The Humble Co. – nachhaltige Zahnpflege

in Marken, Wellness von Alissa45 Kommentare

Viele Menschen auf der Welt haben nicht die Mittel, sich einer ausreichenden Zahn- und Mundpflege zu widmen – ein Problem, das viele gesundheitliche Folgen hat. THE HUMBLE CO. hat es sich zur Aufgabe gemacht, dagegen anzugehen und nachhaltige, natürliche Produkte, wie die Interdentalbürsten, für Menschen auf der ganzen Welt verfügbar zu machen.

Natürlich und biologisch abbaubar

Das Hauptprodukt von The Humble Co. ist natürlich die Humble Brush – die meistverkaufte Zahnbürste aus Bambus. Der Griff ist aus nachhaltig angebautem Rohstoff, der zu 100% biologisch abbaubar ist. Die Humble Brush stellt demnach eine nachhaltige, aber dennoch effektive und hygienische Alternative zu der herkömmlichen Plastikzahnbürste dar. Daneben bietet The Humble Co. weitere Zahnpflegeprodukte an, darunter eine natürliche Zahnpasta in recycelter Verpackung, Wattestäbchen aus Bambus und Kaugummi mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen.

Ökologische Verantwortung

2013 ging The Humble Co. in Schweden in die Startlöcher und hat es mit seinen Produkten seitdem in viele Shops und Zahnarztkliniken verschiedener Länder geschafft. Die Idee entstand aus der Beobachtung, dass die Menschen die natürlichen Ressourcen ausbeuten und die Natur an dessen Stelle mit anorganischen Produkten auffüllen. Der Gründer Noel Abdayem wollte als Zahnarzt in dem Bereich seiner Expertise den ersten Fortschritt wagen. Daraus entstand The Humble Co., ein Unternehmen, bei dem der Umweltschutz und die soziale Verantwortung an erster Stelle stehen.

Soziale Projekte

Viele Kinder in verschiedenen Teilen der Welt haben nicht die Möglichkeit einer ausreichenden Zahn- und Mundhygiene. Obwohl diese oft unterbewertet wird, folgen aus einem Fernbleiben der dentalen Pflege oft viel schlimmere physische und psychologische Probleme. The Humble Co. will das ändern und treibt daher einige Projekte zu diesen Zwecken voran. Der Vertrieb jedes einzelnen Produktes von The Humble Co. trägt direkt zur Unterstützung dieser Projekte bei, die benachteiligten Kinder mit den nötigen Mitteln zur medizinischen Versorgung auszustatten. Dabei werden sowohl die benötigten Mittel zur Zahnpflege ausgehändigt, als auch die Bildung von Gewohnheiten vorangetrieben.

Produkte

  • Bambuszahnbürsten
  • Zahnpasta
  • Zahnseide
  • Wattestäbchen
  • Kaugummi

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über The Humble Co.

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. In meiner Box hat das Produkt gefehlt. Ebenso ein zweites Produkt, das im Heft ohne Alternative drin stand. Stattdessen hatte ich sehr viel Papierwerbung drin. 😥😭

  2. KayBee

    Da ich noch nie interdental Bürsten hatte, freue ich mich jetzt diese mal testen zu können!

  3. Da man Zahnbürsten immer brauchen kann, freue ich mich darüber, wenn sie in einer Box sind.

  4. Zahnbürsten kann man immer brauchen, deshalb freue ich mich, wenn sie in einer Box sind. Und diese hier hätte ich mir wahrscheinlich nicht selbst gekauft.

  5. kimpoldi

    Also mit der Zahnbürste komme ich nach wie vor unterwegs sehr gut klar (dürfte nun die 5.sein), die Zahnpasta konnte mich nicht so überzeugen…

  6. Ich find die Firma gut, allerdings kauf ich die Bambuszahnbürsten von denen nur wenn sie im Angebot sind. Es gibt von anderen Marken qualitativ gleich gesetzt günstigere Bambus Zahnbürsten.

  7. Belli

    Habe einmal von Lush die Zahnpastatabletten gekauft. Die haben mir wenig Freude bereitet. Also die würde ich nicht nochmals kaufen. Vielleicht hat sich hier schon sehr viel auf dem Markt getan. Damals war ich jedoch sehr davon enttäuscht.

    1. Ich habe bisher auch noch keine “üblich Zahnpasta”-Alternative gefunden die mich überzeugt hat.
      Da würde ich mich auch über Sachen in der Box zum testen freuen.

    2. Ich benutze immer Zahnputztabletten, die ich bei DM kaufe. Mit denen komme ich sehr gut klar. Ich weiß nur nicht, wie unterschiedlich die Marken untereinander sind.

  8. WS*

    Elektrische Zahnbürste sind natürlich besser, aber wenn man mal für eine Nacht wo anders schläft ist es auch in Ordnung eine normale zu nutzen. Und dann ist eine nachhaltige Zahnbürste die bessere Alternative!

  9. Schlafbäckchen

    Die Idee mit der Zahnbürste ist wirklich super. Auch die anderen Produkte haben mein Interesse geweckt und ich werde mal die Augen danach offen halten.

  10. Bettina ♡

    Bin ich denn die einzige, die Zahnbürsten aus Holz nicht verträgt? Mein Mund war da leider total dagegen 🙁🙈

    1. @Bettina:
      Hallo!
      Also ich kann dich beruhigen.
      Nein, du bist nicht die einzige, für die eine Holz-/Bambus-Zahnbürste leider keine Alternative ist. Für mich hat sie leider kein angenehmes Mundgefühl😕. Das ist natürlich meine ganz persönliche Erfahrung.

      Ungeachtet dessen sind plastikfreie Produkte natürlich einfach gut!

  11. kimpoldi

    Es geht nix über die elektrische Bürste, aber zwischendurch/auf Reisen verwende ich gerne diese Holzbürsten

  12. Ich putze mit einer elektrischen Zahnbürste und würde mich daher besonders über nachhaltige Aufsteckbürsten dafür freuen.

  13. Hoffile

    Ich hab die Zahnbürste eine Weile in Benutzung. Ich find Sie erfüllt ihren Zweck. Sie lässt sich anders halten und der Bürstenkopf ist anders als sonst.

    1. Für unterwegs finde ich die Zahnbürste völlig in Ordnung und die Zahnseide benutze ich regelmäßig, bin zufrieden

  14. Schade, dass es von The Humble Co. keine Zahnputztabletten (anstelle von Zahnpasta in Plastiktuben) gibt. Über solche würde ich mich in einer TR-Box mal wieder freuen!!

  15. Hoffile

    Ich hoffe das so eine Zahnbürste evtl mal in einer Geschenkebox drin ist. Ich hätte gern mal eine zum versuchen.

  16. Tamara

    ich hatte schon eine Bambuszahnbürste, somit wanderte diese in den Vorrat. Allerdings wandert sie vom Bad erst zu den Putzsachen und dann in den BioMüll :)

  17. Hobbit

    Wenn meine Zahnbürsten nach 3-4 Wochen ausgedient haben, schmeisse ich sie nicht gleich weg, sondern sie werden genau wie Lappen und Schwämme zunächst degradiert 😂😂 zu anderen Aufgaben. So eine ausrangierte Zahnbürste ist wunderbar verwendbar um an schwierigen Ecken, Stellen, Kanten oder in Miniatur-Orten schrubben zu können. Irgendwann, wenn sie dann noch eine Weile ihren Dienst getan hat, darf sie dann weg. 😊😊

  18. Tpol

    Ich habe mich sehr über die Humble Brush gefreut, da ich ausschließlich Bambuszahnbüsten benutze und ein Nachschub ist immer willkommen.

  19. Die Zahnbürste finde ich toll. Benutze sie auch. Endlich etwas, das man auch im Einzelhandel nachkaufen kann – hab mir schon eine bei uns im dm gesichert – hoffe es gibt da auch bald die Zahnseide.
    Und ja, ich werde die Borsten rausrupfen, bevor ich den Holzstil bei mir im Kompost entsorge.

    1. Es ist toll, dass die Zahnbürste so gut entsorgt werden kann und dass du dir die Mühe machst.

  20. Im Shop von “The Humble Co.” gibt es einen Zahnbürsten-Reise-Behälter aus Bambus. Den finde ich klasse!
    Vielleicht packt uns das TR-Team den mal in eine zukünftige Box😉

    1. misshuraa

      Oooh das wäre toll! Ich habe mich riesig über die Zahnbürste gefreut und werde sie gern benutzen. Auch die anderen Produkte aus dem online shop sehen sehr interessant aus, wäre klasse wenn das ein oder andere in die Drogeriemärkte und/oder Trendraider-Boxen schwappt.

      1. Oggy

        Diese Interdental Bürstchen sind nichts für mich.
        Aber die normale Zahnbürste ist Klasse. Auch ich verwende meine alten Zahnbürsten zum putzen für Waschbeckenstöpsel und Rillen jeder Art. Toll das das viele auch machen😁🤘

    2. Linda

      Liebe Niniel,
      danke für die Anregung! Wir schauen mal, was wir da machen können!

      Liebe Grüße
      Linda

    3. Über so etwas würde ich mich auch sehr freuen. Und passend für den Urlaub.

  21. kimpoldi

    Die Idee dahinter ist spitze und ich habe mich über die Bürste sehr gefreut… kann man immer brauchen, obwohl ich eine Elektrische habe, greife ich zwischendurch und auf Reisen auf die “Normale” zurück

    1. So handhabe ich das auch!
      Im nächsten Urlaub wird diese Zahnbürste dann ausprobiert.

    2. antegri

      Ich nehme die Zahnbürsten aus den Boxen gern auf Reisen mit, da ich ansonsten eher eine elektronische benutze…

  22. Kathi

    Ich finde die Idee auch toll, allerdings habe ich die Zahnbürste noch nicht getestet

  23. Die Idee dahinter finde ich sehr gut :-) Und die Zahnbürste hat mir auch gefallen.

Schreibe einen Kommentar