Weihnachtlicher Kaffeegenuss mit Café Intención

Café Intención für alle Sinne – Rezeptinspiration & weitere Tipps

in Magazin von Trang2 Kommentare

Kaffee ist für den Fairtrade-Pionier Café Intención seit jeher der Treibstoff aller Macher, aller Problemlöser, aller Menschen, die die Welt fairer denken und machen. Ob Cappuccino, Latte macchiato, Irish Coffee oder im Sommer Frappuccino – das braune Gold kann in allen Zubereitungsformen genossen werden. Gerade für die kalte Jahreszeit gibt es jede Menge abwechslungsreiche Rezepte. Wie wäre es beispielsweise mit einem herrlich duftenden Cinnamon and Anise Spiced Coffee? Café Intención im Zusammenspiel mit weiteren fair gehandelten oder regionalen Zutaten. Die Zubereitung ist simpel, das Ergebnis jedoch köstlich!

Zutaten

  • 120g Schlagsahne
  • 50g Café Intención ecológico Caffè Crema
  • 10 Kardamomkapseln, zerkleinert
  • 2 Sterne Anis
  • 0,5 l Wasser
  • 60g Puderzucker
  • 60g brauner Zucker
  • 120 ml Kaffeelikör
  • 1 EL Cacaó Intención Edelkakao 40% 
  • 1 TL Zimt, gemahlen

Zubereitung

Als Erstes vermischst du die Kaffeebohnen, den Kardamom, den Anis und Wasser in einem Topf. Das Ganze lässt du nun bei schwacher Hitze köcheln. Währenddessen kannst du schon die Schlagsahne und den Zucker mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Das dauert etwa zwei bis drei Minuten. Wenn der Kaffee auf ungefähr die Hälfte reduziert ist, kannst du den Topf vom Herd nehmen, den Kaffeesud durch ein Sieb gießen und anschließend mit dem Kaffeelikör und dem braunen Zucker verrühren. Die fertige Mischung gibst du nun in Gläser und übergießt sie mit der Sahne. Als i-Tüpfelchen noch mit etwkaas Kakaopulver und gemahlenem Zimt garnieren und fertig ist dein winterlicher Café Intención Genuss!

Verwöhnprogramm für innen und außen

Nicht nur für deine persönliche Genuss-Ich-Zeit ist eine schöne Tasse fairen Kaffees genau das Richtige. Hochwertiger Kaffee belebt nämlich nicht nur unsere Lebensgeister, sondern auch unsere Haut. Nachdem du deine Tasse Fairtrade-Bio-Kaffee genossen hast, kannst du noch einiges mit dem benutzten Kaffeepulver machen. Denn auf unsere Haut hat das braune Pulver auch nach dem Aufgießen eine vitalisierende Wirkung. Die darin enthaltenen Mineralien pflegen deine Haut und straffen sie, das Koffein wiederum sorgt für eine bessere Durchblutung. Sowohl pur als auch mit etwas Öl und Zucker eignet sich der Kaffeesatz wunderbar als Haut-Peeling

Nicht der Kaffee-Typ?

Dann haben wir tolle Neuigkeiten für dich: Seit Kurzem gibt es vom Fairtrade-Pionier auch ein Angebot für Kakao-Fans: Cacaó Intención. Der Fairtrade- und Bio zertifizierte Kakao stammt von Kleinbauern-Kooperativen aus der Dominikanischen Republik, Region Santo Domingo. Vor Ort werden die Bohnen nach jahrhundertealter Tradition schonend angebaut und verarbeitet. 

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Bei uns ist der Café schon aufgebraucht. Er hat uns sehr gut geschmeckt und ich habe ihn auch schon im Handel gefunden, so dass ich ihn nachkaufen kann. Danke, fürs Entdecken.

  2. Ich liebe Kaffee und bin ein Fan von FairtradeKaffee.
    Im Winter darf es auch mal eine heiße Schokolade sein, ich werde das neue Produkt auf jeden Fall mal probieren.

Schreibe einen Kommentar