True Gum Produkte

True Gum – Plastikfreier Kaugummi

in Food, Marken von Trang62 Kommentare

Die zahlreichen dunklen Flecken, die unsere Straßen und Gehwege zieren, sind nicht etwa dem Dreck geschuldet, sondern es handelt sich dabei tatsächlich um alte Kaugummis. Handelsüblicher Kaugummi enthält nämlich Plastikpolymere, die zum Beispiel auch in Autoreifen vorkommen und nicht abgebaut werden können. Die dänische Marke True tauscht den fragwürdigen Inhaltsstoff durch den natürlichen Baumsaft des Chicle Baums aus und bietet dir somit eine köstliche, kunststofffreie sowie nachhaltige Kaugummi-Alternative!

Umweltverschmutzung durch Kaugummis

Kaugummi kauen fördert die Konzentration. Zahlreiche Studien konnten bereits einen Zusammenhang beobachten. Ganz einig scheint sich die Wissenschaft in der Sache aber mal wieder nicht. Doch woran es keine Zweifel gibt: Kaugummis tragen maßgeblich zur Umweltverschmutzung bei. Zumindest die kunststoffhaltigen, handelsüblichen Kaugummis. Sie sind die zweithäufigste Ursache von Müll und das in ihnen enthaltene Mikroplastik kann in die Meere geraten und von Meerestieren verzehrt werden. Wenn du also zu denjenigen gehörst, die sich durch Kaugummi kauen besser konzentrieren können, dann solltest du unbedingt zu der hochwertigen Alternative von True greifen. 

Natürlicher Baumsaft aus Mittelamerika

Anstatt des Plastiks verwendet die Marke True für ihre nachhaltigen Kaugummis True Gum den natürlichen Baumsaft des mittelamerikanischen Chicle Baums, um die klebrig-zähe Konsistenz zu erzielen. Für die Ernte des Saftes müssen keine Bäume gefällt werden. Außerdem unterstützt das Projekt lokale Gesellschaften und Bauernkooperative. Die Herstellung der kleinen Pastillen erfolgt dann in der eigenen Fabrik von True in der Nähe von Kopenhagen. Die plastikfreien Kaugummis sind biologisch abbaubar, durch und durch pflanzenbasiert und darüber hinaus frei von Zucker.

Schönheit kommt von innen… und von außen!

Doch nicht nur das: True hält nicht viel von Plastik, und zwar weder in ihren Produkten, noch um sie herum. Im Gegensatz zu traditionellen Kaugummiunternehmen setzt True daher auf kleine Pappschachteln mit hübschen Illustrationen, die dir direkt auf den ersten Blick verraten, um welche Sorte es sich handelt: Himbeer & Vanille, Lakritz & Eukalyptus, Ingwer & Kurkuma und Minze.

Produkte

  • True Gum
  • True Mints
  • Hustenbonbons

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über True Gum

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Zuerst etwa bröselig im Mund aber dann gewinnen sie an Konsistenz. Mir schmecken sie definitiv lecker. Die sind da halt natürlicher und wir kennen halt nur die Chemie Kaugummis. Also von daher sind die Kaugummis definitiv die bessere Wahl.

  2. Bine

    Ich kaute ja seit Jahren keinen Kaugummi und hab jetzt den von True probiert… am Anfang musste ich mich an die Brösel im Mund gewöhnen… doch dann … jetzt mag ich sie sehr.. Ich habe Himbeere. Zitrone würde mich auch reizen… werde mal schauen wo ich sie finde… und auch die Zutaten gefallen mir sehr gut… wegen den Inhaltsstoffen habe ich nämlich aufgehört… und die Pastillen finde ich auch gut… also gerne mehr… und INIE…. ich glaube der Seesack wird bald fällig…

      1. Oggy

        Ich habe die True Gums und True Mins im Rossmann an der Kasse heute entdeckt.

      2. Bine

        Danke Oggy, schreib ich mir gleich auf die Einkaufsliste bei Rossmann… und dann gibt bei Rossmann noch 10% mit Coupon in der App…

  3. Ich hatte die Kaugummis in der Snack-Box und habe mich sehr gefreut, da ich die plastikfreien Kaugummis schon länger mal ausprobieren wollte. Leider bin ich enttäuscht. Es war nicht zu kauen, erst klebte es an den Zähnen fest danach verfiel es. Die Konsistenz gefiel mir nicht. Die Pastillen hingegen sind klasse.

    1. Das stimmt wohl, dass die Konsistenz etwas gewöhungsbedürftig ist. Ich finde sie dennoch besser, als so einige andere vegane und plastikfreie Kaugummis. Aber ich verstehe total, was du meinst.

    2. Bine

      Ich kenne True gums noch gar nicht. Habe mir die Firma gerade mal aufgeschrieben und werde bei meinem nächsten Einkauf mal im Drogeriemarkt mal nachschauen. In den normalen Kaugummis ist mir zu viel Chemie.

  4. Ich habe jetzt auch mal die Pastillen probiert. Die schmecken mir auch sehr gut. Vor allen Dingen gefällt mir die Sortenauswahl und dass man die, genau wie die Kaugummis, auch in einer Drogerie kaufen kann.

  5. Ich war ganz gespannt auf den Kaugummie, aber dann doch schnell enttäuscht. Der erfrischende Geschmack hält nur kurz an. Und der Kaugummie selbst löst sich nach einigen Minuten in Einzelteile auf und bleibt nicht mehr richtig zusammen. So macht Kaugummi-Kauen keinen Spaß – da gibt es inzwischen eine bessere kunststofffreie Alternative auf dem Markt.

  6. annina

    Habe die True Mints Kirsche. Die schmecken mir sehr gut. Finde das Konzept super und auch toll, dass mit Xylitol gearbeitet wird, der von Natur aus gut für die Zähne ist und den ich auch deutlich besser finde als Aspartam und Acesulfam K!

  7. Tina

    Die Mints von der Marke fand ich super 👍🏻 und hatte mir welche nachgekauft.
    Die Kaugummis fand ich fürchterlich. Die Konsistenz wird nach ein zwei mal kauen wie ein altes labberiges Kaugummi welches sich auflöst. Würde ich auf keinen Fall kaufen. Da sollte nochmal nachgebessert werden.
    Fand es daher wieder sehr gut sowas in der Box zu haben, somit konnte man das Produkt erstmal testen😉

    1. KayBee

      Ich mag die Konsistenz auch überhaupt nicht. Der Geschmack hält auch nicht lange. Für ab und zu geht es mal, werde es mir aber nie selber kaufen!

      1. Gast

        Ging mir genauso.
        Die Mints sind echt lecker. Habe sie bislang noch nicht aufgebraucht, da ich auch noch andere Bonbons parallel nasche. Aber sobald sie leer sind, schaue ich mal im Laden danach.
        Die Kaugummis sind ebenfalls nicht meins.

    2. Schlafbäckchen

      Ich hatte die Kaugummis meinem Mann gegeben, weil ich keine mag. Er sagte, die sind erstmal ganz lecker, der Geschmack ist aber recht schnell weg. Und innen ist die Konsistenz nicht so toll. Er meinte, die ist wie schonmal gekauter, weicher Kaugummi und dann löst er sich halt ganz schnell auf.
      Schade, Kaugummi plastikfrei herzustellen ist natürlich super. Kaufen würden wir sie allerdings nicht nochmal. Lieber gar keine Kaugummis.

      1. Der Minzgeschmack ist am Anfang echt super. Lässt leider schnell nach.
        Toll, dass das Produkt zum Testen in der Box war.
        Nachkaufen werde ich es aber wohl nicht.

  8. kimpoldi

    gerne neue Varianten in der Box. Ist fast alles aufgebraucht an Kaugummi und Bons. Bisher haben mir alle Geschmacksrichtungen zugesagt…-

  9. Ich habe die Kaugummis vor einigen Tagen das erste Mal probiert. Am Anfang war ich echt erstaunt, dass der Geschmack so intensiv ist. Leider war das nur in den ersten Minuten der Fall. Die Kaugummis schmecken mir aber trotzdem und ich werde sie auf jeden Fall aufbrauchen und vielleicht auch nachkaufen. Die kann man ja zum Glück nicht nur online kaufen.

  10. Gast

    Plastikfreier Kaugummi ist natürlich eine tolle Sache – wobei dies bei Bio-Kaugummis meist der Fall ist. Konventionelle Kaugummis sind in der Regel nicht plastikfrei.

    Menschen, die ihre Kaugummis oder ihre Zigaretten nicht sachgerecht entsorgen, finde ich so oder so nicht angenehm. Unabhängig ob nun Plastik in den Kaugummis drin ist oder nicht.

    Die TrueMints sind mega lecker. Ich hatte die Sorte Kirsch, die mich an Brause erinnert. Mega lecker.
    Die TrueGums sind gar nicht meins. Konsistenz und Geschmack sind gar nicht meins. Da sind mir Kaugummis auf Xylit(ol)-Basis viel lieber.

    1. Ich habe alle Kaugummis weitergegeben, da ich auf Grund meiner CMD keine Kaugummis kauen darf. Für mich braucht es daher keine weiteren in den Boxen.

  11. Helena

    Ich finde das Kaugummi von True Gum echt super: Endlich Kaugummikauen ohne schlechtes Gewissen. Als Ingwerliebhaberin habe ich mich sehr über die Sorte “Ingwer” gefreut und war positiv von dem intensiven Geschmack überrascht. True Gum ist jetzt immer in meiner Handtasche:)

  12. Ich kenne bisher nur die Minze True Gums, wäre aber mal total neugierig auf die Sorte Lakritz & Eukalyptus. Hat die schon mal jemand probiert?

    1. Minze von True Gums mag ich gerne. Lakritz & Eukalyptus war ok, würde ich aber eher nicht nochmal kaufen. Der Geschmack ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig.

    2. Oggy

      Super Idee für einen Kaugummi. Da kann mann gleich die anderen vom Markt nehmen.😁 Die True Pastillen fand ich auch super lecker.

  13. Geschmack und Konsistenz der Kaugummis finde ich sehr gut, leider verliert sich nur der Geschmack sehr schnell. Und dann hat man nur noch Knetmasse im Mund…

    1. Haha, auch anderthalb Jahre später ist deine Beschreibung des Geschmackserlebnisses noch sehr treffend 😊 Ich hoffe, dass True Gum weiter an der Rezeptur arbeitet.

    1. Cvetenze

      Finde die Kaugummies erstmal gewöhnungsbedürftig vom Konsistenz her. Aber nach paar Stück habe ich mich dran gewöhnt und finde es geschmacklich besser als die handelsübliche, nicht so überzuckert und irgendwie frischer.

  14. Inzwischen habe ich den True Gum probiert, als Versuch, einen ekligen Geschmack im Mund zu vertreiben. Und das hat sehr gut funktioniert! Ich als üblicherweise kein Kaugummikauer habe keinen Unterschied zu üblichen Kaugummis feststellen können. Die Konsistenz kam mir üblich vor, und der Geschmack hielt auch recht lange.

    1. Cvetenze

      Finde die Kaugummies erstmal gewöhnungsbedürftig vom Konsistenz her. Aber nach paar Stück habe ich mich dran gewöhnt und finde es geschmacklich besser als die handelsübliche, nicht so überzuckert und irgendwie frischer.

    2. Ich selbst nehme nie Kaugummis, aber die Sorten fand ich mal spannend. Dennoch verschenke ich die weiter. Finde das Label grundsätzlich gut.

  15. Bei mir steht der True Gum-Kaugummi-Test noch aus.
    Ich kaue nur äußerst selten mal Kaugummi.
    Aber ich bin froh, dass die “klassische” Variante Pfefferminze in der Box war.

  16. lindajane.lilaworld

    Ich esse sehr selten Kaugummi weil es nicht gut für die Kiefergelenke ist. Und die meisten Kaugummis sind mir auch tatsächlich zu krass vom Geschmack, daher finde ich True Gum sehr angenehm.

  17. Den Kaugummi kenne ich schon länger, gibt es zum Glück bei dm. Nur leider gibt es da nicht alle Sorten. Ich mag ihn gern. Die Idee dahinter ist einfach sehr gut. Jeden Tag sieht man ja auf den Gehsteigen, was aus dem Plastik-Kaugummis wird.

  18. Es ist ein etwas anderes Kaugefühl als bei einem gängigem Kaugummi. Wenn man sich drn gewöhnt hat, sehr lecker und genau sogut wie herkömmliche.

    1. Ich finde es großartig, dass es mit True Gum plastikfreie Kaugummis gibt. In den ersten Sekunden schmecken diese super, allerdings lässt der Geschmack extrem schnell nach. Die Recht geschmacksarme Masse, auf der man dann herumkaut, ist relativ fest und klein. Insgesamt finde ich die Rezeptur noch nicht optimal. Aber da ich mir das Kaugummikauen ohnehin mehr oder weniger angewöhnt habe, kann ich damit leben 😊

  19. Spoonybaby

    Ein tolles Konzept und echt eklig wenn man darüber nachdenkt bei anderen Produkten auf Plastik zu kauen. Geschmacklich könnte da aber noch ne Schippe drauf gelegt werden vor allem das es länger gut schmeckt, denn es lässt sehr schnell nach.

  20. Ich bin kein Kaugummikauer und habe den True Gum daher noch gar nicht probiert, auch wenn ich es noch vorhabe. Der Gedanke dahinter ist aber natürlich super! Die Vorstellung, bei üblichen Kaugummis auf Plastik zu kauen, ist schon echt eklig…

  21. 24jc

    Geschmacklich ein super guter Kaugummi!! Und endlich gibt es ihn bereits öfters wo zu kaufen, also ich bleibe auf jeden Fall bei diesem Kaugummi! :)

  22. Zacki

    War mir auch nicht bewusst, dass in Kaugummis Plastik enthalten ist. Auf jeden Fall muss eine Alternative her. Wird getestet. Könnte auch gerne wieder mit in die Trendbox.

  23. Chrissy Gast

    Ich bin auch komplett auf True Gums umgestiegen und hab mich mit allen Sorten eingedeckt. Mir war nicht bewusst, immer auf Plastik rum zu kauen (ich schlucke sie auch runter) . Sehr gute Alternative, an die man zum Glück leicht ran kommt!

  24. Hobbit

    ich find den true gum ok. die idee ist echt gut, mir persönlich ist geschmack und intensität zu lasch.
    vielleicht gibts ja auch noch andre sorten (hab grad gar nicht geguckt 🙈)

Schreibe einen Kommentar