Multikraft – Ökologisch effektiv

IsabellBlog, Design, Marken4 Kommentare

Seit über 40 Jahren arbeitet das Familienunternehmen Multikraft mit der Natur zusammen. Der besondere Fokus liegt inzwischen auf der Arbeit mit Effektiven Mikroorganismen, die dank Multikraft eine große Vielfalt darbietet. 

Tradition trifft Entwicklung

Im Jahr 1977 begann Multikraft zuerst mit dem Vertrieb von Spezialfuttermitteln für Nutztiere. Nach jahrelanger Konzentration auf Futtermittel und Landwirtschaft bietet das österreichische Unternehmen heute eine große Produktpalette, welche in zahlreichen Gebieten Anwendung finden.  Schon von Beginn an wurde großen Wert darauf gelegt ökologische Alternativen für Mensch, Tier und Umwelt zu finden und die Natur dabei stets als Vorbild zu betrachten. Hinter Multikrafts Erfolg stecken kleinste Lebewesen. Effektive Mikroorganismen sind eine flüssige Mischkultur, die Milchsäurebakterien, Photosynthesebakterien und Hefen vereinen.

Kleine Lebewesen ganz groß

Als Grundlage allen Lebens sind Mikroorganismen vielfältig nutzbar. Die enthaltenen Mikroorganismen sind lebensmitteltauglich und gentechnikfrei. Durch einen mehrstufigen Prozess mit Zuckerrohrmelasse entfalten die kleinen Lebewesen schonend ihre Wirkung. Ob zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit, zur Farbintensivierung oder als Bodenhilfsstoff: Die EM sind vielfältig einsetzbar. Dank hoher Qualität und eingehaltener Richtlinien werden die EM-Produkte zu praktischen Hilfsmittel. Nicht nur für Garten, Landwirtschaft und Tier bietet Multikraft zahlreiche Produkte, sondern auch für Reinigung und Kosmetik.

Fortschritt durch Bildung

Das Familienunternehmen legt von Anbeginn großen Wert auf die interne und externe Wissensverbreitung. Die Mitarbeiter arbeiten täglich weiter daran, sich Wissen rund um die Natur und Mikroorganismen anzueignen. Zusätzlich werden die Produkte einer Qualitätskontrolle im hauseigenen Labor, in Wien und in Großbritannien unterzogen, um sich stetig weiter zu verbessern. In der Multikraft Erlebniswelt wird gemeinsam mit diversen Veranstaltungen das Wissen über EM verbreitet. Gruppen und Vereine können auf dem Stumpflhof mehr über Entstehungsgeschichte und Wirkungsweisen der EM-Methode erfahren.

In der OktoberBox hattest du eine Flasche der Effektiven Mikroorganismen Aktiv von Multikraft. Welche deiner Pflanzen hast du mit dem natürlich Bodenhilfsstoff verwöhnt? 

Produkte

  • Mikroorganismen für die Pflanzen- und Gartenwelt
  • Mikroorganismen für die Landwirtschaft
  • Mikroorganismen für die Tierhaltung
  • Mikroorganismen für die Reinigung
  • Mikroorganismen für den Haushalt und Sanierung
  • EM-Keramik
  • Biokosmetik
  • Fermentationsgetränk

Impressionen

  • Multikraft
  • Multikraft
  • Multikraft
  • Multikraft

Trend-Faktoren

fair
organic
erfahre mehr

Erfahre mehr über Multikraft


Trends muss man teilen...

4 Kommentare bei “Multikraft – Ökologisch effektiv”

  1. Niniel

    Mal sehen, ob diese kleine Flasche eMA tatsächlich ausreicht, um über einen längeren Zeitraum eine dauerhaft positive Auswirkung auf die (Topf-)Pflanzen feststellen zu können. Würde mich freuen…

  2. Niniel

    Ich persönlich finde die Themen „Effektive Mikroorganismen“, Permakultur, Terra Preta usw. sehr interessant. Auch wenn es jetzt nicht unbedingt in die Jahreszeit passt, ist das Pflanzenmittel von Multikraft auf jeden Fall eine Abwechslung in der TR-Box.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.