Dopper Insulated

Dopper – Stark für die Umwelt

in Design, Marken von Laura30 Kommentare

Dopper schafft es, innovatives Design und Umweltbewusstsein zu vereinen und ist obendrein auch noch ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Spring auf die Dopper Wave mit auf und hilf dabei, unsere wertvollen Ressourcen zu sparen!

Zeit für ein Umdenken

Das niederländische Unternehmen Dopper hat sich gleich mehrere tolle Ziele gesetzt: neben der Produktion von praktischen und schadstofffreien Kunststoffflaschen, die dich jeden Tag begleiten können, will Dopper den Menschen auch die Themen Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit näher bringen. Ein weltweites Bewusstsein für die Auswirkungen von Einwegplastikmüll auf die Umwelt soll geschaffen werden und gleichzeitig sollen die Menschen zum Umdenken inspiriert werden.

Mission Leitungswasser

Im Vordergrund steht natürlich die Mission, mit ihren Designpreis-gekrönten Flaschen, das Trinken von Leitungswasser schmackhafter zu machen und die vielen Einwegflaschen zu ersetzen. Allein durch diese Maßnahme können wir Unmengen an Plastikmüll vermeiden und nicht nur Meerestiere sondern letztlich auch unsere eigene Gesundheit schützen. Somit bietet Dopper eine ressourcenschonende Alternative, die Menschen, Tieren und der Umwelt gut tut und noch dazu als schickes Accessoire dient.

Soziales Engagement

Und als wäre das nicht schon genug, ist Dopper auch noch ein soziales Unternehmen, dem die Einflussnahme hinsichtlich einer sauberen, nachhaltigen Welt wichtiger ist als Gewinnmaximierung. Dopper engagiert sich für unterschiedliche soziale Projekte und die unternehmenseigene „Dopper Foundation“ finanziert seit 2013 weltweit Wasser- und Hygieneprojekte. Mit dem Kauf einer Dopperflasche oder einer Spende an die Dopper Stiftung unterstützt du zum Beispiel direkt ein Projekt in Nepal, das der Bevölkerung den sicheren Zugang zu Wasser und Sanitäranlagen ermöglicht und die Menschen zusätzlich im nachhaltigen Umgang mit Wasserressourcen schult.

Cradle to Cradle

Wer also sich und der Umwelt etwas Gutes tun will, ist mit Dopper auf der sicheren Seite. Die Hot’n’Cold Trinkflasche aus deiner NovemberBox hält dein Getränk zudem ganze neun Stunden lang warm oder sogar bis zu 24 Stunden kalt. Damit ist sie die perfekte Begleiterin für unterwegs. Übrigens besteht sie zu 100 Prozent aus sicheren Materialien und ist komplett recyclebar ganz nach dem Cradle to Cradle Prinzip.

Produkte

  • Wasserflaschen

Impressionen

TrendFaktoren

Erfahre mehr über Dopper

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Zacki

    Also, hübsch finde ich das Design ja total, jedoch nicht wirklich durchdach. Wenn ich unterwegs was heißes aus dem superschönen Becher trinken will, und es ist wirklich Winter, so wie jetzt, quasi Minusgrade, dann kühlt doch der in der Flasche verbliebene Rest meines Getränkes im Nu aus, das ist doch total bescheuert. Jede Thermosflasche hat doch sonst einen extra Deckel

  2. Ich liebe diese Flasche aus der November Box.
    Wäre ich nicht im Homeoffice, würde sie mich jeden Tag mit warmen Tee im Zug begleiten.

  3. Vom Design her finde ich die Flasche wirklich sehr schön – ich persönlich finde allerdings auch, dass der Becher die Flasche bei dem Inhalsvolumen letztlich zu groß macht. Bei der Größe bräuchte ich eher eine Flasche mit 750ml oder 1 l.

  4. Die Flasche ist echt toll, auch wenn rosa nicht so ganz meine Farbe ist. Es ist praktisch, dass man wahlweise die normale Trinköffnung oder den Becher nutzen kann.

  5. Katrin

    Diese Flasche sieht ja klasse aus, leider hatte ich im November noch kein Abo. Vielleicht kommt ja etwas ähnliches im Jahresabo?

  6. lindajane.lilaworld

    Mega coole Flasche in meiner Lieblingsfarbe. Ich bin begeistert. Kannte die Marke bisher nicht werde mir aber weitere Flaschen anschaffen. Die Idee mit dem Haltering ist großartig und werde ich mir auch zulegen. Danke für dieses tolle Produkt.

  7. Zacki

    Die Flasche ist an sich schon cool. Dass sie noch in Thermo-Form in der Nov-Box war ist so toll. Ich liebe es, solche Flaschen zu benutzen. Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, aus Plastik zu dringen, ich gehe ohne Flasche nicht mehr aus dem Haus; nur noch zum Briefkasten ;-)

  8. Ich bin begeistert von der Flasche. Sie hält Tee den ganzen Arbeitstag warm, ist komplett dicht und lässt sich super in der Handtasche mitnehmen. Das Zartrosa ist nicht so meine Farbe aber das stört nicht weiter. Ich liebe sie 😍

  9. Bin ich die Einzige, die die Flaschen optisch leider irgendwie nicht so ansprechend findet? :-/
    Finde es dafür aber echt gut, dass es in ihrem Shop verschiedene Größen zu kaufen gibt!

    1. Also ich kann auch sagen, dass ich das Design im ersten Moment zumindest irgendwie gewöhnungsbedürftig fand, warum auch immer :D Aber irgendwie mag ich es mittlerweile. Finde die kontrastreicheren Farben, die man im Shop findet (z. B. das Dunkelblau) richtig schön.

    2. Hobbit

      geschmäcker sind ja kunterbunt verschieden. die farbe persönlich finde ich potthässlich und ich nutze sie deswegen, weil hier das praktikable gewinnt:
      1. die flasche ist pottendicht, man kann sie sogar fallen lassen und bleibt dicht.
      2. die dopperthermo hält genau 13h warm (getestet), kühlhaltefunktion hab ich noch nicht probiert
      3. reinigung ist super fein mit der grossen öffnung
      4. ein schöner, witziger, praktikabler gimmik ist der abschraubbare obere teil, der zu einem trinkbecher wird in weinglas optik – echt cool 👍
      5. es gibt einen dopper haltering mit karabiner (passt übrigens auch mit der normalen dopper und auch mit der dopperthermo) ich hatte mir den geholt zur normalen dopper. die kann man easy oben unter dem verschlusshals befestigen. ich finde das äusserst praktisch und kann man prima aussen am rucksack und zum tragen usw verwenden.

      damit steht es 5:1 (praktikable : farbe)

      wenn die dopperthermo den langzeittest besteht (1-2 jahre sollte sie bei fast täglicher nutzung halten), dann werde ich mir mein traum dopper thermo holen …. nämlich die hiesige, die jetzt in der box war, aber dann in dem schicken tiefblau und/oder anthrazit je mit silber.

  10. Chrissy

    Ich liebe sie! Das ist die beste Flasche, die ich bislang hatte (und durch Arbeit und Sport hatte ich schon einige). Da ich eh nur Leitungswasser trinke – optimal. Diese hatte ich schon in einem Minimalist-Video gesehen und war schockverliebt. Wäre sie nicht in der Box gewesen…ich war zu geizig mir die 1000ste Flasche to go zu kaufen. Danke! ;)

  11. Die Flaschen sehen schon cool aus und sind auch gar nicht so teuer… Im Shop gibt es jetzt sogar eine Tragetasche fürs Einkaufen :)

  12. Ich finde die Flasche super :) Vor allem, dass sie sich durch die große Öffnung leicht reinigen lässt. Aus den bisherigen Boxen, die ich bestellt hatte, auf jeden Fall der Artikel, der am meisten bei mir Verwendung findet (gerne auch in Kombination mit (Eis-)Tee oder den leckeren Drinks von Pure Raw, die ich auch toll finde – aber da hat man eben nicht so lange was von, die sind ruck zuck ausgetrunken ;) )

  13. Auf fb erschien ein Artikeln über Trendraider und dabei wurde diese Flasche vorgestellt. Ich habe sie selbst noch nicht gekauft, aber sie ist der Grund wieso ich mir jetzt mal eine Box bestellt habe.

    1. Ein super tolles und praktisches Produkt, was auch noch schön anzusehen ist. Die Farbe war leider nicht so mein Fall, deswegen werde ich mir die Flasche nochmal in einer anderen Farbe bestellen und natürlich nochmal eine Nummer größer. 😉

  14. Super Flasche, hab blos nichts davon, die hat sich gleich meine Tochter geschnappt und rückt sie nicht mehr raus :-)

  15. Das ist meine allerliebste Marke bzw mein liebstes Unternehmen ? die Flasche ist so super

  16. Die ist schon toll die Flasche, wurde schon sehr oft auf sie angesprochen ;-)

  17. Ich finde die Flasche sehr cool, würde mir aber noch eine Trageschlaufe daran wünschen.

Schreibe einen Kommentar