Unboxing TrendRaider Adventskalender 2023

Unboxing Adventskalender – Hier sind deine 24 Überraschungen

in Magazin von Viola192 Kommentare

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Die besinnliche Adventszeit ist wieder eingeläutet und hält Licht und Glanz, Hoffnung, viele Wünsche und eine herzliche Portion Behaglichkeit für uns bereit. Weihnachtsmärkte, Plätzchenbacken und Glühweinduft entfachen alle Jahre wieder eine einzigartige Magie und lassen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest wachsen. Um die schönste Zeit des Jahres würdig abzurunden, ist unser diesjähriger Adventskalender liebevoll gespickt mit einem kunterbunten Mix aus nachhaltigen Wellness-, Food- & Lifestyle Produkten. Hübsch verpackt in 24 Tütchen, kannst du dein Schlafgemach in nächster Zeit voller Vorfreude verlassen. Es gibt wohl kaum eine schönere Motivation, an einem frostigen Dezembermorgen aufzustehen! Alles in allem beläuft sich der Warenwert auf mehr als 230 Euro. Bei solch feiner Auswahl wollen wir die Gelegenheit nutzen, die 24 Kalendertütchen etwas genauer anzuschauen. Bis zum 24. Dezember zeigen wir dir von heute an täglich, welche köstlichen und kostbaren Überraschungen es zu entdecken gibt. Wir wünschen dir viel Freude beim Öffnen der “Türen” deines nachhaltigen Adventskalenders!

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Ich hatte die 5 Zusatztürchen und bin echt begeistert von denen 🤩🤩
    Der Rest ist wie schon erwähnt worden durchwachsen…
    Wären mehr Riegel in einem Tütchen gewesen oder größere Snacks, aber so einzelne Riegel und dann der Preis… Mhhhh…
    Auch die Mini Seife find ich schwierig…
    Das Reisetagebuch, Lebkuchen, Luffa Pad, Bratapfel Topping, Tee, Lippenpflege, Zyklus Serum und die Socken waren aber sehr schön 😁
    Wär das Puder von Angel Minerals in Original Größe drin gewesen, wär’s auch ein Highlight 😍😍

    1. Hier kann ich mich nur anschließen.
      Das Mineral-Pulver in Originalgröße wäre für mich auch ein Highlight gewesen. So war der Adventskalender auch für mich nur durchwachsen für den Preis (wenn man nicht die 5 Zusatztüten hatte). Ich hatte sie und war zufrieden damit.

    2. Es wäre cool zu erfahren, was in den Zusatztüten drin war. Ich hatte einen “normalen” Kalender, ohne Zusatztüten, und die begeisterten Kommentare dazu machen schon neugierig.

  2. Bine

    Ich finde es sehr gut, dass hier sachlich diskutiert wird. Wir hatten zwei Kalender und gehören vom Alter her eher in die Fraktion Mittelalter. Da schaut man vielleicht noch etwas kritischer als wenn man Anfang 20 ist.
    Ein Punkt ist auch der Preis, ich kann mir schön vorstellen, dass einige sich den Kalender als Luxus zu Weihnachten gegönnt haben… und wenn dann Produkte überteuert in der Box landen oder andere Produkte abgelaufen bzw kurz davor sind… geht einfach nicht…
    Und ja es waren für uns auch Produkte dabei, die uns sehr gefallen haben: der süße Aufstrich von Zwergenwiese und auch das wilde Hagebuttenmus. Und einiges von den anderen Produkten… (nach zu lesen oben)

  3. Ich hatte den Kalender zum ersten und vermutlich auch letzten Mal. Habe lange überlegt und war doch etwas enttäuscht. Ich war früher von der tollen Food und Deko/Textil Mischung der Box begeistert und hatte auf einen ähnlichen Mix gehofft. Schade.

    1. Diese Gedanken teile ich. Hab lange überlegt und bin nun für diesen Preis enttäuscht worden – viele „billige“ Schokoriegel und 2, 3 Produkte, die den Warenwert künstlich in die Höhe getrieben haben.

  4. Judith

    Mein Schluss-Fazit: Mir persönlich hat der Adventskalender sehr gut gefallen und es findet oder fand bisher alles seine Verwendung. Da ich ein großer Kosmetik Fan bin und gerne neues ausprobiere , so ist dieser Adventskalender perfekt für mich. Auch die vielen leckeren Snacks waren alle Super lecker. Sicher mag jeder eine andere Meinung haben, aber so bin ich doch immer wieder überrascht was manche für hohe Ansprüche hier haben und am Ende sich dann darüber ärgern weil dieses oder jenes grad nicht perfekt passt . Vielleicht sollte man sich einfach mal bewusst werden was wir als Kinder für Adventskalender hatten, und wie zufrieden man mit kleinen Überraschungen war, zumindest war es bei mir so. Jeder kann sich sicher seine eigne Meinung bilden , aber jammern auf hohen Niveau finde ich unpassend besonders in dieser unruhigen Zeit wo man selbst manchmal nicht sieht wie gut es einen geht.

    1. Naja, der Kalender ist ja nicht kostenlos, sondern man hat sehr viel Geld dafür gezahlt. Und er wurde ja damit beworben, dass der Warenwert über 270,-€ liegt. Das bezieht man ja in seine Kaufentscheidung mit ein. Von daher finde ich schon wichtig, wofür das Geld investiert wird. Und da ist eine Augencreme, die angeblich über 80,-€ kosten soll, auf der entsprechenden Seite aber deutlich billiger angeboten wird (und bei dessen Marke das bekannt ist) vielleicht ebenso unpassend wie 3 Gesichtsöle oder Bachblüten. Ich habe nichts gegen Gesichtsöle, aber statt 3 Stück davon hätte ich lieber eine Handcreme, eine Kerze o.ä. gehabt (hatte ich den ganzen Kalender lang darauf gehofft). Und Bachblüten, die wirklich Glaubensfrage sind und Alkohol enthalten haben in so einem Kalender ohne vorigen Hinweis darauf nun wirklich nichts zu suchen. Ja, es gab auch Sachen, über die ich mich gefreut habe, aber bei einem so hohen Preis des Kalenders muss es erlaubt sein auch Kritik zu äußern.

      1. Oggy

        Gut und sachlich geschrieben, ich schließe mich deiner Meinung an.

  5. Fazit Adventskalender 2023: Ich bin leider enttäuscht.
    Der Kalender von 2021 war so toll (Keksgewürz, Bauchtasche, Mini-Haarbürste – die ich immer dabei habe, 2 Schmuckstücke, Aromakerze, Musselin-Tuch… und vor allem nur 2x Süßkram und keine Minisnacks). 2022 war etwas schwächer, aber auch sehr abwechslungsreich. Deshalb habe ich den Kalender von 2023 auch wieder blind gekauft. Nachdem ich auf YouTube Videobeschreibungen wie “Naja” und “Schön…aber..” gelesen habe, war ich etwas besorgt, aber wollte offen an die Sache gehen. Aber leider muss ich auch “Naja” sagen.
    – 7 Snack, die zum Großteil nur kleine Riegel waren (Peanut Butter Cups waren nicht mehr lecker), ich hatte ab einem bestimmten Punkt dann jeden Tag die Befürchtung, dass wieder “nur” ein Snack drin ist
    – 2 Shampoos
    – 2 Aufstriche
    – Pickelstift, ok – aber irgendwie auch unpassend
    – 2 Seeren
    – Mini-Seife für 1,20€, die durch diese Größe schon etwas nervig in der Nutzung ist
    – Mini-Puder – gleiches Spiel, wirkt wie eine kostenlose Werbegröße
    – Bachblüten auch schwierig
    – Avant: Finde ich sehr traurig. Wie ich hier schon einmal geschrieben habe, wird das Produkt super gerne in Boxen und Kalendern genutzt um den Wert hochzutreiben. Das war hier am Ende ja auch der Fall. Augencreme/serum für 84€ und drumherum dann Seife für 1,20€ & viele Snacks für unter 2€
    – Was mir dagegen gefallen hat: Tee, Weihnachtsanhänger & – etiketten, Peeling Pad und die Lippenpflege
    – kleine Highlights waren das Reisetagebuch und die Socken. Aber so ein richtiges Highlight hat irgendwie gefehlt.
    – am besten waren tatsächlich mitunter die 5 Zusatztürchen (3 der Snacks, die Miniseife und das Minipuder raus – dafür die 5 Zusatztürchen als Standardtürchen und der Adventskalender hätte ganz anders ausgesehen)

    Mir ist bewusst, dass die Zusammenstellung eines Adventskalenders nicht so einfach ist und sich das Team viele Gedanken gemacht hat. Hätte der Kalender um einiges weniger gekostet, wäre ich wahrscheinlich auch nicht so enttäuscht. Dann würde das alles hinhauen.
    Nächstes Jahr lass ich mich spoilern und entscheide dann.

    1. Die kleine Seife habe ich jetzt gerade im Urlaub in Benutzung; im Bad riecht es richtig gut, und für den Urlaub hat sie die richtige Größe! Das Puder nutze ich, indem ich es mir einfach in die Hand streue und es dann im Gesicht verteile. Etwas umständlich, funktioniert aber. Ich glaube tatsächlich, da ist irgendwas schiefgelaufen, denn der Preis ist ja tatsächlich anders ausgezeichnet. Meine Highlights waren die Strümpfe und das Öl von I want you naked. Ob ich den Adventskalender noch mal bestellen würde, kann ich noch nicht sagen. Das war das erste mal, dass ich einen Kalender für- für mich – so viel Geld gekauft habe.
      Ich fand es total schön, jeden Tag aufs neue eine wirkliche Überraschung zu haben!

    2. Sophie H. Team

      Hallo liebe Lisa-K, vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Wir hoffen, dass im nächsten Jahr wieder mehr für dich im Adventskalender dabei ist und nehmen deine Anmerkungen mit ins Team. Liebe Grüße, Sophie aus deinem TrendRaider Team

      1. Stargazer

        Es gab ein Junglück-Öl, eine Handcreme von Panier des Sense, eine Soja-Kerze mit Winterduft, ein AHA-Peeling von Madara und die Algen-Maske von Lily.

    1. Leider war ich auch sehr enttäuscht, aus all den Gründen in den anderen Kommentaren. Muss aber auch nochmal sagen, dass die vielen Schokoriegel und Miniausführungen für den Preis wirklich gar nicht gehen….

      Zusätzlich hatte ich nur 4 extra Türchen.

  6. Bine

    24. Tütchen…. Gesichtsöl von I Want you naked finde ich klasse. Allerdings habe ich jetzt fünf Stück.
    und den Riegel ist okay.
    Das5. Zusatztütchen ist eine Maske von Madara… freue ich mich auch drüber.

    Alles in allem war der Kalender kein Highligth für uns. Vielleicht liegt es am Alter. Jedenfalls gibt es für nächstes Jahr wieder einen selbst gemachten…

    1. Da hat sich also Madara versteckt. :) Ich habe den ganzen Kalender lang auf Madara gewartet, weil ich die Marke bei Trendraider erwartet habe, aber sie kam nicht.. Jetzt weiß ich auch warum..

  7. Für die Nr.24 Daumen hoch! Ich habe mich gefreut, auch wenn ich jetzt genügend Gesichtsöl habe. Ich mag I Want you naked sehr gerne und freue mich daher das Öl mal zu testen.

  8. Coco

    Heute im Tütchen 24 wieder einmal ein Gesichts Öl ,nun habe ich in Folge drei Stück…mit den November und Dezember Boxen. Dieses geht direkt an meinen Mann ,weil so schnell kann ich das gar nicht aufbrauchen.

    1. Und was war das so? Ich hatte sie leider nicht, würde mich allerdings trotzdem interessieren, als Entscheidungshilfe sozusagen, ob ich es nochmal probiere…

  9. Oh mein Gott 👎👎heut haben ich das aus dem Tütchen 3 aufgemacht, Peanut Butter cups , die sin ja alt , angelaufen und eh ab 10.Januar 2024 abgelaufen also das wars 🙄 is echt jetzt die Krönung nein kein Kalender wieder

    1. Ich fand den Kalender dieses Jahr im Vergleich zu den letzten beiden Jahren auch enttäuschend. 4x Riegel, 2x Marmelade und wenig Außergewöhnliches. Für mich waren die 5 Zusatztürchen das Highlight. Die waren vom Inhalt her besser als der gesamte Kalender. Sehr schade…

  10. Carigan

    Das Hagebuttenmus fand ich auch super!
    Die Haarseife leider nicht… benutzte nur feste Shampoos aber Haarseifen funktionieren für mich leider nicht.

  11. Über das Hagebuttenmus in dem heutigen Tütchen habe ich mich sehr gefreut! Dafür auch von mir Daumen hoch.
    Das feste Shampoo gestern hat mir auch gut gefallen, nur habe ich noch jede Menge andere feste Produkte, die noch ausprobiert werden wollen.
    Ich bin schon auf morgen gespannt.

  12. Bine

    23. Tütchen: Auch von uns ein Daumen hoch für das wilde Hagebuttenmus… Wir lieben Hagebuttenmus. Da kann man viele tolle Sachen draus machen: Dressing, Sauce für viele leckere Dinge, Füllung Schokokuchen, usw….

    1. Gast

      Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum sich so viele über den Inhalt des Kalenders aufregend.
      Ja, auch mir sagen nicht alle Sachen zu 100% zu. Genau wie bei der Trendbox.
      Aber dann werden die Sachen eben verschenkt oder einfach erstmal getestet. Vielleicht gefallen sie einem ja doch. Schließlich ist das doch der Gedanke hinter einer Überraschungsbox. 😉
      Die 5 Zusatzpäckchen waren ebenfalls sehr schön und abwechslungsreich.
      Danke an trendraider und allen ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest 🎄✨

      1. Ich glaube tatsächlich, dass diejenigen, die die Zusatztütchen ergattert haben, mehr Freude am Kalender hatten. :)

        Für alle anderen, die ja den gleichen Preis bezahlt haben, waren halt anteilig viele Produkte dabei, die gut begründet kritisiert wurden.
        Über fast abgelaufene, schlecht gelagerte Lebensmittel, ungewollt Alkohol im Kalender, Pröbchen usw. lässt sich in der Preisklase schlecht diskutieren.
        Und das frustriert natürlich.

        Lebkuchen bspw. mag ich gar nicht, trotzdem fand ich das Produkt sehr schön im Kalender und hab es gerne weiterverschenkt.
        Mach ich jetzt mit Bachblüten, den ranzigen Peanutbuttercups und überteuerter aber schlecht verträglicher Augencreme natürlich nicht.

        Ich hoffe einfach, dass er nächstes Jahr wieder besser wird. Letztes Jahr fand ich ihn wirklich schön. :)

        Ich wünsche allen ein frohes Fest und gemütliche Feiertage :)

      2. Sophie H. Team

        Hallo liebe Denise und liebe Steffi, vielen Dank für euer Feedback zu dem Adventskalender. Wir leiten alle Anregungen weiter. :) Liebe Grüße, Sophie aus eurem TrendRaider Team

      3. Was war denn in den Zusatzpäckchen drin?
        Dafür war ich leider zu spät dran…
        Euch allen, auch vom Trendraider Team, frohe Weihnachten!

  13. Tag 23:
    Von mir wieder „Daumen hoch“. Ein Glas Hagenbuttenmus. Wir haben es zum Frühstück probiert: sehr lecker.
    Und die Idee, was dahinter steht: tolles Engagement!

  14. Haarseife! Das begeistert mich gerade sehr. Ich benutze nur festes Shampoo (das mache ich normalerweise selbst) und bin gespannt auf dieses hier.
    Von mir heute ein „Daumen hoch“.

    1. Judith

      Ein klasse „Türchen „ genau wie die anderen davor auch schon 👍. Mega lecker, wie alles was bisher zum naschen im Kalender war. Und morgen schon das letzte „Türchen „ .Dann heißt es wieder warten auf das nächste Jahr und einen neuen Adventskalender, diesen ich mir mit Sicherheit wieder gönnen werde 😃!

    1. Geht mir auch so. Ich finde sie sehr schön, aber hätte sie gern früher drin gehabt. Ähnlich ging es mir mit dem zyklusbedingten Hautpflegezeug. Je nachdem, wie der Zyklus ist, kann man es durch den späten Erhalt erst nach Weihnachten ausprobieren.

    1. Geht mir ähnlich ich habe so lange überlegt (und in den beiden letzten Jahren dann nicht zugeschlagen)
      Nächstes Jahr baue ich im Bioladen wieder einen selbst.

    2. Stargazer

      Der viele Kleinkram ist doch sehr enttäuschend. Ich frage mich, wo hier der Gegenwert sein soll. Es hängt wohl viel an dieser Creme für 84€ 🤔

      1. Ich fand den Inhalt bislang auch eher mäßig. Heute war ich kurz davor, mich zu ärgern. Das Marmeladenglas ist ausgelaufen und somit ein Fall für die Tonne. Sehr schade.

  15. Über die Socken gestern habe ich mich sehr gefreut. Allerdings ist dieser Adventskalender ein auf und ab! Das Mineralpulver hätte ich gerne ausprobiert, aber was soll ich bitte mit einer so kleinen Probe!?
    Heute dann der Müsliriegel…. Für das Geld habe ich eigentlich mehr erwartet. Ich bin auf die letzten drei Tüten gespannt, vor allem auf die Nr.24.

  16. Bine

    20. Tütchen… die Socken gefallen uns auch. Wir haben entschieden sie nächstes Jahr als Nikolaus Socken aufzuhängen…. Auch für uns war es dass einzige Mal dass wir den Kalender bestellt haben… und wir hatten zwei…

  17. Oggy

    Die Socken sind wirklich super süß.
    Ich habe trotzdem genug von diesem riesen Adventskalender, so dass ich heute alle restlichen Tütchen geöffnet habe.
    Fazit: Die Socken waren zum Schluß das beste.
    Die letzten Tütchen waren nochmal enttäuschend für mich als Abschluss…aber ich bin durch damit.
    Echt Schade. Für mich hat er sich im gesamten nicht gelohnt.
    Aber auch diese Erfahrung muss man machen und ein Projekt hat man sicherlich mit dem Kauf des Kalenders unterstützt.🌲

    1. Sophie H. Team

      Hallo Oggy, es ist schade, dass wir dich dieses Jahr nicht mit unserem Adventskalender überzeugen konnten. Doch wir danken dir für dein Feedback und nehmen es mit ins Team auf. Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit, Sophie aus deinem TrendRaider Team

    2. Judith

      Für mich persönlich war der Adventskalender ein großes Highlight und es hat Spaß gemacht jedes Tütchen zu öffnen. Es gibt nichts was ich nicht gerne ausprobiere.
      Jedem Recht machen kann es das Trendraider Team sowieso nicht . Aber es gibt immer noch einen großen Unterschied zwischen Konstruktiver Kritik und jammern auf hohen Niveau. 😉
      Ich persönlich bin begeistert vom Adventskalender und werde mir nächstes Jahr garantiert wieder einen bestellen ! 👍😇

  18. Oggy

    So ich denke der Kalender ist nicht meins. Schade um das viele Geld. Natürlich soll es eine Überraschung sein. Aber meins ist es nicht. Das war meine erste und letzte Bestellung eines Weihnachtskalenders.

  19. Bine

    19.Tütchen…. nun was soll ich da noch schreiben? Die Mädels haben eigentlich schon alles gesagt…
    Wir haben uns mehr erhofft…. Bin auf die nächsten fünf Tage gespannt… und ein Überraschungstütchen habe ich auch noch…

  20. Carigan

    Das Puder heute hat mich leider auch nicht so abgeholt. Ist bestimmt ne tolle Marke, aber irgendwie sehr klein, was das Auftragen schwierig macht und dann natürlich immer die Frage nach dem Hautton.

  21. So🤔 nach der Birkenrinde…. sooo ne große Dose Puder heut , also beim JahresAbo für 30 € pro Monat waren bessere und schönere Artikel drin als in diesem Kalender ich bin enttäuscht JA !! ES IST WIEDER NUR MEINE MEINUNG .. aber sorry Trendraider nicht noch mal mit mir

    1. Geht mir auch so. Irgendwie fühle ich mich dieses Jahr von dem Kalender nicht abgeholt, obwohl es einige wirklich schöne Produkte darin gab (der Peeling-Schwamm, die Aufkleber, das Buch….).

      Aber eben auch bisher einige, über die ich mich richtig geärgert habe (Avant, Bachblüten, das Puder von heute, fast abgelaufene Peanutbutter-Cups.. ).

      Ist das Puder denn für jeden Hautton geeignet oder darf sich nur ein kleiner Teil der Kunden und Kundinnen freuen?

    2. Naja, und auf der Website kostet die Probe mit 1g auch nur 2,45€ 🫠 statt 12,99€…
      Also eine ähnliche Rechnung wie bei der kleinen Seife.

      Ich finde es ja ok, Tester-Größen in den Kalender zu packen (immerhin gibt es dann nicht so viel Müll bei Nicht-Gefallen), aber dann sollte man auch einen realistischen „Kalender-Gegenwert“ angeben…

      1. Stargazer

        Der Preis ist auch wesentlich realistischer. Schade, dass man es nicht auch einfach so angibt. Hat einen faden Beigeschmack.

  22. Im Großen und Ganzen finde ich den Kalender dieses Jahr zwar bedeutend besser als letztes Jahr, aber die Bachblüten heute haben in einem Kalender nichts zu suchen. Nicht nur, dass das noch mehr auf die esoterische Schiene geht als das Tarot letztes Jahr, es enthält auch Alkohol und hat somit in einem Kalender, der nicht darauf hinweist definitiv nichts zu suchen (es könnte ja auch ein Jugendlicher oder ein trockener Alkoholiker etc. so einen Kalender haben). Zudem gibt es keinerlei nachgewiesene Wirkung. Was soll man also mit diesem Ding (das immerhin einen Gegenwert von über 10€ haben soll, die mir jetzt also beim Wert des Kalenders fehlen) anfangen? Wenn nächstes Jahr wieder so Esoterikkram drin ist, wird das dann das letzte Jahr sein, in dem ich es mir bestelle.

    1. Gast

      Bisher war ich mit dem Kalender einigermaßen zufrieden, klar mal ist das Türchen was für einen, mal nicht, aber man kann es dann bspw. verschenken. Aber gestern die Bachblüten und heute diese -ich weiß gar nicht wie ich es nennen soll- Probe? Eher Pröbchen eines Puders, für 12 EUR kann nur ein Scherz sein. Ich fühle mich heute bissle veralbert, da das für mich eher Kinderschminke in einem Adventskalender für 12,99 EUR ist. Sorry, das ist für mich komplett unnütz und produziert unnötig Plastemüll ohne Mehrwert. Insgesamt fühlt es sich etwas nach Werbegeschenk Adventskalender an. Schade, die Extra-Tüten waren mit Abstand das Beste an dem Kalender.

  23. Gast

    Türchen 18 Bach-Blüten. Das läuft bei mir unter Esoterik, zumal auf dem Fläschchen gar nicht steht, wie da etwas wirken soll. Ich bin nicht begeistert. Leider bisher ein sehr schwacher Kalender.

  24. Bine

    18.Türchen Bachblüten Walnuss…. okay ich benutze Bachblüten, doch ich bin mir nicht ganz sicher ob es in einen Adventskalender gehört wo wahrscheinlich viele keinen Bezug zu Bachblüten haben. Und auch bei der Anwendung eines Laien…

    1. So ging es mir beim Öffnen. Ich habe bisher keine Bezug zu Bachblüten und frage mich jetzt, was ich damit machen soll. Meiner Meinung nach, nicht passend für einen Adventskalender. Schade!

  25. Ich weiß nicht einmal was das in der 18. Tüte sein soll. Nach der Beschreibung könnte es Medizin/Stimmungsaufheller sein, was in einem Adventskalender nichts zu suchen hat, nach der Banderole um das Glas ist es Alkohol, hat meiner Meinung nach ebenfalls nichts im Adventskalender zu suchen, wenn es nicht explizit ein Alkohol-Adventskalender ist.

    1. Sophie H. Team

      Hallo Laura, die Walnut Bachblütentropfen sollen dir dabei helfen, dich bei Veränderungen zu mit anzupassen und zu begleiten. Wir danken dir für dein Feedback und nehmen das mit ins Team auf. Liebe Grüße, Sophie aus deinem TrendRaider Team

  26. Carigan

    Die Bachblüten haben mich ehrlich gesagt etwas genervt. Wer dran glaubt, darf das gerne tun. Für mich leider nichts und ich weiss nicht mal wem ich das schenken sollte. Schwächstes Türchen für mich bisher.

  27. Bine

    Ich habe auch nicht gespickt was in den Tütchen kommt… Ich mag mich ja schließlich überraschen lassen…
    zu dem 17. Tütchen,,,, Birkenrinde… für 10 Euro… okay ich hab die Teile zusammen gesteckt… und aufgehängt… gekauft hätte ich sie nicht… ich hoffe dass endlich mal ein richtiges Highlight kommt…
    Jetzt sind schon mehr als zwei Drittel vorbei…

  28. Hihi, da ich morgen überhaupt keine Lust auf Baumrinde habe, sondern lieber Socken möchte, habe ich den Inhalt von Tütchen 20 und 17 getauscht 😇😇😇

      1. Sorry 🙈
        Gibts wirklich Leute, die sich nicht oben durchklicken und
        die nicht so bisschen in die Tütchen reinspitzen?

      2. Ich möchte auch nicht gespoilert werden, sondern mich jeden Morgen überraschen lassen…!

      3. Stargazer

        Ja, natürlich. Sonst war man ja nicht brav und bekommt nichts vom Christkind 😅

    1. Ich habe auch noch nicht geschaut und möchte nicht gespoiltert werden. Ansonsten macht für mich ein Adventskalender keinen Sinn. Schließlich ist man ja nie zu alt dafür.😉

    2. Oggy

      Na danke für den Hinweis…sehr ärgerlich🙄bitte nicht spoilern.
      Es wäre schön nur Kommentare zum aktuellen Tütchen zu lesen wie es üblich ist.

  29. Türchen 16: ich bin auch aus diesem Alter raus, habe aber 2 Mädels, an die ich das Zyklusöl weiterreiche. Eine kann es bestimmt gebrauchen. Die

  30. Bine

    16.Tütchen…. hier kann ich Coco nur Recht geben…. ein Zyklusöl….oh je aus dem Alter bin ich leider raus…. ob ich nochmal 20 sein möchte?? Mit dem Wissen von heute und meinem Mann… gerne..
    hilft das Öl dafür auch???? und dann 28 Euro und dann 2 Flaschen… sehr schade…

  31. Bine

    15. Tütchen…. GEPA Power Wellness Tee … der Tee liest sich interessant und wird mit weggetrunken.
    Bin sehr gespannt auf den Geschmack….
    Bin ich jetzt alleine hier am schreiben…. hat keiner mehr eine Meinung? Und ja ich hab gemerkt, dass hier keine Punkte gibt…

  32. Bine

    14.Tütchen…. und wieder Lippenbalm…. wir haben in den 12 Monaten die wir dabei sind jetzt an die 20 Pflegestifte… wann sollen wir die alle aufbrauchen? Allerdings sind sie von I+M… bin trotzdem gespannt….

    Ergänzung zum 13. Tütchen das Bratapfeltopping ist mega lecker… wenn ich es für Rösti oder sonstige Gerichte benutzen will muss ich es nachkaufen….

  33. Bine

    13.Tütchen… Apfelmus topping… hört sich erst mal sehr gut an… Könnte ich mir gut mit Rösti oder Kartoffelpuffer vorstellen… oder für Schwedische Apfeltorte….

    zum 12.Tütchen… Die Riegel sind verputzt und waren sehr lecker…

  34. Coco

    Heute mit der Tüte Nr. 13 ein Apfeltopping finde ich gut. Ich selber mag zwar keine Obststücken die gegart sind ,aber dann püriere ich es wie zu einem Apfelmus und kann es genau so verwenden.

    1. Ich hatte ja nun schon einmal ein Jahres Abo und das war ganz ganz toll und wertvoll , aber vom Advendkalender bin ich 😞 leider enttäuscht
      da sind Dinge drin, die ich niemanden schenken könnte ,auch echt nicht benötige, gegen Pickel und beim Zyklus oder für fast 10€ was aus Birkenrinde zum basteln, ich habe echt was besseres erwartet , sorty soll mich jetzt auch niemand belehren !! ES IST MEINE MEINUNG

  35. Carigan

    Über das Büchlein gestern habe ich mich sehr gefreut!
    Dafür hat mich die Seife leider ziemlich enttäuscht… ist mir einfach viel zu klein. Nur ein bisschen kleiner, dann werden die bei mir schon wieder aussortiert, weil das Händewaschen keinen Spaß mehr macht… Schade, denn sie riecht wirklich toll!

  36. Coco

    Für heute mit Tütchen Nr. 11 eine sehr gut riechende Seife. Vielleicht a bissl zu klein ,aber dann können sich die kids auch wunderbar damit die Hände waschen.

    1. Stargazer

      Ungefähr das dachte ich mir auch. Seife okay, aber nur ein Pröbchen finde ich in so einem Kalender etwas mau. Naja, immerhin ist es schnell aufgebraucht.

  37. Judith

    Für mich persönlich ist bis jetzt jedes Adventskalender Tütchen eine große Freude 😇 ,bis zum heutigen „Türchen „ finde ich alles sehr gelungen . 👍Selbst der viel diskutierte Teebaumöl Stift kommt mir sehr passend ,da meine Erwachsenen Haut zur Zeit sehr empfindlich ist , auf die roten Hautstellen aufgetragen sieht es nach einiger Zeit gleich besser aus 😊 Teebaumöl soll auch ein richtiger Allrounder sein . 👍Das heutige 10 „Türchen „ das schöne rote Notizbüchlein von Semikolon hat sich bereits mein Mann reserviert 😁😂 Danke an das Trendraider- Team ! So macht die Vorweihnachtszeit noch mehr Freude 😇!

  38. Bine

    Tütchen Nr 10 das Notizbuch gefällt uns auch sehr. Kann man immer gebrauchen. Und eine Idee habe ich auch schon… in das eine kommen Rezepte für Weihnachtsplätzchen und in das andere Eisrezepte…. Danke schön

      1. Oggy

        Tütchen Nr.9 und 10 sind wieder sehr schön. Die Lebkuchen schmecken sehr gut.

  39. Bine

    9.Tütchen Lebkuchen von Leupold… mein Mann schwärmt davon. Hatten wir schon in unser Nikolaus Box. Er freut sich sehr über die Lebkuchen. Viel besser als der Pickelstift.

    Zu den Luffaschwämmen kann ich nur sagen unsere riechen nicht. Sind ganz neutral. Extra noch mal nach gerochen… Stargazer schreib doch einfach Trendraider an und frag ob sie ihn dir umtauschen…

  40. Coco

    Heute Lebkuchen perfekt zum Wochenende und eine Ergänzung zu unseren selbstgebackenen Plätzchen. Ich selber habe noch keine veganen Lebkuchen gegessen und freue mich darauf.

    1. Stargazer

      Über den Schwamm habe ich mich auch gefreut, aber dieser künstliche Geruch stört mich sehr. Naturprodukte sollten auch so belassen werden. Die ganze Box hat danach gerochen.

  41. Bine

    Tütchen Nr 7… ich mag Datteln sehr. Diese hier sind ziemlich fest. Macht aber nix, ich geb sie in den Thermomix mit frischem Orangensaft und mach ne Schokocreme daraus.

  42. Oggy

    Tütchen Nr.7
    Die Datteln sind super lecker in einer hohen Qualität. Setzt natürlich voraus, dass man Datteln mag!
    Für mich gehören sie zu Weihnachten dazu. Ich kaufe auch gerne frische. Ich nehme sie auch gerne zum süßen von z.B.Schokocreme mit Avocado.

  43. Irgendwie braucht der Kalender dieses Jahr um einiges länger um mir eine wirkliche Freude zu machen. Das war in den Jahren davor nicht so. Die Aufteilung finde ich bisher auch etwas unglücklich. Avant ist für mich leider schon lange eine Marke, die zum hochtreiben der Boxen-/Kalenderpreise genutzt wird. Da hätte ich lieber in den anderen Türchen 3-5€ mehr Wert, anstatt an einem Tag 85€. Habe zum Glück Early Bird und teile mir die Zusatztürchen auf die Adventssonntage und Weihnachten auf (schade, dass man hier durch die Kommentare teilweise schon gespoilert wird ;) ), damit habe ich immer noch ein kleines Highlight (mit dem 1. Zusatztürchen war das auf jeden Fall schon so – solche Türchen hätte ich mir eher im “normalen” Kalender gewünscht). Aber es sind ja noch einige Tage, da kann noch was kommen. Bin gespannt. Den Druck der Tütchen finde ich dieses Jahr übrigens besonders hübsch.

    1. Die Datteln von heute sind…waren soooo lecker. Habe selten soooo leckere Datteln gegessen. Zack, waren sie alle! Die kaufe ich sicher mal nach, wenn ich mal drüber stolper

    2. Da gebe ich dir zu 100 % recht! Mal ehrlich: 84 Euro für dieses Mini-Tübchen! 🙄 Wer braucht das????
      Mir wäre ein richtiges Highlight, wie z. B. Ein Musselinschal (der war vor 2-3 Jahren mal drin) oder chice Handschuhe oder Mütze viel lieber gewesen für das Geld.
      Das mit den Zusatztütchen mache ich genau so: jeden Adventsonntag eins und an Weihnachten noch eins. 😍

    3. Stargazer

      Ich fand die extra Türchen waren bis jetzt die besten Artikel. Ich habe auch noch den Adventsome Kalender und daneben fällt dieser schon ziemlich zurück. Ich fände es schöner, wenn der Wert auch etwas gleichmässiger verteilt wäre.

  44. An Sophie von Trendraider,

    leider kann ich auf den Beitrag nicht mehr direkt antworten.

    Avant benutzt Polymere, die kaum noch abbaubar sind und Palmöl in seinen Kosmetikprodukten. Nicht sonderlich nachhaltig.

    Zudem seh ich diese Marke ausschließlich in Boxen und Adventskalendern und nie in Läden zum Nachkaufen. Es gibt auch keinen deutschsprachigen Online-Shop.

    Und seltsamerweise scheint die Marke eine große Marge bei ihren Produkten zu haben, wenn sie ihre Produkte permanent an Boxen- und Adventskalenderhersteller verteilen kann. Wie glaubwürdig ist diese Marke dann?

    Ne, über das Nikolaustürchen hab ich mich richtig geärgert und nicht gedacht, Avant bei Euch mal finden zu müssen. Es wirkt, als wäre der Preis damit künstlich in die Höhe getrieben worden.

    1. Sophie H. Team

      Hallo Steffi, vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Ich werde es an das TrendBox Team weiterleiten und wir werden zukünftig mehr darauf achten. Liebe Grüße, Sophie aus deinem TrendRaider Team

  45. Gast

    Was soll ich denn mit einem Hyaluron-Serum für 84€?? Ich hatte auf eine ausgewogene Verteilung von Wert auf den Produkten gehofft… Bisher die besten Produkte waren das Shampoo und die Kürbiskerne, alles andere brauche ich nicht. Ich hatte auf spannende Reinigungsprodukte, vegane Kosmetik und coole Snacks gesetzt. Da muss noch einiges kommen.

  46. Bine

    zu Türchen Nr 6 ein Serum für die Augenpartie. Okay, werde ich ausprobieren. Noch bin ich beim Augenserum von Bergland.
    Das Zusatztütchen Nr4 mit dem Lippengloss gefällt mir…

    Nochmal zum Pickelstift…. ich hab hier keine Teenager mehr…. und in meinem Alter Stresspickelchen… Gott sei Dank auch nicht… vielleicht finde ich ja jemanden an den wir die Stifte verschenken können.

    Und da ihr nicht denken sollt, dass ich nur mecker bzw jammere… nein heute sind unsere beiden Nikolaus Boxen (große Geschenkbox) angekommen. Und die sind klasse gewesen. Die hätte ich mir für den Dezember gewünscht. Bsp mit Lebkuchen, Heidelbeergelee, Stressroller, Tagescreme von Louis Widmer, usw…

  47. Coco

    So heute ein Augenserum..Ich habe es ausprobiert..Dift sehr schön ,lässt sich gut einarbeiten ,zieht schnell ein ,aber im Anschluss fühlt sich die aufgetragen Stelle Rauh ran .Nicht so wie bei einer Creme schön weich.

    1. Das stimmt, die Haut wird rau und brennt. Überhaupt kein gutes Gefühl nach dem Auftragen. Wird nicht weiterverwendet. Was für ein völlig überteuertes Produkt 😕

      1. Stargazer

        Oje, dabei habe ich mich eigentlich über das Produkt gefreut, weil ich an den Augen so empfindlich bin. Dann probiere ich das wohl lieber doch nicht aus. Verschenken ist dann aber auch nicht so nett 🫤

  48. Coco

    Ja mit dem Pickelstift bin ich auch raus…Schade bis jetzt hat mich der Adventskalender noch nicht abgeholt. Dann hoffen wir mal auf morgen mit Tütchen Nummer 6.

  49. Bine

    5.Tütchen…. Liebes Team von Trendraider…. einen Pickelstift??? Wirklich?? Ich glaube dass alle hier aus der Pubertät raus sind….selbst dass er mit Teebaumöl ist…. finde ich überhaupt nicht passend… jetzt sollte sich der Inhalt wirklich steigern… (ich habe nicht nachgeschaut was drinnen ist in der Liste oben)… sonst war es der letzte Kalender den wir bestellt haben…

    1. Oggy

      Tendenziell gebe ich dir zum Pickelstift recht😁
      Aber ich habe einen Teenager zu hause da muss dieser Stift ausprobiert werden und ich hoffe es hilft.

    2. Oggy

      Tendenziell gebe ich dir zum Pickelstift recht😁
      Aber ich habe einen Teenager zu hause da muss dieser Stift ausprobiert werden und ich hoffe es hilft.
      Morgen kommt der Kracher, da steckt in Tüte 6 der Warenwert vom gesamten Kalender drin. 🙈

    3. Ich finde überhaupt nicht schlimm, dass ein Anti-Pickel Stift drin ist. Ganz im Gegenteil. Klar ist man aus dem Teenageralter raus, aber wer hat nicht mal ab und zu ein Stresspickelchen? Freue mich total darüber

    4. Sophie H. Team

      Hallo liebe Bine, wie schade, dass dich der Pickelstift nicht ansprechen konnte. Er eignet sich jedoch auch super gegen kleine Unreinheiten oder zur Milderung von Rötungen, die schnell mal bei der kalten und stressigen Weihnachtszeit auftreten können. Liebe Grüße, Sophie aus deinem TrendRaider Team

    5. Ich bin(zum Glück) auch raus aus dem Pickelalter. Aber meine Söhne werden den Pickelstift gerne ausprobieren! Von daher doch ein nettes Geschenk

    6. Stargazer

      Klingt jetzt erstmal nicht so sexy, aber für mich neben den Etikettieren bisher (leider) das beste Produkt. Ich bekomme bald meine Tage und habe davor immer mit einem schlechteren Hautbild zu kämpfen. Der Stift hat hier gut geholfen.

    7. Carigan

      Ich muss sagen, dass ich die Kritik am Pickelstift nicht ganz verstehen kann. Viele Erwachsene haben Hormon- oder Stresspickelchen, somit ist es jetzt nicht per se ein Teenagerprodukt. Und wer keine hat, hat eben Glück! Es könnten ja nicht immer alle Produkte auf alle Leute passen. Die einen haben keine Pickel und die anderen ne Kürbiskernallergie… ;)

  50. Bine

    Die Etiketten haben uns auch sehr gut gefallen, allerdings würde ich sie für den Preis von 5 Euro nicht nachkaufen. Wenn der Kalender sich nicht langsam steigert, werde ich in Zukunft keinen mehr kaufen. Die Relation passt für mich nicht so ganz…

  51. Tina

    3. Tütchen: die Erdnuss Schocki
    Sehr lecker, ich kannte diese schon
    Direkt gefuttert
    Das die kurz vorm MHD waren stört mich nicht
    Heißt ja nicht, dass es dann schlecht ist
    Waren sdhr lecker

  52. Gast

    Hallo liebes Trend-Raider-Team,
    Ab wann oder besser bis wann ist man denn Early Bird? Ich habe am 8. Oktober bestellt und keine Extra-Tütchen bekommen.

      1. Gast

        Ich hab meinen im April gekauft und die Extra-Tüten bekommen. Der Inhalt der Extra-Tüten war mega.

  53. Also ich bin bis jetzt begeistert. Die Etiketten von heute sind sehr hübsch!!! Doch gerade lese ich, dass die leckeren Peanutcups von gestern kurz vor Ablauf sind und schon grau!!! Das ist schade. Da hatte ich mich drauf gefreut und habe sie noch geschont! Muss ich heute wohl schnell essen…

  54. Über die Etiketten vom Pattloch Verlag habe ich mich sehr gefreut. Richtig schön!

    Das Shampoo brauche ich nicht, da ich, um Plastik zu sparen nur festes Shampoo verwende und da mein passendes Produkt gefunden habe.

  55. Coco

    So heute Tüte Nummer 4…so langsam könnten die Füllung a bissl Fahrt aufnehmen. Der Warenwert steht im Moment nicht zum Verhältnis….ich weiss ,aber auch nicht was noch kommt…

  56. Judith

    Ich bin bis jetzt einfach begeistert, schon jetzt einfach eine tolle Mischung. Danke liebes Trend-Raider- Team! So macht die Adventszeit noch mehr Freude!

    1. Sophie H. Team

      Hallo Roxy, dann hast du wohl eins der 5 extra Tütchen geöffnet und nicht die Nr. 4 :) Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Lipgloss! Liebe Grüße, Sophie aus deinem TrendRaider Team

      1. Das 6. Türchen… musste das sein?

        Avant wird doch extra für Boxen hergestellt, um den Preis in die Höhe zu treiben!
        Absolut enttäuschend, dass ich solch eine Firma in Eurem Adventskalender finden muss. Hat für mich weder was mit Trend noch mit Nachhaltigkeit zu tun.

        Und dann auch noch zum Nikolaus

      2. Sophie H. Team

        Hallo Steffi, Avant ist eine vegane Kosmetikmarke, die auf Tierversuche verzichtet. Dazu legt die Brand ihren Fokus auf die Forschung und Entwicklung von natürlichen Hautpflegeprodukten mithilfe von wissenschaftlichen Technologien – wir finden das ganz schön innovativ und trendbewusst! Liebe Grüße, Sophie aus deinem TrendRaider Team

  57. Gast

    Bisher echt mau…
    Hab ihn jetzt bereits das 2. mal, aber bisher bin wirklich enttäuscht. Die Kerne waren lecker, aber wenn man einen Kalender für diesen Wert bestellt, dann ist man schon enttäuscht, wenn z.B. fast abgelaufene Süßigkeiten drin sind. und da hilft es auch nicht, wenn ein Türchen (6.12.) über die Maßen teuer ist. Eine gute Mischung wäre sicherlich besser gewesen. Nächstes Jahr probiere ich definitive Alternativen aus.

  58. Also die gebrannten Kürbiskerne von Seeberger waren sehr lecker 😋
    Das Shampoo kenne ich noch nicht, aber es riecht schon mal toll.
    Die Peanut Butter Cups sind mit dem 10.01.2024 kurz Ablauf des MHD und leider total grau.

  59. Bine

    Tütchen Nr 3…. tja leider waren die Peanut cups grau und auch bei uns kurz vor dem MHD. Sehr schade. 26 gr Schokolade für 1,99€… Der Geschmack…. nein Danke. Ich würde sie nicht nachkaufen.

    1. Das ist mir auch sofort aufgefallen und hat mich sehr enttäuscht. Hat ein kleines Geschmäckle….. Kurz vor MHD und dann ab in den Kalender. Bei diesen Preis! Das Shampoo in dem 2.Tütchen hatte ich auch bereits mal in einer Zusatzbox. Bis jetzt bin ich nicht überzeugt. Aber gut es kommen ja noch einige Tütchen und ich hoffe, es wird besser.

    2. Oggy

      Das kann ich auch bestätigen. Sie waren grau und grisselig und hatten nicht mehr viel mit dem original Geschmack zu tun. Sehr Schade. 😔
      Tütchen 4 hat mich dafür heute wieder voll überzeugt. Sehr hübsch.😁

    3. Carigan

      Das MHD habe ich gar nicht gecheckt, da meine normal aussahen. Aber ich muss auch sagen, ich hatte die deutlich leckerer in Erinnerung… Ob das jetzt am kurzen MHD oder einfach meiner Erinnerung lag weiss ich nicht. Trotzdem leider ein sehr enttäuschendes Türchen.

  60. Andrea

    Ich lasse mich jetzt mal nicht spoilern *schmunzel. Habe aber noch mal die Beschreibung von Türchen 1 und 2 gelesen :) Freue mich auf die nächsten 22 Türchen :)

  61. Bine

    Wir haben unseren Kalender auch geöffnet und uns gefällt das Shampoo. Allerdings wird es etwas dauern bis wir es ausprobieren… da wir gerade eine festes Shampoo aus der Box geöffnet haben…

  62. Coco

    So heute die zweite Tüte ,die durfte mein Mann öffnen. Das Shampoo geht ehr an mich ,da er eine 3mm Frisur trägt und er kein Shampoo benötigt. Wir teilen uns den Kalender…

  63. Tina

    2. Tüte: Shampoo von no Planet b
    Das Konzept finde ich echt super und freue mich schon das Shampoo zu testetn. Den Geruch finde ich schon sehr angenehm
    Anders als das Blaubeer Duschgel von der Marke ;)

    1. Das Shampoo ist prima. Ich hatte es bereits in einer Zusatzbox und kenne es daher bereits. Das Duschgel kenne ich auch, war auch nicht meins. Den Duft muss man mögen.

  64. Tina

    1. Tüte: Seeberger mögen wir generell, da die Produkte qualitativ immer sehr hochwertig sind
    Die Kürbiskerne sind sehr lecker und werden zwischendurch immer wieder weggenascht :)

    1. Von Herzen selbst gemacht Etiketten sind sehr schön! Noch besser wäre es, wenn sie kleben würden oder bereits ein Loch hätten. Aber das kann man ja schnell selbst machen.

      1. Carigan

        Das dachte ich auch erst. Bis ich dann merkte, dass es Aufkleber sind ;)
        Die sind wirklich super schön! Mein Lieblingstürchen bisher. Wobei die Kürbiskerne auch mega waren!

  65. Bine

    Wir haben heute Nachmittag das Geheimnis der 1. Tüte gelüftet. Und wir freuen uns über die gebrannten Kürbiskerne. Wir kennen sie schon aus der Zusatzbox vom Monatsranking und wir können sagen, dass sie sehr lecher sind…

  66. Endlich geht es los. Ein sehr schönes erstes Türchen. Ich hatte bereits in meiner Zusatzbox kleine Tütchen der gebrannten Kürbiskerne drin. Sehr lecker!

      1. Ach was ich mal wissen möchte was sind das für Extra Tütchen ???
        Ich hab keine gefunden🤔 wie hängt das zusammen ??

      2. Das war eine Aktion Caro, da gab es beim Kauf des Adventskalender Extras und einen vergünstigten Preis, von 99 Euro.

  67. Coco

    Ich war heute beim ersten Türchen voll auf Kaffeebohnen ,wegen dem Geräusch, weil ich vorher mal geschüttelt habe .Doch es waren geröstete Kürbiskerne.. mal schauen wie diese so schmecken,

  68. Ah das mit den extra Tütchen habe ich jetzt auch kapiert 😉….freue mich denn das Vitamin C Serum kenne ich und finde ich suuper.
    Wann mache ich denn die restlichen 4 Tütchen auf 🤔…. wahrscheinlich an den 4 Adventssonntagen….mal schauen

    1. Stargazer

      Ich habe sofort nach Erhalt des Kalenders alle geöffnet, weil ich es nicht erwarten konnte 😅
      Schäm mich jetzt etwas, weil ihr alle so geduldig seid 🫤

      1. Muss nicht sein mit dem Schämen. Ich konnte auch nicht warten🤣

      2. Du brauchst dich nicht zu schämen. Ich hab bei YouTube ein Unboxing-Video geguckt. 🙈. Das ist aber schon ein paar Wochen her und ich hab das meiste vergessen. 😇

    2. Oggy

      Die Pralinen aus der Tüte Nr.3 kenne ich bereits in extrem lecker.
      Diesmal sind sie kurz vor dem MHD und waren ziemlich grau in meiner Packung daher haben sie auch nicht mehr sooo gut geschmeckt. Schade.

      Über Tüte Nr.1 und 2 haben mich sehr erfreut und auch die 5 extra Tüten.

  69. Die Extra Tüten hab ich schon geöffnet weil ich 1 early bird bin😉
    Sonst eine für jeden andventssonntag und 2 an Weihnachten.
    Ich hab gestern mit dem Kalender angefangen , weil ich einen Tag vor Jesus Geburtstag habe 😁

  70. Hallo TrendRaider-Team,
    ich hab da mal ne Frage.
    Soll ich im Adventskalender vom 1. bis zum 5. Dezember jeweils 2 Tüten haben? Zumal beim 1. Dezember zwei unterschiedliche Produkte drin sind (einmal die gebrannten Kürbiskerne und dann Jungglück Vitamin C Serum)?

      1. sunshine

        Das hört sich ja gut an. Da kann ich ja richtig neidisch werden. Sogar fünf Extra.Tütchen im Adventskalender…

      2. Ah, okay, danke, ich hab halt keine Erklärung am/im Kalender gefunden.

Schreibe einen Kommentar