Blaue Helden Spül- und Putzmittel

Blaue Helden: Nachhaltiges Putzmittel und Handseife

in Marken, Top-Marke von Christoph23 Kommentare

Reinigungsmittel für Bad, Küche oder andere Teile der Wohnung beziehungsweise des Hauses ohne Plastikmüll? Wie das geht, zeigt das Start-Up Blaue Helden aus Bad Homburg. Reinigungsmittel und Handseife gibt es in Tablettenform, die du selbst in Spendern oder Putzflaschen anmischen kannst. Unnötiger Plastikmüll wird so zuverlässig vermieden.

Kraftvolle und vegane Reinigung

Blaue Helden sorgen für ein großes Maß an Innovation im Bereich der Haus- und Reinigungsmittel. Allzweckreiniger, Badreiniger und Spülmittel können einfach selbst aus den Reinigungstabletten der Firma hergestellt werden. Die Reiniger überzeugen dabei mit einer kraftvollen Reinigung und sind gleichzeitig biologisch abbaubar.

Die Zusammensetzung ist zu 100% pflanzlich und somit vegan. Das Unternehmer garantiert ebenfalls, dass es keine Tierversuche unternimmt – daher ist man in Sachen Nachhaltigkeit gut im Kurs.

Hauptziel ist es aber den CO₂-Ausstoß zu verringern und vor allem den Plastik-Müll zu beseitigen – vor allem vor dem Hintergrund von Mikroplastik ist die Bedeutung einmal mehr gestiegen. Da ein Großteil der Reinigungsmittel aus Wasser besteht, wird unnötig viel Wasser in Deutschland durch die Regionen transportiert. Das Unternehmen hat errechnet, dass 90% CO₂ eingespart werden.

Im Jahr 2020 hatte das Institut für Energie- und Umweltforschung (IfEU) eine Ökobilanz-Studie durchgeführt. Durch die leichten Verpackungen der Power Tabs würden 10- bis 25-mal weniger Emissionen bei der Herstellung, Transport und dem Recycling gegenüber herkömmlichen Putzmitteln aus dem Supermarkt entstehen.

Kampf dem Plastik als Gründungsgrund

Anfang 2020 wurde das Unternehmen Blaue Helden gegründet. Die Gesundheit des Planeten steht im Vordergrund aller Bemühungen. Nachhaltigkeit und der positive Einfluss auf das Klima stehen im Fokus allen Handelns. Daher werden auch keine billigen Materialien bei der Herstellung der Putzmittel eingesetzt.

Die Ozeane und andere Meere der Welt sollen vor Plastikmüll und Mikroplastik bewahrt werden. Die heimischen Putzmittel, Hautpflegeprodukte und Zahnpasten sind für viel Plastikmüll verantwortlich, obwohl es mikroplastefreie Alternativen geben könnte.

Das Unternehmen möchte daher umweltfreundliche Reinigungs- und Körperpflegemittel für Jeden zugänglich machen. Mit den Power Tabs und ein wenig Leitungswasser möchte sie die Welt verändern und die Zukunft besser gestalten.

Kooperation mit der Plastic Bank

Das Unternehmen unterstützt das Projekt “Plastic Bank”. Innerhalb des Projekts entstehen Sammelstellen für Plastik in verarmten und verschmutzten Regionen – mittlerweile sind es 450. In Haiti, Brasilien, Indonesien, Ägypten und auf den Philippinen kann beispielsweise Plastik gesammelt und gegen frische Nahrung, sauberes Trinkwasser, Mobilfunk oder auch Schulgeld eingetauscht werden.

Die Power Tabs der Blauen Helden verringern somit nicht nur die Umweltverschmutzung, sondern verringern auch die Armut in der Welt – fair und sozial eben!

Wie funktionieren die Blauen Helden Power Tabs?

Für die Herstellung des Reinigungsmittel aus den Power Tabs musst du eine Flasche mit 500 ml oder 750 ml Leitungswasser füllen. Danach wird der Power Tab eingeworfen. Er schäumt auf und löst sich langsam im Wasser auf.

Der Glasreiniger weist einen leichten Apfelgeruch auf. Für den Badreiniger steht eine Zitrusnote und der Allzweckreiniger erinnert an Limette. Für die Handseife gibt es ein Granulat, was du in 300 ml Wasser auflösen musst. Startersets gibt es mit wiederverwendbaren Spendern oder Sprühflaschen.

Produkte

  • Allzweckreiniger
  • Badreiniger
  • Glasreiniger
  • Spülschaum als Geschirrspülmittel
  • Handseife
  • Starterkits mit Zubehör

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Blaue Helden

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Bewusst oder unbewusst benötigt man täglich doch so einiges an Reinigungsmitteln im Haushalt. Da teste ich gerne neue, umweltbewusste Produkte.

  2. kimpoldi

    Mittlerweile beide Reiniger getestet. Glas- und Allzweckreiniger sind beide ok. Allerdings brauche ich sie nicht wirklich, da ich “alles” und Glas mit Essigreiniger putze…

  3. Ich habe mir damals von Moanah (leider mittlerer insolvent) mir das Putzmittel besorgt, weil die Flaschen aus Glas sind und mit Silikon geschützt sind. Wenn ich eine leere Plastikflasche brauche, die eine oder andere besitze ich wohl noch…

  4. Gast

    Ich finde den Allzweckreiniger richtig gut. Hoffentlich kann ich den tatsächlich beim dm nachkaufen.

    1. Gast

      Ich verstehe nicht wieso nicht empfohlen wird die leergewordene Sprühflasche zu verwenden. Ich habe jetzt eine zusätzliche Plastiksprühflasche obwohl ich schon zuvor auf die Wiedernutzung meiner “alten” Flaschen umgestiegen bin. Ich habe noch nicht einmal Hinweise gefunden, dass die Sprühflasche aus recyceltem Material ist.

      1. Es ist ein Starterkit. Natürlich kann man jede andere Sprühflasche benutzen.
        Entweder aufheben, weil ein ewiges Leben haben diese Sprühflaschen auch nicht oder weitergeben, an jemanden der es noch nicht nutzt.

      2. Ich fand den Allzweckreiniger richtig gut. Die Flasche hat eine gute Qualität.

  5. Belli

    Diese Putzmittel hätte ich sehr gerne ausprobiert. Hoffentlich sind sie bald in den nächsten Boxen wieder drinnen.

  6. Ich persönlich mag es sehr, mit diesen Putzmitteln zu putzen, der Schmutz geht sehr gut weg und man kann noch etwas Gutes für die Umwelt nebenbei tun.

  7. Schlafbäckchen

    Ich bin gespannt auf den Tab. Hatte bisher den Badreiniger von Everdrop probiert, der hat mich null überzeugt. Jetzt habe ich den Badreiniger von Blaue Helden, der ist auf jeden Fall besser, reizt aber meine Schleimhäute sehr… Mal sehen, wie es mit dem Allesreiniger aussieht.
    Unser Wasser ist sehr kalkhaltig, so richtig gut waren da beide Reinigungstabs noch nicht. Alle 3-4 Wochen muss ich dann doch mal einen anderen Reiniger nutzen.

  8. kimpoldi

    ja, finde ich auch gut- nutze schon lange bevorzugt Auffüller, Tabletten, Konzentrate etcpp. Aber trotzdem bitte nicht ständig Putzmittel in der Box- momentan reicht es ;)

  9. Die Grundidee gefällt mir wirklich gut. Leider scheinen einige der blauen Helden erdölbasierte Tenside und andere bedenkliche Stoffe zu enthalten.

  10. Habe ich mich sehr drüber gefreut, muss sagen das ist nun meine erste Flasche und ich habe es gestern ausprobiert und bin schon überzeugt. Werde mir die Tabs ab jetzt nur noch kaufen, nichts anderes. Danke

  11. Helena

    Da ich schon das klæny-Starter-Set nutze (Allzweck-, Bad- und Glasreiniger), mit dem ich sehr zufrieden bin, ist der Allzweckreiniger von Blaue Helden weitergewandert.

    Die Idee an sich ist super und ich freue mich, dass es mehrere Anbieter von Reinigungstabs gibt!

  12. Oggy

    Super Produkt. Ich benutze es schon eine Weile. Die Auflösung in 500 ml reicht aus. In 750 ml ist die Konzentration zu dünn.

  13. Gefällt mir wirklich gut 👍
    Die Flasche ist stabil, eignet sich wunderbar zum Nachfüllen. Zum alltäglichen Putzen gut geeignet, habe mir schon Tabs nachgekauft.

Schreibe einen Kommentar