Biovegan – biologisch, vegan und traditionell

Lea.rzBlog, Food, Marken16 Kommentare

Dass Tradition und Innovation keine Gegensätze sind, beweist Biovegan. Seit 1986 entwickelt das Familienunternehmen stets neue Produkte, die nicht nur möglichst rein und naturbelassen, sondern auch lecker sein sollen.

Rein und naturbelassen soll es sein

Die Überzeugung und Passion zum Beruf machen: aus diesem Gedanke heraus gründeten Käthe und Claus Henneke vor nun bereits über 30 Jahren Biovegan. Mit ihrem Konzept soll bis heute eine vollwertige und tiereiweißfreie Ernährung ermöglicht und erleichtert werden. So sind alle Produkte frei von Laktose, tierische Zusätze oder Hefezusätze. Zudem werden Produkte mit Gluten in einer anderen Produktionsstätte hergestellt. Dadurch kann garantiert werden, dass die glutenfreien Produkte dies auch tatsächlich sind – perfekt für Allergiker!

Innovator in Sachen Bio

Das Familienunternehmen – inzwischen in zweiter Generation geführt – arbeiten stets an neuen Ideen und Produkten. So entwickelte Biovegan beispielsweise das erste vegane Backferment. Mit diesem Backtriebmittel kannst du dein eigenes lecker-luftiges Brot backen. Für gewöhnlich wird Backferment auf Honigbasis hergestellt und ist damit nicht Teil einer veganen Ernährung. Zudem enthält die konventionelle Variante Hefe und ist somit tabu für Menschen mit einer Hefe-Sensibilität.

Mit diesem und weiteren Produkten, die allesamt in Deutschland hergestellt werden, ist das Unternehmen Vorreiter in Sachen tiereiweißfreier und dennoch vollwertiger Ernährung.

Backen und Kochen mit Biovegan

Biovegan arbeitet jedoch nicht nur stets an der Entwicklung neuer Produkte – auch eine Vielzahl an leckerer Rezeptideen kreiieren sie für dich. Damit kannst du tolle süße oder herzhafte Leckereien mit deine Biovegan-Produkten zaubern. Mit den Orginalrezepten von Käthe Henneke gelingt dir auch bestimmt die Königsdisziplin des Brotbackens: das Sauerteigbrot!

In deiner JuniBox konntest du eine der Dessert Cremes finden, mit denen du im Handumdrehen eine cremig leichten Nachtisch zubereiten kannst. Hat er dir genauso lecker geschmeckt wie uns?

Produkte

  • Back-Dekor
  • Backzutaten
  • Binde- und Geliermittel
  • Desserts
  • Fertiggerichte für die herzhafte Küche

Impressionen

  • Biovegan
  • Biovegan
  • Biovegan
  • Biovegan

Trend-Faktoren

fair
innovativ
organic
erfahre mehr

Erfahre mehr über Biovegan


Trends muss man teilen...

16 Kommentare bei “Biovegan – biologisch, vegan und traditionell”

  1. Sherlockinchen
    jenny.arend23

    Ein Familienunternehmen das ich sehr schätze, nicht nur weil sie aus unserem Nachbarort stammen :) ich finde die Produkte sehr sehr toll und fügen sich optimal ein in meine Lebensweise – vegan und bio unterstütze ich nur zu gern!

  2. MelliG
    MelliG

    Das hätte ich vor 7 Jahren gut gebrauchen können. Als Schwangere bzw. stillende Mutter ist es noch wichtiger sich gesund zu ernähren und seinen Körper und sein Wohlbefinden gut zu pflegen. So eine Box wäre super speziell für Muttis, die Freizeit bleibt ja doch ein wenig auf der Strecke, wenn die Mäuse jede Aufmerksamkeit fordern. Ein bisschen Zeit für sich kann jeder gut gebrauchen und wenn es dann noch um Nachhaltigkeit geht – PERFEKT! Vielleicht wird’s ja was. 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.