Notabag

Notabag – Beutel und Rucksack in einem 

in Lifestyle, Marken von Markus17 Kommentare

Faltbar, langlebig und recycelt, das ist Notabag. Beim Einkaufen ein normaler Beutel lässt sich Notbag mit einem Handgriff in einen Rucksack verwandeln. Für diese smarte Lösung erhielt das Design schon mehrere Auszeichnungen. Dank der vielfältigen Muster bietet Notbag für jeden Stil das passende Pendant. 

Praktische Lösung

Tragetaschen und Fahrradfahren vertragen sich nicht gut. Das erlebte der Gründer Adnan Alicusic als er 2009 mit dem Fahrrad zum Bauernmarkt fuhr und sein voll beladener Baumwollbeutel das Fahrrad wanken ließ. Mit diesem alltäglichen Problem war er natürlich nicht allein und so entwickelte er eine praktische Lösung: Eine Tasche, die sich in Sekundenschnelle in einen Rucksack verwandelt.

Funktionalität und cleveres Design

So simpel die Idee ist, so gut hat der Gründer die Lösung zusammen mit der befreundeten Designerin Ilaria Gregianin 2012 umgesetzt. Die farbenfrohen und gemusterten Taschen von Notabag sehen nicht nur besser aus als gewöhnliche Baumwollbeutel, sie lassen sich klein falten und in die Hosentasche stecken und werden mit einem Handgriff zum 15 Kilogramm belastbaren Rucksack. Für den Entwurf erhielt die Marke 2016 den German Design Award und wurde 2019 mit dem Good Design Award ausgezeichnet. Neben dem Design überzeugt Notabag aber auch mit seinem nachhaltigen Engagement. Die Taschen werden in einer familiengeführten Fabrik in der Guangdong Provinz in China hergestellt. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Produktionsteam stellt Notabag gute Arbeitsbedingungen und Löhne sicher. 

Nachhaltiges Engagement 

Außerdem legt Notabag Wert auf hochwertige Stoffe und setzt auf ein robustes Baumwolle-Nylon-Gemisch und auf recyceltes Polyester. Beide zeichnen sich durch ihre hohe Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit aus, sodass der Einkauf immer sicher zu Hause ankommt. Das Label spendet außerdem einen Prozent des Jahresumsatzes an die globale Organisation 1% for the Planet, die Unternehmen und Einzelpersonen zusammenbringt, um gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft für nachkommende Generationen zu sorgen.

Produkte

  • Rucksacktaschen in verschiedenen Designs
  • Totebags
  • Duffelbags
  • Notizbücher

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Notabag

Facebook
Instagram
Webseite

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Oggy

    Was für ein tolles Teil. Ich hatte den Notabag schon mehrfach im Einsatz. Suuuper praktisch für Unterwegs und leicht auf dem Rücken zu tragen.

  2. War für mich das absolute Highlight in der letzten Box. Stabil, schöne Farbe und einfach nur super Praktisch.

  3. Leider hatte ich – wie viele – die neongelbe mit den silbernen Leuchtstreifen. Schade, dass weder die auf dem Bild abgebildete noch die im Heft abgebildete in der Box war. So wie sie jetzt ist, sieht sie zu funktional und nach Winter-Radkleidung aus und nicht nach Sommerbeutel fürs Bummeln etc.

  4. Ich finde die Idee auch super und ich habe mich sehr gefreut. Leider hatte ich die Neongelbe mit den Leuchtstreifen und die sind halt gar nicht schick. Trotzdem gute Idee :)

  5. Diesmal gehöre ich wohl ausnahmsweise zu den wenigen Glücklichen, die eine Tasche im abgebildeten Design (blau) in ihrer TR-Box hatten.
    (Ansonsten lande ich immer in der Gruppe mit den “weniger beliebten” Alternativ-Produkten😢)

  6. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Wir haben sie gleich im Urlaub jeden Tag benutzt, zum einkaufen, zum Strand. Einfach toll. Meine Tochter will ihn jetzt für die Schule verwenden.

  7. Tasche is sehr praktisch hab mich sehr gefreut ,leider war sie gelb ( gar nicht meins ) über das angekündigte Motiv im Spoiler hätte ich mich um ein Vielfaches mehr gefreut.

    1. kimpoldi

      Jq, ganz genau so ging es mir auch. Das Motiv wäre spitze gewesen- aber ich komme mit klar und es ist superpraktisch ….

  8. An sich ein toller Beutel. Leider war die Farbe grauselig mit der ich eher wie eine Boje aussehe. Schade, dass andere Farben zwar gezeigt, aber eine völlig andere, nicht aufgeführte Farbe in meiner Box war.

  9. Und ich liebe das Gelb meiner Tasche/Rucksack! Eine fröhliche Sommerfarbe. Macht gute Laune!

  10. Schlafbäckchen

    Die Idee finde ich total klasse und ich habe mich über den Beutel gefreut.
    Vom Design her wäre mir ein anderes lieber gewesen, aber die Funktionalität gewinnt definitiv und die Tasche ist bereits fester Bestandteil des Einkaufsprozesses geworden.

  11. KayBee

    Ich hätte gerne die blaue gehabt!
    Finde sie dennoch sehr praktisch, da sie super in die Handtasche passt für den Fall, dass man doch mal mehr gekauft als gewollt (was öfter passiert :D)
    Es passt auch gut was rein.
    Allerdings darf es nicht zu schwer werden, sonst schneiden einem die Träger die Arme ab. Da sie leider nicht gepolstert sind, was nicht schlimm ist.
    Finde die Reflektoren jetzt nicht so schön, ist halt nur praktisch als Fahrradfahrer finde ich.
    Für den Preis hätte ich sie mir allerdings nie selber gekauft!

    1. kimpoldi

      Finde die Reflektoren jetzt einfach nur praktisch, da ich ab September mit dem Rad auf Arbeit fahren werde.
      Bin gerade noch am Austesten, wie viel hinein passt ohne zu schnüren…

  12. kimpoldi

    Die Idee ist super- war nicht meine Farbe; aber ich werde es nutzen. Tolle Tasche /Rucksack ;)

  13. Oggy

    Super cool.
    Ich kannte so einen 2in1 Beutel noch nicht. Super praktisch und stylisch. Diese Marke wird bei behalten.
    Danke

    1. Geniale Erfindung. So hab ich als Hundehalterin beide Hände frei , muss aber nicht den großen Rucksack mitnehmen, wenn ich z.B. Brötchen kaufe

Schreibe einen Kommentar