Unboxing lifestylebox vegan feel new

Feel New – Unboxing Januar

in Aktuelle TrendBox, Unboxing von Jana59 Kommentare

Hier geht’s zur FebruarBox

Neues Jahr, neues Glück! Das Jahr 2021 hält Vieles für uns bereit und wir wollten dir dazu das perfekte Motivations-Starterkit überreichen. Deine Feel New Box im Januar sollte dich dazu anspornen, dich von möglichen Altlasten zu trennen, deinen Alltag bewusst umzugestalten und neue Ziele ins Auge zu fassen! Dabei haben wir nachhaltige Lifestyle-Produkte aus Fashion, Food, Wellness und Design in deine Box gepackt, die dich erfrischt und motiviert jegliches Vorhaben anpacken lassen! Von entspannender, natürlicher Pflege und Ölen über gesunde Snacks bis hin zu praktischen Alltagshelfern durftest du dich wieder über eine bunte Mischung an kleinen und großen Innovationen freuen. Wir wollen nun deine Feel New Box noch einmal Revue passieren lassen und möchten dabei natürlich von dir wissen, was dein Lieblingsprodukt aus der JanuarBox war!

Fashion

Beanie

Von: TrendRaider | Preis: 25,95 Euro

Im neuen Jahr weht ein frischer, belebender Wind, der dir bei all deinen Vorhaben und Zielen den nötigen Antrieb verleiht. Damit dir dieser Wind aber nicht unangenehm um die Ohren heizt, haben wir dir ein kuschliges Beanie in deine JanuarBox gepackt. Dein cooles und praktisches Mode-Accessoire besteht aus Bio-Baumwolle und schenkt dir die nötige Wärme auf all deinen Wegen – sei es beim Sport oder einfach bei einem erholsamen Spaziergang durch die Natur.

Wellness

CBD Öl

Von: Hempamed | Preis: 24,95 Euro

Manchmal tut es gerade im stressigen Alltag gut, ein paar Gänge herunter zu schalten und sich zurückzulehnen, um anschließend die anstehenden Aufgaben gestärkt und motiviert neu in Angriff zu nehmen. Der passende Reset-Knopf wartet in deiner Feel New Box in Form eines hochwertigen CBD-Öls auf dich. HEMPAMED will dir die Kraft der Hanfpflanze näherbringen, die seit 5000 Jahren als Nutz- und Heilpflanze geschätzt wird. Die Pflanzen bezieht das Unternehmen aus dem Allgäu, Österreich oder den Niederlanden, wo sie natürlich und ohne den Einsatz von Pestiziden angebaut werden. Die Verarbeitung erfolgt dann unter höchsten Standards in Deutschland, damit du dein Stück neue Lebensqualität bedenkenlos genießen kannst.

Wellness

Desinfektionsmittel

Von: Neatly | Preis: 7,95 Euro

Für dein Feel New-Gefühl auf allen Ebenen machen wir auch vor deinen Händen nicht Halt. Das Desinfektionsmittel der Marke NEATLY ist speziell für die regelmäßige Desinfektion deiner Hände entwickelt, ohne sie auszutrocknen. Das Besondere: Deine hygienische Pflege ist mit Aloe Vera und natürlichen ätherischen Ölen sehr sanft zu deiner Haut und verströmt dabei einen angenehmen Duft. In deiner JanuarBox findest du eine von fünf verschiedenen Duft-Richtungen.

Wellness

Waschgel, Pflegelotion oder Shampoo & Duschgel

Von Überwood | Preis: 11,95 Euro

Frischer Tatendrang trifft auf altbewährte Wirkstoffe. Das Familienunternehmen ÜBERWOOD® setzt in seiner Produktlinie auf die uralte Kraft der Kiefer, die in ihrem Kernholz ca. 80 Substanzen bereithält, darunter Flavanoide und Spurenelemente. Nach einer Dusche mit diesen aromatischen Naturkosmetikschätzen fühlst du dich wie neu geboren und bereit, sprichwörtlich Bäume auszureißen! Apropos Bäume: Die Kiefer schenkt nicht nur dem Inhalt deiner ÜBERWOOD-Pflege ihre wertvolle Kraft, sondern auch der Verpackung! Diese enthält nämlich auch das Kiefernkernholz, wodurch 40 % Erdöl gespart werden. Übergood! Freu dich auf eines von drei familienfreundlichen Produkten: Waschgel (für Babies & Kids), Pflegelotion (für Babies & Kids) oder das Vital Shampoo & Duschgel.

Food

Immun-Shot

Von: Rotbäckchen | Preis: 1,69 Euro

Gerade in dieser ungemütlichen Jahreszeit ist unser Immunsystem dankbar für jede Hilfe, die es bekommen kann. Angesichts des kleinen Safts von ROTBÄCKCHEN fängt dein Immunsystem sicher schon an aus voller Kraft ein hallendes Hallelujah zu singen. Denn der Shot aus Trauben, Apfel und Himbeere ist prall gefüllt mit Zink und Vitamin C – dem Powerpaket für starke Abwehrkräfte. Wie nicht anders von der Traditionsmarke zu erwarten, stecken in dem kleinen Fläschchen nur natürliche Zutaten und kein zusätzlicher Zucker. Zum Wohl!

Food

Protein Drink-Pulver

Von: PURYA! | Preis: 5,97 Euro

Deine hoch gesteckten Vorsätze und Ziele in Sachen sportlicher Betätigung hast du noch nicht komplett über den Haufen geworfen? Perfekt – dann sind die drei verschiedenen Protein Drink Pulver von PUR YA! bei dir tatsächlich sinnvoll aufgehoben. Auf Basis von Hanf-, Kürbis- und Sonnenblumenprotein sind diese veganen und mit ökologischen Zutaten hergestellten Getränkepulver wahre Eiweißbomben und eine Freude für jeden Workout-Fan. Einfach die zwei Esslöffel Pulver mit 300ml Pflanzenmilch anrühren und je nach Sorte vor oder nach der Sporteinheit genießen.

Food

Energy Drink Pink Grapefruit

Von: Guampa Energy | Preis: 1,49 Euro

Das vergangene Jahr hat an deinen Kräften gezehrt und jetzt möchtest du erfrischt und mit neuer Energie durchstarten? Dann wünschen wir dir schon einmal Prost und Gute Fahrt – denn dein natürlicher Energydrink von GUAMPA ENERGY hat es einfach in sich. Mit Guarana-Extrakt, Pink Grapefruit und natürlicher Stevia-Süße ist die 250ml-Dose auf großer Erfrischungsmission und bereit, von dir für mehr Genuss und mehr Energie verköstigt zu werden. Natürlich vegan und zuckerfrei.

Food

Suppe

Von: Nabio | Preis: 2,99 Euro

Es ist noch Suppe da – und zwar nicht irgendeine! Die nachhaltige Marke NABIO lässt dich mit einer von acht herrlich-köstlichen Suppen im Glas ins neue Jahr starten und legt dabei ganz nebenbei die Messlatte für deine künftigen kulinarischen Genüsse gleich noch ein Stück höher. Denn sämtliche Suppen sind mit den besten Bio-Zutaten und natürlich ohne künstliche Zusätze oder Aromen zubereitet – für dein inneres Glücksgefühl, das durch den Magen geht.

Food 

Schokoriegel

Von: Nucao | Preis: 2,29 Euro

Ein Schokoriegel auf Mission, die Welt zu retten? Klingt zunächst nach einem typischen Höhenflug, ist aber die ziemlich realistische Arbeitsweise der Marke NUCAO. Ihre Riegel sind nicht nur unverschämt köstlich (und unverschämt schnell verputzt), sondern stecken auch noch voller guter (Zu)Taten: Vegan, bio, nur leicht gesüßt und vollkommen plastikfrei tritt das kleine Schoko-Schnuckelchen in unser Leben – und bleibt in unserem Herzen, auch wenn die Verpackung schon längst den Weg in die Papiertonne gefunden hat. Mehr Mr. Right-Stoff gefällig? Pro verkauftem Riegel pflanzt die nachhaltige Marke einen Baum. Wie viel mehr Liebe kann man geben?

Design

3er-Set Putztabs

Von: Klaeny | Preis: 5,90 Euro

Du weißt es zwar noch nicht, aber in diesem Jahr wirst du deine große Leidenschaft fürs Putzen entdecken. Glaubst du nicht? Dann wirf einen Blick auf deine neuen, festen Reinigungs-Tabs von KLAENY. Diese sind nämlich nicht nur mikroplastikfrei und biologisch abbaubar, sondern sparen auch wertvolle Ressourcen und Verpackungsmüll ein. Gibt dafür einen Tab in eine leere Sprühflasche und fülle sie mit Wasser auf – schon kannst du deinen neuen umweltschonenden Reiniger in Aktion sehen. Du findest entweder die Allzweck-, Glas- oder Bad-Tabs in deiner Feel New Box.

Design

Putztuch & Seifentuch

Von: Eltrovema | Preis: 8,97 Euro

Um dein perfektes Putz-Programm zu vervollständigen, stellen wir dir für einen frischen und sauberen Start ins neue Jahr noch weitere umweltschonende Reinigungshelfer zur Seite – und das im Doppelpack! Denn die nachhaltige Marke ELTROVEMA möchte dich und deine Wohnung rundum erfrischt und glücklich wissen und hat dir dafür zwei Textilien aus 100 Prozent Bambus-Viskose in die Box gepackt. Mit dem Allzwecktuch säuberst du völlig plastik- und erdölfrei deine Wohnung, während du das Seifentuch für die porentiefe Reinigung deines Gesichts verwenden kannst. So einfach kann Nachhaltigkeit sein!

Design 

Biologisch abbaubare Zahnbürste

Von: Chinchilla | Preis: 1,99 Euro

Du hast dir für das neue Jahr vorgenommen, in deinen Alltag mehr auf plastikfreie und nachhaltige Produkte zu achten? Et voila: Als hätten wir es gewusst, geben wir dir für diese holde Mission gleich ein praktisches Produkt in die Hand: die biologisch abbaubare Zahnbürste der Marke CHINCHILLA! Der Griff sieht zwar verdächtig nach Plastik aus, ist aber in Wirklichkeit aus einem Bio-Kunststoff mit Weizenstroh, während die mittelharten Borsten aus Rizinusöl bestehen. Klingt komisch, ist aber genau aufgrund des Innovations-Faktors in deiner Feel New Box! Auf ein fröhliches, nachhaltiges Bürsten!

Du hast die JanuarBox leider verpasst, möchtest aber Dann schau doch gerne noch bei unserem Video-Unboxing auf YouTube vorbei!

Du fühlst dich wie neu geboren und möchtest uns verraten, was deine neuen, nachhaltigen Lieblingsprodukte sind? Wir freuen uns über dein Feedback zu deiner Feel New Box in den Kommentaren.

Hier geht’s zur FebruarBox

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Die Haushaltsartikel kann man auf jeden Fall immer gebrauchen! Ich benutze bereits Holzzahnbürsten und diese Zahnbürste war dann ein super Vorratsartikel, genauso wie die Putz-/Waschtücher und die die Putztabs :)
    Mützen trage ich leider nicht, daher habe ich die verschenkt…
    Aber auf das Öl bin ich noch weiterhin sehr gespannt!
    Leider fand ich das Proteinpulver furchtbar, obwohl mir noch nie ein Vanille-Proteinshake nicht geschmeckt hat… dafür waren die anderen Lebensmittel umso besser!
    Das Shampoo musste ich leider verschenken, da meine Locken sehr schwierig sind und ich bei meinen Produkten bleiben werde, aber dafür hat sich auch da meine Freundin umso mehr gefreut :)

  2. Die Box war insgesamt sehr gelungen. Alle Produkte sind in Verwendung oder werden sobald möglich genutzt. Die Beanie war echt toll, ich liebe Mützen. Am Anfang war ich etwas skeptisch zwecks Farbe und Passform, mir ist sie nämlich etwas zu groß, aber mit den richtige Handgriffen funktioniert das super. Das CBD ÖL ist der Hammer, schön wenn solche Sachen auch öfter mal in der ein oder anderen Box landen.

  3. Das rechtzeitige Bestellen der Januar-Box hatte ich versäumt.
    Aber jetzt beim Unboxing habe ich festgestellt, dass mich am ehesten lediglich das Putztuch & Seifentuch-Set angesprochen hätte.

    Von daher kann ich’s verkraften…

    1. So ging es mir auch, nur dass ich ein Abo habe… war etwas enttäuscht den Monat. Freue mich aber auf die Februar-Box. :)

  4. TAUSCHGESCHÄFT :-)
    Mir hat die Januar-Box gut gefallen! Leider hatte ich einen grünen Beanie, den ich gern gegen einen grauen Beanie tauschen würde. Der grüne Beanie ist selbstverständlich ungetragen und mit den Etiketten versehen. Das Porto würde ich nach Absprache natürlich übernehmen.

  5. Lex

    Ich bin begeistert. Meine erste Box und ich bin super happy damit. Es ist klar, dass bei so einem Konzept nicht immer nur das für einen persönlich zu 1000% Passende dabei ist – in meinem Fall das Öl – aber das ist das Spiel. Wenn man grundsätzlich positiv und offen ist, dann kann’s nur gut werden. Und hey, es schadet nie sich mal auf Neues einzulassen – erweitert den Horizont ;) Mein persönliches Highlight ist die Beanie … stylish, kratzt nicht, nicht zu eng und ist bei dem kalten Wetter aktuell voll im Einsatz. Großes Danke! Duschgel und die Suppe waren auch mega. Und die restlichen Dinge haben auch schon Ihren Einsatz gehabt. Ich freu mich jetzt schon auf die nächste Box und hoff sie ist bald da. Danke und fettes Kompliment an die Boxenmacher :)

  6. guaci

    Ich bin froh, dass auch andere die Mütze als sehr eng beschreiben. Ich dachte schon, ich hätte einen Dickschädel!
    Das Jasmin-Desinfektionsmittel mag ich total gerne, aber nach dem Verwenden sagen die Kolleg:innen, dass es in meinem Büro nach Omaparfum riecht. Aber die sollen ja eh Abstand halten.
    Die Zahnbürste finde ich mega. Holzzahnbürsten sind nach kurzer Zeit immer so rau, das mag ich nicht.
    Süßigkeiten und Suppen gehen bei mir sowieso immer.
    Das CBD Öl habe ich noch nicht probiert. Aber es ist ja auch wirklich sehr gering dosiert, also weiß ich nicht, ob das bei meinen Stimmungsschwankungen so viel bewirken wird. Aber ich versuch’s mal!
    Ich habe mich jedenfalls sehr über die Box gefreut.

  7. Ich bin sehr zufrieden mit der Box.
    Das Highlight waren für mich die Proteinpulver. Auch kleine Säfte finde ich immer gut. Das CBD Öl finde ich super, bin immer am ausprobieren, ob sowas wirkt. Und die Tücher fühlen sich so toll an. Sind beide direkt im Gebrauch.
    Mit Suppen kann ich mich langsam tot schmeißen und Mützen habe ich, da ich selber Nähe und stricke genug.
    Ich bin gespannt auf die nächste Box.

  8. gds

    Ich bin froh die Januar Box nicht bestellt zu haben, denn außer die Schoki und die Putz Tabs hätte ich sie komplett abgegeben.

  9. Ich fand die Dezember-Box eigentlich ziemlich solide. So hat sich meine Tochter über die Wärmflasche gefreut, weil ihr meine immer zu groß ist und in dieser Box war die Mütze für meinen Sohn ein Highlight, da sie an mir leider nicht gut aussieht, zu eng, dadurch rutscht sie immer hoch :) ihm steht sie aber super, rutscht nicht, hält schön warm und optisch gefällt sie ihm auch richtig gut (grau). und ich freue mich, wenn für alle in der Familie etwas dabei ist, so wurde der Energiedrink an den Papa verteilt und er war wohl sehr lecker, Ruck zuck alle, soweit ich das noch beurteilen kann, sind die Inhaltsstoffe auch in Ordnung, würde ich nochmal nachlesen und dann wahrscheinlich auch nachkaufen. Die Proteindrinks werden auch noch von ihm bewertet :) Von den Putzutensilien bin ich echt begeistert, mit Familie gibt es ja immer genug zu putzen und ich suche immer nach umweltfreundlichen Alternativen ohne Mikroplastik (ich benutze gerne Mikrofaser-Lappen für die Fenster ohne jegliche Chemikalie nur mit Wasser, aber das dadurch entstehende Mikroplastik im Waschwasser kann ich mit dem neuen Lappen endgültig einsparen, da die Baumwolle in der Kläranlage abgebaut werden kann. Durch die Tabs wird ebenfalls Plastik eingespart, ebenso Transport-Kosten und -Emissionen, tolle Alternative in so konzentrierter Form, freu ich mich auch sehr, es ausprobieren zu dürfen! Mein persönliches Highlight ist die Zahnbürste, sie passt perfekt in meinen Mund, in die hintersten Ecken und ist schön schmal. Der Griff ist schön glatt und saugt sich nicht mit Wasser voll, schimmelt also nicht, was leider bei meinen vorherigen Bambuszahnbürsten vorkam, trotz regelmäßigem austrocknen lassen und Wechsel. Ich versuche den Griff selbst mal zu kompostieren und die Abbaubarkeit zu prüfen. Der Preis ist auch ok, weshalb ich sie nachbestellen werde und die Marke „Chinchilla“ bietet noch weitere Interessante Produkte an, die ich gerne ausprobieren würde. Die Fußcreme würde ich gerne als Geschenk nachkaufen, die finde ich aber leider nicht mehr auf der Seite des Verkäufers, ich wüsste schon jemanden, der sich genauso über den Duft freut wie ich. Und ich empfinde meine Füße als sehr gepflegt und entspannt nach dem eincremen, so getestet und schon offen möchte ich sie ungern weitergeben, also wenn jemand weiß wo ich noch eine bestellen kann würde ich mich freuen! Ich hatte noch kein CBD-Öl und für den Preis hätte ich mir auch nie eins gekauft, ohne Sicherheit, ob es etwas bringt, jetzt probiere ich es aus, danach weiß ich mehr über die Wirkung und eventuell teile ich die Flasche mit Großeltern, die ab und an ein Wehwehchen mehr haben im Alltag. Das es in der Box war, darüber freue ich mich riesig!! Danke!! Auch die Suppe und der Riegel kommen super bei uns an, der Saft ist immer sofort von den kleinen Mäusen weggetrunken, ich freue mich wirklich über den Inhalt, weil ich/wir alles gebrauchen können und so einiges umweltfreundlichere Alternativen bietet zu bisher Genutztem. Das Desinfektionsmittel passt super in jede Tasche und ist im Einsatz, ebenso toll finde ich das Shampoo, macht meine Haare glatt und glänzend, sauber und riecht soooo gut. Vielen lieben Dank für die tolle Box!!!! Hat definitiv einen mega Mehrwert!!!

    1. AuthorTeam

      Liebe Stephanie,
      oh mein Gott, was für ein megaaaa Kommentar! Vielen Dank dafür!
      Wir freuen uns sehr, dass du so viel mit den Produkten anfangen konntest und einen so großen Mehrwert in der Box siehst :) Viel Spaß weiterhin beim Entdecken und Ausprobieren!

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

  10. Die box hat mir gut gefallen: Mütze passt, gefällt und ist seeehr angenehm :-), Reinigungstabs und Tücher mag ich, die Suppe war extrem lecker und der Riegel auch, Desinfektionsmittel angenehm und sinnvoll. Proteinpulver und Enery Drink hätte ich nicht gebraucht, CBD bin ich noch unentschlossen, würde lieber ein THC freies Produkt probieren (gibts von der Firma auch) und mein Vorrat an Körperpflegeprodukten ist schon gross! Insgesamt eine lohnende Box!

  11. Gast

    Hallo,

    ich habe die Box leider verpasst, finde die Beanie aber so süß, ich würde mir die gerne kaufen, wo kriege ich die denn?

    1. Bei eBay sind zur Zeit einige im Angebot. Oder du schaust mal in der Trendentdecker Facebook Gruppe vorbei, ob sie jemand tauscht oder verkauft.

  12. lindajane.lilaworld

    Die Suppe von Nabio war der Knaller. Auf die Zahnbürste bin ich schon sehr gespannt. Hatte bisher immer welche aus Holz von Hydrophil.

  13. Besonders toll finde ich die Reinigungstücher und die Mütze. Ich bin gespannt auf die Februar-Box.

  14. Bin sehr zufrieden mit der Box. Die Beanie trage ich nun fast täglich, das CBD Öl wirkt bei mir tatsächlich mal, die Tücher und das Reinigungsmittel fand ich toll, auch die Zahlbürste, das Produkt von Überwood macht mich sehr glücklich,
    den Desinfektionsspray konnte ich auch gut gebrauchen,…
    das einzige was mir nicht all zu gut gefallen hat war der energy drink und ich glaube ich habe den shake nicht gut genug gemixed aber ich probiere gerne neue Sachen aus und freue mich schon darauf die Suppe zu probieren :)

  15. Rundherum eine gelungene Box. Bei den Proteinpulvern habe ich erst Schoko ausprobiert, hat sehr natürlich geschmeckt nur leider hat sich das Pulver, trotz Shaker, nicht so gut aufgelöst.

    1. Nachdem ich von der Dezember Box etwas enttäuscht war, hat mich diese wieder voll überzeugt. Der Beanie ist toll, obwohl ich lieber die andere Farbe gehabt hätte. Tolles Material. Das CBD Öl schmeckt zwar echt grauslig aber ich konnte endlich mal wieder durchschlafen. Nur der Energy Drink kam garnicht gut an, bei der ganzen Familie. Aber besser so, als wenn ich mir den extra gekauft hätte.

  16. Ich habe mich sehr über die Box gefreut, mir hat sie sehr gut gefallen! :-)
    Bei der Mütze, die ja schon gespoilert worden war, war mir von Anfang an klar, dass ich sie nicht gebrauchen kann; zudem ist sie mir auch noch zu eng. Aber sie hat schon einen Abnehmer gefunden.
    Das CBD-Öl behalte ich und werde es verwenden, wenn ich nicht schlafen kann.
    Das Desinfektionsspray habe ich in der Duftrichtung Lavendel bekommen, was mich freut. Dennoch kommt der typische Desinfektionsgeruch durch, und diese Kombi finde ich etwas streng. Außerdem schade, dass es nicht auch viruzid ist.
    Den Energydrink fand ich zunächst gewöhnungsbedürftig, dann aber echt lecker. Ebenso geschmacklich interessant fand ich den nucao-Riegel.
    Über die Zahnbürste habe ich mich sehr gefreut, da ich ohnehin gerade eine neue benötigte. Habe sie also schon ausprobiert und finde, dass sie gut in der Hand liegt und nicht ZU hart ist.
    Der Rest der Produkte muss noch getestet werden, aber ich freue mich drauf. :-)

  17. kimpoldi

    Hatte sie verpasst.. allerdings wären auch „nur“ Suppe, Desinfektion und CBD genau meins gewesen…

    1. Hallo kimpoldi, wenn du magst kann ich dir gerne das Desinfektionsmittel und CBD-Öl verkaufen. Viele Grüße

      1. kimpoldi

        Leider geht dies ja nur über facebook. Das ist es mir zu kompliziert- aber danke… erst jetzt gelesen… leider ist dieser thread ja ohne Verlinkung/Nachricht… Grüße

  18. Ich bin begeistert von der Box und für mich macht sie den Ausgleich zur DezemberBox.

    Der Beanie passt und ist schon gewaschen (hatte 2 kleine Flecken, die aber raus gegangen sind), das CBD Öl werde ich probieren, wenn ich mal wieder auf 180 bin und nicht zur Ruhe komme, die Handdesinfektion habe ich mit Jasmin Duft bekommen und finde das sehr angenehm, der Immunshot ist zwar lecker, aber ich mag diese kleinen Verpackungseinheiten nicht, mein Highlight ist das Shampoo&Duschgel von Überwood, da freue ich mich schon darauf es zu versuchen (hab noch eins von Bioturm, welches ich nachgekauft habe) das Shampoo von Überwood, welches wir schon mal in der Box hatten war super.
    Mit Protein Pulver kann ich nichts anfangen, werde mal schauen, wem ich es geben kann, muss mich aber beeilen, denn MHD bis Ende Februar (ich kenne mich da nicht aus, wie lange man sowas auch nach dem MHD noch verwenden kann)
    Den Energy Drink werde ich die Tage mal probieren, ebenso die Suppe. Da die Linsensuppe mit Kokos ist, werde ich sie erst mal so probieren und dann eventuell nachwürzen, damit der Kokosgeschmack verschwindet.
    Wir hatten ja schon mal einen nu cao Riegel, den fand ich sensationell, diesen Haselnuss Riegel fand ich etwas zu süß, aber er war wieder genauso zartschmelzend wie der andere.
    Die Putztabs werden ausprobiert, sobald der aktuelle Reiniger aufgebraucht ist und die Putztücher sind nun schon vorgewaschen und warten auf ihren Einsatz.
    Ebenso ist die Zahnbürste erst mal in den Vorrat gewandert, bis die derzeitige aufgebraucht ist.
    Das Goodie, die Fußcreme ist bereits im Einsatz – finde sie aber nicht so gut, wie die Nachtcreme aus einer vorherigen Box (sehr ergiebig und absolut angenehm und reichhaltig für die Haut) Ich habe den Eindruck, die Fußcreme bleibt eher auf der Oberfläche und dringt nicht wirklich ein.
    Danke liebes Team für die tolle Box

    1. Christine

      Toll, ‚die letzte Amazone“…..
      du hast ja schon alles ausprobiert.
      Ich probiere mich noch durch die Box, bin aber diesmal begeistert von der Auswahl.
      Ich konnte fast alles brauchen.
      Gut finde ich, dass auch einiger Lebensmittel zum Testen dabei waren.
      Das erwarte ich in so einer Box auch.
      Es war einfach eine gute Mischung und macht die nicht gelungene Dezember – Box ein bisschen wieder gut.
      Da waren keine „Füllartikel“ drin wie einen Monat zuvor.
      Ich erwarte trendig neue Produkte die neugierig auf das Ausprobieren machen und überraschen dass es sie gibt.
      Sie sollten nachhaltig, , möglichst plastikfrei sein und gerne auch mal vegan oder vegetarische Produkte.
      Ich bin kein Vegetarier, aber würde nicht abgeneigt sein, diese Produkte auszuprobieren.
      Was ich nicht so mag, sind so Anmisch- Produkte.
      Die gibt es schon fertig, zum Beispiel auch auch vom Frosch.
      Die nutzen recycliing-Flaschen. Und eine Plastikflasche braucht man dann meistens doch.
      Mein Wunsch für die nächsten Boxen wäre zum Beispiel eine Seifendose.
      Es waren so viele Seifen bislang drin, aber eine schöne Aufbewahrungsdose habe ich nicht.
      Und tolle Packungen für das Haar, die Füße und die Hände wären auch super.
      Auch ein gutes Öl für die Küche wäre auch super.
      Nun freue ich mich auf die Februar-Box.

    2. AuthorTeam

      Liebe Amazone,
      You had me at „für mich macht sie den Ausgleich zur DezemberBox“ 😂
      Super schönes Feedback – lieben Dank dir dafür! So eine Rückmeldung zu jedem Produkt ist sehr hilfreich für uns. Wir hoffen, du hast noch ganz viel Spaß mit (dem Rest) deiner Box!

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

    3. Katrin

      Die Januar-Box war für mich insgesamt super.
      Die Mütze ist klasse, sitzt gut, sieht gut aus, hält warm…
      Die Schoki war schön vernascht, bevor die Box komplett ausgepackt war 🙈
      Alles in allem ein ganz toller Start in mein erstes Trend Raider-Jahr 🤩

  19. Eine gelungene Box finde ich, einige Dinge wurden gleich getestet :)
    Das einzige Produkt das mich enttäuschte hatte war die Zahnbürste, diese wird in China produziert.

    1. Die Zahnbürsten war echt grausig, die habe ich leider sofort entsorgt. Normalerweise versuche die Sache zu verschenken, die nicht verwende.

  20. Mir hat die Box insgesamt gut gefallen. Viele Sachen wurden schon gleich genutzt bzw. verbraucht.
    Die Tomatensuppe war an sich gut, ich habe sie nur noch mit einem Schuss Sahne und frischen Kräutern vermischt.
    Die Zahnbürste hat mich sehr positiv überrascht. Liegt gut in der Hand, hat eine gute Bürstengröße, die mittelhart ist, und hinterlässt nach dem Putzen ein sauberes Gefühl.
    Auf das Duschgel freue ich mich schon sehr, da ich Nadeldüfte liebe.
    Das Desinfektionsspray habe ich mit Lavendelduft bekommen, was auch einer meiner Lieblingsdüfte ist.

    Der Energy Drink war geschmacklich sehr gewöhnungsbedürftig und hat mir nicht geschmeckt. Er hat sehr stark aromatisch aber ohne jegliche Süße geschmeckt.

    Die Mütze finde ich aber hart von der Form her. Die werde ich an meine Freundin verschenken.

    Alles in allem hatte ich beim Unboxing echt viel Spaß.
    Ich freue mich schon auf die nächste Box!

  21. Mir hat die Januar Box gut gefallen. Es war für mich zwar kein absolutes Highlight Produkt dabei, wie im November. Dafür kann ich jedes einzelne Produkt gut gebrauchen und finde auch die food Artikel toll zum ausprobieren.

  22. Wie schade, dass ich leider zu spät dran war, um noch eine Box zu bestellen :( Mir gefällt diesen Monat ein Produkt besser als das andere.

    1. AuthorTeam

      Liebe Saskia,
      die JanuarBox gibt es leider wirklich nicht mehr :( Vielleicht hast du ja in unserer TrendEntdecker-Gruppe auf Facebook Glück: Da bieten viele Produkte aus der Box an, die sie nicht mehr brauchen.

      Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!

      Dein TrendRaider-Team

    2. Nachdem ich die Zahnbürste benutzt habe, wollte ich mich mehr darüber informieren, da ich sie eigentlich anfangs ziemlich gut fand.
      Dann war ich auf der Chinchilla Seite und bin ich über die Informationen verwirrt. Chinchilla schreibt einerseits, dass die Zahnbürste biologisch abbaubar ist. Auf der anderen Seite kann man sie aber nur im Restmüll entsorgen. Also man kann sie nicht im Biomüll entsorgen oder kompostieren.
      Ich fand die Informationen teilweise unvollständig und sehr intransparent, inwiefern das Produkt wirklich nachhaltig ist.
      Daher habe ich noch einmal bisschen nachgeguckt.
      Biokunststoff bringt laut dem Umweltbundesamt nicht so viele Vorteile. Ja, es werden nachwachsende Rohstoffe verwendet, aber die Weiterverarbeitung verbraucht ebenfalls viele Ressourcen und ist nicht immer umweltfreundlicher. Ebenso ist die Entsorgung nicht soviel nachhaltiger. Es wird im Restmüll entsorgt und höchstwahrscheinlich verbrannt.
      Für biologisch abbaubare Produkte gibt es auch bestimmte Normen, die mit dem Begriff „biologisch abbaubar“ einhergehen, die ich nirgends auf der Seite gefunden habe.
      Ich finde die Informationen auf der Seite sehr mager und nicht überzeugend. Es wirkt alles auf mich wie eine Marketing-Nummer.

      Insgesamt habe ich dadurch eher einen schlechten Eindruck von der Marke bekommen und werde dort vorerst nichts bestellen.

      @Jana vom Trendraider: mich würde es interessieren, ob ihr vielleicht Informationen von Chinchilla habt, inwiefern das Produkt wirklich nachhaltig ist?

      1. Katrin

        oha, das sind ja mal spannende Informationen. Ich bin noch gar nicht auf die Idee gekommen, genauer auf der Seite zu schauen, habe die Zahnbürste auch noch nicht in Gebrauch.
        Vielen Dank, dass du dich da so sehr mit beschäftigt hast.
        Da werde ich auch mal nachlesen

  23. Mary Oh

    Auch die Box hat mir gut gefallen, wobei ich dieses Mal nichts hergegeben habe. Ziemlich viel aus der Kategorie food, was mir persönlich sehr gefällt da es bei uns immer schnell weggeht. Nucao Riegel schmolz einfach auf der Zunge weg. Das Highlight war natürlich die Mütze und das unglaublich gut riechende Desinfektionsmittel. Und was für ein Zufall dass ich auch neue Putzlappen bräuchte :D Geruchsmäßig hats mir gut gefallen und die Box sehr gelungen.

  24. Meine Box kam gestern an, und ich finde sie toll.
    Die Mütze in dem grün ist genau meins.
    Die Tücher finde ich auch super.
    Von Überwood hatte ich die Baby Lotion in der Box, und freue mich aufs ausprobieren, da sie bestimmt gut für meine empfindliche Haut ist. Die restlichen Sachen finde ich auch super, nur den Energy Trink hätte ich nicht gebraucht 😊

  25. AuthorTeam

    Liebe Emma,
    schön, dass wir dich bei den Tüchern inspirieren konnten! Bezüglich des „In-Gebrauch“-Status müsste ich mir eine Scheibe von dir abschneiden…. bei mir sind sie noch in der Verpackung 😅

    Liebe Grüße
    Jana von TrendRaider

  26. Die Januar Box ist deutlich besser als die Dezember Box.
    Das Aufbau Shampoo von Überwood hatte ich mal in einer anderen Box und habe es bereits nachgekauft. Es ist zertifizierte Naturkosmetik!
    Das CBD Öl hatte ich mir mal bei Hempamed als Probe (Code stand in einer Zeitung -aus dem Bio Laden?) bestellt (Originalgröße wie in der Box)
    Meine Tochter hat gute Erfahrungen gemacht, wollte es schon nachkaufen.
    Ich kann alles verwenden bis auf die Fußcreme (wegen Inhaltsstoffe – Allergie)

  27. Insgesamt fand ich es gut. Aber die Mütze war eng für mich auch für meinen Freund und eine Freundin von mir :D
    Die Zahnbürste auch sehr hart!

      1. Die Mütze war mein persönliches Highlight aus der Box

  28. Für mich persönlich war die Box insgesamt etwas zu Nahrungsmittel-lastig – ich hätte mir mehr Abwechslung in der Zusammenstellung gewünscht – für sich genommen gefallen mir aber fast alle Produkte :-) Das CBD Öl werde ich weiterverschenken und kann deshalb leider keine eigenen Erfahrungen damit beisteuern. Von Überwood hatte ich die Shampoo & Duschgel-Kombi – für meine Haare (lang und sehr fein) eher nicht als Shampoo geeignet, aber ein leichter angenehmer Duschgel-Duft :-)

    1. kimpoldi

      Das Problem mit zu viel LM und Tee kenne ich. Bin da ja sehr schleckig und finde es selbst schwierig,, das Passende für mich zu finden :)

  29. Ich habe die Januarbox nicht bestellt. Es würde mich interessieren, wie ihr das CBD Öl empfindet und ob es sich lohnt es nachzukaufen.
    Auch beim Kiefer-Shampoo würde mich interessieren, ob ihr es empfehlen könnt.

    1. Mary Oh

      Ich empfinde das cbd Öl als sehr geschmacksintensiv, im Vergleich zum letzen cbd Öl aus der Box kommt ein klarer Geschmack und Aroma raus was mir persönlich sehr gut gefällt. Auch dass es ganz leicht bitter ist, gefällt mir gut.

      1. Hallo Mary,
        Vielen lieben Dank für dein Feedback und die Beschreibung des leicht bitteren Geschmacks 😊

    2. AuthorTeam

      Liebe Mia,
      ich kann dir gerne meinen Eindruck als Privatperson geben: Das CBD Öl schmeckt wirklich etwas intensiver, aber ich zum Beispiel mag total den Geschmack von Hanfsamen und Hanföl. Zu der Wirkung kann ich noch nicht viel sagen, da ich es bisher nur im Live-Unboxing ausprobiert habe. Da war dann noch zu viel los, als dass ich mich auf meinen Körper konzentrieren konnte.
      Von dem Überwood Duschgel/Shampoo bin ich dagegen total begeistert. Ich liebe den Geruch von Nadelbäumen und Wald – der kommt hier wirklich sehr stark rüber. Ich habe auf jeden Fall gemerkt, dass das Produkt eine sehr hohe Qualität hat. Falls du es wirklich ausprobieren möchtest, hier noch ein Rabatt-Code, der bis Ende März gültig ist: „FEELNEW21“ — bringt dir 20 Prozent Rabatt im Shop.

      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen :)

      Liebe Grüße
      Jana von TrendRaider

      1. Vielen lieben Dank für dein Feedback 😊 ich glaube, ich verstehe gut was du meinst.
        Da ich den Geruch von Wald auch sehr gerne mag, bestelle ich vielleicht das Shampoo tatsächlich nach.

    3. Hallo! Wie fandet ihr den Riegel von Nu Cao? Ich hatte sogar Nougat. Reingebissen und ausgespuckt. Ich alter Schokoladenfreak spucke Schokolade aus – wenn mir das einer erzählt hätte … ich hätte gedacht der spinnt. Tja. Ausprobiert und dazu gelernt. Sonst war die Box wie üblich super! Tolle Einfälle von euch wieder!!!

      1. Ich hatte eine ähnliche Reaktion, da ich unter Schokolade mir etwas Anderes vorgestellt habe. Ich bin aber auch ein kritischer Typ, was Schokolade angeht. Es hat eher nach einem Raw-chocolate Riegel geschmeckt. Vielleicht war es auch einer und ich habe es überlesen.

      2. Zacki

        Idas tut mir leid, denn ich liebe Nucao, weniger Zucker (und dann noch Kokosblütenzucker), mit Hanfsamen und vegan … das sollte man sich wahrscheinlich vorm Reinbeißen bewusst machen. Es hat nicht viel mit ner Tafel „Milka“ zu tun und genau deswegen liebe ich es

  30. Sieht gut aus. Wobei doch einige Produkte sehr nach Produktproben aussehen. Die Tücher sind interessant, habe ich mir bestellt und schon in Gebrauch 👍

    1. Mir hat die Box insgesamt gut gefallen. Meine persönlichen Highlights: Tücher, CBD Öl und Suppe. Nicht so toll fand ich das Handspray (riecht mir zu stark) und die Zahnbürste.

    2. Selbst wenn es nur Produktproben sind, ist es doch schön sie trotzdem zu bekommen. Heutzutage bezahlt man auch für Proben ziemlich viel Geld

      1. In der Apotheke und in der Drogerie bekommt man solche Produktproben gratis und auf dem CBD Öl steht unverkäufliches Muster, ergo- gratis.

      2. AuthorTeam

        Liebe Emma,
        die Aufschrift kann tatsächlich etwas verwirren. Diese deutet aber nicht auf eine Gratis-Probe hin, sondern dass das Produkt in dieser Ausführung nicht für den Einzelhandel bestimmt ist. Das kann zum Beispiel designtechnische Gründe haben. Das Produkt an sich bzw. der Inhalt ist aber mit denen aus dem Shop identisch und eben so viel wert :)

        Liebe Grüße
        Dein TrendRaider-Team

Schreibe einen Kommentar