feel new Januarbox playlist

Du bist gefragt – nenn uns deine Vorschläge für die Feel New Playlist

in Aktuelle TrendBox von Jana11 Kommentare

Jeden Monat untermalen wir unser neues TrendBox-Thema musikalisch mit einer passenden Playlist. Doch anstatt diese Zusammenstellung stimmungsvoller Songs einfach für dich festzulegen und zu veröffentlichen, wollen wir dich in diesem Monat aktiv am Schaffensprozess beteiligen. Mehr noch: Du hast für die JanuarBox die Möglichkeit, deine musikalischen Favoriten für die monatliche Playlist vorzuschlagen und einzubringen. Am Ende hören wir dann alle die „Feel New“-Community-Playlist!

Und monatlich grüßt das Murmeltier: Wenn der eine Monat endet und der neue beginnt, erwartet uns hier im TrendRaider-Büro eine der schönsten und beliebtesten Aufgaben: das Zusammenstellen der aktuellen TrendBox-Playlist! Unsere Redaktion hat jedes Mal einen riesigen Spaß beim Durchforsten verschiedener Kanäle und Musiklisten auf der Suche nach thematisch passenden Liedern, beim gemeinsamen Anhören, Erinnern, Mitsingen und manchmal sogar Tanzen. Diese sinnesübergreifende Vorfreude wollen wir im November mit dir teilen!

So funktioniert es:

Poste einfach in den Kommentaren unter dem Blogartikel deinen Vorschlag für die „Feel New“-Playlist! Titel des Songs und Name des Interpreten wären hierbei natürlich die wichtigsten Infos. Wenn du magst, kannst du uns auch noch einen Link zum passenden YouTube-Video dalassen. Unsere Aktion endet am Sonntag, den 3. Januar. Einen Tag später folgt hier dann auch schon die „Feel New“-Playlist.

Wir freuen uns auf deine Vorschläge!

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Hm, wie wäre es mit Linkin Park – Somewhere I belong? Wohl eher Feel New nach einer schwierigen Zeit… aber ich liebe diesen Song :-)

  2. Ich bin bei Elke…
    Ich bin auf ewig ein Fan des Herzens von David Bowie, den ich mal in Berlin in den 70igern kennen lernte, ganz privat und Iggy Pop.
    Klar, dass ich auch für „Queen“ bin.. !

  3. Zacki

    London Grammar – Wasting My Young Years

    Ein bisschen Melancholie zum Jahresbeginn und gleichzeitig der Wunsch ein bisschen was zu ändern.

  4. Von Madsen – du schreibst Geschichte

    „ein neues Jahr, ein neues Kapitel im Buch des Lebens“ :)

  5. David Bowie – Changes: Für die Dinge die man verändern will
    Queen – Don’t stop me now: zum durchstarten

    1. Chessy

      Oh ja David Bowie wäre super liebe Elke :-))))) Und John Lennon – Imagine würde auch gut passen

      1. alimaus79

        Breathe von Midge Ure, zum Durchatmen… oder zum Einatmen vor dem Beginn zu etwas neuem.

Schreibe einen Kommentar