Keimling Naturkost: Vegane Ernährung in bester Qualität

ArunikaBlog, Food, Marken11 Kommentare

Keimling Naturkost bietet beste vegane Rohkost im eigenen Online-Shop. Seit 1984 gibt es gesunde Nahrung von Keimling, zuerst im kleinen Ladengeschäft in Buxtehude, dann deutschlandweit per Bestellung. Warum Keimling eine gute Wahl bei deiner Rohkost-Bestellung ist, erklären wir in diesem Artikel.

Vegane Rohkost aus Überzeugung

Seit mehr als 30 Jahren setzt sich Winfried Holler für die Verbreitung hochwertiger veganer Rohkost und den technischen Geräten zur Zubereitung ein. 1984 begann alles in einem kleinen Geschäft in Buxtehude und einem fahrenden Naturkostladen. Schnell meldeten sich Menschen aus ganz Deutschland, die darum baten, Produkte zugeschickt zu bekommen. So war die Idee des Online-Handels für Naturkost geboren. Wirklich gesund sind nur Produkte, die nicht erhitzt, frei von Zusätzen und unverarbeitet genossen werden. Und genau dafür steht Keimling Naturkost.

Das Geheimnis der Rohkost

Für Holler ist der Schlüssel zu einem langen, gesunden Leben die Integration von hochwertiger Rohkost in den täglichen Speiseplan. Hierfür sind allerlei Saftpressen, Mixer und weiteres bei Keimling erhältlich. Der Naturkost-Shop stellt aber nicht nur käufliche Produkte, sondern auch allerlei Infos und Tipps zur rohköstlichen Ernährung bereit. Mit der Rohkost Akademie und dem Rohkost Glossar sind die Kunden bestens auf ihre vegane, Rohkosternährung vorbereitet.

Die Unternehmenswerte von Keimling

Winfried Holler tritt mit einer starken Message auf, die ihm wirklich wichtig ist. Keimling soll in ein paar Jahren mit seinen hochwertigen Bio-Produkten in jedem gesundheitsbewussten Durchschnittshaushalt zu finden sein. Das Unternehmen hat folgende Leitlinien gesetzt, nach denen es arbeitet: Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Wertschätzung, langjährige Erfahrung, auf die zurückgegriffen wird, Nachhaltigkeit und bester Service.

In der veganen Variante unserer Endless Summer JuliBox konntest du Keimling bereits probieren. Wir hatten nämlich die leckeren Mandelkerne Jumbo in der Trendbox platziert. Diese sind super gesund und enthalten wertvolle Vitamin- und Mineralstoffe.

Produkte

  • Trockenfrüchte & Nüsse
  • Mixer & Blender
  • Dörrautomaten
  • Lebensmittel
  • Basische Körperpflege
  • Nahrungsergänzung
  • Algen & Getreidegräser

Trend-Faktoren

fair
innovativ
organic
erfahre mehr

Erfahre mehr über Keimling


Trends muss man teilen...

11 Kommentare bei “Keimling Naturkost: Vegane Ernährung in bester Qualität”

  1. kimpoldi

    Sowas essen wir selten, was denn eigentlich die nicht vegane Variante davon? PS: In der TR hatte ich vor Kurzem Datteln- die waren gar nicht richtig verschlossen… beim Umräumen kam eine gleich rausgepurzelt… war zwar eine eher umweltfreundliche Verpackung, aber für mich ist das nicht hygienisch.

  2. yesterday

    Nüsse gehen immer, wie auch Studentenfutter. Aber mit Trockenobst (Rosinen sind die Ausnahme) kann man mich nicht hinterm Ofen hervorlocken.

  3. Ja ich hätte auch lieber die Mandeln gehabt, aber ich habe halt nicht die vegane Box… Vielleicht probiere ich sie doch nochmal aus um sie mit anderen Mandeln vergleichen zu können und dann gibt es ja auch sonst noch viele leckere Sachen Keimling.

    1. Damit liebäugele ich auch schon länger. Ich stelle mir das total cool vor, einfach selbst ein paar Äpfel drauflegen zu können und am nächsten Tag den perfekten Snack mitnehmen zu können. Aber ist halt auch immer eine Platzfrage, ob ich dann noch ein Gerät rumstehen haben will …

  4. In diesem Fall hätte ich mit den Mandeln der veganen Boxen-Variante gut was anfangen können. Seit einiger Zeit knabbern wir ganz gerne Nüsse (bspw. Studentenfutter).
    🌰🌰Nervennahrung…

    1. Hoffile

      Da geb ich dir recht. Das ist wirklich nervennahrung. Auf Arbeit ist immer studentenfutter dabei … mein ersten kleines Frühstück wenn ich Hunger bekomm und meine Pause noch lange nicht in Sicht ist. 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.