Naturseifen-Manufaktur – Sinnliche Erfahrung für Haut und Haar

in Marken, Wellness von Tanja8 Kommentare

Wir alle lieben Wellness – sich vom Stress erholen und die Seele baumeln lassen. Das klappt besonders gut mit nachhaltigen Produkten, die ein grünes Gewissen schaffen. Die Naturseifen-Manufaktur kreiert verschiedene natürliche Wellnessprodukte, die deinen Körper pflegen und verwöhnen.

Qualität aus der eigenen Manufaktur

Bei der Naturseifen-Manufaktur Uckermark ist alles handgemacht. Und das mit viel Liebe: Seifen, Shampoos, Deos und viele weitere für den Körper wertvolle Pflegeprodukte. Ihre Inspirationsquelle findet das Team in der einzigartigen Natur, von dieser sie direkt im Boitzenburger Land umgeben sind. Sie stellen die Produkte nicht nur selber her, sondern haben auch die Rezepte eigenständig kreiert. Dadurch können sie garantieren, dass nur natürliche und pflegende Inhaltsstoffe enthalten sind. Es werden ausschließlich Rohstoffe natürlichen Ursprungs verwendet, weshalb die Produkte eine hervorragende Qualität haben. Des Weiteren versucht das Team der Naturseifenmanufaktur die Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau zu beziehen und verzichten auf Tierversuche. Daher sind die meisten Produkte auch für einen veganen Lebensstil geeignet. Der Marke liegt ein nachhaltiger und verantwortungsvoller Umgang mit den Tieren und unserer Umwelt sehr am Herzen. Aus diesem Grund unterstützt das Unternehmen zum Beispiel auch die Tierschutz-Organisation Greenpeace.

Das Seifen-Sortiment aus der Uckermark

Die Naturseifenmanufaktur verfügt über ein vielfältiges Sortiment. Darunter befinden sich unter anderem: reine Seifen, Milchseifen, fruchtige Seifen, Kräuterseifen und viele andere Produkte zur Reinigung. Darüber hinaus enthält das Angebot der Naturseifenmanufaktur auch Solidshampoos mit Shea-Sahne, Deo, Lippenbalsam, Massagebutter und Body Scrubs. Abgesehen davon, dass die Seifen nachhaltig hergestellt werden, werden diese auch plastikfrei verkauft. Du kannst sie im Online-Shop kaufen oder aber auch im Laden in der Uckermark, um die Seifen live zu sehen und Probeschnuppern zu können.

Wir haben dich in der MärzBox mit einem festen Haar-Conditioner der Naturseifenmanufaktur beschenkt. Dieser enthält wertvolles Bananenpulver, Lemongras-Öl und Lindenblütenknospen-Extrakt. Er hilft gegen Spliss und verleiht deinem Haar einzigartigen Glanz. Wie gefällt dir der Conditioner? Erzähl es uns in den Kommentaren!

Produkte

  • Seifen
  • Shampoo
  • Deo
  • Lippenbalsam
  • Massagebutter
  • Body Scub

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Naturseifen-Manufaktur

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Ich benutze den Conditioner mittlerweile wirklich einfach als Shampoo. Das klappt ganz gut…

    1. Das ist gut zu wissen, danke Niniel für diesen Tipp. Mein Shampoo-Bedarf ist nämlich doch höher als der von Conditioner. Dann freu ich mich jetzt noch mehr darüber :)

  2. Mrs.Jones

    Genau meine Kosmetik 😍
    Nach den Öffnen der Dose dachte ich: viel zu süß, es zu benutzen

  3. Klene123

    Ich freu mich wahnsinnig über das Produkt, ich versuche zunehmend auf Plastik zu verzichten und da gehört eindeutig die Umstellung zu fester Haarseife dazu. Bei Conditioner hab ich mich noch nicht heran getraut, jetzt kann ich das endlich machen :)

  4. Der Conditioner aus der März Box ist super. Toller Geruch und klasse das er in einer Dose kommt. Klein und handlich um ihn mit zunehmen.

  5. Das sind Produkte wie ich sie gerne in jeder Box hätte! 😍 ich bin vor einiger Zeit komplett auf Naturkosmetik umgestiegen auch bei der Haar- und Körperpflege, weswegen für mich oft Sachen auch aus den Boxen nicht in frage kommen. Aber Firmen und Produkte wie diese passen perfekt in mein Konzept! Ich würde mir wirklich mehr davon wünschen. Diese Firma hatte ich noch nicht ausprobiert aber vllt könnt ihr ja auch mal mit Steffis Hexenküche oder Sauberkunst Seifenmanufaktur kooperieren 😍 auf jedenfall freue ich mich über den conditioner und auf das Ausprobieren 🤗

  6. Etwas irritiert hat mich die Aufschrift auf der Dose: „Kann auch nur als Shampoo benutzt werden.“ „2-in-1-Produkt“

    Ich habe angenommen, dass es sich rein um einen Conditioner handelt (also um ein Produkt das nach dem Haare waschen dafür sorgt, dass sie leicht kämmbar sind).

    Ich bin einfach etwas unsicher, ob ich’s probiere. Da ich sehr feine, glatte Haare habe, verwende ich sonst keinen Conditioner– dadurch werden meine Haare nämlich noch „platter“ und fetten schneller nach.
    Naja, vielleicht werd‘ ich positiv überrascht…

  7. Bis ich dazu komme den Conditioner zu testen wird es noch etwas dauern, aber schon so hat er mich sehr auf seiner plastikfreien Verpackung begeistert. Wird sicherlich nicht das letzte sein, was ich von der Firma nutzen werde. Hört sich vieles sehr vielversprechend an :)

Schreibe einen Kommentar