Du bist gefragt: Nenn uns deine Vorschläge für die Celebration Playlist

in Magazin von Jana17 Kommentare

Jeden Monat untermalen wir unser neues TrendBox-Thema musikalisch mit einer passenden Playlist. Doch anstatt diese Zusammenstellung stimmungsvoller Songs einfach für dich festzulegen und zu veröffentlichen, wollen wir dich in diesem Monat aktiv am Schaffensprozess beteiligen. Mehr noch: Du hast für die DezemberBox die Möglichkeit, deine musikalischen Favoriten für die monatliche Playlist vorzuschlagen und einzubringen. Am Ende hören wir dann alle die “Celebration”-Community-Playlist!

Und monatlich grüßt das Murmeltier: Wenn der eine Monat endet und der neue beginnt, erwartet uns hier im TrendRaider-Büro eine der schönsten und beliebtesten Aufgaben: das Zusammenstellen der aktuellen TrendBox-Playlist! Unsere Redaktion hat jedes Mal einen riesigen Spaß beim Durchforsten verschiedener Kanäle und Musiklisten auf der Suche nach thematisch passenden Liedern, beim gemeinsamen Anhören, Erinnern, Mitsingen und manchmal sogar Tanzen. Diese sinnesübergreifende Vorfreude wollen wir im Dezember mit dir teilen!

So funktioniert es:

Poste einfach in den Kommentaren unter dem Blogartikel deinen Vorschlag für die “Celebration”-Playlist! Titel des Songs und Name des Interpreten wären hierbei natürlich die wichtigsten Infos. Wenn du magst, kannst du uns auch noch einen Link zum passenden YouTube-Video dalassen. Unsere Aktion endet am Dienstag, den 30.November. Einen Tag später folgt hier dann auch schon die “Celebration”-Playlist. 

Wir freuen uns auf deine Vorschläge!

Trends muss man teilen...

Kommentare

  1. Und eine wunderbare Künstlerin: Oska, z B starstruck oder Woodstock :-) Lousy T Shirt ist auch super, muss ja nicht Alles weihnachtlich sein…

  2. Und großartig ist Have yourself a merry Little Christmas von Daniela Andrade – eigentlich die ganze Christmas EP

  3. Wie wäre es mit Non, je ne regrette rien- Edith Piaf, zum Ende des Jahres gut um vorwärts zu schauen :-)

  4. “Have yourself a merry little Christmas” ist auch ein Klassiker für Pandemie-Weihnachten.

  5. Ich finde am besten einfach den Klassiker von Dean Martín…. Immer wieder schön und positiv:-)

  6. kimpoldi

    Etwas weihnachtliches wäre natürlich auch zu diesen eher unweihnachtlichen Zeiten schön. Aber sorry, ich bin Null feierlich gestimmt und hoffe deshalb auf eure aufmunternden Tipps.

    1. Okay wie wäre es damit:
      Have a good christmas von Farris & Walsh
      The happiest christmas tree von Nat King Cole
      Can’t Stop Christmas von Robbie Williams
      We need a little christmas von Pentatonix
      Winterglow von Grant-Lee Philips

  7. “Dog days are over” von Florence and The Machine

    “Song 2” von Blur

    “Ready to start” von Arcade Fire

    1. Celebration-Kool and the Gang

      Glücklich-Pharell

      Twist and shout- Beatles

      Anderson Paak …?

    1. magipet

      Naja….. Weil’s die Dezember Box ist und Weihnachten vor der Tür steht.
      It’s beginning to look a lot like Christmas von Perry Como.
      :)

Schreibe einen Kommentar