FJELLA – Schmuck, der dich an die Berge erinnert

in Fashion, Marken von Tanja14 Kommentare

Freiheit, Weite und frische Bergluft. Das Gefühl eines Wanderausflugs ist einzigartig. Und die Ausflüge sind meistens leider schnell vorbei – die Erinnerungen bleiben aber für immer! Damit man sich noch häufiger an das Freiheitsgefühl erinnert, kreiert FJELLA tollen Schmuck mit dem Design der Berge. Der Schmuck soll genau diese Gefühle für immer einfangen, den Träger in diese wunderbare Zeit zurückversetzen und schöne Erinnerungen hervorrufen.

Von der Natur inspiriert

Die beiden Gründerinnen Bettina und Andrea sind Schwestern. Ihre Marke FJELLA ist ihr Herzensstück. Beide sind leidenschaftliche Wander-Fans. Sie lieben es, die Berge zu erklimmen, anzukommen und dann das totale Freiheitsgefühl zu erleben. Die Gründerin beschreibt es so: „Ich liebe es, nach einem anstrengenden Aufstieg den Körper und das Leben zu spüren. Ich liebe die unvergleichliche, wandelbare Natur, Sonnenuntergänge und das Alpenglühen“. Die Liebe dafür hat sie entdeckt, als sie sich damals eine Auszeit von ihrem Job im Marketing genommen hat und in dieser Zeit zwei mal die Alpen zu Fuß überquert hat. Danach war es ihr Wunsch, die Leidenschaft für die Berge und das Marketing miteinander zu verbinden. Ihre Schwester Andrea kam auf die Idee, Schmuck für Bergliebhaber zu kreieren, als sie für ihre Schwester nach passendem Schmuck suchte, aber nicht fündig wurde. Zusammen mit zwei Schmuckdesignerinnen sind sie ein vierköpfiges Team und kreieren einzigartigen Schmuck für naturverbundene Bergliebhaber.

FJELLA-Schmuckkollektionen

Zu ihren Schmuckkollektionen gehören Armbänder, Ketten, Ohrringe, Ringe und Schlüsselanhänger. Dieser wird in verschiedenen Materialien gefertigt: Edelstahl, Leder, Reepschnur, Eiche, Nussbaum und Silber. Fast alle Schmuckstücke enthalten dabei das Design der Berge – sei es durch Eingravierung oder Ausstanzung. Der Schmuck von FJELLA ist geschlechterneutral und kann daher von Männern und Frauen getragen werden. Unser Highlight ist die Kette aus Holz mit der ausgestanzten Berg-Silhouette. Mit dieser tollen Kette durften wir dich in der Winter-Glow Dezember-Box überraschen.

Produkte

  • Ketten
  • Ringe
  • Ohrringe
  • Schlüsselanhänger
  • Schmucksets
  • Gutscheine & Grusskarten

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Fjella


Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. angelika.oberleitner

    Netter Schmuck, trag ich gerne zum Wandern, da passt das Motiv auch ideal.

    1. Man könnte die Kette aus Holz mit der ausgestanzten Berg-Silhouette auch bspw. als Anhänger für den Schlüssel oder den Wanderrucksack umfunktionieren.

  2. Mir gefällt der Anhänger. Schöne Idee, die Gebirgs-Silhouette als „Auslassung“ darzustellen. Es ist wie bei einem Kipp-Bild: hat man das Gebirge erst einmal gesehen, kann man es nicht mehr nicht sehen.

  3. Tekaja

    Ich kannte vor der Dezemberbox das Unternehmen FJELLA bereits – wunderschöner Bergschmuck! Der Holzanhänger ist jedoch leider nicht sooo schön.

    1. Die Idee mit dem Schmuck ist gut, nur leider hat mir gerade dieser Anhänger nicht gefallen. Schade, aber einen Freundin konnte ich damit glücklich machen

  4. kimpoldi

    Also ich finde diese Berg/Gebirgsschmuckidee ja wirklich ganz groß. Die Sachen sehen auch toll aus, allerdings erinnert der Anhänger aus der Box eher an ein aufgebrochenes, halbes Ei denn an ein Gebirge … schade

  5. Spirit-Jess

    Eigentlich bin ich eher ein Mensch der mit Wasser und Wellen etwas anfangen kann. Berge sind auch schön, aber wenn man nie da ist, passt die Kette eher nicht. Auch wenn die Idee sehr schön ist. Die Berge habe ich sofort erkannt. Für einen Bergsteiger ist die Kette bestimmt sehr passend. Nur kenne ich jetzt keinen, den ich mit der Kette beglücken kann.

    1. Ich finde die Idee schön, nur hab ich erst auch keine Berge erkannt sondern ein aufgeschlagenes Ei. Oder etwas abgebrochenes

  6. Die Kette aus der Box ist nicht mein Stil und obwohl ich die Idee der Berg Silhouette ganz gut finde, sah es für mich im ersten Moment wie eine zerbrochene Christbaumkugel aus.
    Darüber freut sich jetzt jemand anderes :)

    1. Deinen Worten, yaya, schließe ich mich 1:1 an.

      Zu Weihnachten habe ich diese Kette (als Geschenkanhänger am eigentlichen Geschenk) an einen Bergsteiger-Fan weitergegeben.

      1. yesterday

        Ich glaub das lag einerseits daran dass es die Dezemberbox war und dann noch, dass die Öse für das Band auch noch wie die einer Christbaumkugel aussieht :D

    2. Ich dachte im ersten Moment, dass es eine Fischflosse sein soll. Die anderen Produkte auf der Seite finde ich schöner, aber die sind auch teurer. Ich mag Schmuck gerne, aber da ist es sehr schwer, was für alle zu finden.

Schreibe einen Kommentar