Byodo Naturkost – Bio vom Feinsten

IsabellBlog, Food, Marken

Byodo macht es sich seit mehr als 30 Jahren zur Aufgabe Bio-Kost und Gaumenschmaus unter einen Hut zu bringen. Mit vielen unterschiedlichen Produkten und einer stetigen Weiterentwicklung bringt das Unternehmen eine hochwertige Lebensqualität in unsere Küchen. 

Ein Vorhaben mit Tradition

Bereits im Jahr 1985 wurde das damals noch überschauliche Unternehmen von Michael Mossbacher gegründet. Mit geringem Kapital trieb vor allem der Wunsch, mithilfe biologisch erzeugter Produkte unserer Erde etwas zurück zu geben, das Vorhaben an. In den Anfängen konzentrierte sich das Byodo-Team auf frischen Tofu und andere Sojaerzeugnisse. 33 Jahre später ist die Produktpalette enorm gewachsen, doch der Unternehmensfokus liegt nach wie vor auf 100 Prozent Bio-Zutaten und der Leidenschaft mit Qualitätsprodukten zu überzeugen.

Der Weg ist das Ziel

Jahrelanger Erfahrung und einem eingespielten Team ist es zu verdanken, dass Bio bei Byodo groß geschrieben wird. Das deutsche Unternehmen ist sich von Anfang bis heute stets treu geblieben und setzt auch in Zukunft auf Bio-Produkte. Auch Nachhaltigkeit und Gemeinschaft begleiten Byodo auf dem alltäglichen Weg. Mit regelmäßigen Analyse und Qualitätskontrollen stellt Mossbacher den Sinn des Unternehmens immer vorne an. Die biologisch erzeugten Produkte und deren Zutaten sollen der Erhaltung der Erde dienen. Deshalb wird auf dem Weg zum Produkt jeder Schritt andauernd verbessert und überprüft. Auch die Zusammenarbeit mit den Kunden und Lieferanten prägt den Alltag. Übrigens heißt Byodo im Japanischen „Der gemeinsame Weg“ und spiegelt somit die Unternehmensphilosophie passend wieder.

Vielfältiges Vorbild

Die Premiumprodukte von Byodo reichen inzwischen von Essig und Öl über Feinkost bis hin zu Pasta und Knabbereien. Im Zentrum steht bei allen Sorten der feine Bio-Genuss. Doch nicht nur in der Produktion wird auf einen hohen Standard geachtet. Beim Neubau des Firmengebäudes im Jahr 2008 wurden architektonisch besondere Bauelemente genutzt, um ein Gebäude zu schaffen, welches mithilfe eines ausgeklügelten Bio-Energiekonzepts komplett auf fossile Brennstoffe verzichten kann. Insektenhotel, Bio-Bienen und ein CO2-Ausgleichskonzept machen Byodo zu einem echten Vorbild in Sachen Bio und Erhaltung unserer Umwelt.

In deiner DezemberBox konntest du das zart-cremige Kokosöl von Byodo ausprobieren. In welchem Gericht hat es dir bis jetzt am Besten geschmeckt? 

Produkte

  • Essig & Öl
  • Würzige Feinkost
  • Knabbern & Naschen
  • Pasta
  • Tomatenprodukte
  • Produkte für Köche

Impressionen

  • Byodo Naturkost
  • Byodo Naturkost
  • Byodo Naturkost
  • Byodo Naturkost

Trend-Faktoren

fair
regional
erfahre mehr

Erfahre mehr über Byodo Naturkost


 

 

Trends muss man teilen...