Bergland – „Von Natur aus Spitze“

JuliaMarken, Wellness

Ätherische Öle sind seit Ende der 1970er Jahre im Trend. Auch heute werden sie gern zur Entspannung genutzt – oder einfach, um Räume in eine Duftoase zu verwandeln. Dass synthetische Öle dabei der Gesundheit aber sogar schaden können, blieb lange Zeit unbekannt. Deshalb hat es sich das Team von Bergland zur Aufgabe gemacht, die Wirkung und die Heilkraft der Natur zu verbreiten.

Dementsprechend verbinden sie in ihrer Produktion natürliche, ätherische Öle mit Naturkosmetik. Angefangen bei Teebaumprodukten ist heute eine weitreichende Warenpalette vorhanden. Zudem forschen sie unter dem Motto „Von Natur aus Spitze“ immer weiter, um ihrer Kundschaft stets die besten Ergebnisse und Neukreationen liefern zu können.

Zuverlässige Hilfe für geschädigte Haut

Bergland hat sich vorrangig auf die Entwicklung von Pflegeprodukten spezialisiert. Im Fokus liegt hierbei zuverlässige Versorgung stark geschädigter Haut. Besonders die Bienenkosmetik bietet ein weitreichendes Repertoire. Seit Jahrhunderten nutzen Menschen die Kraft von Honig, Blütenpollen und Co., um die körpereigene Vitalität zu steigern und Hautproblemen entgegen zu wirken. Zudem bietet die Teebaumöl-Serie eine vegane Alternative der vitalisierenden Hautpflege. Sie eignet sich besonders zur täglichen Anwendung und erfrischt und pflegt gleichermaßen.

Das Beste der Natur

Aus voller Überzeugung widmen sich Bergland der Natürlichkeit. In Kombination mit höchsten Qualitätsansprüchen entsteht somit hochwertige Naturkosmetik. Verwendet werden ausschließlich auserlesene, erstklassige Wirkstoffe – möglichst aus biologischen Anbau. Durch regelmäßige Qualitätsprüfungen garantiert das Unternehmen zudem qualitative Konstanz. Daher tragen die Produkte das europaweite BDIH COSMOS Siegel, um die Produkte auch auf dem internationalen Markt vergleichbar zu machen.

Firmenphilosophie

Auch die firmeninterne Philosophie schließt an Höchstqualität und Natürlichkeit an. So produzieren Bergland ausschließlich mit natürlichen Duft- und Farbstoffen. Paraffine, Silikone und andere Erdölprodukte finden keine Verwendung. Ebenso führt das Unternehmen keine Tierversuche durch. Die Hautverträglichkeit wird lediglich an freiwilligen Probanden getestet und bestätigt. Zudem setzen sich Bergland aktiv für den Umweltschutz ein: im gesamten Produktionprozess wird ausnahmslos Ökostrom verwendet. Mit deiner Naturkosmetik kannst du dich somit besten Gewissens verwöhnen!

Produkte

  • Duftmischungen & Raumsprays
  • Badeöl
  • Ätherische Öle
  • Insektenschutz
  • Salben & Cremes
  • Sauna-Kosmetik
  • Nahrungsergänzungsmittel

Impressionen

  • Bergland
  • Bergland
  • Bergland
  • Bergland

Trend-Faktoren

fair
organic
erfahre mehr

Erfahre mehr über Bergland


 

Trends muss man teilen...