vegane Alternative Süßigkeit

lycka – ein veganer Gaumenschmaus

in Food, Marken von Lidia11 Kommentare

Mit ihren veganen Schokoriegeln konnte lycka bereits 2023 überzeugen; jetzt launcht der Süßigkeitenhändler sein neustes Produkt: die Nut Butter Cups. Sie sind nicht nur schmackhaft, sondern vegan und Bio. Außerdem unterstützt du mit jedem Kauf ein soziales Projekt. Wie du siehst, sind die Naschereien für dich und den Planeten eine gute Entscheidung. Somit sind die Cups für jede Naschkatze ein Muss!

Bewusst naschen mit lycka

Die Nut Butter Cups von lycka gibt es in vier verschiedenen leckeren Sorten: Peanut Butter und Hazelnut Butter, mit jeweils heller und dunkler Schokolade. Alle Cups sind vegan, glutenfrei, aus 100 % Bio Zutaten und entsprechen Fairtrade Standards. Sie eignen sich perfekt als Snack, egal ob Zuhause oder unterwegs. Dank lycka musst du auch als Veganer*in oder als umweltbewusster werdende Person auf nichts verzichten. Neben den Nut Butter Cups verkauft lycka auch vegane Schokoriegel, die 2023 die Bronzemedaille für das “Produkt des Jahres” in der Kategorie Riegel und Snacks ergattern konnte.

lycka unterstützt soziale Projekte

Neben den hochwertigen Zutaten und der fairen Produktion setzt sich lycka weiter für soziale Projekte ein. Mit jedem Kauf unterstützt du ein Gemeinschaftszentrum, eine Bildungsinitiative oder Bedürftige in Hamburg. Lycka verfolgt das Ziel, die Welt durch bewusstes Konsumverhalten besser zu machen. Gefördert werden besonders lokale soziale Projekte, um einen positiven Beitrag zu leisten. Des Weiteren ist die Meinung der Kund*innen sehr wichtig, denn diese dürfen mitentscheiden, welche Projekte unterstützt werden sollen.

Vor ihrem Einsatz in Hamburg war lycka in Malawi tätig. Dort wurde in der Region um die Stadt Dedza gegen Hunger und Armut vorgegangen und versucht, die Region nachhaltig zu stärken. Es wurden warme Mahlzeiten an Schulen ermöglicht, Trainings zu Hygiene und Gesundheit angeboten, durch School Health Clubs Bildung gefördert und die Infrastruktur durch den Bau von Küchen, Wasch- und Lagerräumen sowie Latrinen verbessert. Dieses Projekt wurde zusammen mit der Welthungerhilfe gestemmt, mit dem Ziel, die Maßnahmen lokal und langfristig zu gestalten, damit die Region auch nach lyckas Engagement nachhaltig ins Positive wachsen kann.

Produkte

  • Nut Butter Cups
  • Riegel

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über lycka

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Ella

    Ich war super begeistert. Habe die drei Dinger total genossen. Geschmacklich genau meins,auch die Konsistenz und der Schmelz. Top. Leider sind sie mir zu teuer. Wollte sie bestellen. Aber auch wenn ich für Gutes gerne mal etwas mehr ausgebe,ist mir das viel zu teuer . Schade

    1. Ich habe diese Süßigkeiten leider verpasst. Ich wollte auf die Website oben klicken, leider ist die Seite nicht mehr verfügbar. Werde gleich mal die Marke googeln :)

  2. Stimmt, die Cups waren im Adventskalender. Daher kamen sie mir bekannt vor. Leider ist die Konsistenz der Cups auch nicht so ganz mein Ding.

  3. Bine

    Wir hatten die orangene Verpackung und die war nicht unseres (zartbitter). Dann hatten wir noch die blaue Verpckung mit weißer Schokolade und Haselnuss und die fand ich sehr lecker….

  4. Jurata

    Ich hatte auch die weißen Cups, und ich liebe sehr gute (“normale”) weiße Schokolade. Von daher haben mir diese Cups leider nicht geschmeckt. Ich fand sie regelrecht bitter. Schade.

  5. Die Nut Butter Cups sind nicht so ganz mein Geschmack. Ich hatte die Variante mit weißer Schokolade. Vielleicht lag es daran, da ich kein großer Fan von weißer Schoki bin.

  6. Oggy

    Danke für’s ausprobieren. Die weiße Schoki mit Kokos war uns zu süß und hat nicht so gemundet dafür war die Sorte in der grünen Verpackung um so leckerer.

Schreibe einen Kommentar