrechte, sowie geschlechtsspezifische Gewalt zu organisierten und umzusetzen. Mit der JanuarBox können 4 Projekttage mehr unterstützt werden als mit der DezemberBox.

Trends & Innovations

Gerade in der heutigen Zeit sind Forschungen im Bereich nachhaltiger Ernährungssysteme nicht wegzudenken. Stetig wechselnde Trends erlangen besonders durch intensive Forschungen an Bedeutsamkeit. Mit NAHhaft können wir durch deine Stimme bisher vier wissenschaftliche Arbeiten in dem Bereich nachhaltiger Ernährungssysteme unterstützen. Mit der DezemberBox und JanuarBox konnten jeweils zwei wissenschaftliche Arbeiten unterstützt werden.

Vegan & Cruelty Free

Durch die Spenden der veganen TrendBox kann die Albert Schweitzer Stiftung 2.756 Tieren in der Landwirtschaft ein besseres Leben ermöglichen. Diese Schätzung kommt durch die Organisation Animal Charity Evaluators zustande, welche die Albert Schweitzer Stiftung zu dem empfehlenswertesten Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen der Welt zählt. Die Auswahl der Albert Schweitzer Stiftung viel mit der JanuarBox größer aus und es konnten 156 Tieren mehr zu einem besseren Leben geholfen werden als mit der DezemberBox. Weiter so!

Plastic Free & Upcycling

Große Erfolge konnten wir auch durch deine Spende an One Earth – One Ocean erzielen. Bemerkenswerte 361kg Plastik können in Kambodscha aus dem Fluss Sangke mit der “Maritimen Müllabfuhr” gesammelt und recycelt werden. Ein wichtiger Schritt gegen den Plastikwahn! Mit der DezemberBox und JanuarBox konnten jeweils 180kg Plastik gesammelt und recycelt werden.

Bio & Organic

Für PRIMAKLIMA kamen so viele Spenden zusammen, dass 68 Bäume in Deutschland gepflanzt werden können. Das klingt zunächst nicht gerade viel. Wenn wir jedoch bedenken, dass jeder Baum am Tag durchschnittlich so viel Sauerstoff produziert, dass acht bis zehn Menschen davon leben können, zählt jeder einzelne, den wir pflanzen. Mit der DezemberBox und JanuarBox konnten jeweils 34 Bäume in Deutschland gepflanzt werden.

Es ist erstaunlich, was wir bisher mit dir gemeinsam geschafft haben. Und das ist erst der Anfang: Denn wir sammeln natürlich weiterhin fleißig für unsere fünf sozialen Projekte. Wir sind gespannt, was Dank deiner Hilfe im nächsten Jahr für den guten Zweck zusammenkommt.

Hast du dich schon für eine gemeinnützige Organisation entschieden, an die ein Teil deiner TrendBox gespendet wird? Wenn nicht, dann kannst du das in deinem TrendProfil jederzeit nacholen. Wenn du noch mehr über die einzelnen Organisationen erfahren möchtest, dann schau dir unseren Beitrag mit mehr Informationen an.

Hier kannst du dein favorisiertes Projekt auswählen: https://trendraider.de/mein-konto/

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Kathi

    Das ist wirklich eine sehr schöne Idee, gerade der Tierschutz liegt mir persönlich sehr am Herzen

  2. kimpoldi

    oh, was mir jetzt erst auffällt, ich habe die vegane Orga angewählt, aber keine vegane Box im Abo… weil da steht, für/bei veganen Boxen… Ist meine „Spende“ jetzt verpufft oder auf alles verteilt worden oder tatsächlich dortgelandet? 1300 Tieren ein angenehmeres Leben zu bieten ist sooo toll, es sollten mehr werden….

    1. AuthorTeam

      Hi kimpoldi,
      tut mir leid für die späte Antwort – dein Kommentar ist irgendwie untergegangen.
      Ich kann dich auf jeden Fall beruhigen: Deine Spende ist trotz der Wahl der Organisation und ihrer Bedingung, dass sie nur Spenden aus veganen Boxen annehmen, nicht verpufft. Der Betrag wird dann gleichmäßig auf die anderen vier sozialen Projekte aufgeteilt.

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

  3. kimpoldi

    ^Sehr informativ weiter davon zu lesen und die Ergebnisse zu lesen. Das ist ein wichtiger, richtiger Schritt in Richtung Transparenz – danke

    1. AuthorTeam

      Hi Kimpoldi,
      danke für deinen Beitrag! Wir werden jetzt in regelmäßigen Abständen darüber berichten, was wir gemeinsam bewirkt haben. So macht helfen gleich noch viel mehr Spaß :)

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

  4. Echt schön, dass ihr das macht. Finde ich auch toll, dass ihr das mitteilt, was schon erreicht wurde.
    Vielen dank!

  5. Schön, dass ihr uns hier sozusagen die erste Statistik der „Unterstützung sozialer Projekte“ präsentiert. Wenn man die Zahlen so liest, wird es gleich irgendwie „greifbarer“.
    Vielen Dank!
    Bitte wiederholt das gerne in regelmäßigen Abständen und haltet uns damit auf dem Laufenden!!!

  6. Tekaja

    Einfach wow…. und eine tolle Nachricht direkt zu Anfang des neuen Jahres. Schön, dass man die Projekte jederzeit wechseln und somit verschiedene Bereiche unterstützen kann! Eine megatolle Aktion 👍 Das macht die TrendBox noch mehr ‚ wow ‚ ;-)

Schreibe einen Kommentar