wijld Woodshirts

Wijld – nachhaltige Kleidung aus Holz

in Design, Marken von Christoph23 Kommentare

Umweltfreundlich, lokal und fair – nachhaltige und stylische Kleidung aus Holz stammen vom Unternehmen wijld. Du bist auf der Suche nach weichen und sportlichen Socken, trendigen Funktionsshirts, Mützen und Schals? Du wusstest bisher nicht, dass man aus Holz Kleidung herstellen kann? Dann erfahre mehr über die neue TrendMarke wijld mit ihrer einzigartigen Mission!

Wie entstehen die wijld Shirts?

Für Kleidung aus Holz von wijld sind einige Produktionsschritte notwendig. Zunächst muss das Holz zum Garn werden. Als erster muss dazu das Ausgangsmaterial zu kleinen Schnipseln verarbeitet werden. Mit organischen Lösungsmitteln erfolgt die Gewinnung der Zellulose. Mit Wasser kann das Lösungsmittel recycelt werden. Aus der Zellulose können feine Fasern gesponnen werden. Anschließend werden sie gereinigt, getrocknet und zur Garn verarbeitet. Der Prozess ist ein geschlossener Kreislauf, wodurch er Ressourcen schonend ist.

Die Fertigung der T-Shirts, Socke, Schals und aller anderer Kleidungsstücke erfolgt in Portugal in Handarbeit in kleinen Manufakturen. Das südeuropäische Land hat eine lange Tradition in der Textilherstellung und die meiste fair gehandelte Fashion aus Europa stammt aus Portugal. Die Transportwege sind gegenüber Herstellungen in Fern-Ost wesentlich kürzer, was der Umwelt ebenfalls zu gute kommt.

Woher stammen das Holz für die Woodshirts und andere Kleidungsstücke?

Die wijld WoodShirts werden aus Fasern aus Laub- und Nadelbäumen gefertigt. Das Holz stammt aus Deutschland, Österreich und der tschechischen Republik. Die Hölzer stammen allesamt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Aus einem 1 Kilogramm Holz können vier T-Shirts hergestellt werden. Im Gegensatz zum Materialeinsatz bei anderen Rohstoffen ist es bei wijld überschaubar.

Knapp 60 Prozent der Kleidung wird aus synthetischen Materialien hergestellt. 25 Prozent stammen aus Baumwolle, wobei nur 1 Prozent der Produktion dem Bio-Standard entspricht. Knapp 15 Prozent der Kleidung werden aus anderen natürlichen Rohstoffen wir Hanf oder Holz gefertigt. Der Nachteil von Baumwolle ist übrigens ein immenser Wasserverbrauch von durchschnittlich 11.000 Litern Wasser pro Kilogramm Baumwolle. Bäume verbrauchen dagegen 20-mal weniger Wasser und Pestizide sowie Dünger kommen dabei nicht zum Einsatz. Da Bäume für die Textilproduktion auch in Europa wachsen, sind die Transportwege kürzer, was sich ebenfalls positiv auf die Umwelt auswirkt.

Welche Eigenschaften besitzen Textilien aus Holz?

Vielleicht hast du Angst, dass Holz-Kleidung zu rau sein könnte. Das Unternehmen wijld achtet auf eine besonders hautfreundliche und glatte Oberfläche, der der Haut schmeichelt und sie nicht reiz. Mit weniger Reibung sollen die Shirts und Socken sich wie eine zweite Haut anfühlen.

  • Ideale Thermoregulation: Kühlt im Sommer und wärmt im Winter! Beste Aufnahme von Wasser und Schweiß.
  • Antibakterielle Eigenschaften: Das Wachstum von Bakterien wird reduziert, was der Bildung von Schweißgeruch vorbeugt.
  • Seidig-weicher Stoff: Eine Studie der Universitätsklinik Heidelberg belegt zudem, dass bei 80 Prozent der Probanden das Tragen von Kleidung aus Holzfasern ihr Hautbild verbessert hat. Folgende positive Eigenschaften solltest du daher kennen:

wijld Rabattcode: Gutschein für die TrendRaider Community

Unsere Freunde von wijld haben uns exklusiv für die TrendRaider Community einen Rabattcode gegeben. Mit dem Gutscheincode TRENDRAIDER erhältst du für deine erste Bestellung auf auf wijld.com 15% Rabatt. Der Gutschein gilt auf das gesamte Sortiment des Kleidungsherstellers. Der Code ist bis zum 31.07.2022 gültig.

In der Around the World Box hattest du kurze Sneaker Socken der Marke. Wie haben dir die Socken gefallen? Würdest du auch andere Kleidung aus Holz kaufen?

Produkte

  • T-Shirts
  • V-Necks
  • Longsleeves
  • Socken
  • Sport-Shirts
  • Hoodies
  • Unterwäsche
  • Polos
  • Tank Tops
  • Blusen
  • Jogginghosen
  • Leggings
  • Kleider & Röcke
  • Accessoires

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über wijld

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. annina

    Super bequeme Socken, sind super für meinen Wanderurlaub! Freu mich immer über so praktisches.

  2. Ja, die Socken sind ganz nett, aber T-shirt und dergleichen werde ich deswegen nicht kaufen.

  3. antegri

    Die Socken in der Box sind echt klasse und endlich auch mal Sneakersocken

  4. kimpoldi

    So, die Socken haben mich jetzt so überzeugt, dass ich mir definitiv ein Shirt mit Print (oder 2?) bestellen werde. Hoffe nur, dass die Shirts beim ersten Tragen nicht so fusseln wie die Socken (die sind aber absolut angenehm zu tragen; ich habe ja diese schlimme Sonnenallergie und dieser Stoff wirkt echt Wunder)

  5. Ich finde schwarze Socken immer gut und diese Socken sind wirklich sehr weich.

  6. Da es erst meine zweite Box von Trendraider ist, kann ich mich über zu viele Socken in der Box (noch) nicht beschweren. Ich finde diese Socken von Wijld gut und passend.

  7. kimpoldi

    Ich mag die Socken sehr- auch wenn sie beim 1. Tragen Fusseln abgeben- ich hoffe das geht weg. Sir sind wirklich sehr angenehm ;)

  8. Aus Holz? Aus Bäumen? Werden die dann dafür gefällt – oder wie ist das zu verstehen?
    CO2-bindende Bäume in Kleidung verwandeln? Dann wirds ja noch heißer werden als 25 Grad+ im Mai.🥵
    Die Söckchen fühlen sich ja weich und vglw. dick & qualitativ an. Aber was ist denn nun daran nachhaltig? Vom Regen in die Traufe: Weniger Wasserverbrauch & dafür mehr freies CO2.
    Da trage ich lieber Bio-Baumwoll-Söckchen.

    1. Ich weiß nicht, ob die Ökobilanz bei nachhaltiger Forstwirtschaft insgesamt wirklich schlechter ist als die von Biobaumwolle..

    2. Die Ökobilanz ist definitiv besser, wenn Baumfasern verarbeitet werden, als Baum- oder Schurwolle. Vor allem geht es aber auch um den Wasserverbrauch und die Menge an Fasern, die generiert werden kann. Bedingung ist natürlich, dass das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt, aber das ist ja hier der Fall.

  9. Schlafbäckchen

    Die Socken sind sehr angenehm zu tragen. Ich werde mich auf jeden Fall mal im Shop umsehen.
    Dass Holz antibakteriell ist, wusste ich nicht. Mich würde interessieren, wie genau das funktioniert, wie werden die Bakterien zerstört?

    1. Auf deren Webseite habe ich gelesen, dass das Holz entstehende Flüssigkeit besser abführen kann. Der Wert ist viel höher, als der von Baumwolle. Deshalb wird die Verbreitung von Bakterien gehemmt. Das wusste ich aber tatsächlich vorher auch noch nicht.

      1. kimpoldi

        Ich finde das wirklich auch sehr interessant mit der Wirkung. Aber ich muss mich da noch mal ganz genau durchlesen

      2. Schlafbäckchen

        Ah, ok, verstehe. Danke Jalea. Werde mich dazu auch noch mal genauer belesen.

      3. Wie die antibakterielle Wirkung funktioniert, weiß ich auch nicht, hatte aber im Zusammenhang mit Holzspielzeug bereits davon gehört.

  10. Ich finde die Socken sehr schön. Sie passen mir auch perfekt. Ich werde mich auf jeden Fall mal in dem Shop umsehen und eventuell auch was kaufen. Ich finde den Gedanken, dass Kleidung aus Holz besteht, echt interessant.

  11. Ja, die Socken sind schön und eine gute Gelegenheit den Shop kennen zulernen.
    Aber ganz ehrlich, Holzfaser hin oder her, ich kaufe mir kein Tshirt für 30 Euro.
    Wer zugreifen möchte, es gibt bei Newsletter Anmeldung einen 10 Euro Gutschein auf deren Website.

    1. Da muss man sich die Nachhaltigkeit schon leisten können.. Die Preise wundern mich ein wenig. Viskose, Modal und Lyocell bestehen ja auch aus Holzfasern und sind zumindest als Meterware meines Wissens nicht teurer als Biobaumwolle.

    2. KayBee

      Ich finde die Socken im Vergleich eigentlich recht preiswert, wundert mich das die Shirts dann sooo teuer sind?!

      1. Ja, das ist mir auch aufgefallen. Aber vielleicht liegt es einfach daran, dass fair produzierte Kleidung grundsätzlich teurer ist. Ich weiß es aber auch nicht.

    3. Die Shirts gefallen mir ganz gut. Sind vom Preis her so wie die meisten fairen Bio-Shirts. Ich denke, ich werde den 15%-Gutschein nutzen und mal was shoppen.

Schreibe einen Kommentar