Beauty Made Easy Header

Beauty Made Easy – Schönheit für einen sauberen Planeten

in Marken, Wellness von Jana20 Kommentare

Schön sein, aber gleichzeitig die Umwelt schonen. Das hat sich die dänische Kosmetik-Marke Beauty Made Easy auf die Fahnen geschrieben. Für sie stehen eine nachhaltige Lebensweise und die Verwendung von kosmetischen Produkten keinesfalls im Gegensatz. Stattdessen hat sich das Unternehmen vorgenommen, bis zum Jahr 2023 komplett plastikfrei zu produzieren. Ihre Linie Le Papier ist dafür der erste Schritt in die richtige Richtung. In ihrem Sortiment finden sich nur Produkte und Materialen, die biologisch abbaubar und wiederverwertbar sind. Mit dieser Null-Abfall-Politik schlägt Beauty Made Easy zu Zeiten von Plastikbergen und verschmutzten Ozeanen genau den richtigen Weg für einen sauberen Planeten ein.

Lippenpflege mit einer Mission

Viele Unternehmen versuchen allmählich, in ihrem Produktionsprozess nach und nach den hohen Verbrauch von Plastik und die Verwendung von nicht ökologischen Ressourcen zurückzuschrauben. Beauty Made Easy hatte da von Anfang an eine umgekehrte Herangehensweise: Die dänische Kosmetik-Marke ist aus der Idee heraus entstanden, umweltschonende Lippenpflege anzubieten. „Kosmetik ohne Plastik“ lautet die Unternehmensphilosophie, die die beiden Gründer seit 2017 antreibt.

Hinter Beauty Made Easy verbergen sich die Dänin Terje Munck und ihr deutscher Geschäftspartner Marco Hülsbeck. Mit ihrer umweltbewussten Einstellung und ihrem ökologischen Know-how entwickelten sie ihre ersten Produkte basierend auf natürlichen Inhaltsstoffen. Stets in Hinblick auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz verzichtet das junge Unternehmen mittlerweile bei all seinen neuen Produkten komplett auf Plastik. Stattdessen verwendet Beauty Made Easy biologisch abbaubare Verpackungsmaterialien und setzt auf tierversuchsfreie sowie vegane Inhaltsstoffe. Das große Umweltbewusstsein endet dabei nicht beim Kosmetikprodukt selbst: Wo immer möglich, verwendet das Unternehmen keine zusätzlichen Umverpackungen, hält es die Anzahl der Transportkartons auf ein Minimum und verwendet Materialien mit geringstmöglicher Umweltbelastung, die allesamt recycelt werden können.

Le Papier – Ein Statement für die Umwelt

Die neue Produktlinie von Beauty Made Easy ist einzigartig: Die Lippenbalsame und Lippenstifte aus der Reihe „Le Papier“ sind nicht nur vegan, tierversuchsfrei und basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen – sie werden auch komplett kunststofffrei produziert und sind damit biologische abbaubar. Das Unternehmen verwendet dafür ausschließlich Papierverpackungen, wobei das Ausgangsmaterial aus Wäldern mit nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Aus der natürlichen Verpackung ergibt sich dabei kein Nachteil für die Qualität des Kosmetikprodukts. Denn Papier hält jahrelang, solange es trocken gelagert und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt wird. Die Verpackungen der Linie „Le Papier“ sind so konzipiert, dass nach der Verwendung der Lippenstifte und Lippenbalsame kein Abfall übrig bleibt. Nach und nach wird die abbaubare Papierummantelung abgezogen, so dass am Ende nicht nur der Lippenstift, sondern auch die Verpackung aufgebraucht ist.

In deiner FebruarBox konntest du einen Lippenstift der Linie Le Papier von Beauty Made Easy entdecken und glamourös in den Morgen starten. Natürlich eignet er sich für jede Tages- oder Nachtzeit – wie es dir beliebt!

Produkte

  • Lippenbalsam
  • Lippenstift

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Beauty Made Easy

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Habe bis zu dem Lippenstift in einer der vergangenen Trendboxen vorher nie etwas von Kosmetik aus Papier gehört. Von dem Lippenstift bin ich total begeistert. Schöner Farbe, schön in der Anwendung und intensive Farben.

  2. Die Idee der Verpackung finde ich sehr gut. Bin aber gespannt, wie das mit dem „abziehen“ der Verpackung funktioniert. Hat damit schon jemand Erfahrung?

  3. Ich war begeistert von der Marke, die Idee mit Papier als Kosmetikbehältnis zu arbeiten find ich super!

  4. kimpoldi

    Die Nude Farbe auf dem 3. Bild wäre mal ein tolles Produkt für die Box. Pflegestifte habe ich ausreichend, aber eine schöne dezente Farbe fehlt irgendwie immer :)

  5. Wer von euch hat den Lippenpflegestift aus der November-Box schon in Benutzung? Glitzert er sehr stark auf den Lippen 👄✨?

    1. kimpoldi

      ich bin mir echt unsicher, 0ob du denselben meint, aber meiner glitzert kaum bis nicht ;)

  6. Dezente dekorative und/oder pflegende Kosmetik wird bei mir gerne genutzt. Vieles kennt man ja gar nicht. Der pflegestift war und ist z. B. super. Jederzeit gerne

    1. Das mit der pflegenden Kosmetik kann ich unterschreiben, finde ich auch toll.

  7. kimpoldi

    Hat sich geklärt, danke @TR – bei mir war der Stift nicht dabei, deshalb dachte ich, er ist in der Dez Box. Danke an den Service, ich bekomme ihn nachgeschickt.
    Fehlte er bei dir auch @Hoffile ?

    1. AuthorTeam

      Hallo Kimpoldi, schön, dass sich das klären konnte!

      Liebe Grüße
      Dein TrendRaider-Team

      1. Tekaja

        Da ich bei der Novemberbox noch nicht dabei war, konnte ich leider noch nicht testen. Nachhaltige Kosmetik finde ich aber super und werde auch diese mal selbstgekauft testen.

      2. Das mit dem Papier ist eine super Idee! Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wie gut das Abziehen funktioniert.

    2. Wow, klasse Verpackungsidee und trotzdem stylisch… Hoffe, es gibt mehr als „nur“ Lippenpflege :-)

      1. Das mit der Verpackung find ich auch sehr toll, immer schön, wenn da auch dran gedacht wird.

  8. Hoffile

    Ich habe so einen Lippenstift schon aber ich kann behaupten Sie sind echt toll!!!!
    Ich freu mich wenn einer dabei wäre mal.
    Einfach genial und Umweltfreundlich. (:

  9. Da ich, dank den Trendraider-Boxen, noch einige Lippenpflege-Stifte auf Vorrat habe, wurde dieser hier von „Beauty Made Easy“ an einen lieben Menschen verschenkt💄🎁.
    Der Empfänger hat sich (grade jetzt zur kalten Jahreszeit) sehr darüber gefreut.

    1. kimpoldi

      Habt ihr etwa schon die Dezember- Box? Naja, kein Spoiler, da die Firma schon im newsletter genannt wurde. Hoffe auf einen Lipstick und keinen Pflegestift (da habe ich auch schon so viele -auch aus TR- über)

      1. Hoffile

        Das hab ich mich jetzt auch gefragt kimpoldi ob Niniel schon die box hat.🤔
        Klingt danach. Dann machen wir was falsch eindeutig. 😂 (Spaß)

      2. AuthorTeam

        Hallo Kimpoldi,

        Beauty Made Easy war schon in der NovemberBox mit dem glitzernden Lippenpflegestift vertreten. Daher ist das hier kein Spoiler :)
        Aber bald hältst du ja deine DezemberBox in den Händen!

        Liebe Grüße
        Dein TrendRaider-Team

  10. Tpol

    Der Lippenbalsam aus der aktuellen Box ist bei mir täglich in Verwendung. Ich mag ihn total, da er so lecker schmeckt und gut pflegt. Und er gibt keine Glitzerpartikel ab, was ich anfangs befürchtet habe. Ich würde mich übers Wiedersehen mit der Marke in der Box sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar