Valentinsgeschenk Idee für Freundin

Die Idee für dein Valentinstagsgeschenk – Unsere limitierte ValentinstagsBox!

in Aktionen und Gewinnspiele, Magazin von Jana24 Kommentare

Blumen, Pralinen und kitschige Grußkarten: Der Valentinstag hat sich in den vergangenen Jahren zu einem passenden Anlass entwickelt, dem oder der Liebsten eine besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Doch meistens fehlt für den Tag der Liebe aber eine passende, kreative Idee. Für viele kommt es nämlich nicht in Frage, den Lieblingsmenschen mit 08/15-Ideen wie Rosen und Co. abzuspeisen. Wenn es dir auch so geht, können wir dich beruhigen: Denn wir haben für dich eine nachhaltige ValentinstagsBox zusammengestellt, die das Herz deines Lieblingsmenschen garantiert höher schlagen lässt. Vorab ein mittellautes “Achtung!”: Dieses Valentingstagsgeschenk ist limitiert!

Sichere dir deine ValentingstagsBox

Dein perfektes Valentinstagsgeschenk

Ein passendes Valentinstagsgeschenk für die Freundin oder den Lieblingsmenschen zu finden, ist oftmals gar nicht so einfach. Die meisten wollen ihren Liebsten einfach eine kleine Aufmerksamkeit schenken, die von Herzen kommt – wollen dafür aber nicht auf einfallslose Geschenkideen wie Blumen oder Pralinen zurückgreifen. Wir haben das Problem erkannt und prompt gelöst: Exklusiv für dich haben wir als Valentinstagsgeschenk eine limitierte ThemenBox zusammengestellt, die innovative und nachhaltige Beautyprodukte, Schmuck und natürlich Schokolade enthält! Wie immer haben wir bei der Zusammenstellung dieser Geschenkbox darauf geachtet, dass die Produkte möglichst umweltschonend und nachhaltig sind. Auch für vegane Turteltauben ist dieses Valentinstagsgeschenk geeignet.

Dein Geschenk zum Valentinstag: Diese Produkte findest du in der Box

  • Halskette von Timi of Sweden (in Gold oder Silber)
  • Vegane Hyaluronampullen von vishya
  • Lippenstift „Mineral Lipstick Envy“ oder veganer Eyeshadow von Bellapierre
  • Augencreme „Awake Today“ von No Cosmetics
  • Schokolade von sweet couture oder vegane Schokolade von Chocqlate
  • Valentinstags-Postkarte von TrendRaider

Für den Tag der Liebe musst du dir also nicht mehr den Kopf zerbrechen und hast trotzdem eine schöne Geschenkidee für deine Freundin oder deinen Lieblingsmenschen. Bei einem Kaufpreis von 24.95 Euro besitzt dieses Valentinsgeschenk übrigens einen Warenwert von über 60 Euro! Unsere Geschenkbox führt also nicht nur beim Beschenkten zu Schmetterlingen im Bauch, sondern löst auch Glücksgefühle beim Schenkenden aus. Aber denk daran: Unsere ValentinstagsBox gibt es nur in einer limitierten Auflage.

Sichere dir deine ValentingstagsBox

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. angelika.oberleitner

    Ein reiner Konsumtag, wenn man wirklich Verliebt ist, braucht man doch diesen Tag nicht wirklich in diesem Ausmaß zelebrieren.

    1. Nun, das gilt wohl auch für jeden anderen “Feiertag”… Ich nehme es einfach als Anlass inne zu halten und an meine Liebsten zu denken – das ist doch auch mal was und man vergisst es im Alltag einfach manchmal ;-)

  2. Amigo78

    Den Valentinstag nachhaltig gestalten? Auf das Wesentliche besinnen und miteinander Zeit verbringen …. :)

  3. Hmmmm, die Idee find ich gut – aber das gefällt meinem Mann nun nicht wirklich😜

  4. …”das passende Valentinstagsgeschenk für… den Freund”…
    Ja, ich glaube auch, meinem Freund steht der Lippenstift sicherlich besser als mir und über die Halskette wird er sich auch freuen wie ein Schnitzel!
    :P

    1. Author

      Weißt du’s?^^

      ich werde “Freund” trotzdem mit “Lieblingsmensch” ersetzen – dann kann es jeder für sich auslegen :D

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

      1. kimpoldi

        ja, und bei meinem Glück brkommr ich sie in silber- gold fände ich cool- schon gesehen… wurde jetzt zur “Freundschsftsbox”… überlege noch immer…

      2. Author

        Hi kimpoldi,
        also vielleicht könnte ich ja auch meine Beziehungen spielen lassen und dafür sorgen, dass du einen goldenen Ring in deiner Box hast :D

        Liebe Grüße
        Jana von TrendRaider

  5. kimpoldi

    Ich finde die Zusammenstellung bis auf die Lippenstiftfarbe echt toll (kann man denn nicht für den Allgemeingeschmack mal was Dezentes reintun?) Diese sweet Schoki lieben meine Eltern. Ich liebe die Sachen von nomakeup und die Kette ist auch hübsch (gold wäre mir lieber, aber silber hätte ich jemand für :) Hyaluronampullen kann ich nicht genug haben ;)

    1. Author

      Hi kimpoldi,
      bei Lippenstiften ist es natürlich immer schwierig, die richtige Farbe zu finden. Die Kette von Timi of Sweden wird es sowohl in Silber als auch in Gold geben :)

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

  6. Spoonybaby

    Für mich ist der Valentinstag sowas von überflüssig, da brauche ich nix und verschenke auch nix…

  7. Auch wir schenken uns nichts zum Valentinstag und für mich ich dieser Konsumwahnsinn in keinster Weise mit Nachhaltigkeit in Verbindung zu bringen.

  8. Spirit-Jess

    Die Idee finde ich auch gut, aber der Inhalt lockt mich jetzt nicht. Die meisten Sachen hat man als Abonent eh schon.

    1. @Spirit-Jess:
      Ja, das sehe genauso wie du.

      Grade mit dem Lippenstift ist das ja etwas schwierig bezüglich der Farbe. Jede Frau hat andere Vorlieben💄💋

  9. Da die meisten User hier von uns wohl weiblich sind, habe ich mich ebenfalls etwas über die (sagen wir mal einseitige) Produktauswahl in der Box gewundert.

    1. Naja, es stimmt schon, sich selbst beschenken ist wohl immer auch eine Option :-)

  10. Gast

    Auch wir machen zum Valentinstag nichts Besonderes. Die Box ist aber hübsch zusammengestellt. Man könnte sie auch für sich selbst bestellen.

    1. kimpoldi

      Genau so sehe ich das auch- mein Exfreund hat mir meist Blumen/Pflanzen geschenkt. Aber nichts Exklusives, sondern ganz normal, habe mich immer sehr gefreut. Würde mir die Box selbst schenken, wenn da nicht diese Lippenstiftfarbe wäre ;)

  11. Hm, ich verschenke zum Valentinstag auch nichts… und wenn dann würde ich doch was für meinen Mann machen und nicht für meine Freundinnen…

  12. Hobbit

    Der Inhalt ist mal wieder typisch für Frauengeschenke. Für Männer geschenke gibt es keine Boxen oder Ideen. Frei nach dem Kommerz hinterher werde ich keine Special Box von TR kaufen die genauso dem typischen Verkaufswahn verfallen ist. Früher ging es auch ohne. Männer freuten sich über ein paar gepflückte Blumen und/oder führten zum Picknick aus. Wirklich nachhaltig ist wenn TR nicht auch dem Verkaufswahn genauso verfallen ist und keine Boxen anbietet zum Valentinstag. Ist genau wie überall … es wird nur das Geld gesehn.

    1. kimpoldi

      Ich frage mich nur wo man im Februar Blumen pflücken kann… also hier in Deutschland wird das schwierig.. Und wieso haben sich die Männer gefreut? Eher die Frauen, oder? Also ich habe meinem Exfreund auch öfters Pflanzen geschenkt- aber Früher? – war es glaube ich nicht üblich, dass die Frauen den Männern Blumen schenkten… oder? ;)

  13. Der Valentinstag in Deutschland wird immer krasser, finde ich. Ganz so schlimm wie in den USA ist es aber noch nicht. Aber der Konsum hier nimmt deutlich zu. Die Produkte der Box sehen aber gut aus 😉

  14. Kathi

    Eine nette Idee , aber wir haben uns noch nie etwas zum Valentinstag geschenkt. Ist meiner Meinung nach überflüssig

Schreibe einen Kommentar