Wärme aus Weizen – meinkissen.de

in Lifestyle, Marken von Lene1 Kommentar

Kirschkernkissen waren gestern! Jetzt sind die bunten Kissen mit Bio-Weizen gefüllt und wärmen uns an eisigen Winterabenden. Meinkissen.de packt den Trend in bunte Kissen.

Egal ob Taschenwärmer, Nacken- oder Duftkissen: Wärme hilft schonend und natürlich gegen Rückenschmerzen und Muskelverspannungen. Dazu eignen sich vor allem mit natürlichen Materialien gefüllte Kissen, die einfach in der Mikrowelle erwärmt werden und die schmerzenden Stellen entspannen und die Durchblutung fördern.

Was sind Weizenkörner-Kissen?
Weizenkörner-Kissen können sowohl zur Wärme- als auch Kältetherapie angewendet werden. Durch die hervorragenden Speichereigenschaften der Weizenkörner wird die Wärme lange und konstant gehalten. Die Kissen passen sich mit der Zeit der Körpertemperatur an und und werden nicht kalt, wie das bei vielen Kissen mit Gelfüllung der Fall ist. Der Kissenstoff besteht aus 100% Baumwolle und ist damit eine umweltbewusste Alternative zur Wärmflasche. Dazu sind die Weizenkörner-Kissen durch den Naturstoff sehr hautschonend. Sie sind zu 100% mit echtem, gereinigtem Weizen gefüllt. In die bunten Kissen kommt nur Weizen aus kontrolliert biologischem Anbau in Deutschland.

Wie erwärme oder kühle ich die Weizenkörner-Kissen?
Um dein Kissen zu erwärmen, kannst du es entweder, je nach Größe, ca. 3 Minuten (bei 600 Watt) in die Mikrowelle legen oder für 10 Minuten in den Backofen (bei 150 Grad). Um dein Kissen zu kühlen, lege es für etwa 15 Minuten in das Gefrierfach.

Muss ich dabei etwas beachten?
Du solltest aufpassen, dass dein Kissen nicht überhitzt, da die Weizenkörner sonst zu schmoren anfangen können. Brandlöcher entstehen, wenn die Hitzeeinwirkung zu stark war und die Körner bereits sehr trocken sind. Das kannst du verhindern, in dem du den Weizen feucht hältst. Dafür kannst du das Kissen zum Beispiel einfach einen Tag lang (nach dem Duschen) ins Badezimmer legen. Der Weizen tankt dann das Wasser aus der Luft.

Woher kommen die Kissen?
Die Weizenkörner-Kissen werden in Handarbeit in der kleinen Firma von meinkissen.de hergestellt. Inmitten der Lüneburger Heide näht und befüllt der Familienbetrieb die kleinen Wärmewunder selbst.

Wenn Du auf innovative Produkte stehst, dann wirst Du auch unsere anderen TrendBoxen lieben!
Sicher dir deine TrendBox und lass dich monatlich überraschen.

Produkte

  • Duftkissen
  • Wärme und Kältekissen
  • Taschenwärmer

Impressionen

  • meinkissen
  • meinkissen
  • meinkissen
  • meinkissen

Trend-Faktoren

fair
organic
innovativ
regional
erfahre mehr

Erfahre mehr über meinkissen.de


Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Gast

    Kann man Ihr Körnerkissen, Modell “RIO” (70 cm) noch bekommen?

    Mit freundlichen Grüßen

Schreibe einen Kommentar