Unboxing JuliBox ColourYourDay

Colour your Day – Unboxing Juli

in Aktuelle TrendBox, Unboxing von Trang59 Kommentare

Jetzt deine neue TrendBox sichern

Der Sommer ist da – und mit ihm auch die bunte Farbenpracht der Natur. In deiner Colour your Day Box steckt das Gefühl purer Lebensfreude und wir entdecken mit dir innovative und nachhaltige Lifestyle-Produkte, die garantiert mehr Farbe in dein Leben zaubern. Lass uns gemeinsam den Inhalt deiner JuliBox Revue passieren lassen. Wir können es kaum erwarten, zu erfahren, welches dein neues Lieblingsprodukt ist!

Fashion

Accessory Bag

type Tasche

Von: TYPE | Preis: 25,00 Euro

Dein Leben ist so facettenreich, aufregend und bunt, dass wir es in seiner Größe und Vielfalt gar nicht einzufangen vermögen. Da wir das aber zum Glück gar nicht versuchen brauchen, geben wir dir einen praktischen – und natürlich bunten – Helfer mit auf den Weg, mit dem du zumindest ein paar Dinge in deinem farbenfrohen Alltag ordnen kannst. Die Accessoire-Tasche von TYPE aus Bio-Baumwolle hält allerhand Platz für die kleinen und schönen Dinge in deinem Leben bereit, die du so immer übersichtlich parat hast. Dein neues Fashion-Item erscheint mit acht verschiedenfarbigen Schriftzügen in deiner JuliBox.

Wellness

Gänseblümchen- oder Chiemseeseife

Sontina Seife

Von: SONTINA – Chiemgauer Naturwerkstatt | Preis: 2,50 Euro

Auch in dem für Nachhaltigkeitsfreunde obligatorischen Seifenstück darf in der Colour your Day Box eine ordentliche Portion Farbe natürlich nicht fehlen. Die wunderschönen und handgemachten Naturseifen von SONTINA gedeihen im Bad zu solchen Augenweiden, dass es fast zu schade ist, sie zu benutzen. Solltest du dich doch zur Pflege mit diesen zart duftenden Seifen überwinden, kommst du in den Genuss hochwertiger Öle, die deine Dusche zu einem Erlebnis für den ganzen Körper machen. Du findest entweder die Gänseblümchen- oder Chiemseeseife in deiner JuliBox.

Wellness

Bio Lipgloss oder vegane Lippenfarbe

Relight Delight Lipgloss

Von: Relight Delight oder Youtiful | Preis: 12,00 Euro bzw. 19,90 Euro

Was wäre deine Colour your Day Box ohne einen strahlenden Hingucker für deine Lippen? Zusammen mit RELIGHT DELIGHT zaubern wir dir ein wenig Farbe ins Gesicht und verleihen dir mit diesem Lipgloss einen unwiderstehlichen Look für deinen bunten Sommertag. Hochwertige, kaltgepresste Bio-Wirköle nähren deine Lippen intensiv und lassen sie gleichzeitig optisch voller wirken. Du erhältst den pflegenden Lipgloss in einer von fünf umwerfenden Farben.

Deine vegane Alternative: Was wäre deine Colour your Day Box ohne einen strahlenden Hingucker für deine Lippen? Zusammen mit YOUTIFUL zaubern wir dir ein wenig Farbe ins Gesicht und verleihen dir mit diesem Lipgloss einen unwiderstehlichen, samtigen Look für deinen bunten Sommertag. Deine neue vegane Lippenfarbe ist dabei klimaneutral produziert und vollkommen ohne Mikroplastik hergestellt. Da strahlen wir gleich noch mehr. <3

Wellness

Rosa Tonerde-Maske

Schaebens Maske

Von: Schaebens | Preis: 1,29 Euro

Wenn wir grün vor Neid werden können, warum dann nicht auch pink vor Glück? Denn du und deine Haut werdet die rosafarbene Tonerde-Maske von SCHAEBENS garantiert ins Herz schließen. Auf Basis von Naturschlamm darf sich dein Gesicht auf eine porentiefe Reinigung freuen, der anschließend ein seidig-weiches Hautgefühl folgt. Dabei setzt das Traditionsunternehmen wie gewohnt auf natürliche Inhaltsstoffe ohne Mikroplastik, Farbstoffe oder Paraffine.

Wellness

Gesichtspflege-Set

ecooking Set

Von: ECOOKING | Preis: 20,00 Euro

Nach einem farbenfrohen Tag, folgt eine ebenso farbenfrohe Nacht – zumindest für deine Haut. Daher legen wir dir zusammen mit der dänischen Marke ECOOKING nicht nur eine, sondern gleich drei hochwertige, vegane Pflegeprodukte für deine Haut in die JuliBox. Reinige deine Haut zuerst mit der Peeling-Maske, bevor du sie mit der feuchtigkeitsspendenden Maske verwöhnst und dein Beauty-Programm danach mit der beruhigenden Nachtcreme vollendest. Ein Rundum-Wohlfühlset für deine Haut!

Food

Mate-Drink

Intelligent Food Mate 500px

Von: Intelligent Food | Preis: 1,49 Euro

PUERTO MATE® Tereré ist bunt wie das Leben selbst: die frisch aufgebrühte Tradition aus dem fernen Südamerika, stimuliert und belebt deinen Alltag. Erfrischend echt. Verantwortlich hierfür sind die frisch aufgebrühten und koffeinhaltigen Mate-Blätter, die die Basis des anregenden Tee-Aufgusses von Puerto Mate bilden. Da ist es auch kein Wunder, dass Mate-Tee in Südamerika traditionell in geselliger Runde zum Energie Auftanken und zur Pflege von Freundschaften getrunken wird. Na dann: Cheers!

Food

Saure Bio Fruchtgummis

Not Guilty Fruchtgummis

Von: Not Guilty – Sweet Revolution | Preis: 1,99 Euro

Wie grau und eintönig wäre das Leben ohne eine süß-saure Versuchung hier und da? Da wir uns das lieber nicht vorstellen wollen, lassen wir uns von diesen farbenfrohen, veganen Fruchtgummis ein süß-sauer induziertes Lächeln aufs Gesicht zaubern. Die kleinen Köstlichkeiten von NOT GUILTY sorgen aber nicht nur geschmacklich für gute Laune. Denn die fein säuerlichen Süßigkeiten sind vegan und bio-zertifiziert! In deiner JuliBox findest du entweder die Geschmacksrichtung “Kiss Me Softly” mit Himbeer und Grapefruit oder “Hug Me Please” mit Litschi und Limette.

Food

Nuss-Oliven-Mix

Seeberger Nuss-Oliven-Mix

Von: Seeberger | Preis: 3,99 Euro

Jeder Griff in die Tüte birgt eine neue, bunte Geschmacksvielfalt – darum lieben wir Snack-Mischungen wie den mediterranen Nuss-Oliven-Mix von SEEBERGER so sehr. Bei der veganen Mischung aus gerösteten Mandeln, Cashewkernen und getrockneten Oliven setzt das traditionelle Familienunternehmen ganz nach gewohnter Manier auf natürliche Zutaten und den puren, vollmundigen Geschmack. Unser Tipp: der perfekter Begleiter zu Wein & Gin oder zu Antipasti & Tapas.

Food

Gewürzblüten

Von: Sonnentor | Preis: 3,99 Euro

Kreative Küchenprofis und leidenschaftliche Hobby-Foodblogger aufgepasst: Mit den essbaren Gewürzblüten von SONNENTOR verwandelst du jedes Gericht in ein kleines Kunstwerk, das fast zu schade ist, um es durch einen Schwung mit der Gabel zu zerstören. Aber wir müssen zu unserer Verteidigung sagen: Süße Speisen und Desserts sehen mit diesem natürlichen Food-Konfetti einfach zum Anbeißen aus. Der Mix aus aufregenden Gewürzen und intensiven Blüten verwandelt dein Essen darüber hinaus in eine kleine Geschmacksexplosion, die dich gedanklich auf eine Reise hinter den Regenbogen führt. Mach dein Essen mit einer der insgesamt sieben möglichen Sorten in deiner JuliBox etwas bunter!

Food

Hülsenfrüchte oder Quinoa-Chips

EatReal Chips

Von: Eat Real | Preis: 2,10 Euro

Im Sommer braucht es leichte Snacks, die Spaß machen, ohne dabei zu schwer im Magen zu liegen. Wenn du sowieso schon ein Fan von herzhaften Knabberein bist, dann wirst du von den natürlichen Chips der Marke EAT REAL höchstwahrscheinlich nicht genug bekommen. Ihre köstliche Produktpalette zeichnet sich durch die Verwendung weniger, natürlicher Zutaten aus und überzeugt mit bis zu 40 Prozent weniger Fett, dem Verzicht auf zusätzlichem Zucker und der glutenfreien Basis aus Hülsenfrüchten. In deiner JuliBox findest du entweder die Hummus, Lentil oder Qunioa Chips der süchtig machenden Marke.

Design

Buntes Strohhalm-Set

TrendRaider Trinkhalme

Von: TrendRaider | Preis: 12,50 Euro

Oft sind es die kleinen Details, die einen Unterschied machen und etwas Farbe in unser Leben bringen. Dein erfrischendes Sommergetränk beispielsweise wird mit unseren in Regenbogenfarben leuchtenden Metallstrohhalmen zum echten Hingucker und gleichzeitig zum Symbol für einen plastikfreien Alltag. Schnapp dir deine*n Freund*innen, mixe bunte Drinks, was das Zeug hält und genieße den erfrischenden Geschmack des Sommers – vielleicht mit leichtem Schwipps, aber ganz sicher ohne Plastik! Dein buntes Strohhalm-Set besteht insgesamt aus vier Metall-Strohhalmen und einer Reinigungsbürste.

Design

Bio Waschmittel Gel

Planet Pure Waschmittel

Von: Planet Pure | Preis: 2,33 Euro

Was bunt ist, muss auch bunt bleiben! Besonders in Hinblick auf unsere Kleidung ist dies oft leichter gesagt als getan. Damit auch hier dein farbenfrohes Auftreten nicht verblasst, brauchst du einen natürlichen Reiniger, der deine Wäsche schont und zum Strahlen bringt. Das flüssige, bio-zertifizierte Waschgel von PLANET PURE kommt da wie gerufen. Dein neues Waschmittel mit betörendem Lavendelduft setzt auf die Kraft der Waschnuss, kommt gänzlich ohne Palmöl und Sulfate aus und ist dabei auch schnell und leicht biologisch abbaubar.

Design

Magazin

animaa Verlag Magazin

Von: animaa Verlag | Preis: 9,90 Euro

Je mehr Inspirationen und Input wir aufnehmen und verarbeiten, desto bunter wird auch unser eigener Alttag, unser Blick auf die Welt. Das Maas Magazin vom ANIMAA VERLAG ist eben solch eine Quelle an abwechslungsreichen Ratgebern, bewegenden Geschichten und inspirierenden Menschen, die unseren Horizont erweitern und Impulse für ein erfülltes Leben geben. Stöbere in dieser Quelle der positiven Energie und beobachte, wie nach und nach mehr Farbe in dein Leben tritt.

Falls du eher der visuelle Typ bist, haben wir dir hier noch ein Video unseres Juli-Unboxings für dich:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der mentale Strandurlaub war bei dir dringend nötig? Wir freuen uns über dein Feedback zu deiner Colour your Day Box.

Die JuliBox hat dir gefallen? Dann wirst du deine Golden Summer Box lieben! Bestelle jetzt deine TrendBox und freue dich auf einen schimmernden August mit TrendRaider!

Jetzt deine neue TrendBox sichern

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Die Strohhalme sind ja toll, wir haben nur silberne, die bei den Kindern nicht soooo beliebt sind.

  2. blubbsala

    Ich fand die Box nicht umwerfend aber unterm Strich ganz gut. Die Strohhalme gingen an einen Freund der total auf diese Optik steht und sich wirklich sehr gefreut hat. Mein Favorit war die Lippenfarbe in Nude, auch wenn die ja eigentlich als einziges nicht bunt war.^^

  3. Diese Box war nicht so meins und ist auch der Auslöser, warum ich mein Abo nicht verlängern werde. Für mich sind in der großen Auswahl einfach oft zu viele Artikel dabei, die ich auf Grund der Inhaltstoffe (Schäbens Masken – Ecooking Gesichtspflege) nicht verwenden kann, dekorative Kosmetik benutze ich nur sehr wenig, daher war die Lippenfarbe diesmal auch nichts für mich – da hat mir das gesamte Produkt auch nicht so gut gefallen, ich finde die Papierstifte zum Anspitzen viel besser
    Der Matetee war gut gekühlt erfrischend, die Fruchtgummis sehr lecker und die Hummus Chips waren auch ruck zuck verputzt.
    Gewürzblüten hatte ich schon einmal und fand sie sehr neutral, diese habe ich noch nicht probiert.
    Der Nuss Oliven Mix von Seeberger war extrem zu salzig, also die Oliven waren viel zu salzig, ich habe dann nur die Nüsse gegessen, die waren ok.
    Die Zeitschrift war gar nicht meins und ist auch viel zu teuer für den Inhalt.
    Die Strohhalme und das Täschchen landen in meiner Geschenkebox. Wobei das Täschchen bei dem Preis von 25 Euro gefüttert sein könnte. ;)
    Das Waschmittel ist praktisch, riecht gut und erfüllt seinen Zweck, wird eventuell auch nachgekauft, wenn meine anderen Waschmittel aufgebraucht sind.
    Mein Highlight war die Chiemseeseife, die werde ich auf jeden Fall nachkaufen. Dafür werde ich dann andere Seifen aus vorherigen Boxen, die hier noch lagern, verschenken.
    Auch wenn mein Kommentar diesmal recht negativ ausfällt, so war ich von ganz vielen eurer Boxen richtig begeistert, bei der großen Auswahl ist eigentlich immer etwas dabei. Aber bei mir hat sich zu viel angesammelt, das ich noch nicht verbraucht habe oder gar nicht gebrauchen kann.
    Ich werde eure Boxen ab Oktober weiter verfolgen und dann mal zuschlagen, wenn Markenvorschau und Sneakpeak mich inspirieren.

    1. Team

      Liebe Amazone,
      vielen Dank für dieses ausführliche Feedback! Dann wollen wir mal schauen, ob dich die Marken und Sneak Peeks ab Oktober überzeugen können :) So oder so wünschen wir dir natürlich viel Spaß beim Entdecken neuer nachhaltiger Produkte!

      Liebe Grüße
      Jana

  4. ✨Tierfreund ✨

    Die letzte Box vom Juni fand ich okay aber die Juli Box fand ich wieder super. Hat mir alles sehr gut gefallen. Die Strohhalme hatte ich schon welche hab mich aber trotzdem sehr drüber gefreut. Die Snacks und der mate Tee waren sehr lecker. Das Waschmittel war auch super und es riecht angenehm finde ich. Womit ich nicht so viel anfangen kann war die Zeitschrift. Aber ich schau immer mal kurz rein. Aber das war’s auch dann liegt sie meist nur rum… was ich auch toll fand war das kleine Stück Seife es riecht soooo gut 😌. Der Lippglos ist auch okay. Die Maske fand ich sehr gut. Meine Haut war danach weich.😅 in großen und ganzen eine tolle Box ich konnte mit allem was anfangen und hab mich gefreut. Wie immer bin ich auf die nächste Box gespannt. 😊

  5. mein Lieblingsprodukt waren tatsächlich die Sonnentor-Blüten 😍 damit lassen sich nicht nur Speisen und Kuchen verzieren, sondern beispielsweise auch selbstgemachte Seifen und Badebomben 🌺

  6. Absolute Liebe auf den ersten Blick waren natürlich die Trinkhalme, die farblich perfekt zu meiner Soulbottles Steel Utopia passen – ich liebe diesen Farbverlauf sehr!

    Extrem begeistert hat mich die Body Lotion von i+m. Der Geruch ist der Hammer! Und ich hatte noch nie eine Lotion, die von der Konsistenz so angenehm war, so schnell einzog und bei der die Haut auch 48h nach der Anwendung noch voller Feuchtigkeit ist. Wird definitiv nachgekauft.

    Ganz klasse sind auch der Lipgloss, den man kaum spürt, und die Chiemsee-Seife (was für ein toller Duft). Die sauren Fruchtgummis haben sowohl mir als auch meinem Freund sehr gut geschmeckt. Die ersten veganen Fruchtgummis, die mich wirklich überzeugen konnten!

    Masken von Schaebens und Snacks von Seeberger sind sowieso immer top.

    Das Waschmittel finde ich ganz gut – ist halt ein Waschmittel ;) und tut, was es soll.

    Die Krimskrams-Tasche ist mir für den täglichen Gebrauch schon zu groß (und zu teuer). Aber für meinen Beautykram und Medikamente nutze eh seit Jahren ein Täschchen, das in einer meiner ersten Trendboxen war. :)

    Das Pflegeset von Ecooking muss ich wohl leider abgeben – nach dem ausgiebigen Pflegeritual hat meine Haut leider mit argem Juckreiz und Unreinheiten reagiert.

    Die Zeitschrift hat mich leider gar nicht überzeugt. Zwar interessiere ich mich für Themen wie Achtsamkeit, aber die Artikel waren mir zu wiederholend, oberflächlich und es fehlte an Fakten. Abgesehen davon störte mich das uneinheitliche Layout und die uneinheitlichen Genderformen. Kurz: Das ganze Magazin wirkt von vorne bis hinten sehr unprofessionell.

    Mate, Gewürzblüten und Chips müssen noch getestet werden.

    Ein bisschen mehr Farbe und DIY hatte ich angesichts des Themas aber schon erwartet: Ausmalbuch, Lidschatten, Textilfarbe, ein buntes Halstuch oder Haarband, Stifte für bspw. Handlettering, ein Artnight-Gutschein etc.

    1. Team

      Hallo liebe Kathrin,
      wow, Danke für dein ausführliches Feedback! Deine Anregungen sind sehr schön und wertvoll – auch abseits des Themas Colour your Day. Habe sie mal an unser Produktmanagement weitergegeben 😊

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

  7. Ich finde die Box sooo toll die Strohhalme sind gigantisch, sehn soo schön aus.
    Die Masken von Schaebens find ich immer top, auch der Lipgloss und die Food Sachen, richtig gelungen 😁😁

  8. Ich muss sagen, dass ich diese Box echt toll fand. Mein absolutes Highlight waren die Trinkhalme. Ich besitze zwar schon welche aus Edelstahl aber diese hier toppen das noch einmal. Die Farben sind einfach so toll. Lediglich die Zeitschrift war nicht so meins, das denke ich aber jedes mal wenn eine dabei ist. Ich schau sie mir zwar an aber danach liegt sie einfach nur noch in der Ecke.

    Die Gewürzblüten sind auch einfach so toll. Die Tasche hat auch eine super Größe, um die ganzen Kosmetikprodukte drin zu verstauen. Eine Seife hätte ich jetzt aber nicht mehr zwingend benötigt – Ich habe tatsächlich noch sehr viele Seifen zuhause liegen… :X

    Ich muss jedoch sagen, dass diese Box mich wirklich überzeugt hat und ich werde wahrscheinlich fast alles selbst behalten und wenn nicht, freut sich jemand anderes darüber.
    Gerne so weiter machen, nur das Thema mit den Zeitschriften überdenken… ! :)

  9. Die Box ist richtig, richtig schön geworden! Ich habe mich über (fast) jedes Produkt gefreut und bin wirklich begeistert diesen Monat. Ich habe mich total gefreut, mal ein größeres Täschchen für mein Makeup zu haben und nicht wieder so ein kleines Portmonee, so süß sie auch sind. Der Lipgloss hält leider nicht gut, aber ich finde die Farbe supercool und werde sie definitiv zumindest mal für ein Fotoshooting oder so benutzen. Die Trinkhalme sind richtig schön und werden definitiv beim nächsten Cocktailabend ausgepackt! Was echt super gewesen wäre, wäre eine Textilfarbe, mit der man die Tie-Dye-Idee aus dem Heftchen hätte umsetzen können, und mit der Zeitschrift weiß ich nicht so richtig was ich damit anfangen soll. Aber alles in allem bin ich echt sehr zufrieden und freue mich total auf die nächste Box. 💚

    1. Da bin ich ganz deiner Meinung. Textilfarbe wäre tatsächlich auch eine tolle Idee gewesen. Bei den meisten Zeitschriften geht es mir so. Ich Blätter sie zwar immer gerne durch, würde sie jedoch nicht zwingend benötigen. Die Box ist aber auch so wirklich toll geworden. :)

  10. Ach was ich noch vergessen habe: Das Waschmittel ist der Hammer und wird definitiv nachgekauft!

  11. Die Trinkhalme sind so schön! Ich habe schon welche aus Glas, aber die hier sind viel schmaler und auch für ein Weinglas zB geeignet. Ich trinke damit gerne meinen Eiskaffee im Sommer :)
    Die Zeitschriften… Naja, für mich leider verschwendete 5€ Warenwert jedes Mal. Ich lese einfach gar keine Zeitschriften und die Themen bisher hauen mich auch nicht vom Hocker.
    Die Krimskrams-Tasche in weiß-pink ist perfekt als Geschenk für meine Nichte. Die Seife kommt auch in die Geschenke-Box. Dafür ist die Box halt auch perfekt :)
    Alles in allem fand ich die Box wirklich schön, abgesehen von der Zeitschrift jedes mal :D

  12. Zacki

    Das Einzige Produkt, welches ich nicht mochte, war der Lipgloss. Dann hab ich euer Unboxing-Video auf Insta angesehen ( Ich liebe die ja, schaue es immer nach!!) und habe dem von Youtiful noch eine Chance gegeben. Und er ist großartig!!! Und dazu kommt, ich hab mir ja nicht mal angesehen, welche Farbe ich hatte – es war Berry, und ich liebe beerenfarbige Lippenstifte. Und mit einem herkömmlichen Lipgloss hat es auch nichts hinten, gar nicht klebrig oder so. Ich liebe ihn!! Vielen Dank auch für dieses großartige Produkt und gerne weitere Produkte von Youtiful!!!

    1. Team

      Hallo Zacki,
      schön, dass dir die Lippenfarbe von Youtiful so gefällt! Und wir freuen uns natürlich umso mehr, dass wir dich mit unserem Live-Unboxing dazu animieren, dem Produkt nachmal eine Chance zu geben 🥰

      Liebe Grüße an dich
      Dein TrendRaider-Team

  13. Also, ich fand die Box sehr schön. Strohhalme klasse, Waschmittel sehr gut. Leckereien sind immer gut, das Täschchen gefällt mir auch. Das einzige, was bei mir keine Verwendung findet, ist der Lipgloss. Da war die Farbe nix für mich, habe ich weiter verschenkt. Das Seifenstück ist bei mir Deko, weil es so schön ist. Die Hautpflege habe ich noch nicht ausprobiert, die Körperlotion von i+m ist allerdings der Knaller. Freue mich schon auf die August Box.

  14. Ach naja, auch wenn ich mich über einige der Produkte gefreut habe, finde ich die Box einfach langweilig. So bunt und regenbogenfarben habe ich das jetzt alles nicht empfunden…mal von den Trinkhalmen und der Mate abgesehen. Ich hab das Gefühl, dass sich alles irgendwie ständig wiederholt, es fehlt die Abwechslung, der Wow Effekt.

    Die Zeitschrift ist irgendwie ein bisschen wie dieses fürchterliche Vegan für Frauen Buch damals. Die Trinkhalme verschenke ich, aber nur, weil ich schon zwei andere Edelstahlsets habe und diese nachhaltige Option gerne weitergeben möchte. Über das Waschmittel freue ich mich, werde ich auf Reisen / beim Campen nutzen. Lipgloss, Tasche, Masken und Seife sind ok, werde davon jedoch das meiste, bis auf die eine Maske, verschenken. Snacks und Getränk waren gut – aber diese minikleine Chipstüte (bei mir wars Hummus) kostet doch nicht wirklich 15€?! Das wäre ja wohl eine Frechheit.

  15. Wen es interessiert:
    Die sauren Bio-Fruchtgummis von Not Guilty habe ich grad’ heute zufällig beim Rossmann entdeckt😜

    1. WS*

      Also die Humus chips und der Matetee sind auch sehr lecker gewesen… Eine der besten Boxen bisher💚

      1. WS*

        Der Lippengloss ist echt der Hammer, man merkt in nicht und er hält wirklich gut.

    2. WS*

      Und auch auf der Internetseite stehen die Händler wo man sie kaufen kann ☺️

  16. Ich war von der letzten Box sehr enttäuscht. Diese hat mir besser gefallen. Die Dopper-Flasche ist toll. Die Ecooking Pflege gefällt mir sehr gut. Die Tasche gefällt mir, finde ich aber überteuert. Den Matetee mochte ich nicht, dafür gefielen mir die Snacks.
    Mit Zeitschriften reicht es so langsam. Ein witziger Sprüche-Kalender oder ein Buch wären toll. Auch wäre ich dankbar über Produkte ohne bedenkliche Inhaltsstoffe.

      1. Zacki

        Nur für Neu-Abonenten ab dieser Box. War doch die Aktion! Hab für meine Schwiegermama ein Jahresabo abgeschlossen, weil sie die Produkte und die Idee dahinter so feiert und sie hatte auch ne Dopper-Flasche drinne.

      2. ich bin ebenfalls voll neidig auf die Dopperflasche! 😍

  17. Oh wow, da waren doch auch wieder einige sehr überteuerte Produkte dabei. So kommt man natürlich auch auf einen hohen Warenwert… Vor allem das Kosmetiktäschchen finde ich unverschämt teuer, auch für Bio-Baumwolle. Bei den Chips für 15€ ist es hoffentlich nur ein Tippfehler!? Sonst da definitiv auch. Und bei Zeitschriften ist ja wie bei Postern auch das Feedback von uns eher nicht so gut, trotzdem sind sie ständig drin und werden immer mit einem hohen Wert angegeben. Die Strohhalme sind schön. Die habe ich aber vor kurzem auch erst im Aldi für einen deutlich niedrigeren Preis gesehen.

    Die Snacks sind toll, ansonsten kann mich die Box aber leider nicht so überzeugen.

      1. Helena

        Genau. Ich habe auch schon viele nachhaltige Trinkhalme im Handel gesehen, aber keine waren so schön bunt wie die von TrendRaider. Diejenigen beim Aldi waren ganz langweilig metallfarben.

    1. Ja, bei den Chips bin ich auch sehr verwundert über den Preis. Lecker waren sie ja, aber die Tüte war mini. Wobei 15€ auch bei einer normalen Größe völlig überteuert wären.

      1. Helena

        Bei der Preisangabe für die Chips handelt es sich um einen Tippfehler. Im Heft sind sie für 2,10 € ausgewiesen.

      2. Bee

        Aber auch 2.10 sind für 22g doch etwas viel? Ich hatte die Quinoa Variante, geschmacklich O.K., aber auch die im Heft angepriesene Fettreduktion stimmt nicht ganz, zirka 20% Fett ist üblich für diese Art von Snacks (ich vergleiche sie nicht mit üblichen Chips).

    2. Christine

      Die Chipstüte ist sicherlich mit der Auspreisung 15 Euro für 22 g ein Tippfehler!
      Wobei auch 1,50 Euro dafür üppig teuer wäre!
      Und 3 x erschien der „Trinkhalm-Text“ als Produkt-Info!
      Auch ein Fehler, den Trendraider doch schnell beheben könnte👀
      Ökologisch einwandfreie Produkte müssen nicht exorbitant teuer sein, sonst können sich viele das doch gar nicht leisten.
      Teure Täschchen und Zeitschriften (nicht benötigte) habe ich persönlich nun genug!!
      Vielleicht finden sich ja auch mal einige Produkte die aus der Kundschaft vorgeschlagen werden in den Boxen wieder.👀

      1. Team

        Liebe Christine,
        Danke für deine Rückmeldung zur Box! Wir sind da natürlich immer hinterher, eure Anregungen und Vorschläge in die Tat umzusetzen – ob es nun um beliebte Marken oder gezielte Produkte geht. Die Umsetzung läuft dann aber nicht ganz so schnell: Mit vielen Partnern brainstormen und sprechen wir Wochen oder sogar Monate, bis das begehrte Produkt letztendlich bei euch in der Box landet. Wenn du hier konkrete Ideen hast, freuen wir uns natürlich darauf!

        Liebe Grüße
        Dein TrendRaider-Team

    3. Team

      Liebe Zoe,
      Danke dir für dein Feedback. Die Preise der Produkte legen natürlich die Unternehmen/Marken selbst fest – da haben wir keinen Einfluss drauf. Bei Zeitschriften bekommen wir auch viel positives Feedback, daher ist es hier natürlich schwer, den Geschmack aller zu treffen.
      Bei den Chips handelte es sich tatsächlich um einen Tippfehler. – da waren wir wohl schon urlaubsreif 😃

      Viele Grüße an dich
      Dein TrendRaider-Team

    1. Ja, eine tolle Box. Ich kann alles gebrauchen oder probiere es auch aus. Die Nussmischung von Seeberger ist sehr lecker.
      Aber der Preis zur Krimskramstasche erschließt sich mir nicht von 25 Euro.

  18. Karin

    Ich mag die Box sehr gerne. Mein Favorit ist überraschenderweise das Waschmittel Gel. Erst war ich skeptisch wegen des Geruchs, finde ich inzwischen aber super. Ich habe damit aber bisher nur Handwäsche und Decken gewaschen, was keine Flecken hatte sondern eine Auffrischung gebraucht hat Dabei werde ich auch bleiben, weil das Gel dafür super ist. Mein zweiter Favorit sind die Trinkhalme – super. Was ich persönlich nicht so sehr mochte, waren das Täschchen und die Zeitschrift. Die Knabbereien mochte ich alle und der Rest ist auch super brauchbar – also: alles in allem für mich eine gelungene Box.

  19. Ich bin eigentlich froh dass ich diese Box nicht bestellt habe, besonders nachdem Juni Box so mega Toll für mich war. Ich werde aber bestimmt nochmal der August Box eine Chance geben! :-)

  20. Bee

    Ich habe noch nicht alles probiert, aber ich bin mit dem Lipgloss sehr zufrieden, vielleicht habe ich Glück: Die Farbe ist sehr dezent, und betont die natürliche Lippenfarbe, zudem mag ich die Konsistenz. Neue Lebensmittel zu entdecken, macht auch immer Spass, und die Gesichtsmaske war ganz angenehm. Ich frage mich trotzdem, ob es nicht schlauer wäre, Pulver zu haben, das man selber anrührt, anstatt einzelverpackten gebrauchsfertigen Portionen.

  21. Helena

    Bereits beim Öffnen der Box, sprang mir das farbenfrohe Mategetränk – sehr lecker und erfrischend – in die Augen und der Duft der hübschen Gänseblümchenseife in die Nase. Die Colour-your-Day-Box hat somit direkt ihre intendierte Wirkung erzielt: Ich habe mich in Farben eingehüllt gefühlt!

    Über die vielen verschiedenen Knabbereien habe ich mich sehr gefreut, die Gewürblüten werden bald ausprobiert, die i+m Körperlotion duftet schön nach Ingwer und Ginseng, die Pink-Clay-Maske ist toll und die Kosmetiktasche auch – sehr geräumig und sympathisch. Über das Waschmittel habe ich mich auch sehr gefreut. Ich finde nachhaltige Produkte für den Haushalt immer gut. Statt des Ecooking-Sets hätte man meiner Meinung nach farbenfrohere Naturkosmetik mit garantiert unbedenklichen Inhaltsstoffen nehmen können, wie zum Beispiel die Shampoos von Bioturm – die haben so ein schönes buntes Muster. Aber gut. Mein absolutes Highlight der Box ist mal wieder das TrendRaider-Eigenprodukt: Ich liebe die blau-lila-orange-schimmernden Trinkhalme heiß und innig. Ich kann mir keine schöneren vorstellen und sie allein rechtfertigen das Thema “Colour-your-Day” vollkommen.

    Fazit: Für mich wieder eine sehr gelungene Box und ich freue mich schon total auf die kommende “Golden Summer”!

    1. Helena

      Ach so, ganz vergessen: Bei den Zeitschriften kann man aber ruhig mal eine Pause einlegen! Da ist mir persönlich ein Buch, ein Kalender oder ein Notizbüchlein lieber 📚

      1. Da bin ich absolut bei dir. Ich lese gerne Zeitschriften, aber diese war gar nicht meins

      2. Ja die Zeitschriften sind wirklich langsam genug. War bisher leider keine interessante dabei. Und das immer für ca. 10€. Auch die Krimskramstasche für 25€… das würde sich doch kein Mensch für den Preis kaufen. Dann doch lieber mehrere Leckereien! Ach ja und Duschgel oder Seifen hab ich jetzt für Jahre… bitte nicht mehr!!

    2. Kleene

      Strohhalm, Waschmittel, Zeitschrift = alles text vom Strohhalm.

      Mir hat die box soweit auch Gefallen,

      Der lippgloss wandert woanders hin.

      Ich schließe mich an, bitte nicht schon wieder ne Zeitschrift.
      Ganz ehrlich:

      In dieser hab ich überhaupt nicht gelesen, nicht mein Thema, schade um die Bäume die dafür “sterben”

      1. Ist mir gar nicht aufgefallen, dass der Text sich wiederholt! 😄

        Ich muss voll zustimmen: Der Lipgloss wandert leider weiter, die Zeitschrift ist auch meiner Meinung nach das Papier nicht wert. 😞

        Ansonsten aber eine großartige Box!

    3. Christine

      Das trifft den Inhalt der Box ziemlich genau. 👍
      Ich war nur etwas enttäuscht, dass schon wieder ein Täschchen drin war! Und ein Heftchen, welches mich null interessierte..
      Das Täschchen war naturfarben mit einem farbigen Aufdruck!
      Da hätte ich mir, -wenn schon wieder eins rein musste, , – einfach ein farbigesTischchen 🌈gewünscht oder ein bunte Gtundfarbe.
      Oder ein buntes Tuch./Pareo!.
      Aber alles in allem waren die Sachen brauchbar.
      🙏Nur bitte keine Kosmetik mehr mit bedenklichen Inhalten.🙏
      Auch die Snacks und die Nüsse waren lecker!
      Die Strohhalme aus Metall waren der Hit. Tolle Idee, sie in ein (naturfarbenes) Täschchen zu packen.
      Die haben eine sensationelle Farbe.
      Da macht ein Cocktail noch mehr Spaß ihn zu genießen!🥤
      Das Waschmittel steht zum zukünftigen Gebrauch im Wohnmobil und hat eine tolle Größe dafür.
      Und wenn (schon wieder) Seife, dann doch bitte ein richtiges Stück.
      Diese sah schön dekorativ bunt aus, aber war doch leider sehr klein!
      Ich freue mich schon auf die goldene Box nächsten Monat👍

      1. Team

        Danke dir für dein ausführliches Feedback, Christine! Wir freuen uns über deine Anregungen und darüber, dass dir die Box so gut gefallen hat!
        Dann kann die Golden Summer Box ja kommen :)

        Liebe Grüße
        Dein TrendRaider-Team

  22. Diese Box war bisher mein Favorit dieses Jahr. schon die Juni Box war gelungen, aber diese topt alles! Die Strohhalme sind der Hit. Ich habe die Box noch einmal verschenkt und da ist sie auch gut angekommen!

    Den angesetzte Preis für das Täschchen finde ich etwas übertrieben und zu den Produkten von ecooking wurde ja schon vieles gesagt.
    Das Waschmittel hat beim ersten Test nicht alle Flecken heraus gewaschen. Also für dreckige Kinderkleidung nicht unbedingt geeignet.

    Trotzdem echt eine tolle Box. Vor allem die vielen kleinen Foodprodukte schmecken der ganzen Familie.
    Die Maske von Schaebens wird definitiv nachgekauft.

  23. WS*

    Ja die Box ist wirklich sehr gelungen, die Trinkhalme sind mega. Die Gewürzblüten sind auch toll, bin gespannt wie sie schmecken. Aber auch das 3 teiliges Gesichtplegeset und der Lippenstift sind tolle Produkte. Und die Gummibärchen sehr lecker, die werd ich auch nochmal kaufen. Tolle Box 💚👌

    1. Unter dem Waschmittel, steht der gleiche Text wie unter den Trinkhalmen 😉
      Die Seeberger Mischung ist nicht so meins, viel zu salzig. Die Gummibärchen waren lecker. Zeitschrift hätte ich nicht schon wieder gebraucht.
      Der Lippenstift hat eine Wahnsinnsfarbe , Holla die Waldfee 😀
      Danke für die bunte Mischung.

      1. Unter der Zeitschrift steht der Text auch nochmal, die Trinkhalme sind aber auch schön 😆

      2. Team

        Das nennt man wohl kleine Werbung in eigener Sache :D

        Hach Emma, wenn wir dich nicht hätten 💚

      3. Hach Jana, du zauberst mir ein Lächeln in’s Gesicht 💛

  24. Zacki

    Diese Box war so so schön!!! Ich finde ja, besser hätte man das Thema nicht treffen können.

    Bis auf das Lipgloss konnte ich alles verwenden. Da vor einem halben Jahr schon ein Lippenstift drin gewesen ist, wäre vielleicht was anderes an dekorativer Kosmetik an der Zeit gewesen🤔, aber ich will mich nicht beschweren. Die Trinkhalme sind der Wahnsinn!! Danke dafür.

Schreibe einen Kommentar