Vivani – The Art of Choclate

in Food, Marken von Joseph

Schoko-Fans aufgepasst! Wer bei guter Schokolade schwach wird kann sich freuen, denn Vivani steht für tolle Kakaoprodukte. Von der kunstvollen Verpackung, über den erlesenen Duft des Kakaos bis hin zum zarten Schmelz. Vivani ist Genuss für alle Sinne – und zwar nicht erst seit dem erfolgreichen Relaunch 2018.

Kunst und Konsequenz

„Wandlung ist der einzige Beweis von Leben.“ Dieser Grundsatz stammt von Andreas Meyer, Geschäftsführer von EcoFinia und Vivani-Macher. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass sich die Marke für hochwertige Bio-Schokoladen wieder und wieder neu erfindet, ohne dabei von alten Werten abzulassen. Warum dies immer wieder nötig ist, erklärt Meyer: „Der Relaunch hat für uns in erster Linie ästhetische Gründe. Wie die Künstlerin streben wir immer nach frischen Impulsen. Zugleich war es eine gute Gelegenheit, an ein paar Stellschrauben zu drehen, wie beispielsweise auf ganzheitlich ökologische Verpackungsmaterialien umzustellen.“ So vereint Vivani elegant Kunst, Schokolade und konsequente Nachhaltigkeit.

Jetzt komplett nachhaltig

Die sowieso schon fair produzierten Schokoladenkreationen erscheinen im neuen Gewand. Weiterhin werden die tollen Bilder von Künstlerin Annette Wessel aus den Packungen zu sehen sein, jedoch wird jetzt voll kompostierbare NatureFlex-Folie die bisher verwendete Alu-Folie ersetzen. Die Folien-Innovation NatureFlex™ zeichnet sich durch einen optimalen Produktschutz aus und hat nahezu dieselben Eigenschaften, wie PET-Folie oder Stanniol, obwohl sie auf Basis von nachhaltig gewonnener Holzfaser hergestellt wird. Sie lässt sich sogar bequem im heimischen Kompost entsorgen. Eine weitere Neuerung stellt die klimaneutrale Produktion dar. Seit Herbst des vergangenen Jahres kompensiert der Herstellungspartner der EcoFinia – die Schokoladenfabrik Weinrich – sämtliche CO2-Emissionen, die bei der Schokoladenproduktion ausgestoßen werden, durch das Klimaprojekt PROJEKT TOGO.

Faire Schoko-Kreationen

Auch im Bereich der Rohstoff-Gewinnung geht die EcoFinia einen weiteren Schritt voran. So greift man auf nachhaltigen „Santo Domingo“-Kakao zurück, der sowohl BIO- als auch UTZ-Standards erfüllt. Die Kombination beider Zertifizierungen deckt ökologische wie soziale Komponenten ab und gewährleistet dem Konsumenten eine Bandbreite an nachhaltigen Maximen. Ausgewählte Rohstoffe erfüllen zudem Fairtrade- oder andere BSCI-konforme Nachhaltigkeitsstandards. Unter dem Motto „KIDS for KIDS“ engagiert sich die EcoFinia weiterhin gegen Kinderarbeit im Kakaoanbau. Waren die Spendengelder für die Präventivprojekte bislang an zwei Produkte aus dem breiten VIVANI-Sortiment gekoppelt, wird von nun an der Verkauf jeder VIVANI-Schokolade zum Erfolg des „KIDS for KIDS“-Engagements beitragen.

Wenn Du auf faire Produkte stehst, dann wirst Du auch unsere anderen TrendBoxen lieben!
Sicher dir deine TrendBox und lass dich monatlich überraschen.

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über bambusliebe

Trends muss man teilen...